Ratgeber

myheimat Verhaltenskodex
Miteinander statt Gegeneinander

Leider erhalten wir in letzter Zeit gehäuft Beschwerden, in denen wir lesen müssen, dass einige unserer Nutzer und Nutzerinnen nicht miteinander klarkommen. Wir bedauern es sehr, dass es teils zu sehr hitzigen Wortgefechten kommt. Meistens entzünden sich die kontroversen Debatten, die teils mit gravierenden, persönlichen Beleidigungen geführt werden, an weltpolitischen Themen. Doch dass wieder eine „friedlicherer, versöhnlicherer“ Ton in die Diskussionen einzieht, schaffen wir nicht allein, wir...

Nachrichten aus Deutschland

Banner AzubiMovie
Marktplatz
6 Bilder

REWE-Gebäude nur mehr ein Trümmerhaufen
Das Gebäude des ehemaligen REWE-Marktes in Aichach musste für den Neubau weichen

Der REWE-Markt in Aichach ist Geschichte. Am 5. Januar hatte er zuletzt geöffnet. Das Gebäude, vielen Aichachern noch als SÜDMARKT in Erinnerung, wurde in den letzten Wochen nach und nach abgerissen. Zum Monatsende ist nun das komplette Gebäude verschwunden und die letzten Gebäudeteile landeten auf den großen Schuttbergen. Im Anschluss an den Abriss sollen die Arbeiten für den Neubau beginnen. Der „alte REWE“ wird jetzt durch einen modernen Neubau mit mehr Verkaufsfläche ersetzt.

  • Bayern
  • Aichach
  • 31.01.23
Ratgeber
Linux-Infotag Augsburg

19. Augsburger Linux-Infotag
Call for Participation

Wir suchen für den 19. Augsburger Linux-Infotag am Samstag, den 29. April 2023 in der HS Augsburg Vorträge (Dauer: ca. 45 min + 10 min Fragen und Antworten) und Workshops (Dauer: 2-4 Std.) sowie Projekte und Gruppen, die sich mit einem Stand präsentieren möchten. Wir suchen dabei vor allem – aber nicht ausschließlich – Beiträge zu folgenden Themengebieten: Digitale Gesellschaft:Wir freuen uns auf deine Vorschläge! :-) Bitte zögere nicht, dich bei Fragen an uns zu wenden. Weitere Infos zur...

  • Bayern
  • Augsburg
  • 31.01.23
Politik

Liste der Lieferungen zur Info
Deutsche militärische Unterstützungsleistungen für die Ukraine

Die Bundesregierung schreibt mit Datum vom 27.Januar 2023: "Militärische Unterstützungsleistungen für die Ukraine Deutschland unterstützt die Ukraine mit Ausrüstungs- und Waffenlieferungen – aus Beständen der Bundeswehr und durch Lieferungen der Industrie, die aus Mitteln der Ertüchtigungshilfe der Bundesregierung finanziert werden. Eine Übersicht. Die Bundesregierung unterstützt das ukrainische Militär in enger Abstimmung mit ihren Partnern und Verbündeten. Diese Aufstellung gibt eine...

  • Nordrhein-Westfalen
  • Rheinberg
  • 31.01.23
Blaulicht
Die KVW-Vorstände Manfred Losinger und Helmut Beck waren beeindruckt von der Leistungsbilanz und dankten neben dem gesamten Team auch Schriftführerin Karen Distel (2.li) und Geschäftsführerin Elisabeth Beck (2.re) für die Organisation und Abwicklung der rund 200 Projektaktionen.
12 Bilder

Bilanz 2022 der Kreisverkehrswacht
Beachtliche Leistungsbilanz der Kreisverkehrswacht Aichach-Friedberg durch hohes ehrenamtliches Engagement

Aichach-Friedberg Mit einer beachtlichen Leistungsbilanz von knapp 200 Projekttagen, Aktionen und sonstigen Veranstaltungen durfte die Kreisverkehrswacht Aichach-Friedberg auf das wohl „arbeitsintensivste“ Vereinsjahr, wie es Vorsitzender Helmut Beck ausdrückte, in der zwischenzeitlich 71-jährigen Vereinsgeschichte zurückblicken. Diese stolze und eindrucksvolle Veranstaltungsbilanz, die bisher alles übertroffen hat, zeigt auch das hohe Engagement unserer Moderatoren und auch die Bereitschaft,...

  • Bayern
  • Aichach
  • 31.01.23
Gedanken
"Frühling" Silke Dokter Acryl auf Leinwand 30x40

Lebensfreude
Frühling - Mode - Lebensfreude

Während derzeit noch der eiskalte Wind ums Haus fegt, kann man in manchen Geschäften bereits die erste Frühlingsgarderobe betrachten. Pastellfarbene Jacken und Hosen, dazu hauchzarte Schals und Tücher, gemusterte Kleider und farbige Taschen. Was trägt die modebewusste Dame in diesem Jahr? Gibt es eigentlich noch die modische Kleidung oder gibt es nur die aktuelle Modefarbe? Zeitschriften geben ja bereits jede Menge Tipps und Ratschläge und eigentlich kann man alles tragen. Nun mag sich so...

