Namenstag

2 Bilder

Post zu meinem Namenstag ! 4

Werner Szramka
Werner Szramka | Lehrte | am 18.04.2020 | 160 mal gelesen

Werner ist ein männlicher deutscher Vorname und auch ein Familienname. Das zweite Element von Wern(h)er ist althochdeutsch heri, „Menge, Heer(schar)“. Die Herkunft des ersten Elements ist umstritten: Wahrscheinlich liegt hier althochdeutsch waron, wahren, Acht geben“, zugrunde, oder das verwandte warnon, „sich vorsehen, sich hüten“. Am Anfang des 20. Jahrhunderts war Werner ein mäßig populärer Name, dessen Beliebtheit jedoch...

1 Bild

Absage! Josefa Josefine Josef Sepp Joey - Namenstag mit "BNB" im "Rockschuppen" 1

Petra Bauer
Petra Bauer | Friedberg | am 09.03.2020 | 105 mal gelesen

Friedberg: Bahnhofsgebäude | Leider muss die Feier wegen Katastrophenfall abgesagt werden! Danke für Ihr Verständnis.  Wer gerne seinen Namenstag mit Rock- und Popmusik feiert, kann am Donnerstag den 19.3.2020  im Lokschuppen (Altes Bahnhofsgebäude Friedberg) bei der Bürgernetzband einen beschwingten  Abend erleben. Natürlich darf ein Josefibier dabei nicht fehlen. Getränke gibt es gegen eine Spende. Der Eintritt ist frei. Weiteres unter:...

2 Bilder

In Bratislava hat „Ema“ heute ihren Namenstag – und . . . 1

Uwe Zerbst (Thüringen)
Uwe Zerbst (Thüringen) | Gotha | am 30.01.2019 | 29 mal gelesen

. . . ich habe mir darüber bislang wenig Gedanken zum „Namenstag“ gemacht. Ja, jahrelang habe ich die Bedeutung dieses Tages nicht gesehen / ignoriert, weil ich ihn im eigenen Leben nicht als wichtigen Lebenstag kannte und er in der Familie nicht begangen wurde. Nun möchte ich auf diesem Weg der „Ema“ zu ihrem Namenstag gratulieren, die bereits fünf Jahre alt geworden ist und mit ihrem fröhlichem Wesen, ihrem großen vor...

1 Bild

Dem Peter und Paul, der Petra und Paula meinen herzlichen Glückwunsch zum Namenstag 1

Christl Fischer
Christl Fischer | Friedberg | am 29.06.2017 | 228 mal gelesen

Friedberg: Namenstag | Petrus war ein Fischer aus Galiläa und hieß ursprünglich Simon. Sein Bruder Andreas führte ihn zu Jesus, der ihm den Namen Petrus, Fels, gab. Er wird im Neuen Testament 150-mal und stets als Erster der Apostel genannt. Ihm übergab Jesus die Schlüssel zum Himmelreich, und auf ihn wollte Jesus seine Kirche bauen. Trotz seiner Verleugnung übertrug ihm Jesus sein Hirtenamt, nämlich die Aufgabe, seine "Schafe zu weiden", und nach...

1 Bild

Essen am Peter und Paul 2

Christl Fischer
Christl Fischer | Friedberg | am 29.06.2017 | 53 mal gelesen

Friedberg: Namenstag | Peters Fischtopf mit Limettensauce Fischtopf 400 g Rotbarsch- oder Kabeljaufilet 250 g Kartoffeln 1 kleiner Blumenkohl 1 kleine Dose Spargelstücke 250 g Shrimps 2 EL Creme fraiche 5 EL Weißwein Salz und weißer Pfeffer 1 Bund Estragon 50g Kerbel Limettensauce 200 ml Creme fraiche 2 EL süße Sahne 2 EL Limettensaft 1 EL Honig Salz und weißer Pfeffer Fischfilet waschen und in kleine Würfel...

1 Bild

Johannisweibl 4

Christl Fischer
Christl Fischer | Friedberg | am 24.06.2017 | 53 mal gelesen

Friedberg: Namenstag | Früher war es üblich, am Festtag eines Heiligen Brot für die Armen zu backen. Oft hatte dieses Brot eine besondere Form. Hier ist ein Rezept für so ein "Gebildebrot", das es in Deutschland zum Johannistag gab. Das Johannisweibl 250gMehl 1 TL Trockenhefe 125 ml Milch 60 g Butter 50gZucker 2 Eier, getrennt 1 Zitrone 2 Prisen Salz Die Hefe in der lauwarmen Milch mit einem Teelöffel Zucker auflösen und mit...

