Reisebericht

1 Bild

Die Seele geht zu Fuß - Der Pilgerweg nach Rom

Elfriede Mairle
Elfriede Mairle | Meitingen | am 15.03.2022 | 9 mal gelesen

Meitingen: Haus St. Wolfgang | Unsere Vortragsreihe geht weiter! Unser Referent Josef Fendl führt auch dieses Mal mit beeindruckenden und stimmungsvollen Bildern durch das sehenswerte Italien. Er beschreibt seine letzte Pilgerweg-Etappe von Padua nach Rom. Folgen Sie ihm an sein Ziel und lassen Sie sich verzaubern von einem Erlebnis der besonderen Art. Dienstag, 29. März 2022 / 19.00 Uhr Haus St. Wolfgang, Meitingen Wir bitten um Anmeldung...

Bildergalerie zum Thema Reisebericht
31
28
27
18

Leichlingen

Felicia Rüdig
Felicia Rüdig | Leichlingen | am 23.02.2022 | 3 mal gelesen

Leichlingen (Rheinland): Klinik Roderbirken | Leichlingen ist ein kleiner, unbekannter und unbedeutender Ort im Rheinisch-Bergischen Kreis und gehört zum Speckgürtel rund um die nordrhein-westfälische Landeshauptstadt Düsseldorf. Die Klinik Roderbirken wird von der Deutschen Rentenversicherung betrieben und ist ein bedeutender Arbeitgeber vor Ort. Die Fußgängerzone "Im Brückerfeld" (einschließlich Stadtpark und Busbahnhof) könnte man als kleines Stadtzentrum ansehen....

26 Bilder

Lake Mburo Nationalpark – küssende Impalas und eine grausame Zebra-Geschichte 1

Michael S.
Michael S. | Neusäß | am 11.01.2022 | 42 mal gelesen

Kann nach Gorillas, Schimpansen, Nashörnern, Löwen, Nilpferden, Giraffen und Leoparden noch etwas Tierisches vor die Linse laufen, das uns vom Sitz haut? Tatsächlich hat der Lake Mburo Nationalpark noch neue Motive in petto. Bisher haben wir keine Zebras gesehen. Diese kommen in Uganda nur in exponierten Gebieten vor. Der Lake Mburo Nationalpark ist so einer. Und hier sind sie so dermaßen nah, näher hatte ich sie noch nicht...

28 Bilder

Gorilla-Trekking und Pygmäen im Bwindi Nationalpark 1

Michael S.
Michael S. | Neusäß | am 11.01.2022 | 49 mal gelesen

Als wären Nashörner in 25 Meter Entfernung, eine Beute schleifende Löwin, ein Albino-Hippo und turnende Schimpansen noch nicht genug Gründe für eine Safari durch Uganda, bietet das Land noch eine ganz besondere Begegnung: Gorillas in ihrer natürlichen Umgebung! Die Berggorillas im Bwindi Nationalpark sind zweifellos der Höhepunkt einer Uganda-Reise. Doch bevor wir unsere entspannten, haarigen Verwandten aufspüren,...

29 Bilder

Schimpansen-Trekking im Kibale Rainforest 1

Michael S.
Michael S. | Neusäß | am 11.01.2022 | 33 mal gelesen

Unser nächstes Etappenziel ist der Kibale Rainforest. Dort steht uns ein Schimpansen-Trekking bevor. Doch bevor wir den Park mit eigenen Füßen betreten, fahren wir bereits über eine asphaltierte Straße hindurch – und begegnen einem Waldelefanten. Waldelefanten sind gefürchtet. Sie gelten als unberechenbar. Dieses Exemplar frisst friedlich direkt am Straßenrand. Doch die lokale Bevölkerung hat Angst. Ein Zweiradfahrer...