  • Thüringen
  • Erfurt
  • 31.01.23
  • 2
  • 4
Freizeit

Lesen
Buchplauderei über meine im Januar 2023 gelesenen Bücher

Die amerikanische Schauspielerin Helen Hayes sagte einmal: „Von seinen Eltern lernt man lieben, lachen, und laufen. Doch erst wenn man mit Büchern in Berührung kommt, entdeckt man, dass man Flügel hat.“ Und der Philosoph Lao-Tse schrieb: „Ein schönes Buch ist wie ein Schmetterling. Leicht liegt es in der Hand, entführt uns von einer Blüte zur nächsten und lässt den Himmel ahnen.“ Bücher lesen erzeugt also Glücksmomente! Genau so wie zartschmelzende Schokolade und himmlische Torten! In guten...

  • Bayern
  • Schwabmünchen
  • 31.01.23
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Sport

Tischtennis beim Polizei SV Königsbrunn
PSV-Damen sind auch in der Rückrunde spitze

Als Herbstmeister gingen die Damen des Polizei SV Königsbrunn in der Bezirksklasse A in die Weihnachtsferien. Die Rückrunde starteten sie mit einem spannenden Auswärtsspiel beim zweitplatzierten TSV Burgau. Der tolle Gastverein lud sogar zur Brotzeit ein, die bis nach Mitternacht dauerte. Das Unentschieden (5:5) war dafür die beste Ausgangsbasis. Im ersten Heimspiel gegen des SV Mindelzell II kämpften Bettina Haltmayer, Tina Knöpfle, Sandra Knöpfle und Katharina Beck bis zum Schluss und...

  • Bayern
  • Königsbrunn
  • 31.01.23
Sport
Josef Heil erkegelt sich famose 593 Holz.
3 Bilder

Melanie Tauber holt zweiten Platz.
Josef Heil

Endläufe zu den Kreismeisterschaften in Eichstätt, Lenting und Mühlried. Melanie Tauber qualifiziert sich für die Bezirksmeisterschaft bei der weiblichen A-Jugend. Josef Heil (593), Melanie Tauber (548) und Dominik Seebach (542) kegeln stark auf Endlauf Kreismeistermannschaft der Männer und Senioren Von den Endläufen der Kreismeisterschaften in Eichstätt und Lenting kehrten die Aichacher Starter mit folgenden Plätzen und Ergebnissen zurück: Männer: Josef Heil erkegelte sich phantastische 593...

  • Bayern
  • Aichach
  • 31.01.23
Sport

Volleyball U15m Neusäß
Unsere Jungs bleiben stark am Ball

Vergangenes Wochenende fand in der geräumigen Eichenwaldhalle ein Spieltag unserer U15 Jungs statt. Erwartet wurden insgesamt vier Teams aus Donauwörth, Türkheim und Inchenhofen, wobei Letztere kurzfristig absagen mussten. Somit blieben den Neusäßern ein Spiel gegen Donauwörth II und eines gegen Türkheim. Bereits im ersten Spiel setzte die Mannschaft Inhalte aus den letzten Trainingseinheiten, wie Blockspiel am Netz und schnelle Angriffe, erfolgreich um. Der ersten Satz gewannen unsere Jungs...

  • Bayern
  • Neusäß
  • 31.01.23
Politik
2 Bilder

809a. Newsletter Südharzstrecke
Denkschrift Deutschlandtakt 2023

Hallo liebe Eisenbahn-, ÖPNV- und SPNV-Interessierte! Harz: Denkschrift Deutschlandtakt 2023 - aktualisierte Ausgabe 2023 (Stand: 30.01.2023) Vorwort (Auszug aus Denkschrift) Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile. Das gilt allemal für den auf drei Bundesländer aufgeteilten Harz. Leider gilt es nur bedingt für die Entwicklung des ÖPNV in unserem Mittelgebirge. Allzu oft stellen hier alte Grenzen Hürden beim Zusammenwachsen des Bahn- und Busverkehrs dar. Des Themas „wie ist der Harz...

  • Niedersachsen
  • Bad Lauterberg im Harz
  • 31.01.23
Kultur

Baumschneidekurs
Warum müssen wir unsere Obstbäume zurückschneiden?

Der Verein für Gartenbau und Landespflege Königsbrunn e.V. bietet auch heuer wieder einen Baumschneidekurs an. Vorstand Ulrich Grassinger wird den Teilnehmern erläutern warum die Bäume geschnitten werden müssen und wie der Schnitt richtig angesetzt wird. Er wird auch darauf eingehen warum der Baumschnitt notwendig ist, damit der Baum gesund und der Obstertrag größer ist. Der Vortrag findet im Obst- und Gartenzentrum Königsbrunn statt und anschließend geht es nach Bobingen zum praktischen Teil....

  • Bayern
  • Königsbrunn
  • 31.01.23
  • 1
Politik
Video

Verkehrswende
Libanesischer Messerstecher im öffentlichen Personennahverkehr aktiv

"Ein 19-Jähriger belästigte erst Fahrgäste auf der Linie S1, dann attackierte er einen 19-Jährigen und stach auf einen 18-Jährigen ein…Libanese provozierte und beleidigte zunächst andere Fahrgäste. Der 19-Jährige soll im Zug eine Frau aus einer achtköpfigen Gruppe heraus beleidigt haben. Dazu soll er versucht haben, sie anzufassen… Die Bundespolizei ermittelt wegen der gefährlichen Körperverletzung, Bedrohung, Sachbeschädigung sowie des Verstoßes gegen das Waffengesetz" o.V., Mann (19) bepöbelt...

