Anzeige

1. Gardetreffen beim ORCC Friedberg – Viele Farben und große Leistungen

Sieben Faschingsgarden aus dem Umland waren der Einladung zu erste Gardetreffen des Friedberger ORCC gefolgt. Für die gelungene Show im Friedberger Royal am See gab es viel Applaus von den Zuschauern
 
1 Gardetreffen 2018 des ORCC Friedberg
Friedberg: Royal am See |

Zum ersten Mal in seiner Geschichte hat der Friedberger Faschingsclub ORCC zum Gardetreffen eingeladen. Eine Reihe namhafter Faschingsgesellschaften sind der Einladung gefolgt. Im neu gestalteten Royal am See am Friedberger See erlebten die Zuschauer ein Non-Stop-Feuerwerk an Farben und exzellenten Choreografien der versierten Tänzerinnen und Tänzer.

Friedbergs Bürgermeister und Schirmherr des ORCC Roland Eichmann hob in seiner Begrüßungsansprache das große Engagement aller aktiven Mitglieder des ORCC hervor und brachte seine Freude zum Ausdruck, dass sich das Durchhalten aller Mitglieder in dieser Saison positiv bemerkbar mache. Aus dem Umland zeigten sieben Faschingsgarden zusammen mit der Garde des ORCC Friedberg ihre diesjährigen Shows.

Mit einem bunten Feuerwerk an Farben in den Kostümen und tänzerischen Leistungen startete die Augsburgia mit ihrem Themen "Barock" und „Al dente“ Tänzerinnen und Tänzer entführten die Zuschauer in historische Zeiten und weckten das Feeling von Mafia und Venedig. Die Dance Emotion ließ mit Helden aus dem Disneyland Erinnerungen an die Kindheit Revue passieren und erfreute die Zuschauer mit Ausschnitten aus dem Dschungelbuch, Ariel der Meerjungfrau und Mary Poppins. Die Langweider Fun Connection mit ihren "Mamacitas", der FFC Augsburg mit dem Thema „Almrausch“, die Laugnataler Faschingskracher mit ihren "Musical Dreams", die Burgavia mit dem Thema "Chaos auf Kolakiri" und die Garde des Königsbrunner CCK Fantasia brachten mit ihren Auftritten viel Stimmung und natürlich Frohsinn und Humor unter die Zuschauer im Royal am See.

Zu allen Darbietungen der Garden gibt es ein absolutes Chapeau! Alle Tänzerinnen und Tänzer haben die Choreografien der Themen ihrer Shows hervorragend umgesetzt. Im Hintergrund arbeiten das ganze Jahr Kostümschneiderinnen, Tanztrainer, Tontechniker und Organisatoren in ehrenamtlicher Tätigkeit am Gelingen und am reibungslosen Ablauf der Darbietungen. Für die kurze Zeit der Show vor dem Publikum trainieren Tänzer und Tänzerinnen und der gesamte Backstagebereich viele hundert Stunden. Der Friedberger ORCC hat mit dieser Veranstaltung einen weiteren Meilenstein auf den Stufen zum gelungenen Start des Neuanfangs dieses Traditionsvereins gewagt und mit Bravour geschafft.

In vielen Augen der ORCC-Mitglieder waren sie an diesem Sonntagnachmittag zu erkennen: der Stolz und die große Freude über die schon heute gelungene Saison 2018 – Mit Frohsinn und Humor!

Text: Franz Scherer
Bilder. Sabina und Franz Scherer, FSeventfoto

Information:

Veranstaltungen des ORCC in der Saison 2018

1. Kinderball
Samstag 3. Februar 2018, Landgasthof Zum Herzog Ludwig in Harthausen
ab 14.30 Uhr (Einlass 14.00 Uhr)

Prunksitzung
Freitag, 9. Februar 2018, Gaststätte Metzger, Wulfertshausen
ab 20.00 Uhr (Einlass 19.00 Uhr)

2. Kinderball
Samstag 10. Februar 2018, Landgasthof Zum Herzog Ludwig in Harthausen
ab 14.30 Uhr (Einlass 14.00 Uhr)

3. Kinderball
Samstag 11. Februar 2018, Landgasthof Zum Herzog Ludwig in Harthausen
ab 14.30 Uhr (Einlass 14.00 Uhr)

ORCC Friedberg ON AIR im Internet
1
Einem Mitglied gefällt das:

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.friedberger | Erschienen am 03.02.2018
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.