Schwarze Null

1 Bild

Tatsächliche Erwerbslosigkeit Mai 2016 41

Hans-Joachim Zeller
Hans-Joachim Zeller | Marburg | am 31.05.2016 | 200 mal gelesen

Konjunktur in Deutschland: Still ruht der See Die offiziellen Zahlen der Bundesanstalt für Arbeit belegen: Der viel zitierte und viel beschriebene Aufschwung ist kein Aufschwung. Schon gar kein selbsttragender. Und schon gar nicht für die Erwerbslosen. Die Zahl der Langzeiterwerbslosen verharrt bei über einer Million. Und mehr als eine Million Beschäftigte müssen ihr Einkommen mit Hartz IV aufstocken. Zweieinhalb...

2 Bilder

Niedrigzinsen: Wer ist der Schurke im Stück? 1

Hans-Joachim Zeller
Hans-Joachim Zeller | Marburg | am 22.04.2016 | 90 mal gelesen

Wolfgang Schäuble, Jurist und Finanzminister, weiß es ganz genau: Die EZB und Mario Draghi sind schuld. Schuld an den niedrigen Zinsen. An der angeblichen Enteignung der Sparer. Und an der Wut der Bürger_innen. Was ist dran an Schäubles Analyse? Wenig bis nichts. Betrachtet man die Realzinsen, das heißt zieht von den Nominalzinsen die Inflationsrate ab, so sind negative Realzinsen keine neue Erscheinung. Je nach...

1 Bild

Schwarze Null ja – aber nicht diesen Unsinn

Dieter Neumann
Dieter Neumann | Lehrte | am 29.03.2016 | 10 mal gelesen

(Agenda 211-2012) Kein Geringerer als Jean Claude Junker, dienst ältester Regierungschef eines EU-Landes und Präsident der Europakommission, sagt: „Wir befinden uns mitten in der Krise, weitere werden folgen.“ Es müsste heißen, wir befinden uns in der Schuldenkrise und weitere Krisen werden daraus entstehen. Die Staatsausgaben der USA, der EU-Staaten und Japans sind in den letzten 45 Jahren um 32.000 Milliarden Euro höher als...

3 Bilder

AUFRUF zur Verfassungsbeschwerde - KEINE Plünderung der 6

Gitte Garbrecht
Gitte Garbrecht | Berlin | am 21.07.2015 | 143 mal gelesen

...Rentenkasse für Gesamtstaatliches --- Rente 1.040 EUR, Pension 2.610 EUR zeigt deutlich die "Bedienung" aus der Rentenkasse, zu Lasten der Versichertengemeinschaft.

1 Bild

Die schwarze Null... 41

Hans-Joachim Zeller
Hans-Joachim Zeller | Marburg | am 17.06.2015 | 523 mal gelesen

....ein schönes Märchen! Landauf landab wird er gefeiert - zumindest in Deutschland. Wolfgang Schäuble, der asketische Jurist, der Gralshüter des bundesdeutschen Wohlstands. Der Verteidiger der bundesdeutschen Geldsäcke gegen raffgierige Griechen und andere mehr oder weniger suspekte romanische Miteuropäer_innen, die alle nur das eine wollen: Unser Geld! Wie herrlich ließe es sich leben, gäbe es nicht diese undankbaren...