Vandalismus

1 Bild

Kinderkunst 1

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 06.05.2022 | 71 mal gelesen

Schnappschuss

20 Bilder

Wenn ein Haus länger leer steht !

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Lutherstadt Wittenberg | am 07.03.2022 | 61 mal gelesen

Es wurde geklaut, was nicht - Niet und Nagelfest - war. Auch die Zerstörungswut hat hier gewaltig zugeschlagen. Man hätte es sanieren können !

1 Bild

Was will uns das wohl sagen? 2

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 25.02.2022 | 53 mal gelesen

Schnappschuss

21 Bilder

Narrenhände beschmieren Tisch und Wände…. 5

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 27.11.2021 | 880 mal gelesen

KLIMAWANDEL : Zurzeit ist der sogenannte "menschengemachte Klimawandel" fast überall das bevorzugte Dauerthema. Leider müssen hierbei  andere Themen, wie z.B. Vandalismus oder illegale Müll-und Abfallentsorgung, zurücktreten. Aber wie ernst  ist es der Bevölkerung mit dem Klimaschutz wirklich, oder ist das nur ein vorgeschobenes Argument um von seinen eigenen Missetaten abzulenken? Die Silvesternacht...

1 Bild

Wir sind bereits unterwegs...... 1

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 31.10.2021 | 102 mal gelesen

Schnappschuss

2 Bilder

Spacken unterwegs 3

Wolfgang Schulte
Wolfgang Schulte | Hagen | am 30.10.2021 | 61 mal gelesen

Hagen: City | Finde den Fehler Idioten am Werk oder blinde Zerstörungswut.

9 Bilder

BALD IST ES WIEDER SO WEIT ! 20

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 25.10.2021 | 674 mal gelesen

HALLOWEEN : Am 31. Oktober, also in ein paar Tagen, ist wieder Halloween. Die gefährliche Zeit in der Vandalismus keine Seltenheit ist! Welche Erfahrungen haben Sie denn so gemacht?

1 Bild

Vandalismus - Narrenhände beschmieren Tisch und Wände 5

Simon W.
Simon W. | Wesel | am 17.10.2021 | 52 mal gelesen

Tatbestand: § 33 StVO - Verbot von Verkehrsbeeinträchtigungen. Missbrauch der Schilder als Werbefläche, zum Beispiel für Fußballvereine. Leider immer öfters festzustellen. Manchmal muss man sich fragen, wie die Verursacher das gemacht haben, also ohne das man sie beobachten konnte und vor allem, wie konnte man die "Höhe", der angebrachten Schilder, bzw. Verkehrseinrichtungen erreichen!

1 Bild

Ärgerlich - Wandtattoo auf Wandmalerei

Simon W.
Simon W. | Wesel | am 28.09.2021 | 17 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

OB Keller: Wann endlich setzen Sie Recht und Gesetz durch?

Alexander Führer
Alexander Führer | Düsseldorf | am 26.08.2021 | 13 mal gelesen

Zu Vandalismus und Diebstählen am Carlsplatz: „Immer wieder wird über Diebstähle in den Geschäften, über Taschendiebstähle, Graffitis, das „Abzuppeln“, also die zwangsweise Herausgabe von Jacken, Handys und anderen Wertgegenständen sowie Vandalismus auf und rund um den Carlsplatz berichtet,“ erklärt Torsten Lemmer, Ratsherr und Geschäftsführer der Ratsgruppe Tierschutz / FREIE WÄHLER und fährt fort: „Nun kam es in der...

1 Bild

Angst vor der Partei dieBasis?

Elisabeth Keller
Elisabeth Keller | Gnarrenburg | am 20.08.2021 | 302 mal gelesen

„Nanu? Was ist denn hier passiert? Das hatten wir ja noch nie.“ Marko M. ist höchst erstaunt, als er auf dem Weg durch Osterode am Harz feststellen muss, dass die von ihm aufgehängten Plakate der Partei dieBasis nicht mehr an den Laternen hängen. „Schon viele Jahre hänge ich für alle möglichen Parteien Plakate auf. Natürlich haben wir uns immer mal wieder über Vandalismus geärgert. Aber dass Plakate abgehängt und durch...

3 Bilder

Bahnhofstraße – Ecke Neumarktstraße 5

Wolfgang Schulte
Wolfgang Schulte | Hagen | am 15.06.2021 | 168 mal gelesen

Hagen: Neumarkt | . Bahnhofstraße – Ecke Neumarktstraße Überquellende Mülleimer, Müllentsorgung, Sperrmüll und Vandalismus. Dazu kommen noch die „Rennfahrer“, die die Straßen bei nächtlichen Autorennen missbrauchen. Vermutlich hilft auch hier nur, wegziehen. Polizei und Ordnungsamt können wohl auch nicht abhelfen.

16 Bilder

Vergessene Orte: Das alte Institut für Anatomie der FU Berlin 5

Gudrun Schwartz
Gudrun Schwartz | Berlin | am 17.05.2021 | 1957 mal gelesen

Berlin: Dahlem | Lost Places   //  In der Königin-Luise-Straße im gehobenen Wohnbezirk Dahlem verkommt ein altes Gebäude, an dem ich viele Male vorbeigefahren bin, ohne zu wissen, was es ist. Es handelt sich um das alte Institut für Anatomie der Freien Universität Berlin (FU), das 1929 errichtet wurde. Das Gelände ist seit über 10 Jahren im Besitz des Aldi-Konzerns, der dort ein großzügiges Einkaufzentrum errichten wollte, der Bezirk...