  • Nordrhein-Westfalen
  • Düsseldorf
  • 31.01.23
Kultur
Video

Das volkstümliche Interview mit Marco Wahrstaetter

"Brave Buam wolln freche Madln" Davon kann uns unser heutiger Interviewpartner ein Lied singen. Der sympathische Tiroler Marco Wahrstaetter sang sich mit diesem autobiographischen Lied in die Herzen des Publikums. Auch heute noch ist er in seinem Herzen ein "Lausbua" geblieben.  Es freut mich heute sehr den sympathischen Volksmusikanten in einem Interview zu begrüßen. Mit welchen Worten würdest du dich selbst beschreiben? Ich würde mich selbst als sehr ehrlichen, offenen und fleißigen...

  • Bayern
  • Burgau
  • 31.01.23
Freizeit
Die boot Düsseldorf schließt mit positivem Resultat ihre Tore

boot Düsseldorf 2023
Erfolgreicher Neustart der weltweit größten Wassersportmesse

Mit rund 237.000 Besuchern aus über 100 Ländern meldete sich die größte Wassersport-Messe der Welt - die "boot Düsseldorf 2023" eindrucksvoll zurück nach drei-jähriger pandemiebedingter Zwangspause. Vom 21. bis 29. Januar zog wieder die komplette internationale Branche in 16 Messehallen der nordrhein-westfälischen Landeshauptstadt Düsseldorf. Mehr als 1.500 Aussteller präsentierten ihre Maritimen Erzeugnisse und neuen Wassersport-Highlights auf 220.000 Quadratmetern den Besucherinnen und...

  • Nordrhein-Westfalen
  • Solingen
  • 31.01.23
Ratgeber

Verstärkung willkommen!
myheimat sucht Redaktionsvolontär (m/w/d)

"Alles für den Inhalt" oder in der Sprache des Online-Marketings ausgedrückt "Content is King" - hinter diesen Formulierungen steht die Überzeugung, dass der Erfolg einer Website in hohem Maße von hochwertigem Inhalt abhängt. Auch wir vom myheimat-Team haben die Zeichen der Zeit erkannt und wollen unseren Nutzern und Nutzerinnen weiterhin einen Mehrwert mit unverwechselbaren, lokalen Inhalten bieten - in unseren Printmagazinen und auf unserem Portal! ● Du surfst gerne im Netz und recherchierst...

  • Bayern
  • Friedberg
  • 31.01.23
  • 2
  • 2
Gedanken
Das Geßler-Haus mit seiner harmonischen Fensterfront auf einer der wenigen alten Photografien. Vorne der einzigartige geschmiedete Zaun. Leider ist der Brunnen nicht auf dem Bild zu sehen.
11 Bilder

Hainhofen damals
Das war dann mal weg: DAS GESSLER-HAUS

Das imposante Haus der Familie Geßler stand an der Auffahrt zum steilen Kuglerberg gegenüber dem Gehöft der Familie Seitz. Zur Straße hin präsentierte sich der mit vielen Fenstern bestückte Wohnbereich, direkt dahinter folgte der landwirtschaftliche Trakt mit Stallungen, Stadel und einem gesonderten Hühnerstall. Hinter dem Haus zog sich der riesige Garten steil hinauf bis zur oberen Kante des Kuglerbergs am heutigen Lerchenweg. Ab und an durften wir als Kinder dort sogar im Winter mit den...

  • Bayern
  • Neusäß
  • 31.01.23
  • 1
Gedanken

Gedanken
Angst und Zuversicht...

Angst und Zuversicht. Das Gleis war leer und der Zug hatte mich vergessen. Verloren in der Hitze der Stadt, verloren durch die Einsamkeit der Sehnsucht. Jeder Schritt hallte durch meine Gedanken und der Weg war alleine schwieriger zu gehen, ohne Dich und Deine Zuversicht. Die Geräusche überschlugen dem Zufall des Lächelns - noch ist der Weg zu bewältigen in der Hitze der Verlorenen. Ich friere, denn der Schatten der Lügen verschlingt mich und ich habe die Angst vor dem nächsten Augenblick ohne...

  • Hessen
  • Fronhausen
  • 31.01.23
  • 3
Ratgeber

Gesprächskreis für familienangehörige Betreuerinnen, Betreuer und Bevollmächtigte

Am Mittwoch, 15. Februar 2023, findet von 18 bis 20 Uhr ein Gesprächskreis für familienangehörige Betreuerinnen und Betreuer sowie Bevollmächtigte im Johannesheim Meitingen, Hauptstraße 33, 86405 Meitingen statt. Die Veranstaltung wird von der Betreuungsstelle des Landratsamtes Augsburg in Zusammenarbeit mit Lucia Lentscher vom Betreuungsverein für Augsburg und Umgebung e. V. durchgeführt. Etwa 70 Prozent der betreuungsbedürftigen Menschen im Landkreis Augsburg werden von Familienangehörigen...

