behinderte Menschen

1 Bild

Briefmarken für behinderte 1

felix nawrotzki
felix nawrotzki | Hatzfeld (Eder) | am 25.02.2019 | 41 mal gelesen

Seit Jahren sammelt Nawrotzki gebrauchte Briefmarken für die behinderten Menschen in Bethel.Unterstützung erhält er von heimischen Firmen ,Verwaltungen und Privatpersonnen.Mithilfe dieser Aktion haben zahlreiche Behinderte der Betheler Briefmarkenstelle Arbeit.Leider werden die Briefmarken von Jahr zu Jahr weniger,da die Firmen immer seltener Marken verwenden bedauert der Attendorner.

1 Bild

Yvonne Laves übernimmt Offene Behindertenarbeit beim Roten Kreuz

Elke Kinner
Elke Kinner | Aichach | am 20.12.2016 | 23 mal gelesen

Aichach: BRK Sozialzentrum | Seit ersten Dezember 2016 gibt es ein neues Gesicht in der Offenen Behindertenarbeit des BRK Aichach-Friedberg: Yvonne Laves leitet nun die Beratungsstelle. Die Diplom-Sozialpädagogin war bereits beim Roten Kreuz in Eichstätt in der Offenen Behindertenarbeit tätig. Nach einigen Jahren im Bereich der Jugendarbeit und Ihrer Elternzeit ist Frau Laves nun wieder zum Roten Kreuz zurückgekehrt. Ihr Vorgänger Dr. Christian Keck...

1 Bild

Aktionstag auf dem Elisabeth Blochmann Platz am 5.5.2015 5

CHRISTINE Stapf
CHRISTINE Stapf | Marburg | am 04.05.2015 | 174 mal gelesen

Marburg: Elisabeth Blochmann Platz | Der Verein „ MARBURG FÜR ALLE“ macht mit seinen Kooperationspartnern auf die Situation behinderter Menschen aufmerksam. Es soll sich dafür eingesetzt werden, dass alle Menschen gleichberechtigt an der Gesellschaft teilhaben können. Seit 20 Jahren gibt es den Europäischen Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung. Das Grundgesetz, Artikel 3 sagt, worauf der Aktionstag aufmerksam machen will. - NIEMAND ...

6 Bilder

Madelines erste Jugendfreizeit

Rotraut Schiller-Specht
Rotraut Schiller-Specht | Ronnenberg | am 08.09.2014 | 132 mal gelesen

Könnte Madeline sprechen, hätte die 16-Jährige aus der Region Hannover am letzten Tag ihrer Ferienfreizeit für eine Verlängerung plädiert. Doch auch ohne Worte war den geschulten Betreuerinnen klar, dass Madeline, die künstlich beatmet wird, gerne noch bleiben würde im Tabalugahaus in Duderstadt. Ihre Mimik ließ keine andere Deutung zu! Und das war verständlich, denn zusammen mit acht weiteren Jugendlichen und jungen...

1 Bild

Ronnenbergerinnen in der NDR 1-Plattenkiste!

Rotraut Schiller-Specht
Rotraut Schiller-Specht | Ronnenberg | am 08.01.2014 | 314 mal gelesen

Am Mittwoch, den 08. Januar 2014 war es endlich soweit! Die Ronnenbergerinnen Beate Leisner und Rotraut Schiller-Specht waren zusammen mit Anke Mill aus Seelze Gast in der NDR 1- Plattenkiste. Gemeinsam mit Moderator Michael Thürnau plauderten sie über ihren Elternverein INTENSIVkinder zuhause e.V., ihre Familiensituation mit einem INTENSIVkind und das neue Vereinsprojekt, die für August geplante Jugendfreizeit für...

