Kneipp Verein Barsinghausen

19 Bilder

Im Zweifelsfall bleiben Pilze im Boden

Karl-Heinz Pfennig
Karl-Heinz Pfennig | Barsinghausen | am 13.10.2020 | 120 mal gelesen

Eine Erkundungstour mit essbaren Pilzen, giftigen Exemplaren und einem lyrischen Quartett. Der Regen Anfang Oktober und die noch relativ milden Temperaturen, machten doch ein wenig Hoffnung auf eine Pilzernte. So trafen sich einige Mitglieder aus der Samstagsgruppe im Kneipp-Verein Barsinghausen mit einem Pilzexperten im Fuchsbachtal zu einer Pilzwanderung. Schon auf den ersten Metern entdeckte der Experte die...

10 Bilder

Fahrt zum Steinhuder Meer – bei sonnigem Wetter

Karl-Heinz Pfennig
Karl-Heinz Pfennig | Barsinghausen | am 18.09.2020 | 202 mal gelesen

Tour der Radfahrgruppe des Kneipp-Verein Barsinghausen Die Tour startet am ASB-Bhf in Barsinghausen. Wir waren in einer kleinen Sechser-Gruppe unterwegs. Auf kurzem Wege geht die Fahrt zur Rehrbrinkstraße (L392), dort nordwärts auf dem Radweg bis zur B65. Wir kreuzen diese, müssen die Straßenseite wechseln und fahren gerade weiter vorbei an Landringhausen, durch Groß Munzel, überqueren bei Holtensen die A2, anschließend...

12 Bilder

Sommerliche Radtour in der Deisterregion

Wolfgang Berthel
Wolfgang Berthel | Barsinghausen | am 09.08.2020 | 176 mal gelesen

Beim Kneipp-Verein Barsinghausen lagen seit Mitte März sämtliche Vereinsaktivitäten auf Grund der Corona-Pandemie brach. Nach mehr als vier Monaten Zwangspause ist ab August wieder ein eingeschränktes Programm aufgelegt worden – selbstverständlich unter Beachtung der jeweils geltenden Hygienevorschriften. Radtouren und Ausflüge sind danach wieder möglich; die allgemein gültigen Verhaltensregeln lauten auch hierbei: -...

48 Bilder

Wochenend-Kneippianer wandern auf dem Patensteig 1

Peter Wannemacher
Peter Wannemacher | Extertal | am 22.03.2020 | 532 mal gelesen

Extertal: Patensteig | Die Gemeinde Extertal in Ostwestfalen-Lippe ist sicherlich vielen ein Begriff. Dass der Ort, der nach dem Wesernebenfluss Exter benannt ist, mit dem Patensteig einen ganz besonderen Wanderweg besitzt, war für viele der 22 Wanderfreunde des Kneipp-Vereins Barsinghausen aber neu. Dieser Themenweg wird von dem „Patensteigteam“ und ihren Familien betreut und weiterentwickelt. Der sechs Kilometer lange Patensteig ist sehr gut...

12 Bilder

Porta Westfalica, Wittekindsweg und Moltketurm

Karl-Heinz Pfennig
Karl-Heinz Pfennig | Barsinghausen | am 07.03.2020 | 1346 mal gelesen

Zu Besuch beim Kaiser – eine Wanderung im Wiehengebirge Neue Landschaften entdecken, andere Wege laufen und so beschlossen die Wander/innen der Rad-/Wandergruppe des Kneipp-Vereins Barsinghausen eine Tour im Wiehengebirge ab Bahnhof Porta Westfalica. Dieser ist per Westfalen Bahn mit dem Niedersachsen Ticket ab Haste gut zu erreichen. Der Bahnhof liegt nahe der Weser, rechter Hand erhebt sich das Wesergebirge, gegenüber...

21 Bilder

Leine-Rad-Weg, Welfenweg und die Marienburg

Karl-Heinz Pfennig
Karl-Heinz Pfennig | Barsinghausen | am 27.01.2020 | 277 mal gelesen

Samstagwandergruppe vom Kneipp-Verein Barsinghausen an der Leine entlang von Schulenburg zur Marienburg, Startpunkt war das Ende der Strasse Am Anger in Schulenburg an der Leine. Zuerst auf einem Schotterweg, dann ab dem Leinewehr an der ehemaligen Calenberger Mühle, führte die Wanderroute auf einem grasbewachsenen, etwas unebenen und mit einer Vielzahl von Maulwurfshügeln übersäten Feldweg, direkt an der Leine entlang in...

