Graffiti

2 Bilder

Kunst aus der Dose - Einem riesigen T-Rex in kräftigen Farben schaut man beim Vorbeikommen an der Königsallee jetzt in die Augen

Helga Mohm
Helga Mohm | Königsbrunn | am 23.05.2020 | 141 mal gelesen

Mit unzähligen Spraydosen ausgestattet hat der Graffitikünstler "Resek" in einer reinen Sprühzeit von rund 20 Stunden übers Wochenende einen riesigen T-Rex an die knapp vierzig Quadratmeter große fade Wand der ehemaligen Königstherme gesprayt. Der bunte Dinosaurier blickt mit gefletschten Zähnen gierig auf ein Eis in seiner stählernen Hand. Der 19jährige Sprayer Thomas W. hat auf Anfrage die Genehmigung von der Freizeit- und...

Bildergalerie zum Thema Graffiti
27
26
24
24
4 Bilder

Graffitis mal technisch ! 3

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 27.04.2020 | 256 mal gelesen

WANDMALEREI : Es ist nicht immer nur Krickelkrakel was so an die Wände gesprüht wird. Aber urteilen Sie selbst!

1 Bild

Hard times for Shopping-Queens 2

Helmut Weinl
Helmut Weinl | Neusäß | am 21.03.2020 | 35 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

"Macht der Bauer einmal schlapp... 8

Katja W.
Katja W. | Hannover-Linden-Limmer | am 19.03.2020 | 438 mal gelesen

Hannover: Lindener Berg | Schnappschuss

1 Bild

Streetart in Hannover - heute schon gedaddelt? 3

Katja W.
Katja W. | Hannover-Vahrenwald | am 10.03.2020 | 433 mal gelesen

Hannover: Kopernikusstraße | Schnappschuss

1 Bild

Streetart in Hannover - Graffiti an der Limmerstraße

Katja W.
Katja W. | Langenhagen | am 04.03.2020 | 485 mal gelesen

Schnappschuss

14 Bilder

Die Signatur eines Sprayers 4

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 15.02.2020 | 237 mal gelesen

Fast jeder Graffiti-Sprayer hat seine eigene „Unterschrift“. Dabei spielt es keine Rolle ob er seine Signatur unter ein „Kunstwerk“ oder eine Sachbeschädigung setzt. Mancher ist sogar stolz darauf wenn Insider ihn erkennen.

28 Bilder

Barcelonas kurzlebige Kunst - Diese Frage beschäftigt die Kunstszene

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen | am 13.02.2020 | 29 mal gelesen

Was veranlasst Graffiti-Sprayer ihre Kunstwerke auf einwandige Stahlrolltore zu sprühen? Rolltore sind zwar robust und langlebig und müssen selten ausgetauscht werden, dennoch kann es bei Rolltoren konstruktionsbedingt zu sichtbaren Abriebstellen kommen, da sich zwangsläufig die Profile beim Wickeln aufeinander legen. Dann stellt sich die Frage, wann und nach wie vielen Auf- und Abfahrten des Rolltorpanzers ist das Graffito...

1 Bild

Graffiti Straßenkunst

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Lutherstadt Wittenberg | am 31.01.2020 | 29 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Schoßhündchen 2

Katja W.
Katja W. | Hannover-Linden-Limmer | am 30.01.2020 | 495 mal gelesen

Hannover: Velberstraße | Schnappschuss

1 Bild

Streetart in Hannover - Luther-Graffiti an der Bethlehemkirche 3

Katja W.
Katja W. | Hannover-Linden-Limmer | am 31.10.2019 | 322 mal gelesen

Hannover: Bethlehemkirche | Schnappschuss

13 Bilder

Graffiti 11

Günther Gramer
Günther Gramer | Duisburg | am 10.10.2019 | 140 mal gelesen

Graffiti teils mit Grusel-Portraits u.a. der Clown aus dem Horrorfilm "Pennywise"

2 Bilder

Streetart in Hannover - Wandgemälde in der Schmiedestraße 5

Katja W.
Katja W. | Hannover-Mitte | am 09.10.2019 | 482 mal gelesen

Hannover: Schmiedestraße | Einst verewigten sich Künstler mit Pinsel und Farbe auf Leinwand - heute sind einzigartige Gemälde sogar an Hauswänden zu finden. Die werden nicht unbedingt gemalt, sondern oft gesprüht. Dass mit den Spraydosen nicht nur Schmierereien wie Tags möglich sind, sondern auch echte Kunstwerke geschaffen werden, ist in vielen Ecken Hannovers zu entdecken. Diese bunten Farbkleckse werten das Stadtbild ungemein auf - herzlichen Dank...

8 Bilder

Graffiti am Schlachthof 2

Wolfgang Schulte
Wolfgang Schulte | Hagen | am 25.09.2019 | 51 mal gelesen

Hagen: Schlachthof | Graffiti am ehemaligen Schlachthof in Wehringhausen. Eine triste graue Wand wurde bunt angemalt. Für mich ist diese Art von Graffiti deutlich schöner als diese dümmlichen, naiven, tumben Tags.

