Altersvorsorge

1 Bild

Agenda 2011-2012: Am Krypto-Markt wurden 2018 rund 700 Mrd. Dollar verbrannt

Dieter Neumann
Dieter Neumann | Lehrte | am 05.12.2018 | 6 mal gelesen

Die Geschwindigkeit mit der Bitcoin, Ripple und Co derzeit abstürzen ist atemberaubend, furchterregend und ruinös. Am17.12.2017 erreichte der Bitcoin sein Allzeithoch von knapp 20.000 Dollar. Lehrte, 05.12.2018. Der aktuelle Bitcoin-Wert liegt derzeit bei rund 3.450 Dollar. Die Gesamtmarktkapitalisierung aller Kryptowährungen kletterte auf ein Allzeithoch von rund 824 Mrd. Dollar und beträgt heute nur noch 124 Mr. Dollar....

1 Bild

Kolumne, Betrug an Altersvorsorge

Edgar Krieger
Edgar Krieger | Heusweiler | am 29.06.2018 | 163 mal gelesen

Betrug an Altersvorsorgesiehe folgenden Link https://www.gdv.de/de/themen/kolumne/kolumne-joerg-von-fuerstenwerth/schluss-mit-der-doppelverbeitragung--33782 Welches Schweinderl hätten's denn gerne? Die stärkere Beteiligung der Betriebsrentner an der Finanzierung der gesetzlichen Krankenkassen sorgt für Unmut Um was geht es konkret? Es geht um den politischen und rechtsstaatlichen Vertrauensverlust von mehr als 6...

Altersarmut wird beschleunigt 23

Ingeborg Steen
Ingeborg Steen | Moormerland | am 16.02.2018 | 214 mal gelesen

!!!!!!! Die Renten-GroKo wäre eine Koalition gegen die Rentner !!!!!!!  Übernommen von den Nachdenkseiten Auch wenn uns die Gewerkschaftsvorsitzenden Bsirske und Hoffmann etwas anderes glauben lassen wollen, sollten zukünftige Rentnergenerationen alarmiert sein. Ein paar Verbesserungskrümel, die sich teilweise als vergiftet erweisen, können nicht darüber hinwegtäuschen, dass die Schwächung der gesetzlichen...

1 Bild

Zwangsbeiträge auf Lebensversicherungen - Direktversicherungen verhindern

Julia Nosenberger
Julia Nosenberger | Isernhagen | am 09.01.2018 | 320 mal gelesen

Unterschreibe eine  Petition , die leidenschaftlich nach Lösungen für große und kleine Probleme sucht. Es gibt eine Vielzahl Kampagnen, die #Unterstützung benötigen, um Ziele zu erreichen... Wie diese  hier......❗️ Wer arbeitet und für das Alter mit einer  Kapital_Lebensversicherung (Direktversicherung ) vorsorgt, wir bei der Auszahlung überrascht. Die Krankenkasse erhebt 10 Jahre lang Zwangsbeiträge auf den gesamten...

1 Bild

Kapital - Lebensversicherungen als Altersvorsorge ? 2

Julia Nosenberger
Julia Nosenberger | Isernhagen | am 04.12.2017 | 315 mal gelesen

Ein Leben lang gearbeitet, für das Alter mit Lebensversicherungen vorgesorgt; geschafft.! Rentner ! Fragebogen der Krankenkasse zur Altersversorgung. Bescheid der Kasse über Zwangsbeiträge für die Dauer von zehn Jahren Klick Riesige Empörung bei den betroffenen Rentnern

Vorsorgelüge-Newsletter Nr. 6/2017 vom 21.8.2017 3

Ingeborg Steen
Ingeborg Steen | Moormerland | am 24.08.2017 | 61 mal gelesen

Wahlschnarchkampf „Warum hört man so was nicht im Wahlkampf?“, fragten uns aufgebrachte Zuhörer, als wir vor ein paar Tagen unser Rentenbuch bei einer Veranstaltung der SPD-Bundestagskandidatin Nezahat Baradari in Lüdenscheid präsentieren durfte. Wir wissen es nicht. Der SPD-Kandidatin für den Kreis Olpe und den südlichen Märkischen Kreis kann man persönlich wenig vorwerfen. Sie hat das Thema Rente offensiv präsentiert und...

