Gustl Mollath

2 Bilder

Wie viel Nationalsozialismus verträgt die CSU?

Erich Neumann
Erich Neumann | München | am 27.01.2020 | 340 mal gelesen

München: Bayerisches Staatsministerium der Justiz | Am Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus, der seit 1996 am 27. Januar in Deutschland ein bundesweiter, gesetzlich verankerter Gedenktag ist, stellt sich diese Frage in ganz besonderer Weise und Berechtigung. Waren es in der dunkelsten Phase Deutschlands insbesonders die Wegseher, Schweiger und Mitläufer, welche das Gräuel perversester Machthaber begünstigten, so wabern gegenwärtig ähnliche Szenarien vermehrt...

1 Bild

Jetzt endlich: Schlachthof-Premiere des neuen Solo- Programmes Sonnige Zeiten von Markus Nagy

Erich Neumann
Erich Neumann | München | am 13.10.2014 | 122 mal gelesen

München: schlachthof Bühne und Wirtshaus | Beste und vor Allem auch Bayerische Liedermachertradition im Stile eines Konstantin Wecker, Hannes Wader oder Hans Söllner und dennoch keineswegs nur ein 2.0, sondern echte und hörens- wie sehenswerte Eigenständigkeit bietet Markus Nagy. Ich singe bayerische und englische, selbst geschriebene und komponierte Lieder über Alles, was mich bewegt, von Liebe bis Fußball, von Politik bis Alltagslangeweile, lustig und verschmitzt...

4 Bilder

Ausnahmekabarettist Django Asül schenkt beim Derblecken zum Maibockanstich 2014 der Bayerischen Justiz ein

Erich Neumann
Erich Neumann | München | am 02.05.2014 | 705 mal gelesen

München: Hofbräuhaus | Dass Gurlitt “Mollat in Bildern“ sei, war aus Sicht von www.facebook.com/MehrEthikinderWirtschaf, der reinen non-profit Initiative zur Selbsthilfe gegen die Negativfolgen aus (landes-)politisch gedeckter Wirtschaftskrriminalität, Politverflechtungen, unterdrückter Pressefreiheit und Justizdefiziten zusammen mit den, für Betroffene, Geschädigte und Opfer dort Eintretenden zwar eher grenzwertig, denn das Schicksal von Gustl...

2 Bilder

Auch für Bayerns Justizminister Prof. Bausback sind aller guten Dinge 3 4

Erich Neumann
Erich Neumann | München | am 23.04.2014 | 1220 mal gelesen

München: Justizpalast | Offener Brief zu brennendsten Fragen an Bayerns Staatsminister der Justiz Prof. Dr. Winfried Bausback, MdL (CSU), vor dem Hintergrund seiner Worte bzgl. Neuregelung zur Unterbringung in der Psychiatrie, zu der er – als eine der Konsequenzen aus der Affäre Gustl Mollath – eine Befristung vorschlug und zu den Versäumnissen der Justiz feststellte, dass es zu einem Vertrauensverlust in der Bevölkerung geführt habe, weshalb die...

2 Bilder

Die Nebentöne auf dem Nockherberg sind Auftrag

Erich Neumann
Erich Neumann | München | am 26.03.2014 | 153 mal gelesen

München: Nockherberg | Uli Bauer zog zum Abschied von Münchens Oberbürgermeister Christian Ude auf dem Nockherberg alle Register seines brillanten Könnens und so ging es fast unter und war dennoch eine der wichtigsten Szenen: seine Anmerkung zu Gustl Mollath und der Reflex von Bayerns Ex-Justizministerin Dr. Beate Merk in TV-Großeinblendung. Wusste man es bis dato evtl. noch immer nicht, spätestens jetzt anhand ihrer eigenen – ausgebliebenen –...

Gustl Mollath in: SonntagsFragen vom MDR v 12.01.2014

Michael Pramann
Michael Pramann | Eschershausen | am 18.01.2014 | 100 mal gelesen

Ohne Kommentar!