1 Bild

Georgstag

Franziska Müller
Franziska Müller | Hamburg | am 24.03.2017 | 14 mal gelesen

Am 23.04. ist der Tag zu Ehren des Märtyrers Georg. Er zählt zu den 14 Nothelfern und ist Patron vieler Orte. 1222 wurde auf der Synode von Oxford beschlossen, dass der Heilige Georg Schutzpatron von England ist. Da Georg der Namens- und Schutzpatron vieler Kirchen, Klöster und Schulen ist, gibt dieser Tag eine gute Gelegenheit für Kirchweih- und andere Feste. Auch ist er der Schutzpatron aller Pfandfinder auf der Welt. Und...

1 Bild

Kleine Geschenke erhalten die Arbeitskraft 5

Christl Fischer
Christl Fischer | Friedberg | am 06.02.2017 | 69 mal gelesen

Friedberg: Namenstag | Einst wurde am Dorotheatag die armen Schulkinder und Lehrmädchen beschenkt. Dorothea gilt als Patronin der Gärtner und Blumenhändler.

1 Bild

4. Februar ist der Gedenktag von Veronika 1

Christl Fischer
Christl Fischer | Friedberg | am 04.02.2017 | 85 mal gelesen

Friedberg: Namenstag | Die heilige Veronika war eine junge Frau, die Christus auf seinem Kreuzweg voller Mitleid ein Tuch zum Abtrocknen reichte und mit dem Abdruck der Gesichtszüge Jesu zurückerhielt. Sie wird stets mit diesem "Schweißtuch" dargestellt und als Patronin der Leineweber verehrt. Herzlichen Glückwunsch allen, die heute Namenstag feiern dürfen

1 Bild

grüße | Grüße | Namenstag 2

Gerda Landherr
Gerda Landherr | Neusäß | am 20.01.2017 | 64 mal gelesen

lieber basti, alles gute zum namenstag! schau mal,ich hab die sonne für dich bestellt!!! einen schönen tag wünscht dir,gerda

1 Bild

Allen mit dem schönen Namen Thomas schicke ich herzliche Namenstagsgrüße 9

Christl Fischer
Christl Fischer | Friedberg | am 03.07.2016 | 519 mal gelesen

Friedberg: Juli | Thomas der Apostel wird in allen vier Evangelien erwähnt. 'Berühmt ist er als Zweifler an der Auferstehung Christi geworden, der sich erst überzeugen ließ, als er die Wundmale Christi berühren durfte. Es wird angenommen, dass er über Persien nach Indien gelangte und als Glaubensbote dort im Jahre 72 mit einer Lanze ermordet wurde. Seine Reliquien gelangten auf seltsamen Wegen nach Italien. Er wird meistens als "Ungläubiger...

1 Bild

Der Namenstag von ANGELUS wird am 5. Mai gefeiert 6

Christl Fischer
Christl Fischer | Friedberg | am 05.05.2016 | 39 mal gelesen

Friedberg: Mai | ANGELUS Angelus der Karmelit wurde 1145 in Jerusalem geboren. Seine Eltern waren Juden, die zum Christentum übergetreten waren. Mit 18 Jahren trat er in ein Kloster am Berg Karmel ein, und etwas später zog er sich in die Wüste zurück und lebte als Einsiedler. Sein Bruder Johannes wurde zum Patriarchen von Jerusalem gewählt. Angelus wurde vom Abt seines Klosters nach Rom geschickt, um von Papst Honorius III. die Regeln des...

1 Bild

Zum Namenstag ein Hase Sankt Angelus 4

Christl Fischer
Christl Fischer | Friedberg | am 05.05.2016 | 42 mal gelesen

Friedberg: Rezept | Hase Sankt Angelus 1 kg Hase, gesäubert 3 EL Olivenöl 500 ml Dose Tomaten 100 ml Weißwein, trocken 1 Knoblauchzehe 1 Prise Thymian 1 Prise Rosmarin Mehl zum Bestäuben Frische Basilikumblätter Salz und Pfeffer Hase gründlich waschen, in kleine Stücke schneiden und dabei möglichst alle kleinen Knochen entfernen. Stücke leicht salzen, mit Mehl bestäuben und in einer Pfanne mit Olivenöl schön braun braten....

