Gedenken

Erinnerung an Otto Selz

Karl-Uwe Lehmann
Karl-Uwe Lehmann | München | am 30.11.2017 | 53 mal gelesen

München: Galerie Kunst Zone | München soll zu einem der international wichtigsten Zentren der Holocaustforschung werden. Memory Gaps ::: Erinnerungslücken, eine Kunstinitiative digitaler Erinnerungskultur setzt sich zur Aufgabe, in seinen monatlichen Ausstellungen nicht nur an einzelne, sondern an sämtliche der NS-Opfergruppen zu erinnern. Viele Opfer der NS-Diktatur warten immer noch auf die Ehre kommunalen Gedenkens. Ein Plädoyer für Münchner...

Bildergalerie zum Thema Gedenken
54
27
19
19
1 Bild

Totensonntag...

Fred Schmidt
Fred Schmidt | Laatzen | am 25.11.2017 | 31 mal gelesen

Alles im Leben hat seine Zeit, jedes Ding hat seine Stunde unter dem Himmel. Für das Geborenwerden gibt es eine Zeit und eine Zeit für das Sterben.

1 Bild

Volkstrauertag 2017 17

Karl-Heinz Töpfer
Karl-Heinz Töpfer | Marburg | am 19.11.2017 | 128 mal gelesen

Marburg: Stadt | "...Die Europäische Union umgab bis vor kurzem ein Gürtel des Friedens. Jetzt erleben wir im Süden und im Osten die Sprache der Macht, nicht die Macht der Sprache. Vor den Toren unserer Union sprechen die Waffen – ob in Libyen oder im Irak, in Syrien, in der Ukraine, wie in einer Vielzahl weiterer Länder ebenfalls. Es sind oftmals Ideologen, Nationalisten, Fanatiker und Terroristen, die Frieden und Freiheit der Völker...

5 Bilder

Zum Volkstrauertag 18

Constanze Seemann
Constanze Seemann | Bad Münder am Deister | am 19.11.2017 | 197 mal gelesen

Der Volkstrauertag ist in Deutschland ein staatlicher Gedenktag............. und erinnert an die Kriegstoten und Opfer der Gewaltherrschaft aller Nationen.  ( Quelle: Wikipedia ) Eine gepflegte kleine Gedenkstätte in Buchholz/Nordheide

4 Bilder

Zum morgigen Volkstrauertag 3

Christoph Altrogge
Christoph Altrogge | Kölleda | am 18.11.2017 | 225 mal gelesen

Mein Großonkel Curt Müller, gefallen am 2. Oktober 1916 bei Verdun.

3 Bilder

Windmühle Hänigsen - Erinnerung an Günther Jatzkowski 5

Dieter Goldmann
Dieter Goldmann | Seelze | am 10.11.2017 | 117 mal gelesen

Heute jährt sich der Todestag unseres MyHeimat-Users Günther Jatzkowski. Mit den Bildern der Windmühle Hänigsen möchte ich ihm einen Gruß senden...  Wer die Beiträge von Günther noch einmal anschauen möchte, hier der Link: https://www.myheimat.de/burgdorf/profile/guenther-jatzkowski-19558.html  

Gottesdienst zum Volkstrauertag, anschließende Gedenkfeier

Jonas Majdalani
Jonas Majdalani | Stadtbergen | am 10.10.2017 | 3 mal gelesen

Stadtbergen: TSV Turnhalle Deuringen | vorgestellt von der Gestaltung Singkreis

1 Bild

- Ein Moment der Stille -

Max Bryan
Max Bryan | Hamburg | am 24.09.2017 | 11 mal gelesen

Es weht der Wind ein Blatt vom Baum, von vielen Blättern eines. Das eine Blatt, man merkt es kaum, denn eines ist ja keines. Doch dieses eine Blatt allein war Teil von unsrem Leben. Drum wird dies eine Blatt allein uns immer, immer fehlen. - Unbekannt -