35 Bilder

Queen Elizabeth Nationalpark mit Bootsfahrt auf dem Kazinga-Kanal 1

Michael S.
Michael S. | Neusäß | am 11.01.2022 | 33 mal gelesen

Im Queen Elizabeth Nationalpark ist die Vegetation dürftiger als im Murchison Falls Nationalpark. Dafür übernachten wir in sogenannten Bandas – Luxuszelten im Außendusche – mitten im Park. Mir wurde das Warthog-Zelt zugewiesen, ich schlafe also im Warzenschwein. Wir dürfen die Bandas nachts nicht verlassen, da angeblich auch Raubtiere durchs Camp ziehen. Zum Abendessen werden wir abgeholt, da es bereits dämmert und wir...

40 Bilder

Murchison Falls Nationalpark und Ziwa Rhino Sanctuary 1

Michael S.
Michael S. | Neusäß | am 11.01.2022 | 38 mal gelesen

Im Murchison Falls Nationalpark erwischt uns ein Regenschauer. Kurz, aber heftig. Beeindruckend ist der Namensgeber des Parks. Die mächtigsten Wasserfälle der Welt sind weit davon entfernt, die größten zu sein, aber dennoch sehr imposant. Vier der Big Five finden wir problemlos im Murchison Falls Nationalpark. Die beiden Leoparden, die satt und ruhig in den Bäumen sitzen, hätten wir ohne Guide allerdings niemals entdeckt....

5 Bilder

Uganda – Safari während Corona

Michael S.
Michael S. | Neusäß | am 11.01.2022 | 145 mal gelesen

Uganda wirbt damit, Afrikas Tourismus-Destination Nummer 1 zu sein – und die vierte weltweit. Wer das Ranking erstellt hat, ist nicht so wichtig. Es steht jedem frei, sich selbst ein Bild von Uganda zu machen. Mir war das kleine Land im östlichen Zentralafrika bislang nicht so wirklich als Touristen-Magnet bekannt. Nur vom Aushängeschild Gorilla-Trekking wusste ich. Die meisten Deutschen, die etwas älter sind als ich, haben...

20 Bilder

Teneriffa nachhaltig: Urlaub mit dem öffentlichen Bus

Vuolfkanc Brugger
Vuolfkanc Brugger | Dillingen | am 04.01.2022 | 79 mal gelesen

Öffentliche Verkehrsmittel statt Mietwagen: Bring Zeit mit! Teneriffa: Eine Insel, die einen vielfältigen Urlaub verspricht. Mit eindrucksvollen Schluchten, lebhaften Stränden und dichten Wäldern, mit tiefen Tälern und malerischen Bergdörfern. Bei unseren letzten 3 Besuchen auf der Vulkaninsel Teneriffa haben wir den Mietwagen benutzt oder sind vom Veranstalter kutschiert worden, um herumzukommen. Dieses Mal versuchen wir,...

1 Bild

Wo das Wetter gemacht wird

Annika Ludwig
Annika Ludwig | Berlin | am 09.08.2021 | 24 mal gelesen

Der Sommer in all seinen Facetten. Drei Texte zur Erinnerung an meine Bayern-Reise 2021.  Ode an den Schnee Was für ein hübsches Fleckchen Erde Bayern doch ist. Flüsse winden sich um Berge, erwecken den Anschein, als stecken freundliche Giganten ihre Zehenspitzen in das Berggeplätscher. Wenn einem der Wind, mal kraftvoll und ungestüm, mal sanft und warm um die Nasenspitze weht, könnte man denken, dass an diesem Ort das...

32 Bilder

Kurzreise Eisenach ! 6

Werner Szramka
Werner Szramka | Lehrte | am 17.03.2021 | 452 mal gelesen

Während der gesamten Kurzreisezeit hatten wir wunderbares Wetter und konnten auch ausgiebige Rundgänge machen. Von hieraus haben wir die kurze Busfahrt zur Wartburg unternommen wo wir auch abends gespeist haben.  https://www.myheimat.de/lehrte/freizeit/romantische-aussicht-d3261709.html https://www.wartburg.de/de/besucherinfo/burg-gastronomie.html

1 Bild

Nicht auf die Front kommt es an, sondern auf das, was dahinter steckt. 2

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen | am 12.12.2020 | 36 mal gelesen

Ulica Dluga ist die Langgasse und Prachtstraße von Danzig. Rechts und links der reinen Fußgängerstraße finden sich prächtige Patrizierhäuser der verschiedensten Epochen - von der Spätgotik bis zum Klassizismus.

