Handwerk

Handwerk ist heute wieder vielfach geschätzt. Handwerklich hergestellte Produkte genießen oft einen hohen Ruf im Vergleich zu industriell gefertigten Waren. Gibt es in eurem Ort noch Menschen, die ein altes traditionelles Handwerk ausüben, wie Schuhmacher, Hutmacher, Korbflechter u.a.? Oder habt ihr einem Handwerker über die Schulter schauen können?
Berichtet doch aus dem Handwerkerleben bei euch vor Ort! Einfach rechts auf den roten Button "+ Beitrag erstellen" klicken.
1 Bild

Schauwerkstatt im Museum - Schneider

Augsburger Puppentheatermuseum 'die Kiste'
Augsburger Puppentheatermuseum "die Kiste" | Augsburg | am 05.07.2016 | 10 mal gelesen

Augsburg: Augsburger Puppentheatermuseum "die Kiste" | Kleidungsstücke typgerecht auf jeden einzelnen Kunden zugeschnitten, dies fertigen Schneidermeister und Schneidermeisterinnen. Die Zunft der Scheider vertritt Schneidermeisterin Uschi Rothgang mit Kolleginnen in unserer Schauwerkstatt. Sie zeigt, dass die Handwerkzeuge des Schneiders seit alters her Nadel, Faden, Schere und Bügeleisen sind, seit dem 19. Jahrhundert aber zunehmend auch die Nähmaschine und seit einigen Jahren...

Bildergalerie zum Thema Handwerk
23
19
15
13
1 Bild

Schauwerkstatt im Museum - Schneider

Augsburger Puppentheatermuseum 'die Kiste'
Augsburger Puppentheatermuseum "die Kiste" | Augsburg | am 05.07.2016 | 11 mal gelesen

Augsburg: Augsburger Puppentheatermuseum "die Kiste" | Kleidungsstücke typgerecht auf jeden einzelnen Kunden zugeschnitten, dies fertigen Schneidermeister und Schneidermeisterinnen. Die Zunft der Scheider vertritt Schneidermeisterin Uschi Rothgang mit Kolleginnen in unserer Schauwerkstatt. Sie zeigt, dass die Handwerkzeuge des Schneiders seit alters her Nadel, Faden, Schere und Bügeleisen sind, seit dem 19. Jahrhundert aber zunehmend auch die Nähmaschine und seit einigen Jahren...

1 Bild

Schauwerkstatt im Museum - Maler und Lackierer

Augsburger Puppentheatermuseum 'die Kiste'
Augsburger Puppentheatermuseum "die Kiste" | Augsburg | am 05.07.2016 | 14 mal gelesen

Augsburg: Augsburger Puppentheatermuseum "die Kiste" | Maler- und Lackierermeister Stefan Ehle kommt für die Maler- und Lackier-Innung mit seinen Mitarbeitern, die verschiedene Maltechniken wie zum Beispiel die Dekortechnik oder Schmucktechnik zeigen und allen, die an diesem Beruf interessiert sind, Rede und Antwort stehen. Die angewandten Techniken der Malerarbeiten und die verwendeten Farben und Pigmente haben sich im Laufe der Jahrtausende sehr verändert. Schablonen und...

1 Bild

Schauwerkstatt im Museum - Friseur

Augsburger Puppentheatermuseum 'die Kiste'
Augsburger Puppentheatermuseum "die Kiste" | Augsburg | am 05.07.2016 | 9 mal gelesen

Augsburg: Augsburger Puppentheatermuseum "die Kiste" | Das Modeteam der Friseur-Innung zeigt sein handwerkliches Können. Neben Waschen, Schneiden (trocken und nass) und Föhnen sowie Rasieren gehört zum Berufsbild des Friseurs das Haare färben (Haare, Wimpern, Augenbrauen) und tönen odermit Strähnen versehen sowie das Eingelegen der Haare mittels Lock bzw. Wasserwellwicklern. Wimpern-Waving, die Maniküre sowie der Bereich der Kosmetik ergänzen das Arbeitsfeld dieses...

