Straßenbau

1 Bild

B 27 - Viertägige Vollsperrung ab 2. Mai erforderlich - Instandsetzungsarbeiten zwischen der B 243/Kreuz Zoll und Bad Lauterberg/Bahnhofstraße

Bernd Jackisch
Bernd Jackisch | Bad Lauterberg im Harz | am 29.04.2022 | 2509 mal gelesen

Bad Lauterberg. Von Montag, 2. Mai, bis voraussichtlich Donnerstag, 5. Mai, werden auf der B 27 zwischen der Anschlussstelle B 243 / Bad Lauterberg-West und der Kreuzung Scharzfelder Straße / Bahnhofstraße / B 27 Instandsetzungen an der Fahrbahn und Baumfällarbeiten durchgeführt. Der Verkehr aus Herzberg in Richtung Bad Lauterberg wird über die B 243 zur Anschlussstelle Bad Lauterberg-Süd und weiter über die K 432 /...

1 Bild

Bauwagen 5

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 23.02.2022 | 106 mal gelesen

Schnappschuss

3 Bilder

Vor der Haustür

Yvonne Rollert
Yvonne Rollert | Halle | am 11.02.2022 | 41 mal gelesen

Halle (Saale): Böllberger Weg | Glasfaserkabel wird verlegt, in Windeseile, wirklich. Man, bzw. ich, sehe beim Straßen- oder Bau nur ältere Leute.

1 Bild

Straßen.NRW macht "Twin4Road": Straßendatenbank und- zustandsbewertung mittels künstlicher Intelligenz

Simon W.
Simon W. | Duisburg | am 03.02.2022 | 12 mal gelesen

Pressemitteilung vom 03.02.2022 Straßen.NRW macht „Twin4Road“: Straßendatenbank und -zustandsbewertung mittels "Künstlicher Intelligenz" Gelsenkirchen (straßen.nrw). Das deutsche Straßennetz ist über 830.000 Kilometer lang. Die Bewirtschaftung und Erhaltung dieser Infrastruktur stellen Straßenbaulastträger und -Betreiber vor große Herausforderungen. Das zentrale Problem: Die Erhebung von flächendeckenden und stetig...

3 Bilder

Baumfällungen! 8

Simon W.
Simon W. | Wesel | am 22.01.2022 | 99 mal gelesen

Wesel: Lauerhaas Schulgelände | Baumfällungen -  Aus unterschiedlichen Gründen fallen immer mehr Bäume der Motorsäge zum Opfer. Die Gründe sind vielfältig, einmal stehen sie zu dicht aneinander, ein anderes mal sind sie krank oder müssen wegen einem Straßenbau, einer Brücke, einem Gewerbegebiet, einem Einkaufzentrum, einem Kindergarten, einem Pflegeheim, einem oder mehreren Windrädern weichen. Wie gesagt, die Gründe sind vielfältig, sicherlich gibt es noch...

1 Bild

Straßen.NRW begrüßt 65 neue Auszubildende

Simon W.
Simon W. | Wesel | am 18.08.2021 | 17 mal gelesen

Pressemitteilung/Information von Straßen.NRW 18.08.2021 Straßen.NRW begrüßt 65 neue Auszubildende Gelsenkirchen (straßen.nrw). Mit dem August hat auch bei Straßen.NRW das neue Ausbildungsjahr begonnen. Insgesamt 65 junge Frauen und Männer lassen den Schulalltag hinter sich und starten beim Landesbetrieb ins Berufsleben, das sich künftig an einem der rund 70 Standorte im Land abspielen wird. Der traditionelle Willkommenstag...

1 Bild

Zeißstraße wird erneuert - Update!

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Seelhorst | am 19.05.2021 | 103 mal gelesen

Hannover: Döhren | Ab diesen Monat müssen sich die Anlieger der Zeißstraße im Stadtteil Döhren auf Verkehrsbehinderungen einstellen. Denn die Stadt Hannover will den Verkehrsweg im Abschnitt zwischen Willmerstraße und Abbestraße neu bauen. „Aufgrund des Alters weisen die Straße und die Nebenanlagen erhebliche Schäden auf und entsprechen nicht mehr den heutigen technischen Anforderungen“, heißt es in einer Anliegerinformation des Fachbereichs...