1 Bild

Frauen & Geld – eine ungeliebte Kombination?

Barbara Felten
Barbara Felten | Hannover-Mitte | am 16.05.2017 | 19 mal gelesen

Hannover: FrauenFinanzService | Impulsreferate und Diskussion zum “lieben Geld”. Viele Frauen haben ein sehr gutes Gespür für Geld, tragen jedoch oft den Glaubenssatz in sich: „Davon verstehe ich nichts“. Beschäftigen sie sich deshalb selten mit Geld? Wir sprechen über Geld Finanzthemen kommen häufig technisch-analytisch daher. Auf einem Kommunikationskanal also, der tendenziell eher Männern als Frauen zugänglich ist. Viele investieren ihr Geld...

1 Bild

VHS Kempten Workshop: Entgeltumwandlung statt Altersarmut!

sicHERBesser MusicPartner
sicHERBesser MusicPartner | Kempten | am 07.12.2016 | 9 mal gelesen

Kempten (Allgäu): VHS Kempten | Der Monat ist noch lang, aber das Bankkonto schon fast wieder leer. So geht es mittlerweile vielen Rentnern in Deutschland welche mit weniger als 917 Euro im Monat auskommen müssen. Das zeigen aktuelle Zahlen. Und die Altersarmut wird weiterhin steigen. Ein politisches Konzept, um diesen Trend zu stoppen, gibt es bislang nicht. Wer später in der Rente nicht arm sein will, sollte deswegen selbst aktiv werden. Wie? ...

1 Bild

Aktionstag: sicHERBesser Beitragsvorteile bis zu 7% in 2016 sichern! 1

sicHERBesser MusicPartner
sicHERBesser MusicPartner | Kempten | am 01.12.2016 | 14 mal gelesen

Kempten (Allgäu): Versicherungsbüro Herb e. K. - sicHERBesser.de | Die Rechnungszinsabsenkung zum 01.01.2017 bewirkt in der Altersvorsorge eine Reduzierung der Mindestrente und des Mindestrentenfaktors. Darüber hinaus wirkt sich diese Zinsabsenkung auf die garantierten Beiträge der Risikoabsicherung aus. Sicherheitsorientierte Kunden wie IHR sollten jetzt handeln! Mit einem Abschluss in 2016 profitiert IHR von - bis zu 7 % Beitragsersparnis bei Gothaer GarantieRente Performance -...

Das Betriebsrente zu nennen ist schon mehr als dreist. 4

Ingeborg Steen
Ingeborg Steen | Moormerland | am 07.11.2016 | 49 mal gelesen

Der Betrieb fungiert dabei nur als Zwischenhändler, als Zubringer für die Versicherungsindustrie. Kapieren die Beschäftigten nicht, was für eine gigantische Korruption dahinter steckt? Und für sie gar nichts dabei raus springt, sondern die gesetzl. Rente mit solchen Versicherungen noch geringer wird? Und nur den risikoreichen Finanzmarkt füttert. . . . Was springt für Politiker und Gewerkschafter dabei raus, wenn sie...

1 Bild

Dirne ...Deutschlands Kultur... Adventskalender 1

Gitte Garbrecht
Gitte Garbrecht | Berlin | am 21.10.2016 | 65 mal gelesen

"Du läufst wieder rum wie ein Flittchen" ----- So lautet die Geschäftsidee des Unternehmens. ----- Beauty Holding One GmbH, Frankfurt-Main, Muttergesellschaft von Douglas, Hussel, Thalia. ----- Wie wertgeschätzt sind Mitarbeiter in diesem Unternehmens-Konstrukt? ----- Lt. publiziertem Jahresabschluss vom 29.10.2015 werden -24.000- Mitarbeiter mit -390- Millionen EUR Löhne/Gehälter entlohnt. ----- Plus fetten drei Millionen...

3 Bilder

Vorsorge: „Niemals zu früh und selten zu spät!“ 1

Dominik Lichtenstern
Dominik Lichtenstern | Friedberg | am 11.10.2016 | 41 mal gelesen

„Es ist niemals zu früh und selten zu spät.“ Unter diesem Leitgedanken luden die Ortsvereine von SPD und Arbeiterwohlfahrt am vergangenen Freitag zu ihrer Informationsveranstaltung „Alt und arm – kein guter Plan“ rund um die Themen Altersarmut, soziale Gerechtigkeit und finanzielle Vorsorge ein. „Die private Altersvorsorge ist so eine Sache, der die Menschen auf unterschiedlichste Art und Weise begegnen“, berichtete die...

