Beiträge aus Ihrem Ort: 

Nachrichten aus Deutschland

19 Kommentare
von Hildegard Grygierek
kürzlich veröffentlicht
von Jost Kremmler
69 Weiterempfehlungen
von Alexander Görbing
451 x gelesen
von Katja W.
19 Kommentare
von Hans-Joachim Zeller
10 Bilder

Das aufregende Leben von Rapunzel auf der Burg Linn.

Jürgen Daum
Jürgen Daum | Duisburg | vor 2 Stunden, 57 Minuten | 4 mal gelesen

Ein mir sehr gut bekannter Bürgerreporter, B.O. vom Lokalkompass Ruhrgebiet, erklärte mir von seinem furchtbaren Verdacht, daß es auf der Burg Linn in Krefeld nicht mit rechten Dingen zugehe. Ein junges Mädchen soll seit mehreren Jahren im Turmzimmer von einer Kräuterhexe gefangen gehalten werden. B.O. schlug mir vor, daß wir uns mittels meiner Zauberglaskugel unsichtbar machen und der Burgbetreiberin ihr...

2 Bilder

►► 10. Burgdorfer Spargel-Lauf am 1. Oktober 2022 ◄◄

Rainer Lingemann
Rainer Lingemann | Burgdorf | vor 1 Tag | 11 mal gelesen

Burgdorf: Stadtpark Burgdorf | Der Burgdorfer Spargel-Lauf findet nun doch statt. - Hier die Ausschreibung.

Schnappschüsse

Foto hochladen
von dieter gorzitze
von dieter gorzitze
von dieter gorzitze
von Volker Harmgardt
von Jürgen Daum
vorwärts
1 Bild

Für alle energiebewussten Einwohner von Gersthofen! 1

Nina Grimmeiß
Nina Grimmeiß | Gersthofen | am 11.04.2022 | 252 mal gelesen

Gersthofen: Rathausplatz | Der erdgas schwaben Truck kommt nach Gersthofen! Denn die Gemeinde feierte 2021 zusammen mit erdgas schwaben 40 Jahre Erschließung mit umweltschonendem Erdgas. Deshalb erhalten alle, die Strom- oder Gaskunde von erdgas schwaben werden, 40 Euro Jubiläumsbonus (gültig bis 31.12.2022). Wir sind für Sie auf dem Rathausplatz in Gersthofen am Freitag, 29.04.2022, von 10 bis 18 Uhr. Bei allen Fragen zu unseren Angeboten...

1 Bild

Der berühmteste Holzstapel 6

Jost Kremmler
Jost Kremmler | Potsdam | vor 8 Stunden, 47 Minuten | 59 mal gelesen

Potsdam: INSELHOTEL | So sieht der berühmteste und kurioseste Holzstapel aus, der - am vorherigen Standort - für eine Justizposse in Potsdam sorgte: "... Dieser sei „durch seine eigene Schwere“ mit dem Boden verbunden und somit ein Bauwerk, für das es keine Genehmigung gebe, argumentierte die Verwaltung. Zudem verhängte das Amt gegen den Hoteldirektor 1000 Euro Strafe und drohte sogar mit Haft....

Unterwegs mit der Gruppe 49 on top: Auf dem Heisterburgweg

Peter Briel
Peter Briel | Barsinghausen | vor 6 Stunden, 58 Minuten | 5 mal gelesen

Barsinghausen: Gruppe 49 on top | Einfach mal mitgehen! Wir sind jeden Monat unterwegs. Begleiten Sie uns doch einfach mal als 'Schnuppergast' und vielleicht ja zukünftiges Mitglied. Unser Kontakt-Link für weitere Informationen: http://49ontop.de/regionalgruppen/hannover Vom Treffpunkt aus führt uns die heutige Tour zunächst zum Rittergut Wichtringhausen. Unterwegs versuchen wir das Windrad zu finden, das als Kunstobjekt "Im Schatten des Windes" zur EXPO...

7 Bilder

Vorbereitungen auf: Endlich wieder Zeltlaga

Matthias Düsterwald
Matthias Düsterwald | Ronnenberg | vor 1 Stunde, 20 Minuten | 4 mal gelesen

„Nach dem Zeltlaga ist vor dem Zeltlaga“ trifft in der Regel auf unsere Vorbereitungen zu. Die Flyer für das nächste Jahr werden bereits am letzten Morgen verteilt, damit Eltern auch die Chance haben, dies bereits in die Urlaubsplanung einzutakten. Und mit dem Einräumen der Gerätschaften beginnt auch schon die nächste Planung. In diesem Jahr war aus bekannten Gründen alles anders und der Beschluss, ein Zeltlaga...