1 Bild

Altes Indianer-Sprichwort 1

Michael Pramann
Michael Pramann | Eschershausen | am 22.12.2013 | 206 mal gelesen

Schnappschuss

2 Bilder

Markus Nagy rockt mit Ogschmiert die Schlachthof-KuhBar 1

Erich Neumann
Erich Neumann | München | am 15.10.2013 | 429 mal gelesen

München: schlachthof Bühne und Wirtshaus | Am Samstag, 12. Oktober stand der Barde Markus Nagy www.markus-nagy.de eines der letzten Male mit seinem Solo-Programm “Ogschmiert“, das im November 2012 Premiere hatte, auf der Bühne der Münchner Kultstätte, des legendären Schlachthof, Zenettistraße 9, 80337 München, www.im-schlachthof.de, Tel. 0 89 / 72 62 56 20, e-Mail: info@im-schlachthof.de. Seine Bayerisch-orchestrale One-Man-Show, welche die Trommelfelle schmunzeln...

2 Bilder

Schlachthof-Schmankerl: Markus Nagy mit Ogschmiert

Erich Neumann
Erich Neumann | München | am 08.10.2013 | 477 mal gelesen

München: schlachthof Bühne und Wirtshaus | Beste und vor Allem auch Bayerische Liedermachertradition im Stile eines Konstantin Wecker, Hannes Wader oder Hans Söllner und dennoch keineswegs nur ein 2.0, sondern echte und hörens- wie sehenswerte Eigenständigkeit bietet Markus Nagy. Ich singe bayerische und englische, selbst geschriebene und komponierte Lieder über Alles, was mich bewegt, von Liebe bis Fußball, von Politik bis Alltagslangeweile, lustig und verschmitzt...

28 Bilder

Peter Bauer: Mollath und Schlötterer in Ansbach

Peter Bauer
Peter Bauer | Sachsen bei Ansbach | am 10.09.2013 | 1164 mal gelesen

Ansbach, 09.09.2013 (cf). Auf Einladung von Dr. Peter Bauer, MdL kamen Gustl Mollath und Dr. Wilhelm Schlötterer zu einem Informationsabend nach Ansbach. Der Buchautor Schlötterer beschreibt in seinem zweiten Buch "Macht und Missbrauch" das "System Strauß und sein Gefolge". Gustl Mollath berichtet aus seiner Zeit in der Psychatrie und klagt vehement die bayerische Justiz an. In den Karlssaal in Ansbach kamen knapp 300...

4 Bilder

Causa Gustl Mollath nur willkommenes Wahlkampfthema?

Erich Neumann
Erich Neumann | München | am 04.09.2013 | 494 mal gelesen

München: Bayerischer Landtag | Auf den fahrenden medialen Zug um Gustl Mollath sprangen Viele auf und es darf sehr wohl bezweifelt werden, ob alle Unterstützerinnen wirklich nur seine Interessen, oder nicht doch mehr die eigenen im Focus hatten/haben. Besonders rührig zeigte sich der Oberammergauer Rechtsanwalt Florian Streibl, der als Sohn des früheren Bayerischen Ministerpräsidenten u. A. für die Freien Wähler im Mollath Untersuchungsausschuss saß und...

1 Bild

Bürgerengagement in konträrer juristischer Bewertung

Erich Neumann
Erich Neumann | München | am 04.09.2013 | 1648 mal gelesen

München: Justizpalast | Chapeau Neu-Ulm möchte man rufen, wenn man von der mit Polizeiunterstützung verhinderten Nazi-Demo vom 02. September erfährt. Doch ein bitterer Beigeschmack bleibt, erinnert man sich an das Münchner Skandalurteil aus 2003, zu dem der Münchner Merkur am 23. September schrieb: Amtsgericht verurteilt Neonazi-Gegner – Aufruf zur Straftat bei Demo – von Bettina Link Unter scharfen Protesten von Zuschauern hat das Amtsgericht...

1 Bild

Zu den Wahlen bedenken, dass nicht Alles, was Recht auch Rechtens ist!

Erich Neumann
Erich Neumann | München | am 03.09.2013 | 584 mal gelesen

München: Justizpalast | Folgt man Ingo Appelt im ZDF-Kabarett-Highlight “Neues aus der Anstalt“ vom 27. August, so wird die SPD nicht gewählt und sind gemäß den deutlichen Klartext-Attacken der übrigen Protagonisten auch die sonstigen Parteien nicht wählbar. Der zur Überform aufgelaufene Christoph Sieber brachte es auf den Punkt, als er feststellte, dass die Demokratie mit den Mitteln der Diktatur verteidigt wird. Was aber nun, wenn im...

