Geschichten

Geschichten- und Bastel-Stunde

Joachim Meyer
Joachim Meyer | Königsbrunn | am 09.01.2019 | 2 mal gelesen

Königsbrunn: Stadtbücherei | Alle Kinder zwischen 4 und 7 Jahre sind herzlich eingeladen, in die Welt der Geschichten einzutauchen. Ob Bilderbuch-Kino, Kamishibai-Tischtheater oder eine frei erzählte Geschichte ...:

Bildergalerie zum Thema Geschichten
30
27
20
19
2 Bilder

Gewand-Führung “Von Metzgern und Geistlichen“

Christina Höhberger-Heckel
Christina Höhberger-Heckel | Augsburg | am 08.01.2019 | 18 mal gelesen

Augsburg: Augustusbrunnen | Gestatten? Mittelalterliche Gestalten Betrügerische Pilger, ein unterkühlter Geistlicher im Kanal und ein Liebespaar, dass im Kerker landete: Im mittelalterlichen Augsburg herrschte helle Aufregung! Unser Pestarzt Dr. Jung nimmt Sie mit auf eine abwechslungsreiche Reise und erklärt nicht nur, weshalb es in der Fuggerstadt zuweilen bestialisch gestunken hat. Er weiß auch, wie man sich vor dem Höllenfeuer retten konnte...

2 Bilder

Gewand-Führung "Von Metzgern und Geistlichen"

Christina Höhberger-Heckel
Christina Höhberger-Heckel | Augsburg | am 08.01.2019 | 9 mal gelesen

Augsburg: Augustusbrunnen | Gestatten? Mittelalterliche Gestalten Betrügerische Pilger, ein unterkühlter Geistlicher im Kanal und ein Liebespaar, dass im Kerker landete: Im mittelalterlichen Augsburg herrschte helle Aufregung! Unser Pestarzt Dr. Jung nimmt Sie mit auf eine abwechslungsreiche Reise und erklärt nicht nur, weshalb es in der Fuggerstadt zuweilen bestialisch gestunken hat. Er weiß auch, wie man sich vor dem Höllenfeuer retten konnte...

2 Bilder

Erlebnistour "Zwielichtige Gestalten"

Christina Höhberger-Heckel
Christina Höhberger-Heckel | Augsburg | am 08.01.2019 | 9 mal gelesen

Augsburg: Fischertor | Von Henkern, Hexen und Verbrecher... Der Henker - die gefürchtetste Person der Stadt; mit dem Beruf, zu foltern und hinzurichten. Dennoch war sein Leben nicht immer sicher, obwohl er "magische" Mittel verkaufte. In Augsburg lebten auch Hexen, die - wie man sich sagte - neben Ketzern und Deliquenten ihr Unwesen im Schatten der Stadt trieben. Folgen Sie in dieser Stadtführung gruseligen Akteuren - und erkunden Sie...

2 Bilder

Erlebnistour "Zwielichtige Gestalten"

Christina Höhberger-Heckel
Christina Höhberger-Heckel | Augsburg | am 08.01.2019 | 8 mal gelesen

Augsburg: Fischertor | Von Henkern, Hexen und Verbrecher... Der Henker - die gefürchtetste Person der Stadt; mit dem Beruf, zu foltern und hinzurichten. Dennoch war sein Leben nicht immer sicher, obwohl er "magische" Mittel verkaufte. In Augsburg lebten auch Hexen, die - wie man sich sagte - neben Ketzern und Deliquenten ihr Unwesen im Schatten der Stadt trieben. Folgen Sie in dieser Stadtführung gruseligen Akteuren - und erkunden Sie...

2 Bilder

Erlebnistour "Rätselhafte Symbole"

Christina Höhberger-Heckel
Christina Höhberger-Heckel | Augsburg | am 08.01.2019 | 24 mal gelesen

Augsburg: Augustusbrunnen | Von bärtigen Schildkröten und geflügelten Wesen..... Wo verbirgt sich in Augsburg eine bärtige Schildkröte und warum beschützt sie sich vor einer geflügelten Schlange? Und welche Geheimnisse erzählt das Augsburger Stadtwappen: Die Zirbelnuss? Wir begeben uns auf die Spur von diesen seltsamen Symbolen & Zeichen. Wir entdecken geheimnisumwitterte Symbole & Zeichen, die von Macht, Hoffnungen oder mystischen Gestalten...