  • Wellensittich gesichtet Heute war ich noch mal auf dem Fahrrad in der Stadt herumgefahren ...
    von Francis Bee | Hannover-Calenberger Neustadt | vor 1 Tag | 3 Bilder
  • Plötzlich taucht am Ufer der Wismarbucht eine „Seeschlange‟ auf, die sich außerordentlich
    von Helmut Kuzina | Wismar | vor 2 Tagen | 4 Bilder
1 Bild

Flora und Fauna im Schmuttertal: DAS GRÜNE HEUPFERD

Helmut Weinl
Helmut Weinl | Neusäß | vor 10 Stunden, 27 Minuten | 30 mal gelesen

Das Grüne (oder auch Große) genannte Heupferd ist das größte seiner Familie in unserer Region. Man findet es bei weitem nicht mehr so häufig wie früher. Wenn man in unserer Kindheit auf dem Bulldoganhänger abends mit dem Fuder aus frisch gemähten Gras und Klee zurück auf den Hof fuhr, krabbelten sie oft darin herum und tatsächlich hatten wir einigen Respekt vor diesen grünen Monstern. Heupferd sagte auf dem Dorf allerdings...

  • Angenehm? Nein, so ist es nicht auf dem Balkon, doch, so lässt sich sagen, Pflanzen freu'n sich
    von Helmut Feldhaus | Rheinberg | vor 11 Stunden, 19 Minuten | 18 Bilder
  • Und wo wir nun schon mal hier sind, wie wäre es dann gleich noch mit einem kleinen Spaziergang
    von Constanze Seemann | Schieder-Schwalenberg | vor 13 Stunden, 22 Minuten | 21 Bilder
1 Bild

Tausch-O-Mat: Wieder neu bestückt für mehr Recycling von Gebrauchsgegenständen ...

ADFC-Langenhagen-BLOG: Rauf aufs 🚲!
ADFC-Langenhagen-BLOG: Rauf aufs 🚲! | Langenhagen | vor 9 Stunden, 3 Minuten | 17 mal gelesen

Langenhagen: Zentraler ADFC Stützpunkt | Umwelt. Kostenfreies Recycling Durch: - "selber geben", - "selber nehmen". Der www.Tausch-O-Mat.de ist immer wieder neu bestückt ... Umweltschutz Ein aktiver Beitrag der Ortsgruppe Langenhagen im 🚲-Fahrrad-Club ADFC Region Hannover e.V. 

1 Bild

Meine Omma sagte immer: "Kind, iss den Teller leer, sonst regnet es morgen" 13

Barbara S.
Barbara S. | Ebsdorfergrund | vor 8 Stunden, 12 Minuten | 84 mal gelesen

"Kind, iss den Teller leer, sonst regnet es morgen" sagte meine Omma jeden Mittag zu mir. Ab sofort werde ich nicht mehr den Teller leer essen, damit es regnet und zwar so lange,  bis der Wasserhaushalt ausgeglichen ist, bis Flüsse und Seen wieder genug Wasser haben, bis Felder und Wiesen wieder grün sind, bis die Bäume nicht mehr unter der Trockenheit leiden, bis der Grundwasserspiegel wieder steigt. Nicht die...

  • ist ein echtes Phänomen wenn die Tage länger und länger werden. Geht es Ihnen nicht auch so, dass
    von Sabine Pollok | Dillingen | vor 13 Stunden, 3 Minuten | 25 Bilder
  • Diesen Satz sagte der damalige DDR-Staats-und Parteichef Walter Ulbricht am 15. Juni 1961 in einer
    von Peter Pannicke | Lutherstadt Wittenberg | vor 16 Stunden, 17 Minuten | 1 Bild
34 Bilder

Naturerlebnis am 10. August 2022

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Lutherstadt Wittenberg | vor 3 Tagen | 54 mal gelesen

Als ich 19 Uhr die Radtour startete waren es immer noch 31 Grad im Schatten.

  • Die extreme Trockenheit der letzten Wochen macht sich überall in der Natur bemerkbar. Besonders
    von Katja W. | Burgwedel | vor 3 Tagen | 16 Bilder
  • Bei den sommerlichen Temperaturen zieht es zahlreiche Leute an den Bergwitzsee. Er ist seit
    von Peter Pannicke | Lutherstadt Wittenberg | vor 4 Tagen | 7 Bilder
Boulevard, Bundesliga, Politik, Promi-News, Ratgeber, Sport und TV-Themen, die Regionen übergreifend großen Anklang finden: