Beiträge aus Ihrem Ort: 

Nachrichten aus Deutschland

8 Bilder

Matumaini steht für Hoffnung.

Christl Fischer
Christl Fischer | Friedberg | vor 50 Minuten | 8 mal gelesen

Friedberg: Heimatverein | Nicht sicher, was mich erwartet, ging ich zum Heimatkundlichen Stammtisch im Ratskeller, Dort erwartete die Besucher ein Vortrag mit Nikolas Haller einem jungen angehenden Mediziner. Bewundernswert was er schon auf den Weg gebracht hatte. Alles begann, als er seinen Wunsch, Arzt zu werden prüfen wollte und den Tipp, ein Praktikum in Afrika anzunehmen, auch sofort umsetzte und nach Kenia flog. Dort half er, wo er nur...

1 Bild

Platz 4 für Augsburger Ultraläufer in der Klasse M50 beim Bottroper 24-Stunden-Lauf

Sylvia Schaab
Sylvia Schaab | Augsburg | vor 4 Stunden, 14 Minuten | 7 mal gelesen

Mehr als 130 Kilometer legte Oliver Rupprecht Ende August beim Bottroper Ultralauf Festival 2017 zurück. Mit einer sehr guten zweiten Hälfte hat der Ultraläufer Oliver Rupprecht beim 24-Stunden-Lauf des Bottroper Ultralauf Festival 2017 den 11. Platz in der Gesamtwertung belegt. Während er nach 13 Stunden noch 24. von 62 TeilnehmerInnen und Zehnter von 13 Teilnehmer der Altersklasse M50 war, holte er in der zweiten...

Schnappschüsse

Foto hochladen
von Wilhelm Kohlmeyer
von Frank Kurpanik
von Heike O.
von Heike O.
von Heike O.
vorwärts
1 Bild

Kinder bei Lernschwäche erfolgreich fördern

Christian Gruber
Christian Gruber | Dortmund | vor 6 Stunden, 14 Minuten | 15 mal gelesen

Und kaum beginnt das neue Schuljahr, ist sie wieder da: Die Angst vor den Zahlen. Nicht wenige Jungen und Mädchen leiden bereits früh an einer sogenannten Dyskalkulie – der Rechenschwäche. Doch wie erkennt man das Problem mit der Mathematik überhaupt und wie fördert man Schüler aktiv für ein besseres Verständnis? Die Dyskalkulie kennen lernenDamit eine Rechenschwäche bekämpft werden kann, muss sie zuvor natürlich erst einmal...

1 Bild

ÖDP kritisiert grüne Politik und „grünes“ Programm

Michael Falke
Michael Falke | Uelzen | vor 31 Minuten | 3 mal gelesen

Wer Ökologie, Demokratie und Familie stärken will, wählt ÖDP „Der Versuch der Grünen, in diesem Bundestagswahlkampf das ökologische Thema wieder neu zu besetzen, erscheint angesichts der Regierungspolitik in vielen Bundesländer mit grüner Regierungsbeteiligung als Farce“, so der Generalsekretär der Ökologisch-Demokratischen Partei (ÖDP), Dr. Claudius Moseler. Er kritisiert beispielsweise die unklare Haltung von...

3 Bilder

Schießabend der „Jungen Wilden“ beim SV Osterwald Unterende im September 2017

Hans - Joachim Spintge
Hans - Joachim Spintge | Garbsen | vor 9 Minuten | 0 mal gelesen

Garbsen: SV Osterwald U/E | Am 15. September trafen sich die „Jungen Wilden“ (Mitglieder des Schützenvereins Osterwald Unterende zwischen 18 und 30 Jahren), zu ihrem Schießabend im September 2017 im Schießsportcenter „Zum Jagdschloß“ in Unterende Wie immer traten die „Jungen Wilden“zum Dreikampf an, nur wer in allen drei Disziplinen erfolgreich ist, hat auch Chancen auf den Gesamtsieg. Nach hartem Kampf riefen Marcel Prellinger und Lea Bollhorst...

  • Der ADFC Garbsen/Seelze   ADFC Garbsen/Seelze lädt ein zu einer langen und schnellen Herbsttour.
    von Karl-Heinz Giese | Garbsen | vor 3 Stunden, 6 Minuten | 1 Bild
  • Es ist wieder soweit!! Anmeldung für den 195. Amateur-Hallenflohmarkt am 28.Oktober Der älteste
    von Manfred Christoph | Obertshausen | vor 3 Stunden, 20 Minuten | 1 Bild
1 Bild

Feierstunde im Landratsamt

Landratsamt Augsburg
Landratsamt Augsburg | Augsburg | vor 6 Stunden, 28 Minuten | 8 mal gelesen

Augsburg: Landratsamt Augsburg | Kreisbrandinspektor erhält Steckkreuz für besondere Verdienste um das Feuerwehrwesen Kreisbrandinspektor Günter Litzel bekam auf der Landesfeuerwehrverbandsversammlung in Altötting vom Staatsminister des Innern, für Bau und Verkehr, Joachim Hermann, das Steckkreuz und damit die höchste Auszeichnung für bayerische Feuerwehrdienstleistende, verliehen. Aus diesem Grund lud Landrat Martin Sailer zu einer Feierstunde und einem...

11 Bilder

Wacholderdrossel im Stress. 11

Katalin Thorndahl
Katalin Thorndahl | Hamminkeln | vor 16 Stunden, 54 Minuten | 82 mal gelesen

Hamm: Kurpark | Diese Bilder sind zwar schon von Ende Mai, aber ich wollte sie euch doch gerne noch zeigen. Mindestens eine Stunde habe ich im Kurpark Hamm beobachtet, wie die Wacholdereltern ununterbrochen, abwechselnd, ihre Jungen gefüttert haben. Die Würmer in ihren Schnäbeln wurden immer zahlreicher und größer, allerdings das Geschrei der Kleinen auch. :-) Ich habe die Fotos mit zwei verschiedenen Kameras gemacht, deshalb auch die...

  • Die Augsburger-Orchideenfreunde e.V. zeigten vom 15. - 17.09.2017 im Glashaus des Bot. Garten
    von Erika Bf | Neusäß | vor 17 Stunden, 16 Minuten | 35 Bilder
  • der Vogelvielfalt und andere Tiere im Revier.
    von Naturfotografie Andreas Schäfer | Essen | vor 17 Stunden, 35 Minuten | 27 Bilder
4 Bilder

Cafe Regenbogen - Trost

FeG Fürstenfeldbruck
FeG Fürstenfeldbruck | Fürstenfeldbruck | vor 41 Minuten | 4 mal gelesen

Fürstenfeldbruck: Freie evangelische Gemeinde Fürstenfeldbruck | Grundlegend wichtig ist, ob wir geströstet oder trostlos sind. Was sind sie? von Doris Rumpf Der Treffpunkt für Menschen, die sich Farbe ins Leben wünschen! im Gemeindezentrum der Freien evangelischen Gemeinde Oskar-von-Miller-Str. 10 82256 Fürstenfeldbruck an jedem 2. Mittwochnachmittag im Monat, jeweils 15.00 Uhr Impulsandachten Café – Time Themenangebote Um Anmeldung wird gebeten bei: Jutta...

1 Bild

Sternenhimmel am 23. September 2017 und die Apokalypse 12 – Folge 13 – Messiaserwartungen der Religionen und Mythen

Helmut Laber
Helmut Laber | Krumbach | vor 1 Stunde, 10 Minuten | 4 mal gelesen

In der letzten Folge wurde aufgezeigt, dass das Knäblein im Zusammenwirken mit der Apokalyptischen Frau zum Friedensbringer auf Erden werden, weil sie auf Erden die Menschen zu einen vermögen in dem einen Schöpfer und Gott aller Menschen. Diese Hoffnung zeigt sich in Messiaserwartungen aller Kulturen. Im Folgenden einige dieser Erwartungen aus verschiedenen Zeitepochen und Religionen, die sich zum Ende der Zeit (der...

1 Bild

Glee: Lea Michele schwärmt von Zandy Reich!

Jana Peters
Jana Peters | News | vor 36 Minuten | 6 mal gelesen

Lea Micheles neuer Freund Zandy Reich hat sich das ultimative Zeichen der Zustimmung verdient. Das bekam er von Regisseur Ryan Murphy nach einem Treffen. Wie konnte er ihn von sich überzeugen? In einem Interview erklärte Glee-Schauspielerin Lea Michele: “Also Ryan ist wie meine Familie...einer meiner besten Freunde in der Welt die ich habe, also als mein Freund das Zeichen der Zustimmung von Ryan Murphys bekam, war es das....

  • Am 13.9.2017 tobte Sturmtief "Sebastian" an der Nordseeküste. Der erste Herbststurm in diesem Jahr
    von Heike O. | Sankt Peter-Ording | vor 22 Stunden, 19 Minuten | 12 Bilder
  • 17.35 Uhr, strahlender Sonnenschein und strömender Regen über Heisede. Auf der anderen Seite des
    von Hartmut Stümpfel | Sarstedt | vor 4 Tagen | 2 Bilder
Boulevard, Bundesliga, Politik, Promi-News, Ratgeber, Sport und TV-Themen, die Regionen übergreifend großen Anklang finden: