Spessart

12 Bilder

„Ein langes Leben auf interessanten Stellen…“ 2

Hans-Christoph Nahrgang
Hans-Christoph Nahrgang | Biebergemünd | am 11.10.2018 | 281 mal gelesen

Biebergemünd: Katholische Kirche Mariae Geburt | Pfarrer i. R. und Geistlicher Rat August Görge (*18.04.1906 - +26.05.1996) wirkte seelsorgerisch ein viertel Jahrhundert in der Pfarrei Bieber.Die Spessartgemeinde Bieber liegt an dem gleichnamigen Fluss und etwa 12 Kilometer südöstlich von Gelnhausen. Im Jahre 1494 wird erstmals hier der Bergbau erwähnt, der im Mai 1925 wegen mangelnder Rentabilität eingestellt werden muß. Eine Besonderheit des erstmals im Jahre 1339...

Die Spessarträuber.... 1

Reinhard Finke
Reinhard Finke | Garbsen | am 24.01.2018 | 39 mal gelesen

Im Spessart treiben die Räuber noch weiterhin ihr Unwesen… Eine dreitägige Busfahrt führte unsere Sportlergruppe im Sommer letzten Jahres zu einer Wander- und Besichtigungstour in den Spessart. Warnungen der Einheimischen, die Waldgebiete um Mespelbrunn nicht zu durchwandern, wurden leider ignoriert. Ein folgenschwerer Fehler, wie sich kurze Zeit später herausstellten sollte. Nachdem die Gruppe eine halbe Stunde...

25 Bilder

Entdeckungsreise in einer 'Trutzburg' Gottes

Hans-Christoph Nahrgang
Hans-Christoph Nahrgang | Biebergemünd | am 20.10.2017 | 188 mal gelesen

Biebergemünd: Laurentiuskirche | Auf eine Entdeckungsreise in die Vergangenheit der Laurentiuskirche in Bieber begab ich mich am 03. Oktober 2017.  Das Dorf Bieber ist ein Ortsteil der Gemeinde Biebergemünd und liegt im Main-Kinzig-Kreis. Etwa 2.200 Menschen leben heute in dem an der Grenze zu Bayern liegenden Spessartdorf, in dem bis zum Jahre 1925 Eisenerz abgebaut wurde. Im Ortskern findet der Besucher drei Kirchen:  - die Untere ehemals reformierte...

4 Bilder

SoVD-OV Burgdorf reist nach Frammersbach / Spessart

Werner Naehrig
Werner Naehrig | Burgdorf | am 05.09.2017 | 13 mal gelesen

Unsere Reisen sollen der Vereinsamung im Alter entgegenwirken und den Zusammenhalt zwischen den Teilnehmern stärken. Besonders bei mehrtägigen Fahrten achten wir auf Unterkunft in einem Hotel mit ausreichend behindertengerechten Zimmern und auf einen angemessenen günstigen Komplettpreis. Diese uns selbst gestellten Maxime haben wir auch auf der diesjährigen Fahrt nach Frammersbach im Spessart eingehalten. Nachdem alle...

2 Bilder

Alles andere als eine Räuberpistole

Ulrich Grunert
Ulrich Grunert | Schwerin | am 10.11.2016 | 50 mal gelesen

Schwerin: Werk3 | Ulrich Müller-Hönow und sein Einpersonen-Theaterstück „Wirtshaus im Spessart“ in Schwerin Für sein Theaterstück „Wirtshaus im Spessart“ nach Wilhelm Hauff (1802 – 1827) bekommt Ulrich Müller-Hönow (Polizeiruf 110) gegenwärtig viel Beifall. Vor der heutigen Schwerin-Premiere des Einpersonen-Stücks sprachen wir mit dem Regisseur und Schauspieler über seine Sicht auf die deutsche Romantik und die Aktualität von Hauff und Co....

1 Bild

Rentner Club Frielingen Urlaubsreise

Beate Wittbold
Beate Wittbold | Garbsen | am 30.12.2015 | 49 mal gelesen

Der RCF plant eine Bus- Urlaubsreise vom 25.07.bis 29.07.2016 in den Spessart. 5 Tage Halbpension 279.-- Euro Anmeldungen bitte bis zum 28.01.2016 bei der 1. Vorsitzenden Inge Wieneke Tel.05131-51091 eine Anzahlung bei der Anmeldung von 30,--Euro ist erforderlich.