1 Bild

Bauer: Späte Gerechtigkeit für Gustl Mollath

Peter Bauer
Peter Bauer | Sachsen bei Ansbach | am 27.08.2013 | 161 mal gelesen

Der sozialpolitische Sprecher und Frankensprecher der FREIEN WÄHLER, Prof. (Univ. Lima) Dr. Peter Bauer, lädt herzlich zu einer Informationsveranstaltung ein am Montag, 09.09.2013 um 19.00h in die Karlshalle Ansbach, Karlsplatz, 91522 Ansbach. Referenten sind Herr Wilhelm SCHLÖTTERER, Autor des Buches „Macht und Missbrauch“ sowie Herr Gustl MOLLATH.

Fall Gustl Mollath: Werbung beschert Sixt Shitstorm auf Facebook

Franziska Müller
Franziska Müller | News | am 13.08.2013 | 674 mal gelesen

Kaum ein Thema hat die Medienwelt in den letzten Wochen so beschäftigt, wie der Fall Gustl Mollath. Der 56-jährige Nürnberger befand sich sieben Jahre in einer Psychiatrie – offensichtlich unschuldig. Den Medienhype um Mollath nutzte jüngst die Autovermittlung Sixt, die mit dem Gesicht von Mollath Werbung machten. Lustig, geschmacklos oder einfach nur gerissen? Auf Facebook hagelte es einen Shitstorm für Sixt. „Absolut...

4 Bilder

Bauer: Gustl Mollath ist frei!

Peter Bauer
Peter Bauer | Sachsen bei Ansbach | am 08.08.2013 | 161 mal gelesen

Gustl Mollath ist frei! Dr. Peter Bauer erwartete ihn als einziger Landtagsabgeordneter mit einigen weiteren Unterstützern und einem riesigen Presseaufgebot vor dem Kliniktor in Bayreuth. Die Freilassung war für 15:00 Uhr angekündigt, verzögerte sich aber um knapp drei Stunden. Doch was ist diese Wartezeit schon im Vergleich zu 7 ½ Jahren Unterbringung in der Psychiatrie. Dr. Bauer: " Ich wünsche Gustl Mollath einen guten...

1 Bild

Absurdes Theater. Armer Gustl Mollath.

Ruth Busl
Ruth Busl | München | am 18.06.2013 | 223 mal gelesen

Das wär's nun echt gewesen, wenn der gefälschte Gerichtsbeschluss, der per Fax in der Psychiatrie Bayreuth landete, tatsächlich am Montag zur Entlassung von Gustl #Mollath geführt hätte. Es wäre einfach die Krönung dieses absurden Theaters gewesen. Wie gestern und heute in der bayerischen Tagespresse und online zu lesen war, kursierte in der Klinik ein täuschend echt wirkender Beschluss des Landgerichts Regensburg, in dem...

2 Bilder

“Wie viel Politik verträgt die Bayerische Justiz?“

Erich Neumann
Erich Neumann | München | am 18.03.2013 | 446 mal gelesen

München: Maximilianeum | Mit ca. 350 interessierte BürgerInnen hatten die Freien Wähler zu ihrer Podiumsdiskussion “Wie viel Kritik verträgt die Bayerische Justiz?“ am 16. März 2013, 11.00, im Bayerischen Landtag weit mehr Zuspruch, als erwartet. Ein Großteil musste sich so mit der TV-Übertragung in den Plenarsaal begnügen, während im alt-ehrwürdigen Steinernen Saal MdL Prof. Dr. Michael Piazolo nach vorausgegangenem Weißwurstfrühstück durch die...