1 Bild

Friseur-Workshop für und mit Kindern

Augsburger Puppentheatermuseum 'die Kiste'
Augsburger Puppentheatermuseum "die Kiste" | Augsburg | am 01.07.2016 | 9 mal gelesen

Augsburg: Augsburger Puppentheatermuseum "die Kiste" | Das Modeteam der Friseur-Innung zeigt sein handwerkliches Können. Neben Waschen, Schneiden (trocken und nass) und Föhnen sowie Rasieren gehört zum Berufsbild des Friseurs das Haare färben (Haare, Wimpern, Augenbrauen) und tönen odermit Strähnen versehen sowie das Eingelegen der Haare mittels Lock bzw. Wasserwellwicklern. Wimpern-Waving, die Maniküre sowie der Bereich der Kosmetik ergänzen das Arbeitsfeld dieses...

1 Bild

Schauwerkstatt im Museum - Goldschmiedin

Augsburger Puppentheatermuseum 'die Kiste'
Augsburger Puppentheatermuseum "die Kiste" | Augsburg | am 01.07.2016 | 11 mal gelesen

Augsburg: Augsburger Puppentheatermuseum "die Kiste" | Die Goldschmiedemeisterin Ulrike Petrak-Schmied lässt sich über die Schulter schauen. Sie beherrscht ein Handwerk, bei dem Schmuck und Gegenstände aus Edelmetallen hergestellt werden. Der Beruf des Goldschmieds gehört zu den ältesten Metallhandwerken. Er erfordert handwerkliches Geschick und auch künstlerische Fähigkeiten, denn der Goldschmied muss die Metalle oft selbst legieren, schmelzen, gießen, walzen und zu Blechen oder...

1 Bild

Schauwerkstatt im Museum - Schuhmacher

Augsburger Puppentheatermuseum 'die Kiste'
Augsburger Puppentheatermuseum "die Kiste" | Augsburg | am 01.07.2016 | 16 mal gelesen

Augsburg: Augsburger Puppentheatermuseum "die Kiste" | Stehen, Gehen, Laufen: Füße leisten Schwerstarbeit. Die Orthopädieschuhtechniker der Hessing Stiftung wissen dies und setzen ihr ganzes Können ein, um die Leistungsfähigkeit der Füße zu erhalten, wiederherzustellen oder um zukünftige Probleme zu vermeiden. Der Schuhmachermeister Jörg Aumann vermisst in der Werkstatt im Augsburger Puppentheatermuseum die Füße der Besucher mit modernster Technik.

1 Bild

Schauwerkstatt im Museum - Modistin

Augsburger Puppentheatermuseum 'die Kiste'
Augsburger Puppentheatermuseum "die Kiste" | Augsburg | am 01.07.2016 | 8 mal gelesen

Augsburg: Augsburger Puppentheatermuseum "die Kiste" | Auch Modistenmeisterin Doris Limmer übt einen Handwerksberuf aus, in dem die Hände neben dem Fingerhut und der Nadel das wichtigste Werkzeug sind. Neben der Anfertigung von Filz-, Stroh- oder Stoffhüten, gehören auch Umarbeitungen, Brautgestecke und individuelle Kundenwünsche zu ihren Arbeiten. Die Museumsbesucher haben in unserer Schauwerkstatt die Möglichkeit selber Hut-Rohlinge zu bügeln und die unterschiedlichsten Modelle...

1 Bild

Schauwerkstatt im Museum - Modistin

Augsburger Puppentheatermuseum 'die Kiste'
Augsburger Puppentheatermuseum "die Kiste" | Augsburg | am 01.07.2016 | 21 mal gelesen

Augsburg: Augsburger Puppentheatermuseum "die Kiste" | Auch Modistenmeisterin Doris Limmer übt einen Handwerksberuf aus, in dem die Hände neben dem Fingerhut und der Nadel das wichtigste Werkzeug sind. Neben der Anfertigung von Filz-, Stroh- oder Stoffhüten, gehören auch Umarbeitungen, Brautgestecke und individuelle Kundenwünsche zu ihren Arbeiten. Die Museumsbesucher haben in unserer Schauwerkstatt die Möglichkeit selber Hut-Rohlinge zu bügeln und die unterschiedlichsten Modelle...

