Lost-Places

1 Bild

Barackendurchlauf - Entwurf einer Baracke im Sprengstoffwerk Allendorf der DAG als Verwaltungszirkular 1942/43 2

Herbert Köller
Herbert Köller | Stadtallendorf | am 07.12.2021 | 61 mal gelesen

Das Dokumentations- und Informationszentrum DIZ in Stadtallendorf veröffentlicht regelmäßig Dokumente und Bilder aus seinem Archiv in einem "Bild des Monats". Der Leiter des DIZ Dr. Jörg Probst hat für diesen Monat etwas Besonderes ausgesucht: Die Zeichnung eines Entwurfes einer Baracke im Sprengstoffwerk Allendorf der DAG. "Rötlich-braun wie die Sprengstoffsubstanz, die zwischen 1939 und 1945 in den Sprengstoffwerken...

Bildergalerie zum Thema Lost-Places
16
17
15
14
5 Bilder

Lost place: Verlassenes/nicht mehr genutztes Wirtschaftsgebäude in den Lippeniederungen 4

Hans-Jürgen Smula
Hans-Jürgen Smula | Gelsenkirchen | am 06.11.2021 | 81 mal gelesen

n der Nähe der früheren Rauschenburg und unterhalb des heutigen Restaurant Rauschenburg habe ich beoi einem Nebelspaziergang an der Lippe dieses verlassene Wirtschaftsgebäube entdeckt. Es wird scheinbar seit Jahren nicht mehr genutzt. Von der früheren Wasserburg Rauschenburg in den Lippewiesen zwischen Olfen (Lehmhegge) und Datteln existieren heute nur noch wenige Mauerreste, nicht mal eine Ruine. Ihr Name geht...

33 Bilder

Ein kleiner Spaziergang durch Immensen.... 7

Karin Dittrich
Karin Dittrich | Lehrte | am 17.10.2021 | 142 mal gelesen

Lehrte: Gebäude | Wieder mal ist Reifenwechsel angesagt, wie jedes Jahr halt. Während die Mechaniker ihre Arbeit machen, bleibt mir ein wenig Zeit im Ort herum zu spazieren. Leider ist das Wetter sehr trübe, es pieselt sogar, sodass die Herbstblätter der Bäume nicht ihr Gold zum strahlen bringen können. Schade, gerade in Immensen säumen die viel befahrene Bauernstraße recht viele Bäume. Doch mein eigentliches Ziel ist die erste Querstraße...

5 Bilder

Auf dem Dachboden eines hundert Jahre alten Holzhauses in Schweden ! 4

Reinhold Peisker
Reinhold Peisker | Burgdorf | am 25.09.2021 | 162 mal gelesen

Gestern habe ich mir mal den Dachboden unserer Unterkunft in Schweden begutachtet, dieses Holzhaus ist über hundert Jahre alt. hier mal einige Fotos !

1 Bild

DER LETZTE ZUG IST LÄNGST ABGEFAHREN --- 5

Jürgen Daum
Jürgen Daum | Duisburg | am 27.07.2021 | 72 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Fotoausstellung "Lost Places - Schönheit des Verfalls"

Sita Seebach
Sita Seebach | Hannover-Heideviertel | am 13.08.2019 | 220 mal gelesen

Hannover: Andachtsraum MHH (Hauptgebäude) | Mit ihren Fotografien von verlassenen Gebäuden nimmt uns die Künstlerin Sita Seebach mit auf eine kleine Zeitreise: einst strahlten diese Objekte im hellen Glanz, heute sind sie vergessen, verfallen oder fast verschwunden. Faszinierend ist die Mischung aus dem morbiden Charme, der Patina, die diese Orte innehaben und den Geschichten, die sie einem aufmerksamen Beobachter erzählen. Datum: 15.09.2019 -...

1 Bild

KINO in der KIRCHE

Regina Bierwisch
Regina Bierwisch | Hasselfelde | am 08.07.2019 | 37 mal gelesen

Hasselfelde: Albrechtshaus | KINO in der KIRCHE! Seien Sie dabei! Film schauen und ein Denkmal retten!! Ein ganz besonderer Abend an einem ganz besonderen Ort! Erleben Sie den Kinofilm über die Lost Places „Vergessen im Harz“ an genau so einem vergessen Ort!! Die Stabkirche Stiege liegt abgelegen in einem kleinen Waldstück, direkt neben dem Lost Place „Albrechtshaus“, welches auch Teil des Films ist! Es könnte keinen spannenderen Ort geben, um...

