Stauden

10 Bilder

Staudenrundfahrt: KOMM EIN BISSCHEN MIT NACH ITALIEN

Helmut Weinl
Helmut Weinl | Neusäß | am 26.04.2021 | 34 mal gelesen

Auf unserer sonntäglichen Rundfahrt kommen wir nachmittags auch nach Kirchheim, zum "Markt Kirchheim in Schwaben" im Landkreis Unterallgäu um genau zu sein, denn Städtchen mit diesem Namen gibt es viele. Wenn man zugehörige Flüsse benennen wollte, wären dies die Mindel oder die kleine Flossach. Als wir den zentralen Marktplatz erreichen, fühlen wir uns wie im Urlaub im Süden. Die "Piazza" mit dem Nepomukbrunnen, wird umrahmt...

Bildergalerie zum Thema Stauden
32
28
25
23
12 Bilder

Staudenrundfahrt: LAMAS UND MEHR AUF DEM "KAINDLHOF"

Helmut Weinl
Helmut Weinl | Neusäß | am 25.04.2021 | 29 mal gelesen

Bei unserer heutigen Rundfahrt erreichen wir zufällig den "Kaindlhof". Coronabedingt dürfen dort derzeit keine Aktivitäten angeboten werden und so können wir die kugligen Minischafe und die farbenprächtigen Lamas nur durch den Zaun beobachten. Aber es gäbe noch viel mehr zu entdecken: wir sehen Hühner, Hunde, Schweine, Ziegen, Esel, einen Strauß und sogar ein Känguruh. Der "Kaindlhof" befindet sich in Erkhausen bei...

1 Bild

Viel Blau um die Meise

Helmut Weinl
Helmut Weinl | Neusäß | am 15.04.2021 | 24 mal gelesen

Schnappschuss

7 Bilder

FLIEG NICHT SO HOCH, MEIN GROSSER FREUND!

Helmut Weinl
Helmut Weinl | Neusäß | am 15.04.2021 | 28 mal gelesen

Ich bin zum zweiten Mal an dem Wald mit der Reiherkolonie in Fischach, aber meine Hoffnung auf bessere Bilder werden leider wieder nicht zur Realität. Diesmal klettere ich den steilen Hang hoch weil ich vermute, von dort oben näher rankommen zu können, denn für formatfüllende Bilder sind die schönen Vögel einfach zu weit oben. Aber ich habe von keinem Standort aus freie Sicht auf eines der Nester. Es ist zwar beeindruckend,...

6 Bilder

Staudenrundfahrt: 1/2 STUNDE IN FREIWILLIGER KUH-ARANTÄNE

Helmut Weinl
Helmut Weinl | Neusäß | am 15.04.2021 | 26 mal gelesen

Zum Abschluß finde ich in Fischach noch diese buntgemischte Herde. Für den gebotenen Sicherheitsabstand sorgt ein Elektrozaun.

9 Bilder

Staudenrundfahrt: LÄNDLICHE IDYLLE IN FISCHACH

Helmut Weinl
Helmut Weinl | Neusäß | am 15.04.2021 | 29 mal gelesen

In den Schmutterwiesen hinter dem alten Bahnhof findet ich hübsche Motive in ländlichem Flair. Die Schmutter windet sich in engen Kurven vorbei an einer alten Mühle, eine vielköpfige Familie von Graugänsen schnattert mich beleidigt an und ich genieße den schönen Blick auf den markanten "Buschelberg" bevor mich tatsächlich aus heiterem Himmel ein Schneestrum überrascht.

1 Bild

DIE SCHMUTTER: AB FISCHACH IM DOPPELBETT

Helmut Weinl
Helmut Weinl | Neusäß | am 15.04.2021 | 35 mal gelesen

An dieser Brücke am Rand von Fischach kreuzen sich nicht nur 2 Wasserleitungen, sondern es wachsen auch zwei Flüsse zu einem zusammen. Im Bild links kommt die Schmutter daher, die sich von ihrer Quelle bei Siebnach am Südrand der Stauden über Scherstetten und Mickhausen ihren Weg hierher gebahnt hat. Der rechte Fluß ist die Neufnach, die bei Tussenhausen entspringt und ab dem Schnerzhofer Weiher quasi parallel zur Trasse der...