48 Bilder

Die 'Bieberer Acht' durchwandert ! 4

Hans-Christoph Nahrgang
Hans-Christoph Nahrgang | Biebergemünd | am 02.05.2015 | 297 mal gelesen

Biebergemünd: Bieberer Acht | Am 1. Mai wanderten wir in dem ehemaligen Bergbauort Bieber den Kulturweg Biebergemünd 1, auch 'Bieberer Acht' genannt. Bereits Mitte Oktober des vergangenen Jahres waren wir nach der Schächerbachtour uns darüber einig, bald wieder einmal gemeinsam zu wandern. Dieses Vorhaben scheiterte jedoch immer wieder daran, einen gemeinsamen Termin zu finden. Nun, am 01. Mai, war es endlich doch soweit! Pünktlich um 08.00 Uhr fuhren...

31 Bilder

Kleiner Grenzverkehr 4

Hans-Christoph Nahrgang
Hans-Christoph Nahrgang | Wiesen | am 06.03.2015 | 175 mal gelesen

Wiesen: St. Jakobus Kirche | Das im Spessart liegende nordbayerisch/hessische Grenzgebiet lädt ein zu einer interessanten Entdeckungsreise. Neben wunderschönen Wanderstrecken sind es die ruhigen, idyllisch gelegenen Orte und ihre kleinen 'Schätze', die es gilt zu entdecken. Vor ein paar Tagen führte mich mein Weg nach Biebergemünd-Bieber und von dort nach Wiesen, einer Gemeinde in der Region Bayerischer Untermain, die an der Deutschen Ferienroute...

99 Bilder

TSV Ingeln-Oesselse / Wanderabteilung / Wanderfreizeit im Spessart

Horst Schönwandt
Horst Schönwandt | Laatzen | am 04.06.2014 | 272 mal gelesen

Wanderabteilung des TSV Ingeln-Oesselse wurde im Spessart von Räubern überfallen. Unsere Wanderfahrt führte dieses Jahr nach Hobbach im Spessart. Hobbach? – ein Ortsteil von Eschau. Hobbach entstand im hohen Mittelalter, als hier an mehreren Höfen Flurstreifen mit Wiesen, Feld und Wald vergeben wurden. Die Johanneskirche wurde 1757/59 auf Initiative von Franz Lothar von Mairhofen – den residierenden Freiherren in...

9 Bilder

Viel mehr als nur Schall und Rauch im Spessart

Willi Döhl
Willi Döhl | Barsinghausen | am 18.05.2014 | 266 mal gelesen

Die Mitglieder des Heimatverein trugen die Fahne Barsinghausens mit dem gewohnten Stolz diesmal in den Bayrischen Spessart. Sie folgten der Einladung zum 90 -jährigen Bestehen Altengronauer Schützen und dem 10- jährigen Bestehen der Böllerschützen. Hierzu reiste man am Samstag mit 12 Personen vormittags an und nutze die Möglichkeit zum Fachsimpeln mit den Gleichgesinnten. Tolle Gerätschaften zeigten die Kollegen Ideenreichtum...

45 Bilder

Von St. Marien schlägt es wittenbergisch... 2

Hans-Christoph Nahrgang
Hans-Christoph Nahrgang | Gelnhausen | am 09.05.2014 | 319 mal gelesen

Gelnhausen: Obermarkt | Die alte Freie Reichsstadt Gelnhausen ist nicht nur eine Reise wert, denn der Besucher findet hier ein 'Marburger Haus', die wohl engste Stelle der Handelsstraße von Frankfurt nach Leipzig und zwei beeindruckende Kirchen. Der alte Handelsweg von Frankfurt nach Leipzig führte auch durch die Stadt Gelnhausen, die am Südhang des Vogelsbergs liegt. Durch die Ebene vor der Stadt schlängelt sich der Fluß Kinzig, der im...

8 Bilder

Wirtshaus im Spessart als Klassenspiel 1

Matthäus Felder
Matthäus Felder | Reutlingen | am 08.02.2014 | 315 mal gelesen

Reutlingen: Waldorfschule | „Das Wirtshaus im Spessart“ wird jetzt von den Achtklässlern der Waldorfschule Reutlingen (Freie Georgenschule) neu einstudiert und in gelungener Weise sehr überzeugend zum Vortrag gebracht. Besonders beeindruckten am ersten Abend: Sowohl die hübschen Kostüme im Stil des Biedermeier als auch orientalische Gewänder, denn auch die eingeflochtenen Erzählgeschichten „Saids Schicksale“ und „Die Höhle von Steenfoll“ wurden...

