corona

1 Bild

Corona: Initiative für den Einzelhandel in Friedberg

Wolfram Grzabka
Wolfram Grzabka | Friedberg | vor 11 Minuten | 2 mal gelesen

Die Stadt Friedberg hat jetzt zusammen mit dem Aktiv- Ring eine Initiative für den Einzelhandel vor Ort gestartet. In Anzeigen und auf der neu geschaffenen Homepage www.einkaufen-in-friedberg.de wird auf die zahlreichen Möglichkeiten hingewiesen, den Handel zu stärken und die Nahversorgung, z.B. durch einen Lieferservice, auch in den schwierigen Zeiten von Corona aufrecht zu erhalten. Die Gestaltung der Kampagne sponserte die...

Bildergalerie zum Thema corona
21
14
10
10
1 Bild

CartoON am Montag (Corona update)

L. Meier-Staude
L. Meier-Staude | Germering | vor 1 Stunde, 40 Minuten | 8 mal gelesen

Schnappschuss

2 Bilder

Das ist Spitze - heute in der Zeitung 5

  e:Due
  e:Due | Weimar | vor 1 Stunde, 52 Minuten | 35 mal gelesen

Schutzmasken hängen beim Zoll fest Arzt soll 1000 Euro für 300 Schutzmasken bezahlen Ein Erfurter Allgemeinmediziner kommt nicht an seine Atemschutzmasken ran, die er dringend für 15 in Thüringen verteilte Medizinische Versorgungszentren benötigt. Warum? Der Zoll besteht auf der Zahlung der vollen Zoll- und Einfuhrabgaben. Der Zoll beruft sich bei der Berechnung der Zollgebühren auf die total überteuerten Preise, die...

1 Bild

---CORONA--- es ist wie beim Boxkampf,- die 1. Runde ist erst beim Gong zu Ende ---------- 4

Jürgen Daum
Jürgen Daum | Duisburg | vor 14 Stunden, 27 Minuten | 48 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Schaut mal Mädels! 3

Helmut Weinl
Helmut Weinl | Neusäß | vor 17 Stunden, 14 Minuten | 43 mal gelesen

Seit einigen Tagen gehen die Menschen wie wir im Gänsemarsch und die meiste Zeit sind sie eingesperrt wie unsere weißen Verwandten ...

1 Bild

Vorhergesehene Pandemie?

Helmut Weinl
Helmut Weinl | Neusäß | vor 18 Stunden, 22 Minuten | 8 mal gelesen

Als ich heute in alten Urlaubsfotos stöbere, fällt mir dieses sofort ins Auge. Aufgenommen 2013 in Saludecio/Italien. Hat der Künstler damals schon vorhergesehen, wie wir Deutschen uns in der Krise verhalten???

Eine „Gesundheitsdiktatur?

Dietrich Stahlbaum
Dietrich Stahlbaum | Recklinghausen | vor 22 Stunden, 28 Minuten | 12 mal gelesen

Eine „Gesundheitsdiktatur? Im Prinzip bin ich gegen eine „Gesundheitsdiktatur“ und plädiere für demokratisches Verhalten im Sinne Kants: Freiheit, Selbstbestimmung, soweit die Freiheitsrechte und -pflichten Anderer nicht tangiert werden. Deshalb habe ich 1968 gegen die Notstandsgesetze der Großen Koalition unter Bundeskanzler Kiesinger *) demonstriert und an Kongressen teilgenommen. Gegen die Corona-Pandemie helfen...

1 Bild

Am Boden bleiben 5

Helmut Weinl
Helmut Weinl | Neusäß | vor 2 Tagen | 42 mal gelesen

Der Tourismus ist in Zeiten von Corona für unbestimmte Zeit zum Erliegen gekommen. Das gibt uns Gelegenheit, unser bisheriges Tun zu reflektieren, um vielleicht in Zukunft das eine oder andere kritischer zu hinterfragen. Haben wir nicht längst jegliches Maß und Ziel verloren? Fliegen wir nicht viel zu oft in Billigfliegern in Billigländer, um uns dort von Billiglöhnern all inklusiv bedienen zu lassen? Lassen wir uns nicht...

