Andreas Altmann

1 Bild

Operettengala im KulturKeller Höchst

Elke Krell
Elke Krell | Frankfurt am Main | am 23.10.2019 | 19 mal gelesen

Frankfurt am Main: KulturKeller Höchst im DalbergHaus | Glücklich ist, wer vergisst Am 9. November 2019 präsentieren die australische Mezzosopranistin Louise Fenbury und der tschechische Tenor Vit König die schönsten Operettenmelodien, eingebettet in eine rührende Liebesgeschichte. Unterstützt werden die beiden herausragenden Sänger von dem ukrainischen Pianisten Stanislav Rosenberg. KulturKeller Höchst im DalbergHaus Bolongarostraße 186 65929...

1 Bild

Andreas Altmann, Reiseschriftsteller und Welterkunder lädt zur Lesung in die Oberurseler Academy of Stage Arts

Elke Krell
Elke Krell | Oberursel | am 23.10.2019 | 22 mal gelesen

Oberursel: Andreas Altmann, Reiseschriftsteller und Welterkunder lädt zur Lesung in die Oberurseler Academy of Stage Arts | Andreas Altmann zählt zu den bekanntesten deutschen Reiseautoren und wurde unter anderem mit dem “Egon-Erwin-Kisch-Preis“, dem “Seume-Literatur-Preis“ und dem “Reisebuch-Preis“ ausgezeichnet. Zuletzt erschienen von ihm die Bestseller “Das Scheißleben meines Vaters, das Scheißleben meiner Mutter und meine eigene Scheißjugend“, sowie “Dies beschissene schöne Leben“, “Verdammtes Land“ und “Gebrauchsanweisung für die Welt“....

4 Bilder

Buchtipp: Andreas Altmann: Gebrauchsanweisung für das Leben.

Volker Beilborn
Volker Beilborn | Marburg | am 06.03.2017 | 54 mal gelesen

Das neueste Buch von Andreas Altmann ist in diesen Tagen auf dem Markt erschienen. Wie alle seine Vorgängerbücher, ist auch dieses Buch sehr lesenswert. Was für ein Übermut, ein Buch mit einem solchen Titel zu schreiben: ,,Gebrauchsanweisung für das Leben" Wie soll ein Autor mit dem schwerwiegendsten, dem geheimnisvollsten, dem unfassbarsten und sensationellsten Wort umgehen, das je in einer Sprache vorkam? Hinter...

1 Bild

ANDREAS ALTMANN liest am 29.04.2016 in München aus FRAUEN.GESCHICHTEN

Ilka Franz
Ilka Franz | München | am 01.04.2016 | 74 mal gelesen

München: Stadtbibliothek | Wer Andreas Altmann bisher nur als Buchautor kennt, hat am 29. April 2016 in der Stadtbibliothek in der Forstenrieder Allee 61 Gelegenheit, ihn bei der Lesung aus seinen FRAUEN.GESCHICHTEN nun auch persönlich zu erleben. FRAUEN.GESCHICHTEN ist nicht sein erstes Buch, aber mit Sicherheit auch nicht sein letztes. Fesselnd erzählt Andreas Altmann in seinen Büchern unglaubliche, unfassbare und umwerfende Geschichten. Und doch...

ANDREAS ALTMANN liest am 29.04.2016 in München aus FRAUEN.GESCHICHTEN

Ilka Franz
Ilka Franz | München | am 01.04.2016 | 14 mal gelesen

München: Stadtbibliothek | Wer Andreas Altmann bisher nur als Buchautor kennt, hat am 29. April 2016 in der Stadtbibliothek in der Forstenrieder Allee 61 Gelegenheit, ihn bei der Lesung aus seinen FRAUEN.GESCHICHTEN nun auch persönlich zu erleben. FRAUEN.GESCHICHTEN ist nicht sein erstes Buch, aber mit Sicherheit auch nicht sein letztes. Fesselnd erzählt Andreas Altmann in jedem seiner Bücher eine unglaublich, unfassbare oder umwerfende...

8 Bilder

Buchtipp: Andreas Altmann: Frauen.Geschichten.

Volker Beilborn
Volker Beilborn | Marburg | am 16.09.2015 | 91 mal gelesen

Frauen sind für Andreas Altmann Wundergeschöpfe: anbetungswürdig und inspirierend. Doch auch rätselhaft und manchmal sogar furchteinflößend. Sein neues Buch ist den Frauen seines Lebens gewidmet, ganz gleich, ob es sich dabei um einmalige Begegnungen handelte oder längere Verbindungen und Freundschaften. Der Leser erfährt etwas vom mitreißenden und gelegentlich auch anstrengenden Drama zwischen Frau und Mann, es geht um...

2 Bilder

Buchtipp: Andreas Altmann: Verdammtes Land 1

Volker Beilborn
Volker Beilborn | Marburg | am 26.08.2014 | 113 mal gelesen

In diesem Buch wird ein Land beschrieben, in dem das Leben unter Bedingungen gelebt werden muss, wie man es sich nicht vorstellen kann. Der Reiseschriftsteller Andreas Altmann geht dahin, wo es lebensgefährlich für ihn und die Menschen dort ist. Er beschreibt Situationen, die so irreal sind, dass man es nicht glauben mag. Mich hat das Buch sehr aufgewühlt und ambivalente Gefühle bzgl. der Länder Israel und Palästina,...

4 Bilder

Buchtipps für den Oktober

Martina Erdmann
Martina Erdmann | Meitingen | am 26.09.2011 | 194 mal gelesen

Das Scheißleben meines Vaters, das Scheißleben meiner Mutter und meine eigene Scheißjugend Die Geschichte spielt in der beschaulichen deutschen Provinz: Eine Kindheit in der Nachkriegszeit im idyllischen Wallfahrtsort Altötting. Doch die Geschichte, die Andreas Altmann erzählt, handelt weder von Gnade noch von Wundern, sondern von brutaler Gewalt und Schrecken ohne Ende. Einer Kindheit voller Misshandlungen, Demütigungen,...

1 Bild

Erleuchtung nicht inklusive - Reiseschriftsteller Andreas Altmann bei Ganghofer 1

Dorle Kopetzky
Dorle Kopetzky | Pfaffenhofen | am 24.03.2010 | 1262 mal gelesen

Ingolstadt: Buchhandlung Ganghofer | Er sei so etwas wie der Superstar der deutschen Reiseschriftsteller hieß es Anfang März nach der Präsentation des neuesten Buches von Andreas Altmann in Köln. Zu Recht, wie sich nach der Lektüre von „Triffst du Buddha, töte ihn. Ein Selbstversuch“ (Dumont Verlag) feststellen lässt, in dem Altmann eine Reise auf den Spuren Buddhas und eine Meditationserfahrung der anderen Art beschreibt. Das Buch, das einen alten Zen-Spruch...