1 Bild

DER KLEINE UNTERSCHIED

Helmut Weinl
Helmut Weinl | Neusäß | am 14.04.2021 | 23 mal gelesen

"Schau Dir mal diese Riesen an, meine Liebste! Bei uns beiden ist klar, wer der Erpel ist und wer die Eier legt, aber bei diesen Graugänsen weiß man nie genau, wer Männchen und wer Weibchen ist!"

2 Bilder

DER ROTE MILAN MAG KEINE SCHWARZEN RABEN

Helmut Weinl
Helmut Weinl | Neusäß | am 14.04.2021 | 25 mal gelesen

Am "Reiherwald" in Fischach dauerte es wiederum nicht lange, bis der erste Rote Milan über mir kreiste. Aber leider bin ich mit meiner Kamera da technisch schnell am Limit, insbesondere als er plötzlich den Raben verscheuchte gelang mir nur ein unscharfes Abbild der Silouhetten.

2 Bilder

Staudenrundfahrt: NEULICH AM UNBESCHRANKTEN BAHNÜBERGANG

Helmut Weinl
Helmut Weinl | Neusäß | am 14.04.2021 | 32 mal gelesen

Große Gefahr besteht nicht für die Katze, daß ein Zug der Staudenbahn kommt, als sie bei Kilometer 8 in Fischach über die Geleise geht.

11 Bilder

Staudenrundfahrt: IM ZAUBERWALD

Helmut Weinl
Helmut Weinl | Neusäß | am 12.04.2021 | 31 mal gelesen

Das Kloster Oberschönenfeld erreiche ich in wenigen Minuten und das Fotografieren dort wird nie langweilig. Besonders schön ist, wie gestern schon erwähnt, der Blick vom Hügel über Margertshausen. Gerade jetzt im Frühjahr haben die Wälder hinter der Abtei eine ganz besondere Farbgebung und da der Vordergrund noch nicht durch Laub verdeckt wird, kann man das Klostergebäude selbst noch gut ins Bild einbeziehen.

3 Bilder

FRÜHLINGSBOTEN

Helmut Weinl
Helmut Weinl | Neusäß | am 11.04.2021 | 32 mal gelesen

Immer mehr sieht man jetzt auch wieder die Schmetterlinge durchs Schmuttertal flattern und das gibt während der Fotospaziergänge immer ein paar Extraschüsse

1 Bild

Jenseits des Tales standen ihre Zelte 1

Helmut Weinl
Helmut Weinl | Neusäß | am 11.04.2021 | 32 mal gelesen

Schnappschuss

2 Bilder

Staudenrundfahrt: Blick auf Wollishausen

Helmut Weinl
Helmut Weinl | Neusäß | am 11.04.2021 | 39 mal gelesen

Von der gleichen Anhöhe aus schauen wir hier auf die markante Kirche St. Peter und Paul von Wollishausen. An klaren Tagen erkennt man am westlichen Horizont die Windräder über dem Wald.

9 Bilder

Staudenrundfahrt: Blick auf Margertshausen

Helmut Weinl
Helmut Weinl | Neusäß | am 11.04.2021 | 34 mal gelesen

Eine sehr schöne Aussicht befindet sich entlang des Wegs, der sich auf der Anhöhe zwischen dem Kloster Oberschönenfeld und Margertshausen hinzieht. Man blickt auf der einen Seite auf den wunderschönen Wald mit dem Kloster und auf der Westseite sieht man Gessertshausen, Dietkirch, Wollishausen und Margertshausen. Ein besonders markanter Punkt ist die herrliche Baumgruppe auf der Anhöhe mit dem Wegkreuz.

2 Bilder

Staudenrundfahrt: GROSSES KINO?

Helmut Weinl
Helmut Weinl | Neusäß | am 11.04.2021 | 41 mal gelesen

Wenn man über die Dorfkirche von Margertshausen Richtung Westen schaut, meint man plötzlich im Hintergrund ein große Leinwand zu erkennen. Bei näherem Hinsehen ist das aber das Hochlager der Molkerei Müller auf dem Hügel von Aretsried.