  • Bayern
  • Augsburg
  • 31.01.23
Politik
(v.l.): Stellv. Fraktionsvorsitzender Peter Kraus, Fraktionsvorsitzende Melanie Schappin, Parl. Geschäftsführer MdL Dr. Fabian Mehring, Kultusminister Prof. Dr. Michael Piazolo, KUKA CTO Hans-Peter Zobl, Landrat Martin Sailer, stellv. Fraktionsvorsitzende Claudia Schuster und Kreisvorsitzender Anton Rittel.

FREIE WÄHLER Augsburg Land
Freie Wähler wollen „bürgerliches Gegenmodell zur Ampel“ sein

Rekordbesuch: Beim Neujahrsempfang im Landratsamt sprachen Kultusminister Piazolo und KUKA SYSTEMS CTO Zobl Die FREIEN WÄHLER im Landkreis Augsburg sind mit Rückenwind aus Landespolitik und Wirtschaft in das Wahljahr 2023 gestartet. Zum traditionellen Neujahrsempfang im Augsburger Landratsamt kamen so viele Besucher wie noch nie, sodass sogar auf dem Gang des Landratsamtes nachbestuhlt werden musste. Die Festreden hielten in diesem Jahr Bayerns Kultusminister Prof. Dr. Michael Piazolo und...

  • Bayern
  • Meitingen
  • 31.01.23
Politik

NRW Spitzenreiter bei Abschiebungen

NRW erneut Abschiebungsspitzenreiter Flüchtlingsrat NRW fordert Paradigmenwechsel Laut einer am Freitag veröffentlichten Meldung des WDR ist die Zahl derAbschiebungen aus Nordrhein-Westfalen im Vorjahr im Vergleich zu 2021 um ca. 200 auf 3.118 gestiegen. Dabei gab es im zweiten Halbjahr 2022 unter der grünen Flüchtlingsministerin Josefine Paul etwa genauso viele Abschiebungen wie im ersten Halbjahr mit 1564 Fällen, welche größtenteils in die Amtszeit von Pauls Vorgänger Joachim Stamp (FDP)...

  • Nordrhein-Westfalen
  • Bochum
  • 31.01.23
  • 2
Marktplatz

Verkausoffener Sonntag Höchstadt a.d.Aisch
Einkaufen am Sonntag in Höchstadt

Verkaufsoffene Sonntage in Höchstadt a.d.Aisch Der verkaufsoffene Sonntag in Höchstadt an der Aisch im Landkreis Erlangen-Höchstadt gehört wie in jedem Bundesland oder Stadt zu den Highlights für Shopping-Begeisterte: Mehrfach im Jahr ist es den Einzelhändlern in Höchstadt an der Aisch erlaubt, ihre Geschäfte neben den üblichen Öffnungszeiten auch am Sonntag zu öffnen, vielfach zwischen 13.00 und 18.00 Uhr.  Die Termine zum Verkaufsoffenen Sonntag in Höchstadt an der Aisch findet Ihr auf...

  • Bayern
  • Höchstadt an der Aisch
  • 31.01.23
Freizeit
Ehrende und Geehrte bei den Markter Burgschützen (von links): Andreas Schäffler, Helmut Meister, Wilhelm Kraus, Johanna Glink, Thomas Hagenbusch und Christian von Aprath.

Schützenverein
Markter Burgschützen ehren ihre Vereinsmeister und Pokalsieger

Biberbach- Markt. Der letzte Höhepunkt im sportlichen Vereinsleben der Burgschützen Markt im von Corona geprägten Sportjahr 2022 war die Ehrung der Vereinsschützen in den einzelnen Disziplinen, die Proklamation der Schützenkönige sowie die Ehrungen der Pokalsieger des mittlerweile abgelaufe-nen Jahres. In unterhaltsamer und gemütlicher Runde nahmen die beiden Vorsitzenden Thomas Ha-genbusch und Christian von Aprath die Auszeichnungen im Markter Bürgerhaus unter dem Applaus der zahlreich...

  • Bayern
  • Meitingen
  • 31.01.23
Freizeit
Über 1000 Besucher folgten der Einladung von Dr. Fabian Mehring zum Neujahrsempfang auf dem Münchner Nockherberg.

Neujahrsempfang
Zahlreiche Ehrengäste beim Neujahrsempfang in München

München – Landkreis Augsburg. „Gastgeber solcher Veranstaltungen sein zu dürfen, gehört zu den schönsten Aufgaben als Parlamentarischer Geschäftsführer“, freute sich der Landtagsabgeordnete Dr. Fabian Mehring vor wenigen Tagen auf dem Münchner Nockherberg. Dorthin hatte die Regierungs-fraktion der Freien Wähler im Bayerischen Landtag über 1000 Gäste aus ganz Bayern zu ihrem tradi-tionellen Neujahrsempfang geladen. Auf dem bis zum letzten Platz besetzten „Olymp der bayerischen Landespolitik“...