17 Bilder

B 243n - Bauarbeiten im Bereich Nüxei gehen dem Ende entgegen

Bernd Jackisch
Bernd Jackisch | Bad Sachsa | am 15.11.2020 | 526 mal gelesen

Bad Sachsa – Nüxei. Nach dem im Dezember 2019 die B 243n zwischen dem Steinaer-Kreuz, einschließlich der Ortsumfahrung von Mackenrode, für den Verkehr freigegeben wurde, könnte in wenigen Wochen auch das Teilstück der Ortsumfahrung von Nüxei in Betrieb gehen. Die Arbeiten an einer Brücke (BSa 4: Unterführung eines Gewässers und eines Wirtschaftsweges), deren Überbau nach Fertigstellung noch einmal angehoben werden musste,...

7 Bilder

Parkfest der „Interessengemeinschaft STRABS-freies Walkenried“ ein voller Erfolg

Bernd Jackisch
Bernd Jackisch | Walkenried | am 26.06.2019 | 248 mal gelesen

Walkenried. Schon als am Vormittag der Sprecher Olaf Jödicke das Parkfest(23.06.2019) der „Interessengemeinschaft STRABS-freies Walkenried“ eröffnete, zeichnete sich schnell ab, dass das Fest unter Beteiligung zahlreicher Vereine, Organisationen und unterstützender Geschäftsleute ein voller Erfolg wird. Schnell füllten sich die schattigen Plätze unter dem alten Baumbestand des Parks, während der Sprecher der Initiative...

4 Bilder

Mit dem Fahrrad zum Bleistift

R. S.
R. S. | Cadolzburg | am 25.02.2019 | 49 mal gelesen

Cadolzburg: Bleistift | Bleistift wird der Aussichtsturm in Cadolsburg aufgrund seiner schlanken und spitzen Form von den Einheimischen genannt. Diesen witzigen Turm im Frankenland zu besteigen, bereitete wieder eine ganz besondere Freude. Zuletzt war ich hier vor 41 Jahren. Damals wie heute natürlich bei wunderschönem Wetter. Die weite Aussicht übers Land ist noch immer ein Genuss, auch das Neuste rund ums Städtchen herum zu erfahren in...

10 Bilder

Straßenzusammenführung 3

Gerhard Priester Miniland-Daleiden
Gerhard Priester Miniland-Daleiden | Daleiden | am 04.01.2019 | 84 mal gelesen

Daleiden: Miniland-Daleiden | Immer wieder eine Dreckecke, seit Jahren schon, weil dort immer Unkraut ganz toll gedeiht. Die ist dieses Jahr endlich verschwunden, und .... mehrere Straßen sind jetzt auch endlich miteinander verbunden.  Einmal durch 's ganze Miniland soll auch eine geschlossene Straße führen, auf der selbststeuernd Autos fahren. Zu erwähnen wäre noch, dass in meiner Anlage größtenteils Unikate fahren, sprich, sie es so nicht zu kaufen...

Verwirrung um Vollsperrung der Ortsdurchfahrt von Resse

Dirk Vree
Dirk Vree | Neustadt am Rübenberge | am 29.07.2017 | 74 mal gelesen

Nachdem eine Vollsperrung der Ortsdurchfahrt (L380) von Resse für drei Tage angekündigt war und diese kurzer Hand bis Freitag verlängert wurde, staunte ich heute (Samstag) nicht schlecht, als ich von Engelbostel über Resse nach Negenborn fahren wollte und auf Höhe Flughafen (!!) auf die noch immer bestehende Vollsperrung der Resser Ortsdurchfahrt und die eingerichtete Umleitung hingewiesen wurde. Da ich mich etwas...