1 Bild

Schauwerkstatt im Museum - Korbmacherin

Augsburger Puppentheatermuseum 'die Kiste'
Augsburger Puppentheatermuseum "die Kiste" | Augsburg | am 01.07.2016 | 20 mal gelesen

Augsburg: Augsburger Puppentheatermuseum "die Kiste" | Die Korbmachermeisterin Anja van Kempen zeigt ein Handwerk, bei dem ihre geübten Hände das wichtigste Handwerkszeug sind. Sie arbeitet nach alten Techniken und ohne jede Maschine. Schauen Sie zu, wenn die Korbmachermeisterin aus Weiden und Peddigrohr Körbe flicht oder mit Binsen und Rattanschienen Stühle restauriert. Ausgebildet werden Korbmacher in Deutschland heute unter der neuen Berufsbezeichnung Flechtwerkgestalter.

1 Bild

Schauwerkstatt im Museum - Korbmacherin

Augsburger Puppentheatermuseum 'die Kiste'
Augsburger Puppentheatermuseum "die Kiste" | Augsburg | am 01.07.2016 | 15 mal gelesen

Augsburg: Augsburger Puppentheatermuseum "die Kiste" | Die Korbmachermeisterin Anja van Kempen zeigt ein Handwerk, bei dem ihre geübten Hände das wichtigste Handwerkszeug sind. Sie arbeitet nach alten Techniken und ohne jede Maschine. Schauen Sie zu, wenn die Korbmachermeisterin aus Weiden und Peddigrohr Körbe flicht oder mit Binsen und Rattanschienen Stühle restauriert. Ausgebildet werden Korbmacher in Deutschland heute unter der neuen Berufsbezeichnung Flechtwerkgestalter.

1 Bild

Schauwerkstatt im Museum - Bildhauer

Augsburger Puppentheatermuseum 'die Kiste'
Augsburger Puppentheatermuseum "die Kiste" | Augsburg | am 01.07.2016 | 11 mal gelesen

Augsburg: Augsburger Puppentheatermuseum "die Kiste" | Der Erfinder und Bildhauer Sascha Kempter zeigt die Herstellung von Skulpturen und Schnitzereien. Dabei helfen ihm Fingerfertigkeit, Fantasie und Kreativität. Als Werkzeug dienen verschiedene Schnitzeisen und ein Knüpfle. Ursprünglich war ein Bildhauer ein Handwerker, der das Bild aus Stein oder Holz tatsächlich „haute“. Inzwischen hat sich die Bedeutung erweitert und umfasst meist auch den Bereich modellierend-künstlerischer...

1 Bild

Schauwerkstatt im Museum - Bildhauer

Augsburger Puppentheatermuseum 'die Kiste'
Augsburger Puppentheatermuseum "die Kiste" | Augsburg | am 01.07.2016 | 3 mal gelesen

Augsburg: Augsburger Puppentheatermuseum "die Kiste" | Der Erfinder und Bildhauer Sascha Kempter zeigt die Herstellung von Skulpturen und Schnitzereien. Dabei helfen ihm Fingerfertigkeit, Fantasie und Kreativität. Als Werkzeug dienen verschiedene Schnitzeisen und ein Knüpfle. Ursprünglich war ein Bildhauer ein Handwerker, der das Bild aus Stein oder Holz tatsächlich „haute“. Inzwischen hat sich die Bedeutung erweitert und umfasst meist auch den Bereich modellierend-künstlerischer...

1 Bild

Korbflecht-Workshop für Erwachsene und Jugendliche

Augsburger Puppentheatermuseum 'die Kiste'
Augsburger Puppentheatermuseum "die Kiste" | Augsburg | am 01.07.2016 | 19 mal gelesen

Augsburg: Augsburger Puppentheatermuseum "die Kiste" | Es gibt kaum ein Handwerk, das so handwerklich ist wie das Korbflechten. Mit Jahrtausend alten Techniken, fast ohne Werkzeuge (außer den Händen), entsteht mit jedem Korb ein Unikat. Frau Anja van Kempen unterweist Sie in der Kunst des Korbflechtens. Seit 2004 übt Frau van Kempen als selbständige Korbmachermeisterin ihren Beruf in ihrer Werkstatt in Augsburg aus. Lassen Sie sich von der einfachen Schönheit und der...