1 Bild

Das Pfarrwitwenhaus in Groß Zicker  4

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen | am 12.07.2020 | 70 mal gelesen

auf dem Mönchgut wurde 1719-1720 aus Holz und Lehm erbaut und ist eines der ältesten erhaltenen Wohnhäuser Rügens. Nachdem 1718 der Pfarrer Johannes Cadow verstarb und seine Frau mit den vier Kindern das Pfarrhaus verlassen musste, beauftragte die dänische Provinzialregierung mit Sitz in Stralsund den Landvogt John aus Bergen, ein Pfarrwitwenhaus in Groß Zicker zu errichten. 1720 konnte die Witwe mit ihren 4 Kindern das Haus...

1 Bild

In Köln, um Köln und um Köln herum! 1

Elisabeth van Langen
Elisabeth van Langen | Köln | am 06.05.2020 | 43 mal gelesen

Köln: NRW Metropole | In Köln , um Köln und um Köln herum, ist der Name einer Facebook Gruppe, die den Leser mitnimmt auf eine Reise zu den schönsten Sehenswürdigkeiten........... .....immer vorrausgesetzt diese liegen in Köln oder maximum bis zu 100 Kilometer entfernt. So findet man dort nicht nur Wissenswertes über den Kölner Dom oder den Trailer Park Kürten, sondern wirft auch einen Blick ins Kölner Umland. Wussten Sie z.B, wo der Mercator...

70 Bilder

Island ein Traum im Winter 8

Lars Jockel
Lars Jockel | Bad Arolsen | am 19.03.2020 | 195 mal gelesen

Reiseverlauf: Nach einen 3,5 stündigen Flug mit Icelandair flugen wir am 1.Tag von Berlin nach Island. Dann ging es erst einmal ins Hotel nach Kopavogur. Am 2.Tag fuhren wir nach dem Frühstück zur nördlichsten Hauptstadt der Welt Reykjavik. Bei einer Stadtrundfahrt erklärte uns die Reiseleiterin viel Wissenswertes aus er Vergangenheit und Gegenstadt der Stadt. Natürlich durfte ein Besuch der Hallgrimskirche sowie des...

Bilderreise durch das Baltikum von Almut und Rolf Lüdeling 1

Bernd Schönborn
Bernd Schönborn | Lehrte | am 30.01.2020 | 20 mal gelesen

Lehrte: Sonnenhof/Aligse | Am Mi, 12. Februar 2020 trifft sich der SoVD Ortsverband Steinwedel um 15:00 zu einer Bilderreise durch das Baltikum. Almut und Rolf Lüdeling möchten uns an den Erlebnissen ihrer Wohnmobilreise teilhaben lassen und laden uns zu einer Bilderreise durch das Baltikum ein. Wir freuen uns auf faszinierende Bilder und spannende Geschichten über Estland, Lettland und Litauen. Gäste sind herzlich willkommen, der Eintritt ist...

44 Bilder

Romantischer Mittelrhein und Moseltal 1

Friedhelm Imse
Friedhelm Imse | Uetze | am 24.11.2019 | 79 mal gelesen

Wieder einmal haben die Mitglieder der Abteilung Wandern und Freizeit des TSV Friesen Hänigsen eine mehrtägige Busfahrt unternommen. Die diesjährige 5-tägige Reise sollte 51 Mitglieder der Abteilung in das mittlere Rheintal und an die Mosel führen . Zwischen Rüdesheim und Bingen im Süden und dem Beginn des Siebengebirges im Norden liegt ein wahrhaft königliches Tal. Wie kaum eine andere Landschaft in Europa, verbinden sich...

21 Bilder

Einmal gegen den Uhrzeigersinn um das Baltische Meer 3

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen | am 10.10.2019 | 100 mal gelesen

Die Ostsee hält einen außergewöhnlichen Weltrekord, sie ist das größte Brackwassermeer der Erde! Die westlichste Stelle der Ostsee liegt am Westende der Flensburger Förde bei der Stadt Flensburg, der nördlichste Punkt befindet sich am Bottnischen Meerbusen bei Töre in der Gemeinde Kalix in Schweden, ihre östlichste Stelle beim russischen Sankt Petersburg. Ihren südlichsten Punkt stellt das Südende des Stettiner Haffs bei...