2 Bilder

7*Gesundheitswesen ...Sanitätshäuser, Grundstücke an Bermuda-TRUST verkauft 1

Gitte Garbrecht
Gitte Garbrecht | Berlin | am 12.09.2016 | 20 mal gelesen

...Gesundheitshandwerk-Einzelhandel boomt, -6,7- Prozent MEHR-Umsatz im Berichtsjahr 2014 ------- Laut Amtsstube Destatis Presse Nr. 080 vom 08.03.2016 gehen von den -328- Milliarden EUR Gesamt-Gesundheitsausgaben, -18,9- Milliarden EUR = -18.900- Millionen EUR zu Gesundheitshandwerk-Einzelhandel. ------- Aber nicht nur der Umsatz steigt, sondern auch die Vermögenswerte Gewerbegrundstück für den TRUST steigen. -------...

1 Bild

*Neues EU-Bankprodukt* Kredit aufnehmen und Zinsen kassieren 4

Gitte Garbrecht
Gitte Garbrecht | Berlin | am 02.06.2016 | 39 mal gelesen

Dies ist kein Aprilscherz ----- NICHT ...durch Guthabenkapital, sondern ...durch Kreditaufnahme erhalten klamme Kommunen Zinseinnahme. ----- Das neue Bankprodukt ist für Kommunen wie ein 6-er im Lotto. ----- Schulden machen und von der Bank Zinseinnahme kassieren. ----- Bis zu -0,8- Prozent Zinsgutschrift auf den Schuldenberg. ----- Seit die EBZ den Geldinstituten Strafzins beim Parken von Guthaben aufbockt, suchen Banken...

Weltverbrauchertag 2016 - Beratung am 17. März in Göttingen im VBZ

Winfried Kippenberg
Winfried Kippenberg | Bad Grund (Harz) | am 15.03.2016 | 7 mal gelesen

Weltverbrauchertag 2016 Infonachmittag am 17. März mit kostenlosen Kurzberatungen zur Altersvorsorge durch Immobilienfinanzierungen   Göttingen, 10.03.2016 Der Immobilienerwerb stellt für viele Verbraucher die größte finanzielle Entscheidung ihres Lebens dar. Momentan sind die Zinsen niedrig, deshalb sind Immobilienkäufe vor allem bei jungen Familien sehr beliebt. Im Rahmen des Weltverbrauchertages lädt die...

An Unternehmer/ und Arbeitnehmer 1

Edgar Krieger
Edgar Krieger | Heusweiler | am 12.02.2016 | 81 mal gelesen

Ratgeber an Unternehmer/ und Arbeitnehmer An die Unternehmer/innen im Landkreis / Personalleiter/innen./Betriebsrat Sehr geehrte Damen und Herren, der Artikel im Handwerksblatt (siehe unten) war der Auslöser für diesen Brief an Sie. Aus meiner Vergangenheit weiß ich, dass viele Unternehmen im Bereich Altersvorsorge sich engagieren, bzw. die Altersvorsorge der Mitarbeiter wie im Bericht erwähnt, ebenso handhaben. (3.Säule...

1 Bild

Einlagensicherung neu geregelt, nur noch -7- Tage 4

Gitte Garbrecht
Gitte Garbrecht | Berlin | am 21.01.2016 | 101 mal gelesen

...Frist, dann ist das Geld futsch... --- Erstattungsfrist auf -7- Tage gesenkt --- Sicherungsobergrenze -100.000- Euro für alle beim selben Geldinstitut gehaltene Konten. --- Auch wenn Kreditinstitute unter unterschiedlichen Marken ...auftreten..., gilt als Gesamtsumme aller Einlagen die Obergrenze von -100.000- Euro. --- Mit der Neuregelung kommen ab 1. Juni 2016 auf Kapitalanleger und Touristikunternehmen schwere Zeiten zu...