2 Bilder

“Wie viel Politik verträgt die Bayerische Justiz?“

Erich Neumann
Erich Neumann | München | am 18.03.2013 | 923 mal gelesen

München: CSU | Während die Freien Wähler zu ihrer Podiumsdiskussion “Wie viel Kritik verträgt die Bayerische Justiz?“ am 16. März 2013, 11.00, im Bayerischen Landtag mit ca. 350 interessierte BürgerInnen weit mehr Zuspruch, als erwartet hatten und ihren Slogan “Der Mensch im Mittelpunkt“ mit Leben erfüllten, zeigten CSU-Kreisverband München-Süd und die Mittelstands-Union München am 04. März im Wirtshaus am Rosengarten mit Ihrer...

3 Bilder

Erneut dunkle Stunde Bayerischer Justiz

Erich Neumann
Erich Neumann | München | am 08.02.2013 | 6605 mal gelesen

München: Landgericht | Raunen machte sich breit im voll besetzten Zuhörerraum von Saal 208 des Landgericht München I, als Vorsitzender Richter Stephan Kirchinger am 07. Februar 2013, 13.15, im Namen des Volkes das Urteil im Verfahren 20 KLs 257 Js 211516/07 verkündete und dieses sich darin einmal mehr übereinstimmend nicht wieder fand. Nach der allgemein als angemessen angesehen Strafforderung von 10 bzw. 5 Jahren Haft für die Beschuldigten...

1 Bild

Weiterer Grund für ein Amtsende von Dr. Beate Merk als Bayerische Staatsministerin der Justiz und für Verbraucherschutz!

Erich Neumann
Erich Neumann | München | am 30.01.2013 | 764 mal gelesen

München: Justizministerium | Das Plädoyer von Staatsanwalt Bombe im Verfahren Verfahren 20 KLs 257 Js 211516/07 vor dem Landgericht München I wo seit Juli 2011 der amtsbekannt einschlägig vorbestrafte Schwerstwirtschaftskriminelle Hans-Georg Jakob Müller-Risch zusammen mit Rechtsanwalt Prof. Dr. Walter Beck wegen gemeinschaftlichem schweren Betrug und Untreue angeklagt sind, schloss mit dem Bedauern, dass es für gewerbsmäßige Betrüger keine...

1 Bild

Statt Tango-Korrupti eine Filz-Polka Bavarese?

Erich Neumann
Erich Neumann | München | am 29.01.2013 | 915 mal gelesen

München: Landgericht | 10 Jahre Haft ohne Bewährung für den amtsbekannt einschlägig vorbestraften Schwerstwirtschaftskriminellen Hans-Georg Jakob Müller-Risch, Andechs, forderte heute die Staatsanwaltschaft München I im Verfahren 20 KLs 257 Js 211516/07 vor dem Landgericht München I wo er seit Juli 2011 wegen gemeinschaftlichem schweren Betrug und Untreue zusammen mit Rechtsanwalt Prof. Dr. Walter Beck, Gmund/Tegernsee, angeklagt ist. In fast...

1 Bild

Streibl: Merk muss sofort Rücktritt einreichen - bayerisches Justizsystem dringend reformbedürftig

Dr. Dominik Eberl
Dr. Dominik Eberl | Augsburg | am 30.11.2012 | 373 mal gelesen

Streibl: Merk muss sofort Rücktritt einreichen - bayerisches Justizsystem dringend reformbedürftig München (nh). Mit großer Erleichterung hat Florian Streibl, Parlamentarischer Geschäftsführer und rechtspolitischer Sprecher der FREIE WÄHLER Landtagsfraktion, die Ankündigung der Wiederaufnahme des Verfahrens im Fall Gustl Mollath aufgenommen: „Am Ende haben die Medien und die bayerische Opposition über das unerträgliche...

1 Bild

Der Fall Gustl Mollath-Bayerische Justiz – ein Irrenhaus? 3

Norbert Höfs
Norbert Höfs | Schwerin | am 17.11.2012 | 592 mal gelesen

Quelle: gustl-for-help.de Helfen Sie durch Ihre Unterschrift mit, das Herr Mollath wieder frei kommt und die Umstände seiner Einweisung untersucht werden können. Petition:Untersuchung im Fall Mollath Vor 6 Jahren – am 8. August 2006 – stand der Ingenieur Gustl Mollath nicht vorm Amtsgericht, sondern vor der Großen Strafkammer des Landgerichts Nürnberg-Fürth. Ihm wurde vorgeworfen, er habe seine Frau verprügelt und...