1 Bild

Zum heutigen Josefstag alles Gute und eine feine Torte extra dazu 6

Christl Fischer
Christl Fischer | Friedberg | am 19.03.2016 | 330 mal gelesen

Friedberg: Namenstag | Straubinger Josefitorte Teig: 1 Zitrone 150 g Butter 100 g Zucker 3 Eier klein 6 EL Milch 2 EL Kirschwasser oder Weinbrand 500 g Mehl 2 TL Backpulver ½ TL Zimt Je 1 Prise Piment und Muskatnuß Füllung 600g Äpfel 150g Haselnüsse 3 EL Milch 3 EL Honig 4 EL Zucker 100 Rosinen 2 TL Zimt Butter eschmolzen Zitronenschale abreiben, mit allen anderen Teigzutaten mischen und zu einem glatten Teig...

1 Bild

Zum Namenstag meiner Tochter Barbara und zum Andenken an meine Schwiegermutter Babett 3

Christl Fischer
Christl Fischer | Friedberg | am 04.12.2015 | 120 mal gelesen

Friedberg: Namenstag | BARBARA zum Namenstag herzliche Glückwünsche Barbara ist eine sehr beliebte Heilige, von der man allerdings nichts Gesichertes weiß. Der Legende nach lebte sie im dritten Jahrhundert im heutigen Izmid in der Türkei und wurde während der blutigen Christenverfolgung unter Kaiser Maximinus Daia um 306 getötet. Die Beschreibung ihres Martertodes erfolgte erst im siebten Jahrhundert, ihre erste Darstellung in der Kunst stammt aus...

1 Bild

Zum Namenstag meiner Tochter Barbara und zum Andenken an meine Schwiegermutter 3

Christl Fischer
Christl Fischer | Friedberg | am 04.12.2015 | 90 mal gelesen

Friedberg: Namenstag | Schweinelendchen BARBARA 500 g Schweinelendchen Salz und Pfeffer 2 EL Butter 250 g kleine Äpfel 125 ml Weißwein, trocken 125 ml Sahne 4 TL Speisestärke 4EL Wasser 2 EL Meerrettich 1 Prise Zucker Die Lende in ca. 2 cm dicke Scheiben schneiden, großzügig salzen und pfeffern und in einer Pfanne mit Butter braten, bis beide Seiten gut gebräunt sind. Aus der Pfanne nehmen und warm halten. Äpfel schälen, in...

1 Bild

Heute hätte mein Opa Namenstag. Allen mit dem schönen Namen Xaver herzlichen Glückwunsch. 3

Christl Fischer
Christl Fischer | Friedberg | am 03.12.2015 | 141 mal gelesen

Friedberg: Namenstag | Heute hätte mein Opa Namenstag. Allen mit dem schönen Namen Xaver oder Franz Xaver meinen herzlichen Glückwunsch. Franz Xaver wurde 1506 in Navarra geboren. Der junge Adelige studierte Theologie in Paris, wo er mit 27 Jahren Ignatius von Loyola traf und sich ihm anschloss. Er wurde 1537 zum Priester geweiht und half bei der Verfassung der...

1 Bild

Zum Namenstag des Hl Felix gibt es Bunuelos de San Feliu 2

Christl Fischer
Christl Fischer | Friedberg | am 30.08.2015 | 68 mal gelesen

Friedberg: Namenstag | Bunuelos de San Feliu WINDBEUTEL 250 ml Milch oder Wasser 5 EL Butter 2ELZucker 1 Prise Salz 125g Mehl 4 Eier 1 EL Anislikör . Öl zum Ausbacken Puderzucker Milch, Butter, Zucker und Salz in einem schweren Topf fast zum Kochen bringen. Bei schwacher Hitze das ganze Mehl auf einmal einrühren, so lange, bis alles ein glatter Teigball wird. Vom Herd nehmen und mit dem Rührgerät die Eier...