2 Bilder

Erlebnistour "Gespenstisches Augsburg" 1

Christina Höhberger-Heckel
Christina Höhberger-Heckel | Augsburg | am 08.01.2019 | 13 mal gelesen

Augsburg: Dombrunnen | Von Geistermessen und dem Dorf der Toten.... Nachts treib ein geisterhaftes Wesen durch die Gassen der Stadt Augsburg, das die Bürger in Angst und Schrecken versetzte. Gerüchte kochten hoch: Es wird von einer Geistermesse berichtet, die verheerende Auswirkungen mit sich brachte! In dieser Stadtführung erkunden wir, wo es in der Fuggerstadt spukt(e) und an welchem Ort Sie laut Überlieferung einen Schatz finden könnten –...

2 Bilder

Erlebnistour "Gespenstisches Augsburg" 1

Christina Höhberger-Heckel
Christina Höhberger-Heckel | Augsburg | am 08.01.2019 | 10 mal gelesen

Augsburg: Dombrunnen | Von Geistermessen und dem Dorf der Toten.... Nachts treib ein geisterhaftes Wesen durch die Gassen der Stadt Augsburg, das die Bürger in Angst und Schrecken versetzte. Gerüchte kochten hoch: Es wird von einer Geistermesse berichtet, die verheerende Auswirkungen mit sich brachte! In dieser Stadtführung erkunden wir, wo es in der Fuggerstadt spukt(e) und an welchem Ort Sie laut Überlieferung einen Schatz finden könnten –...

2 Bilder

Erlebnistour "Gespenstisches Augsburg" 1

Christina Höhberger-Heckel
Christina Höhberger-Heckel | Augsburg | am 08.01.2019 | 12 mal gelesen

Augsburg: Dombrunnen | Von Geistermessen und dem Dorf der Toten.... Nachts treib ein geisterhaftes Wesen durch die Gassen der Stadt Augsburg, das die Bürger in Angst und Schrecken versetzte. Gerüchte kochten hoch: Es wird von einer Geistermesse berichtet, die verheerende Auswirkungen mit sich brachte! In dieser Stadtführung erkunden wir, wo es in der Fuggerstadt spukt(e) und an welchem Ort Sie laut Überlieferung einen Schatz finden könnten –...

2 Bilder

Erlebnistour "Gespenstisches Augsburg" 1

Christina Höhberger-Heckel
Christina Höhberger-Heckel | Augsburg | am 08.01.2019 | 8 mal gelesen

Augsburg: Dombrunnen | Von Geistermessen und dem Dorf der Toten.... Nachts treib ein geisterhaftes Wesen durch die Gassen der Stadt Augsburg, das die Bürger in Angst und Schrecken versetzte. Gerüchte kochten hoch: Es wird von einer Geistermesse berichtet, die verheerende Auswirkungen mit sich brachte! In dieser Stadtführung erkunden wir, wo es in der Fuggerstadt spukt(e) und an welchem Ort Sie laut Überlieferung einen Schatz finden könnten –...

2 Bilder

Erlebnistour "Gespenstisches Augsburg" 1

Christina Höhberger-Heckel
Christina Höhberger-Heckel | Augsburg | am 08.01.2019 | 13 mal gelesen

Augsburg: Dombrunnen | Von Geistermessen und dem Dorf der Toten.... Nachts treib ein geisterhaftes Wesen durch die Gassen der Stadt Augsburg, das die Bürger in Angst und Schrecken versetzte. Gerüchte kochten hoch: Es wird von einer Geistermesse berichtet, die verheerende Auswirkungen mit sich brachte! In dieser Stadtführung erkunden wir, wo es in der Fuggerstadt spukt(e) und an welchem Ort Sie laut Überlieferung einen Schatz finden könnten –...