6 Bilder

Wieder eine besonders gute Tat von Roland Wegner und seinen Helfern zu Weihnachten 2013

H. K.
H. K. | Augsburg | am 25.12.2013 | 459 mal gelesen

Augsburg: Perlachturm | Einen Bericht (LINK am Ende) veröffentlichte ich vor 1 Jahr, als Roland Wegner mit seiner Truppe eine Rollstuhlfahrerin samt ihrem Rollstuhl auf die Aussichtsplattform des Perlachturmes trugen. Dieses Jahr wiederholten sie diese Aktion nun schon zum 6.Mal als gute Tat und trugen Huckepack die 81-jährige Irmgard Egger aus Bobingen die 261 Stufen...

1 Bild

Besuch im Dunkelkaufhaus in Wetzlar 16

Barbara S.
Barbara S. | Wetzlar | am 01.11.2013 | 295 mal gelesen

Wetzlar: Dunkelkaufhaus | Vor einiger Zeit besuchte ich mit meinem Mann und meiner Enkelin das Dunkelkaufhaus in Wetzlar. Es ist kein Kaufhaus im klassischen Sinn. Man kann dort nichts kaufen Man sieht dort die Welt mit den Augen eines Blinden. Als wir dort ankamen, begrüßte uns ein Mann, der von Geburt an blind ist Er erklärte uns kurz, was uns erwartet. Wir gingen durch eine Tür in eine vollkommene schwarze Finsternis Im ersten Moment...

1 Bild

Nicht ohne meinen Regenschirm...

Ulrich Schaefer
Ulrich Schaefer | Olching | am 06.10.2013 | 79 mal gelesen

...sagten sich wohl die meisten der rund fünfzig Teilnehmer am diesjährigen Vereinsausflug des Kreis Eltern behinderter Kinder Olching e.V. (EbK). Sie ließen sich jedoch durch das feuchte Wetter auf ihrer Fahrt an den Chiemsee und auf die Fraueninsel nicht verdrießen. Der über den Landkreis Traunstein hinaus bekannte Brauchtums- und Volksmusikkenner Sigi Götze hatte sich bereit erklärt, die Gruppe über die Insel zu führen....

1 Bild

Feuer - unser Freund aber auch unser Feind.

Alfred Trachte
Alfred Trachte | Twistetal | am 15.03.2013 | 427 mal gelesen

Diese Gegensätze vermittelte der Twistetaler Brandschutzerzieher Alfred Trachte einigen Bewohner der Lebenshilfe Waldeck Frankenberg auf dem Hofgut Rocklinghausen bei Twiste. Feuer ist angenehm und wärmt, kann aber auch, wenn man nicht vorsichtig ist, großen Schaden anrichten und auch Menschen und Tiere töten. Dies wurde den 15 Bewohnern des Hofgutes Rocklinghausen in einer Weiterbildungsmaßnahme des Twistetaler...

1 Bild

Behindertenparkplätze 1

Andreas Nentwig
Andreas Nentwig | Olching | am 22.06.2012 | 284 mal gelesen

Behindertenparkplätze sind oft an vielbesuchten Orten zu finden. Allgemein bekannt ist, dass sie nur für einen begrenzten Teilnehmerkreis vorbehalten sind und nur mit einem speziellen Ausweis belegt werden dürfen. Diesen Ausweis gibt es, bei Erfüllung bestimmter Voraussetzungen, bei der zuständigen Behörde. Unabhängig davon, ob dies irgendwo steht und eine Berechtigung zur Benutzung der Behindertenparkplätze vorliegt, sind...

"Live-music-now" das etwas andere Konzert

Kammeltal: Cafe-Original | "Musik heilt, Musik tröstet, Musik bringt Freude" - dieser Gedanke liegt der Gründung von Live-Musik zugrunde. Live-music-now vermittelt die Überzeugung, dass Musik auch Therapie ist. In einem interaktiven Konzert stellen sich junge qualifizierte Künstler vor. Eingeladen sind alle interessierten Menschen mit und ohne Behinderung. Veranstalter: CAB Caritas Augsburg Betriebsträger gGmbH ...