33 Bilder

Lost Places.......................... 25

Constanze Seemann
Constanze Seemann | Hannover-Linden-Limmer | am 29.03.2019 | 448 mal gelesen

Hannover: Ihme-Zentrum | .........sind ja nicht wirklich "meins"! Und so mußte ich mich diesen Donnerstag schon ganz schön umschauen, um ein paar Bilder machen. Denn die "Donnerstagsrunde" hatte beschlossen, im Ihme-Zentrum zu fotografieren. Irgendwie ist das Ganze ein ziemlich trauriger, ja eigentlich schon deprimierender Anblick. Und ich hatte auch nicht das Gefühl, daß sich dort jemals etwas verbessern wird, wohl auch nicht mit dem neuen...

1 Bild

In den Eingeweiden der Maginot-Linie: 30 Meter unter der Erde steht die Zeit still zu stehen

Jürgen Heimann
Jürgen Heimann | Eschenburg | am 30.10.2017 | 83 mal gelesen

Zu Besuch in Frankreichs Unterwelt: Die Maginot-Linie, jenes gigantische von der Nordsee bis zum Mittelmeer reichende Befestigungsbollwerk, durch das sich die Franzmänner seinerzeit (vergeblich) vor einem Einfall ihres teutonischen Erzfeindes schützen wollten, ist auch fast 80 Jahre nach ihrem Bau noch überall präsent. Viele Bunker, Forts und Kasematten beherbergen Ausstellungen und Museum, andere sind gesperrt, zerfallen,...

2 Bilder

Fotoausstellung "Lost Places - Schönheit des Verfalls" 3

Sita Seebach
Sita Seebach | Hannover-List-Oststadt | am 09.09.2017 | 294 mal gelesen

Hannover: Bildungsverein Hannover | Mit ihren Fotografien von verlassenen Gebäuden nimmt uns die Künstlerin Sita Seebach mit auf eine kleine Zeitreise: einst strahlten diese Objekte im hellen Glanz, heute sind sie vergessen, verfallen oder fast verschwunden. Eines haben diese Orte jedoch alle gemeinsam: eine Mischung aus morbidem Charme, reichlich Patina und den Geschichten, die sie einem aufmerksamen Beobachter erzählen. Öffnungszeiten: Mo - Do 8–22:00...

1 Bild

Ruinen-Nostalgie: Die alte Gießener Dampfziegelei als perfekte Kulisse für einen Mystery-Thriller

Jürgen Heimann
Jürgen Heimann | Eschenburg | am 02.08.2017 | 757 mal gelesen

Eine perfekte Spielwiese für dem morbiden Charme verlassener Baulichkeiten erlegene Architektur-Romantiker. Die ehemalige in Sichtweite des Polizeipräsidiums gelegene Gail'sche Dampfziegelei und Tonwarenfabrik in Gießen ist ein Paradies für Ruinen-Nostalgiker. Insbesondere für jene, denen es darum geht, mit ihren Fotos ein Stück Vergangenheit und Industriegeschichte zu konservieren. Das Ehringshäuser Fotografen-Ehepaar...

1 Bild

Lostplace/Verlassene Orte

Nicole Mink (geb. Dersch)
Nicole Mink (geb. Dersch) | Ebsdorfergrund | am 06.07.2017 | 263 mal gelesen

"Oh schreck, da geht jemand über das Grundstück, der hat bestimmt nichts Gutes im Sinn." - Ja, ich kann die Gedanken in der heutigen Zeit verstehen, aber nicht jeder Mensch will etwas böses... Einige Fotographen sind auf der Suche nach außergewöhnlichen Bildern/Schnappschüssen, die für die Besitzer der Grundstücke vielleicht völlig normal wirken. Lostplace Fotographie ist etwas besonders, ja man überschreitet gewisse...

4 Bilder

Bonjour tristesse! 11

Gabriele F.-Senger
Gabriele F.-Senger | Langenhagen | am 25.04.2017 | 166 mal gelesen

Barcelona (Spanien): Strand | Entlang der Küste von Katalonien sind viele touristische Ecken noch verlassen. Stille Winkel haben den Charme von Lost Places, So sind Verfall und Armut, die sonst vom Leben, Lachen und Sonnenschein übertüncht werden, jetzt sichtbar...