2 Bilder

Verfassungsbeschwerde -4- *Plünderung der Rentenkasse* 4

Gitte Garbrecht
Gitte Garbrecht | Berlin | am 07.09.2015 | 151 mal gelesen

Rücklage schrumpft und schrumpft ...vom -9,40-fachen der Monatsausgabe auf das -1,69-fache. ----- AUSZUG weiter in Foto Number -11- und -12-...

1 Bild

Rürup-Rente

Klaus-Uwe Gerhardt
Klaus-Uwe Gerhardt | Obertshausen | am 30.05.2015 | 24 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Riester-Rente 1

Klaus-Uwe Gerhardt
Klaus-Uwe Gerhardt | Obertshausen | am 30.05.2015 | 25 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht – was wirklich wichtig ist

Reinhard Nold
Reinhard Nold | Lehrte | am 30.04.2015 | 125 mal gelesen

Lehrte: Hotel Deutsches Haus | Informationsveranstaltung des DGB Lehrte und ver.di Ortsverein Lehrte/Sehnde in Zusammenarbeit mit der Bildungsvereinigung Arbeit und Leben. Am 09. Mai 2015 wird über das Thema "Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht – was wirklich wichtig ist“. informiert. Jeder kann durch Unfall, Krankheit oder Alter in die Lage kommen, wichtige Fragen nicht mehr selbst beantworten zu können. Dann ist die Verunsicherung oft groß. Wer...

2 Bilder

“die geklaute Altersvorsorge” 29

Ingeborg Steen
Ingeborg Steen | Moormerland | am 01.04.2015 | 209 mal gelesen

Großartig!! 170 Teilnehmer bekamen Aufklärung über “die geklaute Altersvorsorge” Mit diesem überwältigenden Interesse hatten die Veranstalter nicht gerechnet: Statt der erhofften 80 bis 100, besuchten 170 Menschen die Veranstaltung “Die (geklaute) Altersvorsorge – ein Kriminalfall”. Als Vortragende konnten Holger Balodis und Dagmar Hühne gewonnen werden. Beide sind Altersvorsorgeexperten, langjährige ARD-Journalisten...

1 Bild

Lebens- und Rentenversicherung 1

Manuela Klüber-Wiedemann
Manuela Klüber-Wiedemann | Lindau | am 13.02.2015 | 94 mal gelesen

Viele Menschen ärgern sich darüber, dass selbst nach vielen Jahren in Lebens- oder Rentenversicherungen nicht die Summen drin sind, die eingezahlt wurden. Lassen Sie Alternativen prüfen Manuela Klüber-Wiedemann von Ruhestandsplaner Bodensee: „Kostenbedingt landet meist nur die Hälfte im Vertrag. Zudem sinken die Renditen seit Jahren massiv. Was viele nicht wissen: Große, bekannte Versicherungsgesellschaften bieten hier...

1 Bild

5. GroKo-Deal ...Rente*63* ...DOPPEL-DEUTUNG füllt Rentenkasse 1

Gitte Garbrecht
Gitte Garbrecht | Berlin | am 19.01.2015 | 415 mal gelesen

TOP-1- PR ...Rente*63* löst Antragsflut aus ------- TOP-2- REAL ...Zwangsverrentung ...ZWEI-DRITTEL-Altersrente bis zum letzten Atemzug. ------- DER GroKo-Trick, *Gesetzesänderung* bezeichnet als Rente*63* für ein PAAR Arbeiter. ------- ZEITGLEICH beginnt die Flut von Zwangsverrentung für *MACHER-von-Made-in Germany*, für im 63. Lebensjahr joblose Leistungsträger. ------- DIE Zwangsverrentung bedeutet für den Bürger...

2 Bilder

Deutsche-Bank-Chef spricht von STRAFzinsen für Sparer 8

Gitte Garbrecht
Gitte Garbrecht | Berlin | am 11.11.2014 | 211 mal gelesen

...STRAFZINSEN werden zur Normalität ------- ...WER Gelder aufs Sparkonto legt, soll künftig Strafzinsen *ans* Geldinstitut zahlen ------- ...MAN darf keine Angst vor Nullen haben ------- Weiteres aus dem Interview des Chefstrategen im beigefügten Bild ------- Insgesamt TRÜBE Aussichten für die Altersvorsorge, Riester und sonstige Lebensversicherungen......