  • Bayern
  • Meitingen
  • 31.01.23
Kultur
2 Bilder

Grafitty
Arme Mietze

Eine Mietze-Katze die man selten als Grafitto antrift. Denn sie kann ja nichts da für, das sie so bekannt ist. Das man den Gegner von ihr so selten antrift, - ist mir selbst ein Rätsel. Das sie überhaupt öffentlich als Street Art zu sehen ist, finde ich selbst famoß !! Denn solche Street-Art Werke muß man einfach fest halten, wer weiß ob sie morgen noch an zu treffen sind ?? Stadtteilkünstler E. Heeder - Hamburg

  • Hamburg
  • Hamburg
  • 31.01.23
Gedanken

Baudenkmäler
Rostock, Stadt der Brunnen in MV

Der Brunnen der Lebensfreude ist ein Brunnen am zentralen Universitätsplatz in der Altstadt der Hansestadt Rostock. Der begehbare Brunnen hat in der Bevölkerung auch den Übernamen Porno-Brunnen. Jemand der Böses dabei denkt, wenn er etwas anderes als sprudelndes Wasser hier sieht!

  • Nordrhein-Westfalen
  • Essen
  • 31.01.23
  • 1
  • 4
Blaulicht
Nicht zum ersten Male: Gelb = Unfälle mit Körperschädigung (getötet, schwer/leicht verletzt) mit Beteiligung Radfahrender Unfallstelle BMW Mini/Radfahrerin an der Einmündung Lindemannallee/Bischofsholer Damm. Bild: Unfallatlas des Statistischen Bundesamtes DESTATIS, beruhend auf den Angaben der Polizeien der 16 Bundesländer.

Macht endlich Nummernschilder n die Autos ...
Schon wieder, erste Erkenntisse: Autofahrer (dieses Mal: BMW-Mini) hält sich nicht an Regeln => Radfahrerin schwer verletzt

Hannover. Wann sind - endlich - Nummernschilder an Autos vorgeschrieben, damit's - vielleicht - besser wird? Zeugenaufruf: Radfahrerin (74) bei Verkehrsunfall mit BMW-Mini in Hannover-Bult schwer verletzt Am Freitagmittag, 27.01.2023, hat ein 33 Jahre alter Pkw-Fahrer beim Abbiegen im hannoverschen Stadtteil Bult eine 74 Jahre alte Frau auf ihrem Fahrrad angefahren. Durch den Zusammenstoß stürzte die Radfahrerin auf die Fahrbahn. Dabei wurde sie schwer verletzt. Die Polizei sucht Zeugen. Nach...

  • Niedersachsen
  • Langenhagen
  • 31.01.23
Natur
12 Bilder

Natur an der Ostseeküste
Der Gespensterwald bei Nienhagen

Und die Sonne blickt durch der Zweige Grün Und malt auf den glänzenden Matten Der Bäume gigantische Schatten; Friedrich Schiller „Die Bürgschaft“ Der "Gespensterwald" ist ein beliebtes Ausflugsziel für Naturliebhaber. Er wurde 1943 zum Naturschutzgebiet erklärt. Mit einer Breite von etwa 100 Metern und einer Länge von ca. 1 300 Metern ist er Teil des Waldgebietes Nienhäger Holz. Ortsansässige sagen, der Wald läge dort, "wo der Wind das Gras mäht", da die vom Seewind gebogenen Gräser so...

  • Nordrhein-Westfalen
  • Essen
  • 31.01.23
  • 4
  • 8
Freizeit
Das neue Förderprogramm der Stadt Gersthofen für Mini-PV-Anlagen läuft seit 2.1.23 und ist schon sehr erfolgreich.

Solarförderung Gersthofen
Energiestammtisch am 13.2.23 mit Schwerpunkt Mini-PV

Seit dem 2. Januar läuft die Gersthofer Solaraktion sehr erfolgreich. Viele Bürgerinnen und Bürger haben schon Unterlagen eingereicht und die Förderung für ihre Mini-PV-Anlage bei der Stadt beantragt. Gleichzeitig gingen ganz konkrete Nachfragen ein, besonders was Details wie Beschaffung, technische Vorgaben, Installation, Förderrichtlinien und Anmeldung der Mini-PV-Anlagen angeht. Passend dazu lädt die Stadt Gersthofen am 13. Februar alle interessierten Bürgerinnen und Bürger ein, sich beim 1....

  • Bayern
  • Gersthofen
  • 31.01.23
Freizeit
Michael Wörle (l.), Erster Bürgermeister, gratulierte den Stadtmeistern des LEW Silvesterlaufs Manuela Schantin und Peter Einmüller.

Silvesterlauf Gersthofen
Ehrung der Stadtmeister

Der 55. LEW Silvesterlauf war ein großer Erfolg und er lockte rund 1.500 Aktive in die Ballonstadt am Lech. Die ca. 10 km lange Strecke führte von der Sportallee in Gersthofen am Lech entlang Richtung Norden und wieder zurück zum TSV-Stadion. Zudem gab es noch den Flizilauf mit einer Strecke von 300 bzw. 600 m für Schüler:innen im Alter von 4 bis 11 Jahren. Zahlreiche Helfer des TSV Gersthofen sowie Mitarbeiter des Bauhofs Gersthofen, des BRKs, der Freiwilligen Feuerwehr und der Polizei sorgten...