23 Bilder

Schwarzer Weg, Gedenksteine und ein Feuervogel

Karl-Heinz Pfennig
Karl-Heinz Pfennig | Barsinghausen | am 19.01.2020 | 1129 mal gelesen

Die Wandersaison 2020 beginnt – Die Rad-Wandergruppe des Kneipp Verein Barsinghausen macht sich auf: von Steinkrug über den Deister nach Wennigsen. Es geht wieder los; am 16. Januar um 09.30 Uhr startet die erste Tour im Jahr 2020 der Rad-Wandergruppe von Steinkrug aus. Bei trockenem Wetter und Temperaturen von 7 bis 10° C haben sich 17 Kneipp-Mitglieder getroffen um getreu dem Vereinsmotto „aktiv & gesund“ gemeinsam die...

6 Bilder

Kneipp-Verein Barsinghausen radelt im Fuhrberger- und Wietzenbrucher Forst

Wolfgang Berthel
Wolfgang Berthel | Barsinghausen | am 01.09.2019 | 132 mal gelesen

Die letzten heißen Tage des August hatten sich in der Nacht mit Gewittergetöse und Regengüsse! verabschiedet, nur ein leichter Regenguss erfreute uns noch, als wir mit der S-Bahn Richtung Bennemühlen fuhren. Dort angekommen, umgab uns eine erfrischende und beglückende Brise der Lüfte als Ansporn zum Radeln. Los geht’s: Die Wasserwerkstraße führte uns aus der Ortschaft hinaus. Als wir die Autobahn­brücke der A 7...

36 Bilder

Heidschnucken, Silvestersee und Heide soweit das Auge reicht

Karl-Heinz Pfennig
Karl-Heinz Pfennig | Barsinghausen | am 14.08.2019 | 525 mal gelesen

Kneipp-Verein Barsinghausen in der Osterheide unterwegs Die Wochenendwandergruppe des Kneippvereins Barsinghausen machte sich umweltfreundlich mit dem Heidesprinter auf den Weg nach Schneverdingen, um von hier aus die Osterheide zu durchqueren. Schon nach einem knappen Kilometer, waren die in einem Traum aus violett erstrahlenden Heideflächen, erreicht. Ein Blütenmeer so weit das Auge reicht. Vereinzelte...

10 Bilder

Der Mittelpunkt von Barsinghausen und ein Relikt aus der Eiszeit

Karl-Heinz Pfennig
Karl-Heinz Pfennig | Barsinghausen | am 11.08.2019 | 646 mal gelesen

Fahrradgruppe des Kneipp-Verein Barsinghausen auf Sommertour nach Wunstorf. Die Donnerstag-Tour der Radgruppe des Kneipp-Verein Barsinghausen führte am 01.08.2019 zum Ziel- und Wendepunkt nach Wunstorf. 10 Radler trafen sich am ASB-Bahnhof in Barsinghausen in gewohnter Weise zum Start. Bei bestem Radwetter ging es um 10:00 Uhr gen Norden los. Nach wenigen Minuten war der Mittelpunkt von Barsinghausen erreicht. Nein,...

10 Bilder

Spiel, Spaß und Grillvergnügen

Karl-Heinz Pfennig
Karl-Heinz Pfennig | Barsinghausen | am 16.06.2019 | 338 mal gelesen

Kneipp-Verein Barsinghausen feiert das Sommerfest im Garten der Petrusgemeinde Es ist schon Tradition beim Kneippverein Barsinghausen: im Juni wird das Sommerfest gefeiert. Dieses Jahr wieder im „normalen“ Rahmen, denn 2018 wurde dabei ein Kneipptag, mit vielen Aktionen, veranstaltet. Doch es war kein normales Sommerfest, denn die Organisatoren hatten sehr viel Arbeit und Mühe in die Vorbereitungen investiert und...

2 Bilder

Kneipp-Verein Barsinghausen erstmals mit Infostand aktiv

Peter Wannemacher
Peter Wannemacher | Barsinghausen | am 19.05.2019 | 155 mal gelesen

Barsinghausen: Wochenmarkt | Vor wenigen Monaten konnte der Kneipp-Verein günstig einen gebrauchten, aber guterhaltenen Infostand beschaffen. Dieser wurde anschließend mit einem großen, werbewirksamen Schild versehen, auf dem neben dem Vereinsnamen auch die fünf Kneipp-Elemente abgebildet sind. So ausgestattet boten gutes Wetter und der Sebastian-Kneipp-Tag 2019 die besten Voraussetzungen, mit dem Stand, attraktivem Werbematerial und einigen...

3 Bilder

Es gibt kein schlechtes Wetter – nur die falsche Kleidung.

