Sommerer

Mönchfeldschule - ein Kleinod soll sterben?

Michael Sommerer
Michael Sommerer | Mönchfeld | am 21.12.2010 | 730 mal gelesen

Die Mönchfeldschule in Stuttgart-Mönchfeld soll geschlossen werden. Zumindest, wenn es nach den Vorstellungen einer Beraterfirma im Auftrag der Stuttgarter Schulverwaltung geht. Im Oktober wurden die Bezirksvorsteher und Schulleiter über einen aktuellen Planungsstand in Kenntnis gesetzt. Demnach hat die beauftragte Beraterfirma GUS dargelegt, dass derzeit für die betroffenen Schulbezirke Mühlhausen, Rot und Zuffenhausen, 4...

5 Bilder

Bürgerabend unter Tage

Michael Sommerer
Michael Sommerer | Stuttgart-Nord | am 29.09.2010 | 163 mal gelesen

Stuttgart: Unterlaenderstrasse | Im Juni fand ein Bürgerabend der besonderen Art statt. Frau Pfau hatte sicherlich eines der Highlights des diesjährigen Bürgervereinsleben organisiert. Eine Begehung des noch im Bau befindlichen Stadtbahntunnels Zuffenhausen. Bevor es hinab in den Zuffenhäuser Untergrund ging, versammelten wir uns im gelben Baucontainer am Kelterplatz. Hierin ist nicht nur die Bauleitung untergebracht, auch ein Bürgerbüro dient als...

1 Bild

Schneck, schneck... 1

Michael Sommerer
Michael Sommerer | Stuttgart-Nord | am 29.09.2010 | 233 mal gelesen

Stuttgart: Mühlhausen | Schnappschuss

1 Bild

Auf sie mit Gebrüll

Michael Sommerer
Michael Sommerer | Mönchfeld | am 29.09.2010 | 122 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Zauberei und Pantomime

Michael Sommerer
Michael Sommerer | Stuttgart-Nord | am 29.09.2010 | 213 mal gelesen

Stuttgart: Bürgerhaus Freiberg/Mönchfeld | Der Stuttgarter Kulturkreis Freiberg/Mönchfeld lädt ein zum großen Kulturabend mit Zauberei und Pantomime. Dargebracht von Radschi, Alexander Neander und Wolfram von Bodecker. Es erwartet Sie ein fulminantes Bildertheater voller Magie, Comedy und optischen Illusionen. Kommen Sie, staunen Sie. Eintritt sind preisgünstige 10 Euro pro Person. Für Bewirtung ist gesorgt. Parkplätze sind ausreichend vorhanden, direkt vor dem...

1 Bild

Muuhh!

Michael Sommerer
Michael Sommerer | Oberstaufen | am 29.09.2010 | 184 mal gelesen

Oberstaufen: imberg | Schnappschuss

1 Bild

Vorsicht giftig!

Michael Sommerer
Michael Sommerer | Oberstaufen | am 29.09.2010 | 232 mal gelesen

Oberstaufen: imberg | Schnappschuss

1 Bild

Stuttgart 21 - Demokratisch legitimiert von Anfang an! 9

Michael Sommerer
Michael Sommerer | Stuttgart-Ost | am 29.09.2010 | 769 mal gelesen

Stuttgart: Hauptbahnhof | Unser demokratisches Politik-System in Deutschland ist derart aufgebaut, dass in regelmäßigen Abständen die Bürgerinnen und Bürger das Recht haben, über die vergangene, aktuelle und zukünftige Politik abzustimmen. Im Falle Stuttgart 21 war dies nicht anderst. Alle Wahlen, seit Start des Projektes, wurden durch die Befürworter-Parteien gewonnen. Es ist heute nicht nachvollziehbar, wenn Politiker sagen, die Wahlergebnisse...

5 Bilder

Stuttgarter Stadtspaziergang - Entlang der Heilbronnerstraße

Michael Sommerer
Michael Sommerer | Stuttgart-Mitte | am 28.09.2010 | 466 mal gelesen

Stuttgart: Heilbronner strasse | Ein kurzer Spaziergang, entlang dem Baufeld A1 für Stuttgart 21.

1 Bild

Libelle bei der Arbeit 2

Michael Sommerer
Michael Sommerer | Mönchfeld | am 28.09.2010 | 172 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Stuttgart 21 - gute Planung und Beteiligung dauert - Teil 2 2001 bis heute 5

Michael Sommerer
Michael Sommerer | Stuttgart-Ost | am 28.09.2010 | 1558 mal gelesen

Stuttgart: Hauptbahnhof | Nachdem Politik und Bahn AG aufgrund unterschiedlicher Meinungen ein Moratorium durchführten, konnte im Frühjahr 2001 neu begonnen werden. Die Politik in Baden-Württemberg hat sich maßgeblich dafür eingesetzt, dass Bahn und Bund "Stuttgart21" wieder aktivieren. Jetzt erst konnte mit den Planfeststellungsverfahren begonnen werden, diese sind Grundvoraussetzung dafür, dass überhaupt gebaut werden darf. In einem...

1 Bild

Stuttgart 21 - gute Planung und Beteiligung dauert - Teil 1 1988 bis 2001 1

Michael Sommerer
Michael Sommerer | Stuttgart-Ost | am 28.09.2010 | 1126 mal gelesen

Stuttgart: Hauptbahnhof | Zahlreiche Kritiker behaupten, Stuttgart 21 wäre schlecht geplant, Untersuchungen würden fehlen, Alternativen würden nicht ernst genommen. Zum Glück leben wir in Deutschland und Bauprojekte dieser Dimension werden wohl in keinem Land so intensiv geprüft, wie hier. Dies ist auch einer der Gründe, warum sich solch ein Großprojekt über Jahrzehnte zieht. Es ist leider auch falsch, siehe hierzu einen Kommentar zu meinem...