  • Bayern
  • Augsburg
  • 31.01.23
Freizeit
 Michael Wörle, Erster Bürgermeister, gratuliert Andreas Gebauer zum Gesamtsieg beim Advents-Blattlschießen auf dem Gersthofer Wintermärchen und übergibt den Hauptpreis, den Deuter spendiert hat.

Gersthofer Wintermärchen
Blattlschießen auf dem besinnlichen Weihnachtsmarkt

Das Gersthofer Wintermächen war ein schönes, stimmungsvolles Fest für alle Gersthofer:innen, das Glühwein, Bratwurstsemmeln, süße Leckereien und noch viel mehr bot. Es ging aber auch sportlich zu bei der Einstimmung auf die Weihnachtszeit in der Ballonstadt! In der Mitte des Weihnachtsmarkts lud die Stockerbahn zum Blattlschießen ein. An den Andventssonntagen gab es hier immer das große Advents-Blattlschießen mit Sachpreisen von „Der Buchladen“, „Parfümerie Kirner“, „Weinladen Lemberger“,...

  • Bayern
  • Gersthofen
  • 31.01.23
Freizeit
ProKapsogo und die Stadt Gersthofen unterstützen die Modernisierungsarbeiten der Deafblind School in Baringo County.
3 Bilder

Bürgermeister besucht Kenia
Bildung mit großer Bedeutung für neuen Präsidenten

Der Arbeitsbesuch der Gersthofer Delegation vom 04.01. – 10.01.2023 in Kenia begann mit einem Besuch beim neuen Kenianischen Präsidenten, Dr. William Ruto, im State House in Nairobi. Die Delegation wurde geleitet von Michael Wörle, Erster Bürgermeister Stadt Gersthofen, und Klaus Schwenk, 1. Vereinsvorsitzender ProKapsogo e. V. Bei den Gesprächen standen vor allem die Themen berufliche Bildung, Wasserversorgung, erneuerbare Energien und notwendige Maßnahmen im Kampf gegen die Folgen des...

  • Bayern
  • Gersthofen
  • 31.01.23
  • 1
Freizeit
Barbara Macheiner (Kriminalhauptkommissarin Augsburg) informierte in der Begegnungsstätte du & hier Senior:innen zum Thema Trickdiebstahl und Betrug.
2 Bilder

Betrug
Infoveranstaltung über Trickdiebstahl und Betrug

Im Januar 2023 fand in der Begegnungsstätte du & hier in Gersthofen eine Info-Veranstaltung der Kripo Augsburg statt, die über Trickdiebstahl und Betrug informierte. Es gibt viele Wege, wie arglose Menschen um Hab und Gut gebracht werden: Taschendiebstähle, Tricks an der Haustüre oder Schockanrufe – sind nur drei Varianten. Es kann jede:n treffen und – das ist die gute Nachricht – jede:r kann sich sehr wirkungsvoll schützen. Auf Einladung des Seniorenbeirats Gersthofen informierte...

  • Bayern
  • Gersthofen
  • 31.01.23
Sport
21 Bilder

Sport, Show, Turnen, Akrobatik
Feuerwerk der Turnkunst „Spirit“ 2023

Feuerwerk der Turnkunst „Spirit“ 2023 Nach langer Pandemie bedingter Pause war endlich wieder Showtime in der ZAG-Arena Hannover! Das Programm: Lokalgruppe Lewis Trebing & Showteam - Seitpferd, Balken, Turnpilz Ikarian Games - Ikarische Spiele Scandinavian Boards - Plywood Banquine Mikhail Usov - Pingpong Duo Mirrow - Luftring Duo Rokashkov - Reck Tim Kriegler - Handstand Dou Rings - Ringeturnen Dunking Devils - Dunking show Dunking Devils - LED-Wall Janis Rosendorf & Showteam - Schwebebalken...

  • 31.01.23
  • 3
  • 2
Kultur
"Hearts" by Maria Trezinski...malerische Urgewalt...ART IS VERY STRONG...
Mas en ARTE...
Beide Arbeiten gehen als Diptychon in die Sammlung der Merkel Collection and Foundation Rhein Neckar Delta...welch ein Gewinn...
FotoArchiv Merkel+Merkel
48 Bilder

Merkel Collection and Foundation
Merkel Collection and Foundation > Neuzugänge & Upcomin`Stars 2022/23 in der Sammlung

https://www.myheimat.de/mannheim/c-kultur/merkel-collection-and-foundation-rhein-neckar-delta_a3446466 Was die Neuzugänge in die Sammlung derMerkel Collection And Foundation Rhein Neckar Delta angeht, so dürfen wir uns heute auf die Namen MARIA TREZINSKI und FRANZISKA WOLFF konzentrieren, die seit Herbst 2022 in den Fokus derCollection, die im Rhein Neckar Delta zu Hause ist, geraten sind und von denen Werke (Malerei) angekauft wurde und wird. Vollblutmalerinnen par excellence... Beide sind...