2 Bilder

Als Bäcker auf dem Schiff 4

Christl Fischer
Christl Fischer | Friedberg | am 09.10.2019 | 83 mal gelesen

Friedberg: CSU Stammtisch | Bevor er die Bäckerei vom Vater übernahm, wollte Rainer Scharold die Welt erleben und war in jungen Jahren erstmal als Bäcker und Konditor in einem schweizerischen Saisonbetrieb beschäftigt. Dort in Arosa lernte er so nebenbei auch Koch. Doch der Bäckermeister suchte nach mehr Herausforderung und für ihn wurde klar, die See wäre ein perfekter Arbeitsplatz. Es war dann schon eine Umstellung auf dem Schiff die vielen Gäste...

37 Bilder

Le Verdon-sur-Mer 3

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen | am 08.10.2019 | 59 mal gelesen

liegt an der Nordspitze der Halbinsel Médoc zwischen Atlantik und dem Ästuar der Gironde. Sie ist damit die nördlichste Gemeinde des Departements Gironde. Die römisch-katholische Pfarrkirche Notre-Dame-de-la-fin-des-Terres ist eine ehemalige Benediktinerklosterkirche. Seit 1998 ist die Kirche als Teil des Weltkulturerbes der UNESCO „Jakobsweg in Frankreich“ ausgezeichnet. Bereits seit 1891 ist das Gotteshaus als Monument...

1 Bild

Bäcker an Bord 3

Christl Fischer
Christl Fischer | Friedberg | am 05.10.2019 | 61 mal gelesen

Friedberg: CSU Stammtisch | Ich freue mich, am Montag zum Stammtisch den Bäckermeister und Unternehmer Rainer Scharold als Referenten begrüßen zu dürfen. Er wird uns einen Reisebericht über die Zeit als Bäcker an Bord geben. Was erlebt man. Sieht man außer der Bord-Backstube auch etwas von Land und Leuten? Und was, wenn ja, hat er dann gesehen? ...

6 Bilder

Der wilde Süden der Toskana - die Maremma

Ralf Beelitz
Ralf Beelitz | Nettetal | am 14.08.2019 | 16 mal gelesen

Der wilde Süden der Toskana ist immer noch so etwas wie ein Geheimtipp. Weite Ebenen wechseln sich mit sanften grünen Hügeln und dichten Pinienhainen ab. Mittelalterliche Stadtfestungen sitzen auf kleinen Hügelkuppen. Wälder, in denen Wildschweine und Wölfe leben. Sand- und Felsstrände, türkisblauem Meer und heißes Schwefelwasser, das aus Felsen sprudelt. Knallroter Klatschmohn, gelb leuchtender Ginster und wild wuchernde...

3 Bilder

Die Toskana - zurück ins Mittelalter

Ralf Beelitz
Ralf Beelitz | Nettetal | am 14.08.2019 | 14 mal gelesen

Die Toskana - pittoreske Landschaften und berauschende Gerüche. Einsame Dörfer auf sanften Hügeln, tiefgrüne Zypressen entlang endloser, welliger Straßen und prächtige Kurven ohne Ende >>>>>

13 Bilder

Die Ukraine - ein Land im "Zwischen" und Heute

Maximilian Braun
Maximilian Braun | Meitingen | am 12.05.2019 | 55 mal gelesen

Kiew (Ukraine): Ukraine | Egal, wie man die Ukraine ins aktuelle Weltgeschehen einzuordnen versucht, man ertappt sich ständig dabei, das Wörtchen „zwischen“ zu verwenden: Eine Kultur zwischen Mittel- und Osteuropa, zwischen der Republik Polen und der Russischen Föderation, zwischen kommunistischer Vergangenheit und proeuropäischen Bestrebungen - und, nicht zuletzt, zwischen Krieg und Frieden. Dabei ist das Land der zweitgrößte Binnenstaat Europas und...