Außensprechtag des Bezirks Schwaben

Landratsamt Donau-Ries, Pressestelle
Landratsamt Donau-Ries, Pressestelle | Donauwörth | am 09.02.2011 | 406 mal gelesen

Donauwörth: Landratsamt Donau-Ries, Zimmer-Nr. C190 (1. Stock) | Kostenlose Beratung zu Fragen zur Hilfe zur Pflege und zur Eingliederungshilfe für behinderte Menschen Zuständig Herr Ottmar Heumann Terminabsprache möglich unter (08 21) 31 01 - 2 16 (Frau Grimm) oder E-Mail: ottmar.heumann@bezirk-schwaben.de

Einsame Nebeltage? Nicht mit uns!

Lubesta und Freunde
Lubesta und Freunde | Neusäß | am 08.10.2010 | 189 mal gelesen

Die meisten behinderten Menschen haben ihr Leben gut organisiert. Doch oft merken sie die Einschränkungen, die ihnen auferlegt wurden. So ist es nicht immer einfach die Freizeit aktiv zu gestalten oder Kontakte zu pflegen. Oft entsteht Einsamkeit und das Gefühl alleine auf der Welt zu sein. Das muss nicht sein. Unsere Kontaktgruppe „LuBeSta“ ist offen für Jeden, egal mit welchem Handicap. Wir treffen uns monatlich zum...

Unbeliebte Werkstätten 1

Beate Harlenberg
Beate Harlenberg | Alertshausen | am 27.09.2010 | 238 mal gelesen

Wer möchte schon ohne Lohn als Kranker noch arbeiten? Die Meisten wehren sich gegen eine Tätigkeit in einer Werkstatt für behinderte Menschen, dem sogenannten 2. Arbeitsmarkt. Sie halten das für eine Form von Unterdrückung durch die Kirche, die wehrlose Menschen zu einer Art Sklave für sich machen würde, und das auch nicht mit Zuwendung belohnen würde. Immer wieder wurden Misshandlungen, ausgeführt auch von Angestellten der...

1 Bild

Briefmarken sammeln für Bethel 2

Aniane Emde
Aniane Emde | Korbach | am 11.08.2010 | 1210 mal gelesen

In Zeiten von SMS, MMS, E-Mails und Videobotschaften via Internet wird der klassisch frankierte Postbrief immer weniger verschickt. Ein begehrtes Sammelobjekt bleibt die Briefmarke aber weiterhin. Nicht für jeden Sammler muss diese Marke „postfrisch“ oder mit Erstausgabestempel versehen sein. Vielen Freuden der Philatelie reicht es völlig aus, wenn das begehrte Motiv abgestempelt im Album vorhanden ist. Als Kiloware kann man...

12 Bilder

- Aktion für behinderte Menschen in Hessen in Neustadt -

Martin & Christine Kewald-Stapf/Stapf
Martin & Christine Kewald-Stapf/Stapf | Amöneburg | am 18.06.2010 | 489 mal gelesen

Im 30. Jahr finden nun schon die Wohltätigkeitskonzerte des Heeresmusikkorps2, Kassel, statt. Am Fuße des Junker-Hansen-Turms in Neustadt/Marburg-Biedenkopfkreis gab es vor dem Rathaus am 16.6.2010 wieder eines. Junker Hansen kam auch mit seinen Burgfräulein zu dem Open Air Konzert. Unter der Leitung von Oberstleutnant Reinhard Kiauka wurde die "Overtüre to Candide" von Leonard Bernstein gespielt. Zu der Filmmusik zu dem...

6 Bilder

Besuch der Ulrichswerkstätten in Aichach 7

Christl Fischer
Christl Fischer | Friedberg | am 24.08.2009 | 961 mal gelesen

Bei einer informativen Führung in der Tagesstätte für psychische Gesundheit, erfuhr der CSU Stammtisch Friedberg vom vielfältigen Angebote zur Kräftigung und Hilfe der Menschen mit einer chronisch psychischen Erkrankung. Werkstatt- und Einrichtungsleiter Wolfgang Harter übernahm die Führung und erklärte das Konzept dieses Projektes. So hat die Caritas den staatlichen Auftrag eine Werkstätte für behinderte Menschen im...