12 Bilder

Die Donnerstagsrunde in Schwarz-Weiß 4

Detlev Müller
Detlev Müller | Burgdorf | am 14.04.2017 | 92 mal gelesen

Weil keiner von uns Lust (und/oder Zeit) hatte, am Gründonnerstag auf die Pirsch zu gehen, die geneigte Leserschaft aber doch etwas zum Schauen haben sollte, beschlossen wir, ein schon lange im Focus befindliches Thema endlich durchzuführen: Die Schwarz-Weiß-Fotografie. Meine hier zu sehenden Bilder entstanden alle mit einer Zenza Bronica ETRSi, einer Mittelformat-SLR, die in den Jahren 1989-2004 gebaut wurde, also noch gar...

8 Bilder

lost places 6

Klaus Heubusch
Klaus Heubusch | Bad Wildungen | am 10.03.2017 | 2490 mal gelesen

Bad Wildungen: Hufelandstraße | Die Parkhöhe in Bad Wildungen

4 Bilder

"Lost Place" als HDR Version "Dramatic Strong" 5

Eberhard Weber
Eberhard Weber | Laatzen | am 05.01.2017 | 128 mal gelesen

Für HDR-Liebhaber...

34 Bilder

Lost Place / Alte Fabrik im Wald 1

peter blei
peter blei | Nordhausen | am 28.08.2016 | 1082 mal gelesen

Irgendwo im Landkreis Nordhausen stieß ich auf eine verfallene Fabrik . Es war nicht ohne sich darin umzusehen . Aber da ihr die Fotos seht , habe ich es überlebt . Nachahmen natürlich nicht empfohlen . Alles sehr gruselig mitten im Wald . Über die Lage gibt es keine Infos logischerweise !

14 Bilder

Stillgelegt, abgewickelt, verfallen 14

Renate Croissier
Renate Croissier | Dortmund | am 27.05.2016 | 304 mal gelesen

Dortmund: Weißenburger Str. | Langsam erobert sich die Natur das Gelände der ehemaligen Firma Jucho in Dortmund zurück. Da ich nicht unbedingt über die Mauer klettern wollte, gibt es leider keine Innenansichten. Sprayer hatten da weniger Hemmungen.

41 Bilder

Lost Place / Köthener Fliegerhorst 2

peter blei
peter blei | Nordhausen | am 03.05.2016 | 813 mal gelesen

Auf dem Weg entlang der B6n entdeckte ich kürzlich ein verfallendes Gebäude . Wie sich dieser Tage raus stellte gab es Derer doch einige mehr. Mit Google machte ich mir mal einen gröberen Überblick . Leider ist jetzt wieder vieles grün ,was die Vorort Erkundung etwas erschwerte . Mich empfingen große Gebäude mit langen dunklen Gängen . Alles natürlich etwas unheimlich . Handyempfang war aber vorhanden im Keller...

20 Bilder

Lost Place - Vorbei geschaut in der Nordhäuser Südstrasse . 1

peter blei
peter blei | Nordhausen | am 11.04.2016 | 577 mal gelesen

Vorbei geschaut in der Nordhäuser Südstrasse . Normalerweise kommt man in diesen Teil von NDH ja nicht so oft hin . Es ist ja fast ein reines Industriegebiet . Rechter Hand ist die Schweinemastanstalt und links eine Metallaufbereitung und dahinter steht ein einsames Haus , ohne Zaun und ohne Verbotsschilder . Was sagt uns das , Kamera raus und rein . Es ist ein leeres trostloses Haus was nie richtig fertiggestellt wurde...

1 Bild

Ehemaliges Wasserkraftwerk 2

Rita Schwarze
Rita Schwarze | Erfurt | am 21.12.2015 | 262 mal gelesen

Schnappschuss

15 Bilder

Vergessene Orte: Am Mausoleum der Familie von Alten 6

Katja W.
Katja W. | Hemmingen | am 19.11.2015 | 2053 mal gelesen

Hemmingen: Mausoleum | Etwas versteckt im Naturschutzgebiet Sundern bei Hemmingen liegt die Ruine des Mausoleums der Familie von Alten. Das Mausoleum wurde 1840 von Oberhofbaurat Georg Ludwig Friedrich Laves im damals für sakrale Bauten typischen und für ihn ungewöhnlichen neogotischen Stil geplant. Dieser Stil war für Laves ungewöhnlich, da er selbst ein bedeutender Vertreter des Klassizismus war. Der Bau des Mausoleums verzögerte sich jedoch...