2 Bilder

Erlebnistour “Sagenumwobenes Augsburg“

Christina Höhberger-Heckel
Christina Höhberger-Heckel | Augsburg | am 08.01.2019 | 9 mal gelesen

Augsburg: Augustusbrunnen | Eine Erlebnisführung durch Augsburg Warum verdankten die Augsburger ihr Leben einer Hexe? Und wussten Sie, dass es neben den Römern noch andere Gründungsväter der Stadt gab? Die Renaissance-Stadt Augsburg ist reich an spannenden Sagen und Legenden, die von historischen Geschehnissen erzählen – und ihre Zuhörer zum Staunen und Schmunzeln bringen. Anmeldung: Erwünscht unter: www.stadtwege.de Treffpunkt: Rathausplatz...

2 Bilder

Erlebnistour “Sagenumwobenes Augsburg“

Christina Höhberger-Heckel
Christina Höhberger-Heckel | Augsburg | am 08.01.2019 | 6 mal gelesen

Augsburg: Augustusbrunnen | Eine Erlebnisführung durch Augsburg Warum verdankten die Augsburger ihr Leben einer Hexe? Und wussten Sie, dass es neben den Römern noch andere Gründungsväter der Stadt gab? Die Renaissance-Stadt Augsburg ist reich an spannenden Sagen und Legenden, die von historischen Geschehnissen erzählen – und ihre Zuhörer zum Staunen und Schmunzeln bringen. Anmeldung: Erwünscht unter: www.stadtwege.de Treffpunkt: Rathausplatz...

2 Bilder

Erlebnistour “Sagenumwobenes Augsburg“

Christina Höhberger-Heckel
Christina Höhberger-Heckel | Augsburg | am 08.01.2019 | 6 mal gelesen

Augsburg: Augustusbrunnen | Eine Erlebnisführung durch Augsburg Warum verdankten die Augsburger ihr Leben einer Hexe? Und wussten Sie, dass es neben den Römern noch andere Gründungsväter der Stadt gab? Die Renaissance-Stadt Augsburg ist reich an spannenden Sagen und Legenden, die von historischen Geschehnissen erzählen – und ihre Zuhörer zum Staunen und Schmunzeln bringen. Anmeldung: Erwünscht unter: www.stadtwege.de Treffpunkt: Rathausplatz...

2 Bilder

Erlebnistour “Sagenumwobenes Augsburg“

Christina Höhberger-Heckel
Christina Höhberger-Heckel | Augsburg | am 08.01.2019 | 7 mal gelesen

Augsburg: Augustusbrunnen | Eine Erlebnisführung durch Augsburg Warum verdankten die Augsburger ihr Leben einer Hexe? Und wussten Sie, dass es neben den Römern noch andere Gründungsväter der Stadt gab? Die Renaissance-Stadt Augsburg ist reich an spannenden Sagen und Legenden, die von historischen Geschehnissen erzählen – und ihre Zuhörer zum Staunen und Schmunzeln bringen. Anmeldung: Erwünscht unter: www.stadtwege.de Treffpunkt: Rathausplatz...

2 Bilder

Erlebnistour “Sagenumwobenes Augsburg“

Christina Höhberger-Heckel
Christina Höhberger-Heckel | Augsburg | am 08.01.2019 | 6 mal gelesen

Augsburg: Augustusbrunnen | Eine Erlebnisführung durch Augsburg Warum verdankten die Augsburger ihr Leben einer Hexe? Und wussten Sie, dass es neben den Römern noch andere Gründungsväter der Stadt gab? Die Renaissance-Stadt Augsburg ist reich an spannenden Sagen und Legenden, die von historischen Geschehnissen erzählen – und ihre Zuhörer zum Staunen und Schmunzeln bringen. Anmeldung: Erwünscht unter: www.stadtwege.de Treffpunkt: Rathausplatz...

2 Bilder

Erlebnistour: "Sagenumwobenes Augsburg"

Christina Höhberger-Heckel
Christina Höhberger-Heckel | Augsburg | am 08.01.2019 | 7 mal gelesen

Augsburg: Augustusbrunnen | Eine Erlebnisführung durch Augsburg Warum verdankten die Augsburger ihr Leben einer Hexe? Und wussten Sie, dass es neben den Römern noch andere Gründungsväter der Stadt gab? Die Renaissance-Stadt Augsburg ist reich an spannenden Sagen und Legenden, die von historischen Geschehnissen erzählen – und ihre Zuhörer zum Staunen und Schmunzeln bringen. Anmeldung: Erwünscht unter: www.stadtwege.de Treffpunkt: Rathausplatz...