1000 m Baustelle - Hauptstraßen in Langenhagen für Autoverkehr gesperrt, Alternative: Radfahren auf den weiter offenen Radwegen

Langenhagen: Berliner Platz | Alternative? Radfahren! Radfahren, wenn's geht! Offen bleiben durchgängig: - Fußwege - Radwege - üstra Straßenbahn Linie 1 Alle Details zur Straßenbau-Maßnahme: http://www.haz.de/Hannover/Aus-der-Region/Langenhagen/Nachrichten/Fuer-etwa-sechs-Wochen-muessen-Anwohner-und-Geschaeftsleute-an-der-Walsroder-Strasse-in-Langenhagen-mit-erheblichen-Einschraenkungen-rechnen Link hier drüber: Mit Einladung zur...

7 Bilder

Für die Technik-Interessierten: Ein paar coole Straßenbau-Fahrzeuge 5

Christoph Altrogge
Christoph Altrogge | Kölleda | am 05.07.2017 | 189 mal gelesen

Aufgenommen auf den Straßen Wiens. Zu beneiden sind die Männer, die während der momentanen sommerlichen Temperaturen damit arbeiten müssen, allerdings nicht!

2 Bilder

Das Phantom - Die Bodensee-Autobahn A98 / Fachbuch von Martin Mahle

Sabine Mahle
Sabine Mahle | Neusäß | am 11.09.2016 | 196 mal gelesen

Der Autor wurde auf der Insel Lindau geboren und hat dort die ersten fast dreißig Lebensjahre verbracht. Er kommt in regelmäßigen Abständen an den See zurück, da seine und die Familie seiner Frau nach wie vor in dieser Region leben. Vom Autor ist man meist gewöhnt, action-reiche Kriminalliteratur zu lesen. Sein nun erschienenes Fachbuch ist aber fast so etwas wie ein Krimi! Ihm ist das seit Mitte der 1960er-Jahre im...

1 Bild

Da hilft auch kein Straßenumbau 6

Thomas Jacobi
Thomas Jacobi | Annaberg-Buchholz | am 26.08.2016 | 60 mal gelesen

Schnappschuss

15 Bilder

Silhouette der Einmündungen in die Dollberger Bahnhofstr. ist erkennbar

Werner Szramka
Werner Szramka | Uetze | am 18.06.2016 | 70 mal gelesen

Uetze: Entlastungsstrecke | Die im Bau befindliche Entlastungsstrecke Pröbeweg in Dollbergen läßt durch die bereits gelegten Strassenkantensteine die Silhouette der Einmündungen in dem Bereich zur Bahnhofstrasse erkennen. Mal sehen wo die Bushaltestelle " Greiserweg / Bahnhofstr. " hinkommt und wo die Richtungsanzeigetafel der Ortschaften platziert wird...

1 Bild

Nur Fliegen ist schöner! | Straßenbau | bahrenfeld

Rüdiger Bayer
Rüdiger Bayer | Hamburg | am 04.05.2016 | 14 mal gelesen

Hamburg: Bahrefelder Chaussee | Schnappschuss

3 Bilder

Leserbrief zu den Presse-Artikeln "Bauarbeiten an der alten B 243 beginnen am 19. Oktober 2015

Bernd Jackisch
Bernd Jackisch | Bad Lauterberg im Harz | am 21.10.2015 | 554 mal gelesen

Bad Lauterberg-Barbis. Erfreulich kann man nur zur Kenntnis nehmen, dass die Sanierungsarbeiten an der alten B 243, im Bereich Barbis – Zoll, nunmehr beginnen sollen. Vorgesehen ist eine „Teilsanierung“, wie sie auch dringend erforderlich ist. Ein wichtiges Straßenbauprojekt. Im Zuge der Straßenerneuerungen sollte man meiner Auffassung nach aber auch darüber nachdenken, dass insbesondere durch Fahrzeuge des...