4 Bilder

Stadt Stadtallendorf geht besondere Wege!

Herbert Köller
Herbert Köller | Stadtallendorf | vor 2 Tagen | 36 mal gelesen

Die Stadt Stadtallendof geht in der aktuellen Situation neue Wege und nutzt alle Möglichkeiten, die ihr die Stadtwerbung bietet! Alle Grafiken wurden von einer Mitarbeiterin der Stadtverwaltung erstellt und mir dann von der Stadt Stadtallendorf  zur Verfügung gestellt. Danke für Euren Einsatz und Eure Hilfe!!!

1 Bild

Das ist Spitze - heute in der Zeitung 15

  e:Due
  e:Due | Weimar | vor 2 Tagen | 161 mal gelesen

Papst ruft Gott um Hilfe an . . . Nun frage ich mich ernsthaft - was soll das? Jemanden 'anzurufen' der nicht das erste mal Verderb über die Menscheit gebracht hat (siehe Bibel) und dann auch noch erst Wochen später . . . Leute, ich ziehe doch keine Hose mit der Kneifzange an, ich erwarte von 'dem da' keine Gnade für die Menschheit. Das einzige was gut klappt sind Geschäfte mit deutlich überhöhten Preisen, irgend jemand...

Corona III – Zahl der Toten 1

Hermann Müller
Hermann Müller | Einbeck | vor 2 Tagen | 24 mal gelesen

Im diesem Beitrag geht es um die Abschätzung der Zahl der zu erwartenden Toten und die der verhinderten Toten. Gezeigt wird die Methode der Abschätzung. Die Zahl der zu erwartenden Toten. Es gibt sichere und mehr oder minder unsichere Zahlen und es gibt davon zu unterscheidende Folgerungen und Prognosen. Die einzige sichere Zahl ist, die Zahl der Einwohner in Deutschland: rund 82.000.000. Bereits vor Wochen, als die Seuche...

1 Bild

Wenn die Apotheke voll ist... 3

Simon W.
Simon W. | Wesel | vor 2 Tagen | 21 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Coronavirus Pandemie - Treffpunkt Rheinpromenade Wesel

Simon W.
Simon W. | Wesel | vor 3 Tagen | 17 mal gelesen

Wesel: Rheinpromenade | Bleiben Sie zu Hause! Wir bleiben zu Hause, für alle anderen gilt der Treffpunkt an der Rheinpromenade bei Wesel, hier ist man unter sich. Hier trifft man Gleichgesinnte und Parkraum steht ausreichend zur Verfügung. Hier kann man abschalten! Hier ist man nicht alleine, Fahrradfahren, Joggen, Laufen, Nordic walking, Wandern, Ruhen, den Hund ausführen, mit dem Kind, oder den Kindern, dem Baby, mit Oma oder Opa, oder beiden...

2 Bilder

Flugzeugfragen im Bauch 6

Helmut Weinl
Helmut Weinl | Neusäß | vor 3 Tagen | 69 mal gelesen

Als ich gerade mal wieder die beginnende Blüte am alten Torturm des Schmutterparks ablichte, fliegt mir eine Düsenmaschine ins Bild. Ich zoome sie noch ganz schnell heran und erkenne, daß die Fahrgestelle für die Landung in Mühlhausen bereits ausgefahren sind. Ungewollt drängt sich mir die Frage auf, welche Art von Passagieren dieses Flugzeug wohl an den kleinen Augsburger Airport in den Zeiten von strengen...

2 Bilder

Leere Straßen! 3

Rüdiger Bayer
Rüdiger Bayer | Hamburg | vor 3 Tagen | 39 mal gelesen

Hamburg: Bahrenfelderchaussee | Am Sonntag den 22.03.2020 leere Straßen durch Corona, Uhrzeit 11.27!

1 Bild

Aktuelle Bestandsaufnahme der Landsberger Erinnerungskultur

Andrea Schmelzle
Andrea Schmelzle | Landsberg am Lech | vor 3 Tagen | 8 mal gelesen

75 Jahre nach Kriegsende präsentiert Wolfgang Hauck eine Ausstellung zum Thema Erinnerungskultur. Ein ganz besonderes Ausstellungsformat präsentiert der Landsberger Künstler Wolfgang Hauck ab Freitag, den 27. März, mit der Eröffnung der Online-Ausstellung "1945-2020: Eine aktuelle Bestandsaufnahme der Landsberger Erinnerungskultur". Damit nutzt er in Zeiten der Corona-Pandemie, in denen gemeinschaftliche kulturelle...