  • Baden-Württemberg
  • Mannheim
  • 31.01.23
  • 1
Kultur
2 Bilder

Ostern
Oster- und Frühlingsmarkt mit Antiquitäten in der evangelischen Gemeinde

Die evangelische Gemeinde in Friedberg freut sich auf zahlreiche Besucher, wenn sie wieder ihren beliebten Oster- und Frühlingsmarkt in Friedberg veranstaltet – dieses Jahr sogar mit Antiquitäten. Er findet am Samstag, 25. März von 13 bis 17 Uhr und am Sonntag, 26. März von 11 bis 17 Uhr im Gemeindesaal Der Gute Hirte (Herrgottsruhstraße 1 ½) statt. Angeboten werden Kunsthandwerk, Handarbeiten, Patchwork, Töpferobjekte, Ostereier, Türkränze und viele Kleinigkeiten mehr rund ums Osterei....

  • Bayern
  • Friedberg
  • 31.01.23
Kultur
Malen, malen, malen...Atelier Maria Trezinski
FotoArchiv Merkel+Merkel
32 Bilder

Upcoming ARTist Stars
Atelierbesuch bei Maria Trezinski in Speyer

https://www.youtube.com/watch?v=8RZtWIbo3qA Eine der erfolgreichen jungen Malerinnen dieser gesellschaftlichen Umbruchszeit, gesellschaftlich, politisch und artistisch, ist die junge Malerin Maria Trezinski, geboren 1994 in Braunschweig, die konsequenter Weise als ARTistin in Braunschweig beim legendären Wolfgang Ellenrieder,selbst ein großartiger Maler vor dem Herren, Meisterschülerin war (2016-17) und sich durch Ausstellungen in Braunschweig, aber auch in der Städtischen Galerie in Wolfsburg...

  • Baden-Württemberg
  • Mannheim
  • 31.01.23
  • 1
Kultur
63 Bilder

Kirche in Münster
Der St.-Paulus-Dom

Als Bischofskirche ist der St.-Paulus-Dom das geistliche und religiöse Zentrum des im Jahr 805 gegründeten Bistums Münster. Nach zwei Vorgängerbauten legte Fürstbischof Dietrich III., Graf von Isenberg, im Jahr 1225 den Grundstein für den heutigen Dom, dessen Weihe durch Fürstbischof Gerhard, Graf von der Mark, am 30. September 1264, also vor genau 750 Jahren, erfolgte. Nach vierzigjähriger Bauzeit entstand hier ein herausragendes Baudenkmal des Mittelalters, das trotz geringfügiger...

  • Nordrhein-Westfalen
  • Essen
  • 31.01.23
  • 5
Gedanken
Pfarrer Knoll mit einer Gruppe Firmlinge?

Hainhofen damals
EIN BILD, DAS OFFENE FRAGEN AUFWIRFT

Dieses undatierte Gruppenfoto entstand am Eingang der Volksschule Hainhofen. Es zeigt den damaligen Pfarrer Knoll mit einer Gruppe, bei der es sich vermutlich um Firmlinge handelt. Es bleibt allerdings die Frage, wie man sich die recht kostspielig wirkende Einheitskleidung leisten konnte. Wurden die Anzüge von der Kirche gestellt oder von der Frau Baronin gesponsert? Weshalb sind keine Mädchen auf dem Bild, wurden die an einem anderen Tag gefirmt?

  • Bayern
  • Neusäß
  • 31.01.23
Kultur

Kneipp Verein Ochsenhausen e.V.
Kneipp Verein Ochsenhausen e.V. : 12. Kräuterfest Ochsenhausen ® am 27.05.2023 mit Informationen zum Mobilfunk

Auch die Bürgerinitiative „Brennpunkt 5G" wird mit einem Stand (von Irmgard Beubl;  sie ist Mitglied im Kneipp Verein Ochsenhausen e.V. ) auf dem 12. Kräuterfest Ochsenhausen ® am 27.05.2023 vertreten sein. Das Anliegen des 1. Vorsitzenden Rainer Schick ist es immer wieder objektive Informationen zum Thema Mobilfunk zu ermöglichen, wobei die inhaltliche Verantwortung bei den Ausstellern bzw. Vortragenden liegt. Die 5G-Technologie ist zentraler Bestandteil des Mobilfunkstandards der Zukunft, der...

  • Baden-Württemberg
  • Ochsenhausen
  • 31.01.23
Politik
Kreisrat Stefan Meitinger (2. v. l.), Stadtrat Peter Meitinger (5. v. r.) und Zweiter Bürgermeister Josef Dußmann (2. v. r.) mit den Vorsitzenden der Ecknacher Vereine.

Neujahrsempfang in Ecknach
Volles Haus und Zuversicht

Ecknach - Zum traditionellen Neujahrsempfang in Ecknach lud CSU Ortsvorsitzender Peter Meitinger nach 2 Jahren coronabedingter Pause wieder alle Vereinsvorsitzenden und Ecknacherinnen und Ecknacher ein. Ein reger Besuch zeigte, wie wichtig die liebgewonnene Tradition ist. Nach dem Gottesdienst in der Ecknacher Kirche, bedankte sich Stadtrat Meitinger bei den Ehrenamtlichen für Ihr Engagement. Meitinger blickte voraus und betonte dabei die Wichtigkeit für den Erhalt des Ecknacher Schulhauses,...

