DSGVO

2 Bilder

Warum eine sichere Dokumentenentsorgung nach den gesetzlichen Vorgaben von großer Bedeutung ist 1

Heinz Stanelle
Heinz Stanelle | Düsseldorf | am 18.10.2019 | 45 mal gelesen

(TRD/AKZ) Seit dem jüngsten Facebook-Datenmissbrauchsskandal ist das Thema korrekter Umgang mit Personendaten wieder in aller Munde. Wichtig ist es deshalb, sich wieder mit den gesetzlichen Vorgaben zu diesem Thema auseinanderzusetzen: Die seit Mai 2018 in Kraft getretene europäische Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) sowie das Bundesdatenschutzgesetz regeln in Deutschland das Erfassen, Speichern und Nutzen von...

1 Bild

DSGVO - Werden wir alle in Zukunft zu Masken? - Man sollte schon "Gesicht zeigen" dürfen! 19

Joachim Kerst
Joachim Kerst | Erfurt | am 18.08.2019 | 211 mal gelesen

Wenn zu Schuleinführungen (wie gestern geschehen)  Fotos der gesamten Klasse verboten werden nur weil einige Eltern das nicht wünschen, so muss ich diese unsägliche DSGVO ablehnen! Mit dieser DSGVO wurde die Beweislage zu Gunsten einiger weniger umgedreht (früher mussten die Jenigen, welche nicht fotografiert werden wollten intervenieren). Heute leider nicht mehr, nur noch VERBOTE, Reglementierungen und keine Fotos...

1 Bild

Datenschutz beim Telefonieren 28

  e:Due
  e:Due | Weimar | am 05.08.2019 | 196 mal gelesen

Anstelle dem Vorlesen einer 27-seitigen Datenschutzerklärung als Bandansage eine Kurzfassung für den Anrufbeantworter: Lieber Anrufer, Sie haben versucht mit mir einen Kontakt per Telefon herzustellen. Nach der folgenden Ansage haben Sie die Möglichkeit mir eine Nachricht zu hinterlassen. Deshalb möchte ich Sie erst einmal mit den Datenschutzbestimmungen nach der Datenschutzgrundverordnung vertraut machen. Bei der...

1 Bild

Fotoaufnahme gemäß der Datenschutz-Grundverordnung DSGVO 1

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 18.05.2019 | 19 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Datenschutz beim Telefonieren 11

  e:Due
  e:Due | Weimar | am 11.02.2019 | 129 mal gelesen

Anstelle dem Vorlesen einer 27-seitigen Datenschutzerklärung als Bandansage eine Kurzfassung für den Anrufbeantworter: Lieber Anrufer, Sie haben versucht mit mir einen Kontakt per Telefon herzustellen. Nach der folgenden Ansage haben Sie die Möglichkeit mir eine Nachricht zu hinterlassen. Deshalb möchte ich Sie erst einmal mit den Datenschutzbestimmungen nach der Datenschutzgrundverordnung vertraut machen. Bei der...

MIT Garbsen informiert über die DSGVO

Magnus Strahl
Magnus Strahl | Garbsen | am 24.10.2018 | 11 mal gelesen

Garbsen: Altgarbsener Stadtteilhaus | MIT Garbsen informiert über die "DSGVO" Die gerade in Brüssel beschlossene Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) hat es in kürzester Zeit geschafft in die Schlagzeilen zu kommen. Sie hat dabei nicht nur im Handel,Handwerk und Industrie für Besorgnisse gesorgt, sondern auch bei ehrenamtlich in gemeinnützigen Organisationen und Vereinen Tätigen, zu erheblichen Verunsicherungen geführt. Der Stadtverband der MIT-Garbsen greift...