Karl-Heinz Pfennig
Karl-Heinz Pfennig | Barsinghausen | am 19.05.2019 | 572 mal gelesen

Trotz schlechter Wetterprognose fährt die Fahrradgruppe vom Kneipp-Verein Barsinghausen zum Rehburger Moor Geplant ist geplant und so machte sich die Radgruppe des Kneipp-Verein Barsinghausen am 16.05.2019 bei dunklen Wolken am Himmel auf den Weg. 14 Radler freuten sich auf die angebotene Tour und waren der Wettervorhersage gemäß ausgerüstet. Die Anfahrt erfolgte mit der S-Bahn über Hannover, Neustadt am Rübenberge bis...

23 Bilder

Ithkamm, Lerchensporn und eine Überraschung 1

Karl-Heinz Pfennig
Karl-Heinz Pfennig | Barsinghausen | am 09.04.2019 | 154 mal gelesen

Frühling im Ith, Wandergruppe vom Kneipp-Verein Barsinghausen auf Lerchenspornsuche. Bei guten Wetterprognosen machten sich einige Wanderfreunde des Kneippvereins Barsinghausen am Samstag auf den Weg zum Ith. Vom Parkplatz bei Haus Harderode aus ging es zunächst bergan, um über den Klippenweg auf die Kammhöhe zu gelangen. Bereits hier war zu erkennen , daß sich der Bärlauch weithin ausgebreitet hatte und somit den...

25 Bilder

Saupark, Eselsbach und Wolfsköpfe

Karl-Heinz Pfennig
Karl-Heinz Pfennig | Barsinghausen | am 19.03.2019 | 115 mal gelesen

Unterwegs im ehemaligen Jagdrevier der hannoverschen Könige Die Wochenendwandergruppe des Kneipppvereins Barsinghausen startete ihre Wanderung am Jagdschloss Springe, das von 1837 bis 1842 nach den Plänen von Georg, Ludwig, Friedrich Laves errichtet wurde.Heute wird es von der niedersächsischen Jägerschaft als Jägerlehrhof, sowie als Museum für Natur, Jagd und Kultur genutzt. Nach Durchquerung der Sauparkmauer konnte...

2 Bilder

Fahrradgruppe vom Kneipp-Verein Barsinghausen auf Wanderschaft am Würmsee

Karl-Heinz Pfennig
Karl-Heinz Pfennig | Barsinghausen | am 19.03.2019 | 618 mal gelesen

 Am 7. März 2019 reiste die Rad-/ Wandergruppe des Kneipp-Verein Barsinghausen nach Fuhrberg, um von dort ihre Wanderung zum Würmsee zu starten. Die Hinreise erfolgte entspannt von Barsinghausen per S-Bahn über Hannover Hbf, weiter mit dem Metronom RE 3 bis Großburgwedel und von dort das letzte Teilstück mit dem Bus 651 noch Fuhrberg. Dann ging es aber auch los. Die diesmal kleinere Gruppe von 13 Teilnehmenden verließ...

39 Bilder

Jahreshauptversammlung des Kneipp-Vereins Barsinghausen e. V.

Karl-Heinz Pfennig
Karl-Heinz Pfennig | Barsinghausen | am 20.02.2019 | 1507 mal gelesen

Die genau 300 Mitglieder des Kneipp-Vereins haben die Förderung der Gesundheit und die Lehre Sebastian Kneipps vom gesunden Leben zum Vereinszweck erkoren. Einhundertunddrei Kneippianer waren im Saal der Gaststätte Deutsches Haus zusammengekommen, um zahlreiche Mitglieder für langjährige Vereinszugehörigkeit zu ehren, über Aktivitäten einer eigenverantwortlichen Gesundheitsförderung zu befinden, den Vereinshaushalt 2019 zu...

16 Bilder

Wanderung auf den Spuren des Bergbaus 1

Karl-Heinz Pfennig
Karl-Heinz Pfennig | Barsinghausen | am 06.11.2018 | 125 mal gelesen

Die Samstagsgruppe im Kneipp-Verein Barsinghausen fährt in den  Mögebierstollen ein. Barsinghausen. Die Wanderer des Kneippvereins Barsinghausen machten sich an einem kalten Oktobertag von Argestorf aus auf den Weg, um die Kammlagen des Deister zu erklimmen. Vorbei am Forsthaus Argestorf ging es auf dem Mittelweg immer leicht bergan bis das große Felsmonument erreicht war, das an den ehemaligen Vorsitzenden Friedrich...

30 Bilder

Ein Schlachtfeld, ein verborgenes Dorf und ein Hindernispfad

Karl-Heinz Pfennig
Karl-Heinz Pfennig | Barsinghausen | am 11.09.2018 | 144 mal gelesen

Samstagsgruppe des Kneipp-Vereins Barsinghausen auf Spurensuche im römisch-germanischen Schlachtfeld am Harzhorn. Zu einer sehr interessanten und geschichtsträchtigen Wanderung von Harriehausen zum Harzhorn , dann weiter über den Vogelberg, Äbtissinenberg und Kühler nach Bad Gandersheim, machten sich 21 Wanderer bei bestem Wanderwetter auf. Die Anreise zum Startpunkt der Wanderung am Freizeitpark Harriehausen war mit...