  • Bayern
  • Aichach
  • 31.01.23
Politik
Der der etwa 73 m hohe Hauptturm des Schweriner Schlosses überragt die vielen Bauzelte.
6 Bilder

Überall Bauzelte und Absperrungen
Umfangreiche Sanierungsarbeiten im Burggarten des Schweriner Schlosses

Bauzelte und Absperrungen prägen derzeit den Burggarten auf der Schweriner Schlossinsel. Sie sind notwendig, um in verschiedenen Bereichen der beiden Etagen umfangreiche Sanierungsarbeiten durchzuführen. Rund 1,8 ha groß ist der Burggarten mit seinen Terrassen und Treppen, um den Höhenunterschied von 12 m zu überwinden und zu gestalten. Das Ufer der Insel ragt nur wenige Zentimeter aus dem Schweriner See heraus. Geschwungene Wege durchziehen das Areal im Stil eines englischen...

  • Mecklenburg-Vorpommern
  • Schwerin (MV)
  • 31.01.23
  • 2
  • 1
Politik

Personalausweise und Unmeldungen in Stadtsparkasse möglich?

„In der Presse war zu lesen, dass es in der Sparkasse Köln möglich ist, Personalausweise und Reisepässe zu beantragen oder Ummeldungen zu erledigen,“ freut sich Torsten Lemmer, Ratsherr und Geschäftsführer der Ratsgruppe Tierschutz / FREIE WÄHLER. „Das ist bürgerfreundlicher Service , den man sich auch hier in Düsseldorf wünscht. Deshalb frage ich die Verwaltung 1.) Wann, wie und wo wird die Stadt Düsseldorf ihren Bürgerservice z.B. in Filialen der Stadtsparkasse Düsseldorf anbieten, wie z.B....

  • Nordrhein-Westfalen
  • Düsseldorf
  • 31.01.23
Politik

Wieviele Euro Sitzungsgelder wurden 2022 an die Fraktionen und Gruppen überwiesen?

„In der letzten Ratsversammlung beantwortete die Verwaltung unsere Anfrage zu den Ausgaben für Fraktionen und Gruppen zur Durchführung von Sitzungen im Jahr 2021. Da diese Antworten zum Teil sehr bemerkenswert waren, fragen wir nun für 2022 nach, „erklärt Torsten Lemmer, Ratsherr und Geschäftsführer der Ratsgruppe Tierschutz / FREIE WÄHLER: „1.) Wie oft tagten die Fraktionen und Gruppen des Rates bzw. die Fraktionen der Bezirksvertretungen im Zeitraum 1.1.2022 bis 31.12.2022 (selbstverständlich...

  • Nordrhein-Westfalen
  • Düsseldorf
  • 31.01.23
Politik

Wie ist die Situation von Reichsbürgern in Düsseldorf?

„Im Dezember erreichte das Thema Reichsbürger bundesweit hohe Aufmerksamkeit, als Razzien durchgeführt wurden,“ erinnert Torsten Lemmer, Ratsherr und Geschäftsführer der Ratsgruppe Tierschutz / FREIE WÄHLER. „Deshalb fragen wir diese Woche in der Stadtratssitzung 1.) Wie beurteilt die Verwaltung die Situation in Düsseldorf zum Thema "Reichsbürger", auch unter Berücksichtigung der Erkenntnisse der Ereignisse im Dezember und der durchgeführten Razzia? 2.) Wie konkret stellt die Verwaltung sicher,...

  • Nordrhein-Westfalen
  • Düsseldorf
  • 31.01.23
Natur
12 Bilder

Blaumeisen
Blaumeisen-Impressionen im Januar 2023 (1)

Diese Blaumeise (es ist wahrscheinlich nicht immer dieselbe) habe ich an verschiedenen Tagen im Januar 2023 in unserem Mini-Apfel-Baum beobachten (und natürlich auch fotografieren) können. Die Bilder sind Ausschnitte aus den Original-Fotos und die Entfernung von meinem Standpunkt (Terrassentür) zur Blaumeise betrug ca. 10 m. Leider sind die Bilder nicht immer gestochen scharf, was an der Entfernung und der Bearbeitung liegt, und auch daran, dass der Piepmatz nicht immer still gehalten hat. Bild...

  • Hessen
  • Korbach
  • 31.01.23
  • 8
  • 7
Politik
Altes Strandgut der letzten Zeitenwende

Endlich geschafft! Alle sind gleich!
Myheimat schneidet die Köpfe ab! Mit Riesenschritten in Richtung 4. Jahrtausend!

Es war einmal (noch vor der Zeitenrechnung): In der Antike wird die Demokratie von den Griechen erfunden: Jede Stimme eines/r AthenerIn ist gleich! Platon wettert gegen die Malerei, weil sie nur das zweidimensionale Abbild des wahrhaftigen Menschen zeigt. Denn jeder Mensch solle in seiner untrennbaren Ganzheit sein: Kalos-kai-agatos: Äußerlich wie innerlich gut. Im ersten Jahrtausend: Alle sind gleich: Alle sollen gleich malochen, aber „einige sind gleicher als gleich (Orwell)“). Die Arbeit...

  • Bayern
  • Diedorf
  • 31.01.23
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.