9 Bilder

Staudenrundfahrt: GESTÖRTE FRIEDHOFSRUHE

Helmut Weinl
Helmut Weinl | Neusäß | am 09.03.2021 | 41 mal gelesen

Als ich den unterhalb eines bewaldeten Hangs gelegenen Friedhof der Marktgemeinde Fischach besuche, werde ich durch laute Vogelgeräusche aufgeschreckt. Erstaunt erkenne ich, daß in den Wipfeln der riesigen Fichten zahlreiche Graureiher beginnen ihre Nester zu bauen. Es wird für den Nachwuchs sicher schwierig werden zu überleben, denn dort oben werden sie nicht nur Wind- und Wetter ausgesetzt sein, sondern mehrere Raubvögel...

2 Bilder

Staudenrundfahrt: DOPPELTER MOZART

Helmut Weinl
Helmut Weinl | Neusäß | am 09.03.2021 | 28 mal gelesen

Die Stationen des Mozartradwegs werden von durchsichtigen Bildwänden begleitet, auf denen Daten der Familie Mozart, d.h. der Ahnen des Musikers Wolfgang Amadeus, nachzulesen sind. In Biberbach, in Anhausen und am Kloster Oberschönenfeld habe ich schon solche Infowände gesehen und in Fischach finde ich gleich 2 davon: eine steht am Ortsende, dort wo Schmutter und Neufnach zusammenfließen und die andere in dem kleinen Weiler...

11 Bilder

Staudenrundfahrt: STUMME ZEITZEUGEN 1

Helmut Weinl
Helmut Weinl | Neusäß | am 08.03.2021 | 52 mal gelesen

Ich suche den Jüdischen Friedhof in Fischach mit dem Navi und bin verwundert, ihn ganz versteckt mitten in einem Wohngebiet voller moderner Häuser zu finden. Aber als er 1774 auf dieser Anhöhe am Kohlberg geschaffen wurde, lag er natürlich weitab von den damaligen wenigen Wohnhäusern der heutigen Marktgemeinde. Man kann den Friedhof nur auf Anfrage betreten, doch die niedere Mauer läßt einen guten Blick auf die mehr als 400...

4 Bilder

Staudenrundfahrt: AUCH IN FISCHACH SIND DIE STÖRCHE ZURÜCK

Helmut Weinl
Helmut Weinl | Neusäß | am 08.03.2021 | 43 mal gelesen

Sie haben ihr Nest auf der Kirche St. Michael bezogen und zeigen sich am Sonntagvormittag pünktlich zur Messe auf dem Glockenturm

3 Bilder

Staudenrundfahrt: Ländliche Idylle

Helmut Weinl
Helmut Weinl | Neusäß | am 07.03.2021 | 27 mal gelesen

Die Skyline des kleinen Dorfs Aretsried am Rande der Stauden wird dominiert von den Anlagen einer Großmolkerei

6 Bilder

Staudenrundfahrt: IMPRESSIONEN

Helmut Weinl
Helmut Weinl | Neusäß | am 05.03.2021 | 45 mal gelesen

Hier noch ein paar Bilder von den Stopps rings um Markt Wald.

1 Bild

Schließlich sind wir in den "Stauden"! 1

Helmut Weinl
Helmut Weinl | Neusäß | am 03.03.2021 | 31 mal gelesen

Schnappschuss

6 Bilder

Staudenrundfahrt: AM SCHNERZHOFER WEIHER 1

Helmut Weinl
Helmut Weinl | Neusäß | am 03.03.2021 | 42 mal gelesen

Der malerische Weiher in der Senke zwischen Markt Wald und Schnerzhofen wird von der Neufnach durchflossen, die von hier aus in einem naturbelassenen Flußbett bis Fischach fließt, wo sie in die Schmutter mündet. Die Staudenbahn, deren Gleise von Gessertshausen kommend bis nach Markt Wald herauf dem Lauf der Neufnach folgen, zuckelte früher romantisch weiter am Westufer des Weihers vorbei über Ettringen zum Endbahnhof Türkheim.

4 Bilder

Gestern auf dem Hühnerhof 1

Helmut Weinl
Helmut Weinl | Neusäß | am 03.03.2021 | 61 mal gelesen

Kann man denn nicht einmal seine Mittagsruhe haben?