1 Bild

Rechtssicher fotografieren und veröffentlichen 4

  e:Due
  e:Due | Erfurt | am 20.10.2018 | 83 mal gelesen

Erfurt: Datenschutz | Computerwoche, Ratgeber: DSGVO oder KUG Wann greift welches Gesetz? (Nicht nur) Unternehmen können aufgrund der neuen Datenschutzrichtlinien verunsichert sein. Lesen Sie hier, wer welche Bilder unter welchen Voraussetzungen machen und veröffentlichen darf. Von Sebastian Laoutoumai und Daniel Lehmann

1 Bild

365. Zwiebelmarkt Weimar

  e:Due
  e:Due | Erfurt | am 20.10.2018 | 112 mal gelesen

Erfurt: Datenschutz | Mithilfe gefragt!? Die Polizei verzeichnete in diesem Jahr 42 Anzeigen, meist wegen Diebstählen und Körperverletzungen. Also "nichts" besonderes. Doch halt! Eine Straftat sticht besonders heraus: Eine junge Frau (20 J.) wurde von vier Männern aus Syrien und dem Irak sexuell belästigt. Als ihr Freund (26 J.) zu Hilfe kam, wurde er von den Vieren verprügelt. Die vier Migranten wurden zwar vorläufig festgenommen...

1 Bild

Fotorecht: Erste Entscheidungen zur DSGVO

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Döhren-Wülfel-Mittelfeld | am 26.09.2018 | 98 mal gelesen

Seit es im Frühjahr dieses Jahres mit der europäischen Datenschutzgrundverordnung – kurz DSGVO – ernst wurde, gab es viel Unsicherheit bei den Fotografen. Die große Frage war (und ist), wie sich die neuen Datenschutzvorschriften auf das Lichtbildnerhandwerk auswirken. Schließlich dürfte im Zeitalter der digitalen Fotografie die Aufnahme von Personen zwanglos bereits in die Schublade „Verarbeitung personenbezogener Daten“...

1 Bild

Auf die Schippe genommen. 3

Amadeus Degen
Amadeus Degen | Battenberg (Eder) | am 02.09.2018 | 199 mal gelesen

Battenberg (Eder): Neuburg | Schnappschuss

12 Bilder

Mitgliederversammlung der Abteilung Alpin des TSV Gersthofen am 08.06.2018

Peter Metzger
Peter Metzger | Gersthofen | am 12.06.2018 | 102 mal gelesen

Gersthofen: TSV Turnhalle Gersthofen | Zur Mitgliederversammlung 2018 der Abteilung Alpin des TSV Gersthofen fanden sich am 08.06.2018 über dreißig Mitglieder im Gymnastiksaal des TSV Turnhalle ein. Abteilungsleiter Ernst Winter begrüßte zu Beginn seines Berichtes das Präsidiumsmitglied des TSV Gersthofen Sonja Kahl. In seinem Bericht zog er eine positive Bilanz der Aktivtäten des vergangenen Jahres. Er drückte dabei seinen Dank an alle Helfer aus, die die...

1 Bild

10.000 € im Monat???? >>>>> Knapp 10.000 Klicks

adⓕc Langenhagen - rauf aufs Rad!
adⓕc Langenhagen - rauf aufs Rad! | Langenhagen | am 22.05.2018 | 18 mal gelesen

Langenhagen: ADFC Ortsgruppe Langenhagen | Schnappschuss

1 Bild

Panik oder in Ruhe abwarten? Teil 2: Wann sind Personenfotos nach der neue Datenschutzgrundsatzverordnung erlaubt? 8

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Döhren-Wülfel-Mittelfeld | am 10.05.2018 | 264 mal gelesen

Im 1. Teil haben wir gesehen, dass zumindest die Aufnahme einer Digitalfotografie mit Menschen darauf (für analoges Fotografieren auf Film soll etwas anderes gelten - aber das ist auch streitig) eine Verarbeitung personenbezogener Daten im Sinn der neuen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) darstellt. Und wohl auch das Hochladen und Veröffentlichen solcher Bilder auf myHeimat. Welche Konsequenzen müssen wir daraus ziehen? Was...

1 Bild

Panik oder in Ruhe abwarten? Die neue Datenschutzgrundsatzverordnung und weshalb myHeimat-Fotografen sich damit beschäftigen sollten 9

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Döhren-Wülfel-Mittelfeld | am 10.05.2018 | 123 mal gelesen

Science-Fiction-Freunde wissen es. Ein Vorzug des Reiseführers „Per Anhalter durch die Galaxis“ (von Douglas Adams) war, dass er die dicke Aufschrift „Keine Panik!“ trug. Die neue Datenschutzgrundsatzverordnung – abgekürzt DSGVO – der Europäischen Union tut das leider nicht. Dafür wird es ab 25. Mai diesen Jahres ernst mit ihren Regelungen. Im Internet kursieren zum Teil Stellungnahmen und Befürchtungen, die einem durchaus...