14 Bilder

Sommerfest bei Kneipp.

Ingeborg Behne
Ingeborg Behne | Barsinghausen | am 15.08.2018 | 80 mal gelesen

Barsinghausen: Petrussaal | Das Sommerfest von Kneipp wurde im Petrussaal und Garten veranstaltet.Es bietet sich dafür an.Wir waren etwas zeitig hier und alle Plätze waren noch frei,so konnten wir in Ruhe die ganzen Stände ansehen.Es wurde viel auf die Beine gestellt.Hier konnte jeder etwas passendes für sich finden.Bald bildeten sich auch kleine Schlangen um sein Gerät zu nehmen.Ins Wasser hat sich nur eine ältere Dame getraut,mutig,mutig.So langsam...

17 Bilder

Kneipp-Verein Barsinghausen auf großer Runde um den Rumbecker Berg.

Karl-Heinz Pfennig
Karl-Heinz Pfennig | Barsinghausen | am 26.06.2018 | 65 mal gelesen

Grandioser Rundblick über das Lipperland. Trotz leichten Regens machten sich die Wanderfreunde des Kneipp-Vereins Barsinghausen auf den Weg nach Wennenkamp. Der kleine Ort am Südhang des Rumbecker Berges liegt in einer zauberhaften Landschaft und gilt als Geheimtipp für Wanderfreunde. Bereits die Anfahrt über schmale und kurvenreiche Landstraßen war erlebnisreich und ein Genuss für Naturliebhaber. Die am Waldrand ...

9 Bilder

Schnepfen- und Schnapsplatz, ein toter Luchs und eine Barockkirche

Karl-Heinz Pfennig
Karl-Heinz Pfennig | Barsinghausen | am 14.06.2018 | 124 mal gelesen

Eine Wanderung im Oberharz mit der Wochenendgruppe vom Kneipp-Verein Barsinghausen. Das Wetter an den Tagen vor dem 02.Juni 2018 war geprägt von Hitze, Schwüle und kräftigen Gewitter mit Starkregen. So war der Wanderführer beruhigt, dass für den Wandertag ein bedeckter Himmel mit niedrigeren Temperaturen und sehr wenig Gewitterneigung vorhergesagt worden war. So zeigte sich das Wetter auf der Busfahrt auch mit...

11 Bilder

Everstein, Burgberg und der Frauenschuh 1

Karl-Heinz Pfennig
Karl-Heinz Pfennig | Barsinghausen | am 27.05.2018 | 168 mal gelesen

Zur Frauenschuhfläche auf dem Burgberg Trotz der angekündigten hohen Temperaturen machten sich zahlreiche Wanderfreunde des Kneipp-Vereins Barsinghausen mit ihren PKWs auf den Weg zu einem besonderen Naturereignis. Anfang bis Mitte Mai erblüht auf einer kleinen Waldfläche des Burgberges zwischen Vogler und Solling der exotisch anmutende Frauenschuh. Es handelt sich hierbei um eine Orchideenart. Die Fahrt zum...

1 Bild

Die Rühler Schweiz – Wanderung der offenen Fernen

Karl-Heinz Pfennig
Karl-Heinz Pfennig | Barsinghausen | am 16.05.2018 | 79 mal gelesen

Die Samstagsgruppe vom Kneipp-Verein Barsinghausen in der Rühler Schweiz. Die Wandergruppe des Kneippvereins Barsinghausen startete in Golmbach, dem Zentrum der Rühler Schweiz, zu einer Rundwanderung mit immer neuen, faszinierenden Fernblicken auf die Bergwelt des südlichen Voglers. Leicht bergan steigend wurde schon bald ein stillgelegter Steinbruch erreicht, wo rückblickend das Kloster Amelungsborn gesichtet wurde, das...

36 Bilder

Metallgitterzaun, Fallstein und Adonisröschen

Karl-Heinz Pfennig
Karl-Heinz Pfennig | Barsinghausen | am 23.04.2018 | 250 mal gelesen

Die Adonisröschen in voller Blüte erlebern. Die Wandergruppe des Kneippvereins Barsinghausen machte sich mit voll besetztem Reisebus auf dem Weg nach Homburg an der Ilse, um von hier aus den kleinen Fallstein in gesamter Länge zu durchqueren. Der Name Fallstein rührt von einer durch vulkanische Erdbewegung aufgefaltete Felsformation her, bei der in einem Steinbruch bei Hoppenstedt Kalksteinschichten schräg gen Himmel...