1 Bild

Korbflecht-Workshop für Erwachsene und Jugendliche

Augsburger Puppentheatermuseum 'die Kiste'
Augsburger Puppentheatermuseum "die Kiste" | Augsburg | am 01.07.2016 | 15 mal gelesen

Augsburg: Augsburger Puppentheatermuseum "die Kiste" | Es gibt kaum ein Handwerk, das so handwerklich ist wie das Korbflechten. Mit Jahrtausend alten Techniken, fast ohne Werkzeuge (außer den Händen), entsteht mit jedem Korb ein Unikat. Frau Anja van Kempen unterweist Sie in der Kunst des Korbflechtens. Seit 2004 übt Frau van Kempen als selbständige Korbmachermeisterin ihren Beruf in ihrer Werkstatt in Augsburg aus. Lassen Sie sich von der einfachen Schönheit und der...

1 Bild

Korbflecht-Workshop für Erwachsene und Jugendliche

Augsburger Puppentheatermuseum 'die Kiste'
Augsburger Puppentheatermuseum "die Kiste" | Augsburg | am 01.07.2016 | 8 mal gelesen

Augsburg: Augsburger Puppentheatermuseum "die Kiste" | Es gibt kaum ein Handwerk, das so handwerklich ist wie das Korbflechten. Mit Jahrtausend alten Techniken, fast ohne Werkzeuge (außer den Händen), entsteht mit jedem Korb ein Unikat. Frau Anja van Kempen unterweist Sie in der Kunst des Korbflechtens. Seit 2004 übt Frau van Kempen als selbständige Korbmachermeisterin ihren Beruf in ihrer Werkstatt in Augsburg aus. Lassen Sie sich von der einfachen Schönheit und der...

1 Bild

Schnitz-Workshop für Kinder

Augsburger Puppentheatermuseum 'die Kiste'
Augsburger Puppentheatermuseum "die Kiste" | Augsburg | am 01.07.2016 | 29 mal gelesen

Augsburg: Augsburger Puppentheatermuseum "die Kiste" | Der Bildhauer Sascha Kempter schnitzt mit euch eure Lieblingsfiguren der Puppenkiste oder andere Helden aus eurer Phantasie. Mit beweglichen Armen werden diese zu „lebendigen Marionetten“. Als Grundlage dient euch ein frisches Rundholz. Dieses spannt ihr in die „Schnitzkrake“, eine von Sascha Kempter entwickelte Einspannvorrichtung, fest ein. Jetzt könnt ihr mit Bildhauereisen und Knüpfle losklopfen und sicher und geschickt...

1 Bild

Kunsthandwerkermarkt Kromsdorf 2016 2

  e:Due
  e:Due | Kromsdorf | am 17.05.2016 | 444 mal gelesen

Kromsdorf: Schloss | Am Wochenende 21./22. Mai ist es wieder soweit: der Kunsthandwerkermarkt in Kromsdorf auf dem Schloßgelände. Viele 'alte Bekannte' und auch neue 'Gesichter' werden ihre Stände aufbauen. Kleine Kunst und große Kunst - für jeden Geldbeutel was dabei. Also bitte vormerken: Samstag 21. Mai, 11:00 - 18:00 Uhr und Sonntag 22. Mai, 10:00 - 18:00 Uhr Schloss Kromsdorf (bei Weimar)

4 Bilder

Lust auf Zukunft im Landkreis Donau-Ries? Handwerk bringt Dich überall hin!

Landratsamt Donau-Ries, Pressestelle
Landratsamt Donau-Ries, Pressestelle | Donauwörth | am 02.05.2016 | 2 mal gelesen

Das Handwerk ist im Landkreis Donau-Ries eine starke Wirtschaftskraft. Über 2000 Handwerksunternehmen mit nahezu 10 000 Beschäftigten sichern die Versorgung der Bevölkerungen und arbeiten als verlängerte Werkbank der Industrie. Herzstück dieser Unternehmen sind die Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die zu 90% ausgebildete Fachkräfte sind. Fachkräftesicherung steht daher für diese Betriebe und auch für die Region ganz oben...