39 Bilder

»Das Leben endet - die Liebe nicht«

Max Bryan
Max Bryan | Hamburg | am 24.09.2017 | 17 mal gelesen

Gut 20 Jahre ist es her, dass Prinzessin Diana bei einem Autounfall in Paris tödlich verunglückte und trotz der langen Zeit, die seit damals vergangen ist, blieb sie Vielen in Erinnerung auch als Prinzessin des Volkes, die sich wie kaum eine Zweite ihres Standes für soziale Zwecke engagierte. Beispiel Obdachlosigkeit: Es war eines der ersten sozialen Themen, denen sich Prinzessin Diana Ende der 80iger Jahre widmete. Sie...

1 Bild

Tag der Heimat in Berlin

Kurt AUE
Kurt AUE | Augsburg | am 16.09.2017 | 8 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Adios Hans! 31

Karl-Heinz Töpfer
Karl-Heinz Töpfer | Ahlum | am 08.09.2017 | 622 mal gelesen

Masca (Spanien): Teneriffa | Hans Rudolf König hat den Kampf gegen seine Krankheit nun leider verloren. Wir kannten ihn als Reporter hier auf myheimat und haben die Berichte von seinen Reisen gern gelesen. Für viele ist er über myheimat sowie bei persönlichen Begegnungen zum Freund geworden. Unsere Gedanken sind bei ihm, seiner Marlene, seinen Kindern und seinem kleinen Paradies in Masca im ewigen Frühling Teneriffas.  Adios Hans!

1 Bild

Ariana Grande: So war ihr erstes Konzert nach dem Anschlag!

Jana Peters
Jana Peters | News | am 08.06.2017 | 38 mal gelesen

Nach dem schrecklichen Terroranschlag auf ihrem Konzert in Manchester hat Ariana Grande nun ihre “Dangerous Woman”-Tour fortgesetzt. In Paris erinnerte sie ein weiteres mal an die Opfer und sorgte für eine emotionale Atmosphäre…Rund zwei Wochen liegt der schreckliche Terroranschlag nun schon zurück, der 22 Menschen das Leben kostete. Ein Terrorist sprengte sich auf einem Konzert von Ariana Grande in Manchester in die Luft....

1 Bild

„Weißblüth"

Karl-Uwe Lehmann
Karl-Uwe Lehmann | München | am 30.05.2017 | 45 mal gelesen

München: Galerie New Art Space | Kunstinitiative „Memory Gaps ::: Erinnerungslücken“ von Konstanze Sailer gedenkt NS-Opfern mit Ausstellungen in Münchner Straßen, die es geben sollte. Judis Weißblüth (* 15. September 1939 in München; † 16. oder 17. März 1943 im Konzentrationslager Auschwitz) wohnte seit ihrer Geburt im Kinderheim der Israelitischen Jugendhilfe in Schwabing, Antonienstraße. Gemeinsam mit ihren Erzieherinnen lebte sie infolge der...

1 Bild

Holzkreuz an einem Soll bei Raben-Steinfeld "Jeanette"

Norbert Höfs
Norbert Höfs | Raben Steinfeld | am 13.05.2017 | 17 mal gelesen

Raben Steinfeld: Holzkreuz | Schnappschuss

1 Bild

Bildreiche Erinnerungskultur: Bögen in Bogenhausen

Karl-Uwe Lehmann
Karl-Uwe Lehmann | München | am 02.05.2017 | 73 mal gelesen

München: Galerie L'arc der l'art | Kunstinitiative „Memory Gaps ::: Erinnerungslücken“ von Konstanze Sailer gedenkt NS-Opfern mit Ausstellungen in Münchner Straßen, die es geben sollte. Ernst Tockus (* 28. September 1936 in München; † 1943 im Vernichtungslager Auschwitz), war mit seiner Familie, wohnhaft am St.-Pauls-Platz 11/III, bereits 1938 nach Antwerpen geflohen. Ab Mai 1940 wurde Belgien von NS-Deutschland militärisch besetzt, die jüdische Familie...