1 Bild

Herzlichen Glückwunsch FELIX

Christl Fischer
Christl Fischer | Friedberg | am 30.08.2015 | 159 mal gelesen

Friedberg: Namenstag | FELIX Die katholische Kirche kennt 66 Heilige mit dem Namen Felix, die zeitlich zwischen dem ersten und dem 16. Jahrhundert zu finden sind. Geographisch sind sie über ganz Europa und Nordafrika verteilt, und es gibt selbst einige Päpste in der Liste. Unser Felix, der meistens mit dem hl. Adauctus dargestellt wird, war ein römischer Priester im dritten Jahrhundert und sollte während der Christenverfolgung des Kaisers...

1 Bild

Ein Grund zum Feiern 9

Axel Haack
Axel Haack | Freilassing | am 18.12.2014 | 156 mal gelesen

Gehören Sie auch zu den Menschen, die heute einen Grund zum Feiern haben? Wenn ja, dann gratuliere ich herzlich! Mit Ihnen haben heute auch noch andere Persönlichkeiten Geburtstag, nämlich - Elisabeth Petrowna, Zarin von Russland (1709-1762) - Nikolaus Joseph Fürst Esterházy, österr. Feldmaschall (1714-1790) - Paul Klee, dt. Maler und Grafiker schweiz. Herkunft (1879-1940) Da ich in einem Land lebe, wo manche Leute...

2 Bilder

Namenstag der heiligen Elisabeth 1

Peter Gnau
Peter Gnau | Marburg | am 15.11.2014 | 593 mal gelesen

Marburg: Marburger Land | Marburgs große Heilige, die heilige Elisabeth von Thüringen, wird in vielfacher Weise gefeiert. Es gibt den beliebten Elisabeth-Markt, die Elisabeth-Torte mit herrlich viel Sahne und selbst das süffige Elisabeth-Bier. Aber auch den Elisabeth-Tag, am 19. November, dem Namenstag all derer, die Elisabeth heißen. Im katholischen Jahreskalender wurde der Tag, an dem die Heilige beigesetzt wurde, als Gedenktag oder Namenstag...

1 Bild

17. September: Herzlichen Glückwunsch Hildegard, Hilde, Hilda, zum Namenstag 7

Christl Fischer
Christl Fischer | Friedberg | am 17.09.2014 | 164 mal gelesen

Friedberg: Namenstag | Auch die heilige Hildegard von Bingen feiert heute ihren Gedenktag. Zu ihren Lebzeiten im 12. Jahrhundert war Hildegard von Bingen das, was man heute eine echte „Powerfrau“ oder „erste Frauenrechtlerin“ nennen würde. Sie gründete und leitete ihr eigenes Kloster, veröffentlichte theologische, naturheilkundliche und philosophische Schriften und war angesehene Beraterin einflussreicher Männer – und das in einer Zeit, in der...

1 Bild

Feuerdrachen und Johannisfeuer

Brigitte Obermaier
Brigitte Obermaier | München | am 25.06.2014 | 185 mal gelesen

München: Marienplatz | Feuerdrachen und Johannisfeuer 20140624 (c) Zauberblume Noch seh ich des Morgens den Johannistau. Die einst von Wolken fallen herab, Ziel-genau. Sodann nehm ich denn das Johannisbad. Es dreht eben so an des Zeit'es Rad. Das lodernde Feuer zum Johannistag. Erleuchtet weit über Feld und Flur. Kürzer wird nun des Lichtes Tag. So ist es nun Mal mit der Natur-Uhr. Wie ein Drache der das Feuer spuckt. Es...

1 Bild

überraschung 5

Gerda Landherr
Gerda Landherr | Neusäß | am 21.03.2014 | 53 mal gelesen

Schnappschuss

Josefstag und Palmbuschenbinden in der Kreisheimatstube Stoffenried

Landratsamt Günzburg
Landratsamt Günzburg | Günzburg | am 17.03.2014 | 84 mal gelesen

Am Mittwoch, 19. März 2014 wird um 19 Uhr der „Josefstag“ in der Kreisheimatstube gefeiert. Der früher einmal wichtige Bauernfeiertag anlässlich des Namenstags des Hl. Josef soll mit Geschichten, Musik und gutem Essen in gemütlicher Runde wieder ins Bewusstsein gerufen werden. Musikalisch gestaltet wird der Abend von den „Stoffenrieder Landstreichern“. Besonders alle Josefs und Josefinen sind herzlich willkommen, den...