6 Bilder

Einbruch in der Wassermühle Vesbeck 4

Dieter Goldmann
Dieter Goldmann | Neustadt am Rübenberge | am 15.05.2021 | 118 mal gelesen

Neustadt am Rübenberge: Wassermühle Vesbeck | Die historische Wassermühle Vesbeck hatte am Muttertag ungebetenen Besuch: bei einem Einbruch wurde 11 historische Glasscheiben zerstört, im Innern der Mühle wurden Petrolium und Öl auf die Holzdielen gegossen sowie einige Schränke aufgebrochen.  Die handgearbeiteten Glasscheiben auf der Rückseite des Gebäudes sind heute kaum noch zu bekommen, sie waren leicht gewölbt und vergrößerten so leicht die Aussicht nach...

1 Bild

Bankgeschäfte 3

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 16.03.2021 | 134 mal gelesen

Schnappschuss

14 Bilder

Vergessene Orte: Ehemaliges Chemiewerk VEB Coswig in Rüdersdorf 9

Gudrun Schwartz
Gudrun Schwartz | Rüdersdorf bei Berlin | am 03.03.2021 | 870 mal gelesen

Rüdersdorf bei Berlin: VEB Chemiewerk | Lost Places  //  Die frühlingshaften Tage habe ich ausgenutzt, um mal wieder auf den Spuren alter Industrieanlagen zu wandeln. Das ehemalige Chemiewerk in Rüdersdorf liegt genau hinter dem Museumspark, verfehlen kann man es kaum, denn die langen Schornsteine ragen in den Himmel und sind weithin sichtbar. Ich hatte früher bereits einige Teile der Anlage vom Museumspark aus gesehen und war daher neugierig auf den gesamten...

2 Bilder

Bildstöcke und Wegekreuze 7

Werner Ramrath
Werner Ramrath | Duisburg | am 20.02.2021 | 81 mal gelesen

Wie man in Bayern zu Bildstöcken und Wegekreuzen steht, ist aus Bild 1 ersichtlich. Traurig, dass in anderen Gegenden Kreuze mit Gittern vor Vandalismus geschützt werden müssen. Bild 2 vor wenigen Tagen gesehen an einer Dorfkirche am Niederrhein.

1 Bild

Wie wichtig sind geklebte Informationen?

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 12.02.2021 | 76 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Der mündige Bürger !

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 07.02.2021 | 71 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Die Mutprobe 6

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 04.02.2021 | 115 mal gelesen

Schnappschuss

3 Bilder

Sinnlose Zerstörung 6

peter blei
peter blei | Nordhausen | am 29.12.2020 | 74 mal gelesen

Sinnlose Zerstörung Beim Spaziergang auf dem Petersberg entdeckte ich diese sinnlose Sache.

3 Bilder

Frohes Fest oder vorsätzliche Körperverletzung?

Fred Schmidt
Fred Schmidt | Laatzen | am 24.12.2020 | 46 mal gelesen

Am 24. Dezember 2020 ist der ehrenamtliche Spielplatzwart auch im Einsatz. Das blanke Entsetzen packte meine Tochter und mich, den Spielplatzwart, beim Anblick zerbrochener Alkopops und Wodkaflaschen. Es dauerte schon sehr lange, die kleinsten Glassplitter zu entfernen. Meine Tochter war sauer, dass junge Menschen sich so daneben benehmen. Hier musste ich gegensteuern und sagen, dass die Jugendlichen hier die Opfer sind und...

8 Bilder

Vandalismus am Kaiser-Wilhelm-Turm - Spiegelslustturm - Turm-Pavillon 3

Volker Beilborn
Volker Beilborn | Marburg | am 08.11.2020 | 579 mal gelesen

wir haben seit der Nacht vom 31.10. auf den 1.11. und erneut vom 7.11. auf den 8.11. ein großes Vandalismusproblem. Fast alle Planen unseres TurmPavillons wurden mit großer, zerstörerischer Energie zerschnitten. Durch die Wiederholung an zwei aufeinanderfolgenden Samstagen ergibt sich die Vermutung, dass es sich um die selben Wiederholungstäter handelt. In den Abbildungen im Anhang können Sie das Ausmaß der Schäden...

1 Bild

Reparaturbedürftig 6

Wolfgang Schulte
Wolfgang Schulte | Hagen | am 28.08.2020 | 65 mal gelesen

Hagen: Bahnhof | Schnappschuss

1 Bild

Tore sind nicht mehr einsetzbar

Anke Sauß
Anke Sauß | Wedemark | am 22.08.2020 | 8 mal gelesen

Wiederholt Vandalismus auf dem Gelände des SC Wedemark Bissendorf. Nachdem in den vergangenen Tagen bereits Unbekannte mit Teilen des Terrassenmobiliars vom Vereinsheim des SC Wedemark ein Lagerfeuer auf dem Sportgelände gezündet hatten, wurden jetzt die Tore auf dem C-Platz der Sportanlage Am Mühlenberg Ziel des Vandalismus. Dabei wurde versucht, die gegen Missbrauch oder Diebstahl mit Ketten gesicherten Tore aus den...