1 Bild

LandsAid in Gefahr

Andrea Schmelzle
Andrea Schmelzle | Landsberg am Lech | vor 3 Tagen | 6 mal gelesen

Die Hilfsorganisation LandsAid ist durch das Corona Virus und stagnierende Spenden in ihrer Existenz gefährdet. Die Kauferinger Hilfsorganisation LandsAid e. V. befindet sich derzeit durch die aktuelle Corona-Krise in einer sehr ernsten Situation. Die Spendeneinnahmen sind um 70 Prozent eingebrochen. Die Existenz des Vereins und damit dessen weltweite Hilfsprojekte sind gefährdet. „Die Lage ist für uns wirklich ernst“,...

1 Bild

Corona-Virus - Kreis Wesel kann nicht mehr ausreichend testen 1

Simon W.
Simon W. | Wesel | vor 3 Tagen | 75 mal gelesen

Das sogenannte Pufferwasser, dass für den Corona-Test benötigt wird, ist ausgegangen! Drei Testzentren schließen. Laut WDR-Fernsehen "Aktuelle Stunde" soll Wesel da auch kein Einzelfall sein. Es kann nur noch priorisiert getestet werden! In der Pressemitteilung vom Kreis Wesel heißt es: 24.03.2020: Abstrichzentren stellen Betrieb vorerst ein. Auch wenn die Organisation von Abstrichzentren für den Coronavirus im Kreis Wesel...

1 Bild

Die Natur nimmt keine Rücksicht! 1

Helmut Weinl
Helmut Weinl | Neusäß | vor 4 Tagen | 56 mal gelesen

Auch in dieser schweren Zeit entfaltet sie ihre Pracht wie in jedem Frühjahr. Der sog. "Malakow-Turm" am Schloß in Hammel scheint gar in Blüten zu versinken, aber kein Wunder: ihr größter Feind der Mensch ist derzeit anderweitig beschäftigt!

1 Bild

Weshalb mauert die Bundesregierung weiter zu Corona? 6

Erich Neumann
Erich Neumann | Berlin | vor 4 Tagen | 458 mal gelesen

Berlin: Presse- und Informationsamt der Bundesregierung | Nachdem der Gerüchte viele zu Corona kursieren, von denen der Übergang zur die Hysterie befeuernden Verschwörungs-Theorie nur ein schmaler Grat ist, der die nüchterne Bewältigung unnötig erschwert, bis gar gefährdet. Umso unverständlicher, dass sich Staatssekretär Steffen Seibert als Sprecher der Bundesregierung, wie Chef des Presse- und Informationsamtes der Bundesregierung auf explizite Medienanfrage weiter in Schweigen...

1 Bild

Egal wo Deine Heimat ist: Sei solidarisch! 1

Helmut Weinl
Helmut Weinl | Neusäß | vor 5 Tagen | 21 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Corona 3

Jürgen Hedrich
Jürgen Hedrich | Laatzen | vor 5 Tagen | 37 mal gelesen

Laatzen: Würzburger Str. | Schnappschuss

1 Bild

Corona

Peter Jakob
Peter Jakob | Bobingen | vor 5 Tagen | 7 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Hilfe in der Corona-Krise - lokale Händler unterstützen 9

Katja W.
Katja W. | Hannover-Hainholz | am 23.03.2020 | 307 mal gelesen

Hannover: Hannover | Abstand halten und dennoch näher zusammenrücken - das geht sogar zu Zeiten der Corona-Krise. Viele Gastronomen bangen aufgrund von Schließungen von Restaurants, Cafés und Kneipen um ihre Existenz. Musikschulen und Sportstudios, Kinos und Museen sind ebenso betroffen wie der kleine Händler um die Ecke. Wer jetzt seinem Lieblingsladen durch diese schweren Zeiten helfen möchte, bestellt seinen Lesestoff, sein...