1 Bild

Kreisstraße 4 Badenhausen - Liesebrücke fertig gestellt

Winfried Kippenberg
Winfried Kippenberg | Badenhausen | am 25.08.2015 | 77 mal gelesen

Badenhausen: Eisdorfer Straße | Kreisstraße 4 Badenhausen - Liesebrücke fertig gestellt Badenhausen (kip) Seit Frühjahr 2015 wurde bei günstigem Sommerwetter die Kreisstraße 4 von der Liesebrücke bis Badenhausen, Eisdorfer Straße (Einmündung in die Thüringer Straße) saniert. Die Fahrbahn wurde ausgehoben und durch eine neue Fahrbahn ersetzt. In der Ortslage blieben die Nebenanlagen wie Gehweganlagen und Parkplätze erhalten. Lediglich die Anlagen für die...

1 Bild

Auch für Radwege: Region steckt Millionen in Straßensanierung 6

ADFC-Langenhagen-BLOG: Rauf aufs 🚲!
ADFC-Langenhagen-BLOG: Rauf aufs 🚲! | Langenhagen | am 17.06.2015 | 76 mal gelesen

Langenhagen: ADFC Ortsgruppe Langenhagen | Besser Radfahren!? 30 Millionen € in fünf Jahren Die Regionsverwaltung lässt für 30 Millionen Euro Kreisstraßen, Radwege und Brücken erneuern. 70 Bauvorhaben nimmt die Regionsverwaltung in den kommenden fünf Jahren in Angriff – nur die Radschnellwege stehen noch NICHT auf dem Programm. Die Investition über 30 Millionen € in fünf Jahren bedeutet, dass bei 1,126 Mio BürgerInnnen in der Region Hannover so investiert...

Wilhelm Neurohr: „Schleichende Privatisierung der öffentlichen Infrastruktur durch ÖPP – Seilschaften aus Politik und Privatwirtschaft eröffnen Einfallstor für Korruption“ 3

Dietrich Stahlbaum
Dietrich Stahlbaum | Recklinghausen | am 01.06.2015 | 77 mal gelesen

Zum Kurzbericht vom 27.05.2015 „Bundesstraßen privat bauen“ in den Zeitungen des Medienhauses Bauer, Marl Eine unscheinbare Kurzmeldung vom 27. Mai offenbart ungeheuren Sprengstoff für die Zukunft der öffentlichen Infrastruktur in unserem Land: Da verkündete Bundesverkehrsminister Dobrindt (CSU) nebenbei, dass private Investoren zehn Bundesstraßen-Projekte sowie den Neubau von 600 km Autobahn für insg. 7 bis 14 Mrd. €...

Bothfeld quo vadis

Erich Schober
Erich Schober | Hannover-List-Oststadt | am 20.03.2015 | 74 mal gelesen

Einst kam der Bäcker zu den Häusern. Die Milch konnte per Kanne - ab einem achtel Liter - gekauft werden. Eier gab 's direkt vom Bauern. Auf der Ebelingstraße fuhr man zum Beispiel noch ein gesittetes Tempo 50. Warum? Weil die Straße rund und wellig war. Grün dann wohin man blickte. Doch alles ist schon etwas her. Heute präsentiert sich Bothfeld als moderner Stadtteil mit bester Verkehrs - Anbindung, einer guten...

8 Bilder

Bis zum Klinikum Lehrte ist die Manskestrasse schon asphaltiert.

Jürgen Bruns
Jürgen Bruns | Lehrte | am 24.10.2014 | 161 mal gelesen

Lehrte: Krankenhaus | Die Fußwege werden danach auch noch gebaut. An den fertigen Straßenrändern, wächst das Wildkraut meterhoch. Während der Wartezeit und der Fertigstellung bis zur Schützenstrasse, hat die Mehrheit in der Region Zeit, über den Erhalt des Klinikums nachzudenken. Böse Zungen meinen, nachdem die Straße erst einmal fertig ist, könnte man das Klinikum auch besser abreißen. Es könnte hier ein noch schöneres Quartier 17. entstehen....