Kreativmarkt

Silke Bender
Silke Bender | Fürstenfeldbruck | am 15.04.2016 | 25 mal gelesen

Fürstenfeldbruck: LiB im Stadtteilzentrum West | Kreativmarkt am 24. März 2017 15 - 18 Uhr im "LiB-lingstreff" im Stadtteilzentrum West Fürstenfeldbruck, Am Sulzbogen 56 Unter anderem gibt es auch: Taschen, Seifen, individuelle Geschenkverpackungen, Grußkarten, handgefertigte Holzschmuckschachteln, handgesponnene Wolle, Ölgemälde, Schmuck, Taschen, Kissen … und … und … und … Der Eintritt ist selbstverständlich frei. Kaffee und Kuchen gibt’s wie...

1 Bild

Ehlert als Präsident der Handwerkskammer wiedergewählt

Norbert Opfermann
Norbert Opfermann | Düsseldorf | am 07.04.2016 | 8 mal gelesen

Andreas Ehlert wurde einstimmig für fünf weitere Jahre zum Kammerpräsidenten gewählt. Gleichzeitig vollzog sich im Vorstand ein weiterer Generationenwechsel: Der bisherige Essener Kreishandwerksmeister Gerd Peters (71) wurde zum neuen Vizepräsidenten für die Arbeitgeber-Seite gewählt. Er folgt auf Siegfried Schrempf, der nach drei Amtszeiten nicht mehr angetreten war. Mit großer Mehrheit im Amt bestätigt wurde auch...

4 Bilder

Gute Chancen auf dem Arbeitsmarkt

Norbert Opfermann
Norbert Opfermann | Düsseldorf | am 06.04.2016 | 12 mal gelesen

Die Zahl der Arbeitslosen in der Landeshauptstadt geht weiter zurück. Auch für Schulabgänger gibt es noch viele Lehrstellen. „Viele Unternehmen haben weiter hohen Bedarf an neuen Mitarbeitern. Aktuell sind bei der Arbeitsagentur über 6.600 offene Stellen gemeldet“, sagte Roland Schüßler, Chef der Agentur für Arbeit Düsseldorf, bei der Vorstellung der aktuellen Zahlen im Karosserie- und Lackierfachbetrieb Thedens in...

3 Bilder

Die Bäckerei Hinkel feiert ihr 125. Jubiläum

Norbert Opfermann
Norbert Opfermann | Düsseldorf | am 30.03.2016 | 57 mal gelesen

Düsseldorf: Bäckerei Hinkel | Die Düsseldorfer Handwerksbäckerei Hinkel begeht am 1. April ihr 125-jähriges Jubiläum. Von 11 bis 16 Uhr möchte die Bäckerei mit den Düsseldorfern diesen Festtag feiern. Dazu wird auf der Mittelstraße ein Zelt aufgebaut, verriet Raymund Hinkel - er ist für die Öffentlichkeitsarbeit zuständig. 1891 gründete Jean Hinkel die Bäckerei Hinkel. Jean kam von der Ahr und war bereits in seinen Gesellenjahren in Düsseldorf. Nach...

1 Bild

Handwerk sorgt sich nach Schulden-Bekenntnis der Stadt um Abgabenerhöhungen

Norbert Opfermann
Norbert Opfermann | Düsseldorf | am 10.03.2016 | 9 mal gelesen

Mit großer Sorge sieht die Handwerkskammer Düsseldorf die Entwicklung der städtischen Finanzen in der Landeshauptstadt. Kammerpräsident Andreas Ehlert: "Die Schulden von heute sind die Steuererhöhungen von morgen. Es müssen schnellstmöglich Konzepte zur Verringerung der Ausgaben her." Die Stadt habe bei einem Gewerbesteueraufkommen rund 900 Mio. Euro pro Jahr kein Einnahmeproblem. Das Handwerk befürchtet nun ein...

2 Bilder

Neujahrsempfang der Handwerksjunioren

Norbert Opfermann
Norbert Opfermann | Düsseldorf | am 09.03.2016 | 41 mal gelesen

Am 5. März trafen sich die Handwerksjunioren zum Neujahrsempfang im Forum der Stadtsparkasse an der Berliner Allee. Rund 200 Gäste aus ganz Nordrhein-Westfalen kamen zum Netzwerken und Get-Together nach Düsseldorf. Arndt Hallmann (2.v.l.), Vorstandsvorsitzender der Stadtsparkasse, und Andreas Ehlert (r.), Präsident der Handwerkskammer, richteten ein Grußwort an die jungen Handwerker. Benjamin Wichert hielt einen Vortrag zum...