27 Bilder

"Ein Kirchlein steht auf steiler Höh, ..." 3

Hans-Christoph Nahrgang
Hans-Christoph Nahrgang | Kirchhain | am 20.05.2012 | 1104 mal gelesen

Biebergemünd-Bieber: Burgbergkapelle | So beginnt das Burgberglied und beschreibt treffend den Standort der Burgbergkapelle, oberhalb der Ortschaft Bieber. Diese über 2.200 Einwohner zählende Ortschaft gehört zur Gemeinde Biebergemünd im hessischen Spessart, etwa 12 Kilometer südöstlich von Gelnhausen. Erstmals urkundlich erwähnt wird Bieber im Jahre 1339 und auch um die Wende des 13. zum 14. Jahrhundert muss die Burgbergkapelle entstanden sein. Im Mittelalter...

24 Bilder

"Der 1. Weihnachtsfeiertag 1983 war kaum ein paar Stunden alt, da..."

Hans-Christoph Nahrgang
Hans-Christoph Nahrgang | Bad Orb | am 25.12.2011 | 622 mal gelesen

Bad Orb: St. Martinskirche | "...wurde die St. Martinskirche in Bad Orb in ganz kurzer Zeit ein Raub der Flammen." Ein Stück des Taufsteins und sein Deckel mit der Figur Johannes des Täufers sind vom Feuer verschont geblieben. Wiederaufbau und Rekonstruierung der gotischen Hallenkirche aus dem 14. Jahrhundert und ihrer einstigen Barockausstattung dauerten bis zum Jahr 1985. Die katholische St. Martinskirche beherrscht das Stadtbild von Bad Orb und...

8 Bilder

SoVD Ortsverband Friedewalde im Odenwald

Hans-Herbert Neitmann
Hans-Herbert Neitmann | Erbach | am 02.10.2011 | 168 mal gelesen

Erbach: Erlenhof | Einige schöne Tage haben die Mitglieder des Ortsverbandes Friedewalde im Odenwald und im Spessart verbracht.

14 Bilder

Wo sind die Räuber?

Lars Jockel
Lars Jockel | Bad Arolsen | am 04.08.2011 | 353 mal gelesen

Bad Arolsen: Stadthalle Mengeringhausen | - zur Zeit auf dem Viehmarkt in Bad Arolsen. Aber bald auf der STATT-Theater Bühne in der Stadthalle Mengeringhausen.

38 Bilder

Ja, im Wald da sind die Räuber ............Heimatbund Uetze erlebte wundervolle Tage im Spessart 2

Peter Doms
Peter Doms | Uetze | am 22.07.2011 | 734 mal gelesen

Die diesjährige Viertagestour des Heimatbundes Uetze führte in den Spessart. Das Mittelgebirge im südwestlichen Deutschland liegt in den Bundesländern Hessen und Bayern und wird von den Flüssen Main, Kinzig und Sinn umrahmt. Urwüchsige Wälder wechseln sich mit lieblichen Landschaften ab und urige Dörfer und geschichtsträchtige Städte geben dem „Spechtswald“ ein interessantes Gesicht. Die Anfahrt führte zunächst nach...

19 Bilder

SCHICK dem LENZ seinen HUTH ! 6

Hans-Christoph Nahrgang
Hans-Christoph Nahrgang | Biebergemünd | am 07.04.2011 | 876 mal gelesen

Biebergemünd: Lanzingen | Sie werden sich sicher fragen, was soll diese Überschrift ?! Das Rätsel wird erst in meinem Bericht aufgelöst. Heute versuche ich mich einmal an einem Dorfportrait meines Geburtsortes. Wie mit vielen Dingen, die man glaubt vermeintlich gut zu kennen, will mir der Bericht nicht so richtig gelingen und nach etlichen Tagen sitze ich eigentlich immer noch vor einem fast leeren Blatt Papier. Nach dem ich mir zunächst eine Liste...

1 Bild

Wandern auf dem Eselsweg durch den Spessart

Nina Begemann
Nina Begemann | Bad Salzuflen | am 31.03.2011 | 760 mal gelesen

Für Wanderbegeisterte habe ich eine schöne Route durch den schönen Spessart gefunden: den Eselsweg. Das Waldgebiet mit einer Länge von 111 km führt von Schlüchtern (Kreis Main-Kinzig) durch Buchen- und Eichenwälder bis zum Landkreis Miltenberg (Bayern). Insgesamt beträgt die Strecke etwa 128 km und bewegt sich auf einer Höhe von ca. 400 - 500 m. Der Weg ist durch weiße Schilder gekennzeichnet, auf denen ein schwarzes "E"...