1 Bild

„Prix d’excellence“: Digitale Erinnerungskultur

Karl-Uwe Lehmann
Karl-Uwe Lehmann | Mainz | am 02.03.2017 | 50 mal gelesen

Mainz: Galerie Kunst-Fabrik | Kunstinitiative „Memory Gaps ::: Erinnerungslücken“ von Konstanze Sailer gedenkt NS-Opfern mit Ausstellungen in Mainzer Straßen, die es geben sollte. Ellen Berta Marxsohn (* 12. März 1929 in Mainz; † 1942 im Konzentrationslager Auschwitz), Urenkelin des Mainzer Rabbiners Siegmund Salfeld, flüchtete 1939 gemeinsam mit ihren Eltern, nach vergeblichen Versuchen in die USA zu gelangen, nach Frankreich. Im Zuge mehrerer...

1 Bild

Zum Gedenken 5

Anton Sandner
Anton Sandner | Füssen | am 19.02.2017 | 57 mal gelesen

Füssen: Lechfall | Schnappschuss

1 Bild

Heute vor 55 sind 315 Menschen in Hamburg ertrunken, duch die Sturmflut 1962!! Zum Gedenken!! 2

Rüdiger Bayer
Rüdiger Bayer | Hamburg | am 16.02.2017 | 36 mal gelesen

Hamburg: Bubendey -- Ufer | Schnappschuss

1 Bild

Ohne Worte!

Rüdiger Bayer
Rüdiger Bayer | Hamburg | am 27.01.2017 | 17 mal gelesen

Hamburg: Regerstraße | Schnappschuss

Gedenktag heute auch in Buchenwald - wann und wie machen wir Ernst mit dem Kampf gegen Menschenverachtung ?! 9

Uwe Zerbst (Thüringen)
Uwe Zerbst (Thüringen) | Gotha | am 27.01.2017 | 59 mal gelesen

Viele jahre war ich zu Gedenkveranstaltungen mit auf dem Buchenwald bei Weimar. Bereits als Kind waren wir als "Junge Pioniere" im ehemaligen KZ Buchenwald, sahen und hörten, zu welchen Schandtaten Menschen fähig waren. In einem Briefmarkenprojekt gestaltete ich damals das dort Erlebte und meine Ergriffenheit. Allein, die Bodenplatte im Mahnmal mit Tusche als Deckblatt gezeichnet, war mir ein deutlich machendes Zeichen,...

1 Bild

„Hoheluft-Ost“: Digitales Gedenken von Konstanze Sailer 5

Jens Berger
Jens Berger | München | am 02.01.2017 | 93 mal gelesen

München-Milbertshofen: Galerie Art Space | Kunstinitiative „Memory Gaps ::: Erinnerungslücken“ von Konstanze Sailer gedenkt NS-Opfern mit Ausstellungen in Münchner Straßen, die es geben sollte. Margit Zinke (* 18. Januar 1914 in München; † 21. April 1945 im Konzentrationslager Neuengamme) wurde von ihrer leiblichen Mutter nach der Geburt zur Adoption freigegeben und lebte mit ihren Adoptiveltern ab 1924 in Hamburg. Ihr zweiter Ehemann, Paul Zinke, war Mitglied der...

1 Bild

Auf dem Marktplatz von Wismar: Im Gedenken der Opfer des Berliner Anschlags

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Wismar | am 22.12.2016 | 26 mal gelesen

Wismar: Marktplatz | Schnappschuss

1 Bild

Nur mal so: "Gedenktage" 2

Reinhold Peisker
Reinhold Peisker | Burgdorf | am 27.11.2016 | 60 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

"ERINNERUNG ist ewige GEGENWART" / Irene Wahle - Biographin 5

Ralf Springer
Ralf Springer | Aschersleben | am 20.11.2016 | 55 mal gelesen

Schnappschuss