1 Bild

Das Angstloch auf der Neuenburg in Freyburg/Unstrut ! 2

Manfred W.
Manfred W. | Freyburg (Unstrut) | am 21.12.2018 | 88 mal gelesen

Freyburg: Manni57 | Schnappschuss

Michael Fitz: "Jetzt auf gestern"

Michaela Dempf
Michaela Dempf | Stadtbergen | am 20.12.2018 | 2 mal gelesen

Stadtbergen: Bürgersaal | Songpoet und Geschichtenerzähler Michael Fitz

33 Bilder

Wo bleibt der Schnee - hat Frau Holle verschlafen? Ein Weihnachtsmärchen 7

Kurt Wolter
Kurt Wolter | Hannover-Bemerode-Kirchrode-Wülferode | am 12.12.2018 | 400 mal gelesen

„So kann es nicht weitergehen“, poltert er los und furcht die Stirn. „Nun wirklich nicht. Fast jedes Jahr dasselbe Theater.“ Die Engelchen, die gerade mit dem Geschenke zu sortieren beschäftigt sind, zucken zusammen und ziehen die Köpfe ein. So haben sie den Alten selten erlebt. Der rauft sich den langen, weißen Bart und guckt zum Fenster hinaus, wo sich bis zum Horizont eine weißleuchtende, glitzernde Schneelandschaft...

2 Bilder

Grusellesung mit Nadine Muriel und Rainer Wüst 1

Karin Schäfer
Karin Schäfer | Oberhausen | am 29.11.2018 | 29 mal gelesen

Oberhausen: Stadtbüro der Violetten | Schaurig-schöne Unterhaltung: Der Oberhausener Moderator, Poetry Slammer und Autor Rainer Wüst und die Heidelberger Autorin, Texterin und Lektorin Nadine Muriel lesen eine Auswahl aus ihren Gruselgeschichten. Merkwürdige Kreaturen, geheimnisumwitterte Gemäuer, unerklärliche, verwirrende Begegnungen, Reisen jenseits unserer Zeit ... Mit feinsinnigem Grusel entführt das Autoren-Duo die Zuhörer in eine Welt des Mysteriösen,...

Was wäre, wenn … 4

Christoph Altrogge
Christoph Altrogge | Kölleda | am 18.11.2018 | 38 mal gelesen

Die Frage hat sich bestimmt jeder schon mal in seinem Leben gestellt. Was wäre, wenn … dieses oder jenes in der Vergangenheit so oder so gekommen wäre? Es gibt einen Bereich, der eine Art Mischung aus Geschichtsforschung und Science Fiction darstellt und in dem diese Frage in Bezug auf die Menschheitsgeschichte behandelt wird. Er nennt sich "kontrafaktische Geschichtsschreibung" oder "Uchronie". Was wäre, wenn … … eine...

1 Bild

Die Wundertüte 9

Karsten Hein
Karsten Hein | Barsinghausen | am 22.08.2018 | 164 mal gelesen

In meiner Kindheit wurden aus finanziellen Gründen größere Wünsche selten erfüllt, wohl dem, der in den sechziger und siebziger Jahren gut betuchte Verwandte hatte. Die hatten wir in der Form nicht, aber dafür einen organisierenden Onkel, Gott hab ihn selig. Er war ein höchst trinkfester, die Zigarettenmarke Reval rauchender, sehr korpulenter Mann, darum verwundert es wohl nicht, dass er von allen Freunden und Verwandten...

1 Bild

Geschichten und Märchen am Blautopf

Nikolaus Kolleth
Nikolaus Kolleth | Blaubeuren | am 17.07.2018 | 13 mal gelesen

Blaubeuren: Blautopf | Kolja lädt Sie ein zum Verweilen, Zuhören, Staunen mit Märchen und Geschichten an der Sitznische am Blautopf.

1 Bild

WELTTAG DES BUCHES am 23. April

Dantse Dantse
Dantse Dantse | Darmstadt | am 23.04.2018 | 7 mal gelesen

Schnappschuss