7 Bilder

Mitten im Dorf 2

Hans-Christoph Nahrgang
Hans-Christoph Nahrgang | Biebergemünd | am 15.03.2011 | 536 mal gelesen

Biebergemünd: Katholische Kirche St. Johannes Nepomuk | Mit meinem heutigen Bericht lade ich Sie zu einem Besuch der katholischen Kirche St. Johannes Nepomuk in Kassel ein. Bevor ich jedoch über die Kirche berichte, muss ich zuerst den Ortsnamen erklären. Es handelt sich hierbei nicht um die Stadt Kassel in Nordhessen sondern um das Dorf Kassel im Spessart ! Wie der Titel meines Berichtes ja schon sagt, befindet sich die katholische Kirche St. Johannes Nepomuk mitten im Dorf,...

Toskana Therme Bad Orb - Lohnt sich die Anreise von Wetzlar?

Sandra Schneider
Sandra Schneider | Wetzlar | am 11.03.2011 | 710 mal gelesen

Die Toskana Therme in Bad Orb zählt zu den bekanntesten Thermen in Deutschland. Aber lohnt sich Anreise von Wetzlar nach Bad Orb im Spessart? Mir schwebt ein vielfältiges Sauna-Programm samt Badespaß im kühlen Nass vor. Hat jemand Erfahrung mit der Toskana Therme? Gibt es in Hessen weitere Thermen, die für einen Schwimm- und Sauna-Fun-Tag trotz längerer Anreise geeignet sind?

1 Bild

Mariengrotte erinnert an bange Stunden 1

Hans-Christoph Nahrgang
Hans-Christoph Nahrgang | Biebergemünd | am 16.10.2010 | 987 mal gelesen

Biebergemünd: Mariengrotte | Im Mittelpunkt meines heutigen Berichtes steht die Mariengrotte in Biebergemünd-Kassel. Sie befindet sich nicht Mitten im Dorf sondern etwas außerhalb an der Ortsumgehung (B 276) im sogenannten Haitzbachtal. Über die Geschichte der Kasseler Grotte gibt uns die Chronik der Pfarrgemeinde St. Johannes Nepomuk auf den Seiten 79 und 80 unter der Überschrift "Glaubenszeichen in Feld und Flur" folgende Auskunft: "...am 1....

5 Bilder

"Weißt du, wo die Eichen trotzig ragen, ... ?" 1

Hans-Christoph Nahrgang
Hans-Christoph Nahrgang | Biebergemünd | am 06.06.2010 | 1654 mal gelesen

Biebergemünd: Naturpark Hessischer Spessart | Mit dieser Zeile beginnt das Spessartlied und der Text der 1. Strophe lautet weiter: "...wo das Bächlein munter talwärts fließt, wo die Buchen grüne Schirme tragen, wo vom Berghang Heidekraut und Ginster grüßt ! Da wohnt stiller Friede, da blüht heimlich Glück ! Komm einmal zum Spessart, kehrst bald dahin zurück." Der Naturpark Spessart wird von den drei Flüssen Main, Kinzig und Sinn begrenzt. Die...

Das Ries im Bayerischen Fernsehen Sendung „Zwischen Spessart und Karwendel“ befasst sich mit Sehenswürdigkeiten im Geopark

Landratsamt Donau-Ries, Pressestelle
Landratsamt Donau-Ries, Pressestelle | Donauwörth | am 12.11.2009 | 345 mal gelesen

Am kommenden Samstag, 14 November ist im Bayerischen Fernsehen in der Sendung „Zwischen Spessart und Karwendel“ ein Beitrag über das Ries zu sehen. Das Fernsehteam des Bayerischen Rundfunks war im Geopark Ries unterwegs, um Natur- und Kultursehenswürdigkeiten im Bereich Riegelberg, Alte Bürg und Kartäusertal aufzunehmen. Im Mittelpunkt des Beitrags stehen der Riegelberg mit den Ofnethöhlen, dem römischen Gutshof und dem Blick...

11 Bilder

Motorrad Fahrt mit Freunden in den Spessart 1

Hosenfeld: Spessart | Endlich ist es soweit, Freitag, der 28 August 2009 wo 10 Mitglieder der Motorrad Freunde Steinhuder Meer e.V. sich seit langen drauf gefreut hatten. Morgens um 8 Uhr waren alle mit guter Laune am Vereinsheim in Wunstorf mit ihren vollgetankten Maschinen erschienen um gemeinsam ein schönes langes Wochenende zu erleben. Schon im Januar bei der Jahreshauptversammlung ist dieser Termin geplant worden. Nach kurzer Besprechung...