1 Bild

Ein schönes Graffiti 7

Anton Sandner
Anton Sandner | Königsbrunn | am 10.09.2019 | 87 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Stadtraumgalerie - Graffitikunst

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Lutherstadt Wittenberg | am 09.09.2019 | 15 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Stadtraumgalerie - Graffitikunst 1

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Lutherstadt Wittenberg | am 09.09.2019 | 19 mal gelesen

Schnappschuss

18 Bilder

Graffiti Augustastraße 4

Wolfgang Schulte
Wolfgang Schulte | Hagen | am 20.08.2019 | 71 mal gelesen

Hagen: Augustastraße | Graffiti Augustastraße Wehringhausen schön bunt Leider waren auch 12 Müllsäcke im Gebüsch, 10 Original Pakete Stadtanzeiger, 2 Einkaufswagen und natürlich die obligatorischen Hundehaufen.

9 Bilder

Zugbilder 2

Wolfgang Schulte
Wolfgang Schulte | Hagen | am 18.08.2019 | 101 mal gelesen

Hagen: Bus Bahnhof | Zugbilder Aus der fahrenden Bahn geknippst. Das Fenster war leider schmutzig.

1 Bild

Graffiti-Workshop in den Sommerferien: Charity Jam e.V. wird mit 1.000 Euro durch die Town & Country Stiftung gefördert

Tower PR
Tower PR | Berlin | am 08.08.2019 | 25 mal gelesen

Berlin: Charity Jam e.V: | Die freie Initiative „Charity Jam e.V.“ engagiert sich im Bereich der Jugend- und Kulturarbeit. Mit Hilfe von Workshops unterstützt der Verein den kulturellen Dialog zwischen jungen Heranwachsenden. Für sein bemerkenswertes Engagement erhielt Charity Jam eine Spende in Höhe von 1.000 Euro von der Town & Country Stiftung. Getreu dem Motto „Chancen geben, um Talente zu fördern!“ setzt sich der Verein für die Förderung der...

3 Bilder

Hofgarten: Zerstörung am Ananasberg

Alexander Führer
Alexander Führer | Düsseldorf | am 05.08.2019 | 17 mal gelesen

Düsseldorf, 5. August 2019 „Ist der Hofgarten mittlerweile ein rechtsfreier Raum? Darf dort jeder tun und lassen, was er möchte? Dürfen Übermütige auf dem Ananasberg die Natursteinplatten der Mauer entfernen und in die darunter gelegenen Blumenbeete und Bepflanzung werfen? Von Müll, Graffitis und anderem Unerfreulichen möchte ich jetzt gar nicht erst anfangen“, empört sich Walter Hermanns, Hofgartenfotograf und...

2 Bilder

Legales Graffiti im Rahmen des Rampa-Zamba Festivals wächst an den Restbeständen der ehemaligen Königstherme

Helga Mohm
Helga Mohm | Königsbrunn | am 15.07.2019 | 84 mal gelesen

Im Rahmen des Rampa-Zamba Festivals organisierten die Königsbrunner Streetworker gemeinsam mit Maximilian Semmlinger, Geschäftsführer der Freizeit- und Sportstättengesellschaft m.b.H. Königsbrunn (FSK) eine neue Graffiti-Bemalung an den Restbeständen der ehemaligen Königstherme. Semmlinger stellt dafür die Wand auf der Nordseite des ehemaligen Königsthermengebäudes, quasi die Seite zur Königsallee hin, zur Verfügung. Mit...

18 Bilder

Graffitis in Linden 9

Katja W.
Katja W. | Langenhagen | am 02.07.2019 | 804 mal gelesen

Wer in Hannover Kunstwerke sehen möchte, geht entweder ins Museum oder spaziert einfach durch die Straßen der Stadt. Denn hier gibt es die schönsten Graffitis - ganz legal gesprüht - zu entdecken. Die tragen nicht immer einen großen Namen, sind aber auf jeden Fall echte Hingucker. Besonders bunt ist es in Hannovers Stadtteil Linden. Der war bis 1920 eine eigenständige Gemeinde und wurde stark durch die Industrialisierung im...

1 Bild

Shopping-Queen 1

Helmut Weinl
Helmut Weinl | Neusäß | am 30.06.2019 | 43 mal gelesen

In den Medien wird alljährlich das "Unwort des Jahres" gekürt. Für mich ist "Shopping" das Unwort des Jahrzehnts. Wörtlich übersetzt bedeutet es ja "die Einkäufe erledigen", doch im stylischen Neudeutsch lässig zwischen Prosecco und Cappuccino dahingesagt, meint "shoppen gehen" eine grundlegend andere Art des Einkaufs. "Shopping" heißt aus reiner Lust Geld ausgeben, ohne daß ein echter Bedarf für irgendwelche Güter bestünde,...

1 Bild

Dessau-Roßlau 11

Roland Horn
Roland Horn | Dessau | am 10.06.2019 | 139 mal gelesen

Dessau-Roßlau: Helmut Kohl Straße | Schnappschuss