Anzeige

The Voice Kids 2019: Das sind die Kandidaten im Team Lena 

Auch dieses Jahr läuft “The Voice Kids” und die kleinen Sänger und Sängerinnen begeistern immer wieder Zuschauer und Coaches. So steht auch manchmal Lena Meyer-Landrut der Mund offen.

Aktuell sind diese Kandidaten bei The Voice Kids 2019 in Lenas Team:

  • Eske

  • Leonie

  • Thapelo 

  • Kyria 

  • Nevio

  • Lilo

  • Luana

  • Magbule

  • Jorden 

  • Max

  • Dio
     
  • Lana
     
  • Nino

Ein Überblick über die Auditions:
Die Castingshow für die Kinder gibt es nunmehr seit sechs Jahren. “The Voice Kids” begeistert Klein und Groß und Jung und Alt. Denn die sieben- bis 15-Jährigen singen wie die Großen. Auch die Coaches sind manchmal echt sprachlos und wollen, dass die Talente in ihr Team kommen. Dieses Jahr sitzt Lena wieder auf dem Juroren-Stuhl. Sie hat schon mal die Kleinen gecoacht und freut sich zurück zu sein.

Lena singt um die Kandidaten

Im Team Lena sind schon die ersten drei Kandidaten. Die 15-jährige Eske wurde von Boss Hoss und von Lena gebuzzert. Eske entschied sich für “Satellite”-Sängerin Lena. Im Team Lena ist außerdem Leonie, die drei Buzzer abräumen konnte. Boss Hoss, Stefanie und Lena zankten sich um die 13-Jährige. Doch Lena konnte sich schließlich über ein neues Teammitglied freuen. Einen Vierer-Buzzer bekam Thapelo bei den ersten Blind Auditions von The Voice Kids. Lena legte sogar einen kleinen musikalischen Auftritt hin, um den 13-Jährigen zu überzeugen. Was auch funktionierte, er entschied sich für Team Lena.

Team Lena macht alle kaputt

Im Team Lena sind seit den zweiten “Blind Auditions” Kyria und Nevio mit dabei. Kyria liebt das Singen und das Ballett. Das zeigte sie auch auf der Bühne von “The Voice Kids”. Sie überzeugte dabei Mark und Lena. Beide rissen sich um die 14-Jährige. Doch sie entschied sich für Lena. Neben Kyria ist auch Nevio nun im Team Lena. Er beeindruckte mit “Marry You” von Bruno Mars nur Lena. Lena freut sich, dass sie die Einzige ist, die gebuzzert hat. Nevio sei ein “Rohdiamant”, ist sie sich sicher. “Wir machen euch kaputt”, warnt Lena die anderen Coaches vor.

Team Lena hat die meisten Mitglieder

Lena ist schon zum wiederholten Male bei “The Voice Kids” dabei und weiß wie es läuft. Hat sie deswegen momentan die meisten Mitglieder? Nach den “Blind Auditions” am Sonntagabend ist nun Lilo in Team Lena. Sie hatte bereits einige Auftritte und konnte mit ihrer Erfahrung alle vier Coaches überzeugen. Doch Lena konnte Lilo schließlich von sich überzeugen. Auch Luana ist jetzt in Lenas Team. Sie trug “Ocean” von Martin Garrix und Khalid vor und überzeugte Lena und Stefanie. Schlussendlich entschied sie sich für Lena. Das dritte Mitglied in Lenas Team ist Magbule. Sie hat neben Sport auch die große Leidenschaft zum Singen. Sie sang “There’s nothing holdin’ me back” von Shawn Mendes und überzeugte Lena voll und ganz.

Zwei Jungs für Lena

Trotz technischen Problemen und einem Neustart, drückten drei Coaches für den 15-Jährigen Jorden auf den Buzzer. Doch er entschied sich für Lena. Max hatte ebenso die Qual der Wahl. Mark, Stefanie, Boss Hoss und Lena wollten ihn alle in ihren Teams. Doch der 14-Jährige entschied sich genauso wie wie Jorden für Team Lena.

Ein Trio für Team Lena

Genauso wie Stefanie durfte sich Lena an diesem “The Voice Kids”-Abend über drei weitere Talente in ihrem Team freuen. Dio möchte mal ein erfolgreicher Musiker werden. Er will die Castingshow als Sprungbrett nutzen. Lange kämpft Lena um das Talent und gewinnt schließlich auch gegen The Boss Hoss. Das nächste Mitglied im Team Lena heißt Lana. Nur Lena buzzerte für die 14-Jährige. Auch bei Nino war Lena die einzige, die das Talent aus ihrer Stimme hörte und drückte als Einzige auf den roten Buzzer.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.