Gesetz

1 Bild

Wissenswertes über die Jagd Video 4

Britta Banowski
Britta Banowski | Hannover-Misburg-Anderten | am 07.01.2019 | 71 mal gelesen

Hannover: HAZ | da  ich mich ja, wie ihr wisst, aus Überzeugung für den Wolf in Deutschland einsetze, auch schon deshalb, weil ich als Traumberuf mal Försterin werden wollte habe ich hier einen interessanten Artikel, besser ein Video gefunden, welches sich mit der Jagd beschäftigt, denn immer wieder hört man Gegenstimmen, die den Wolf bejagen wollen, was aber keine natürliche Auslese wäre, sondern kaltblütiges Wieder-ausrotten einer Tierart,...

1 Bild

Gruppentreffen RLS

Albert Brugger
Albert Brugger | Augsburg | am 23.11.2018 | 9 mal gelesen

Augsburg: RLS-SHG | Die Restless-Legs Selbsthilfegruppe, Augsburg/ Stadt-Land trift sich für heuer zum letzten mal am11.12. um 19. uhr in der Sportgaststätte Viktoria. Wichtiges Thema Datenschutz in der Selbsthilfe, Und Rückblick zur Veranstaltung vom 10.11. So wie Info aus dem Verband RLS eV Und Termine für 2019. MFG RLS-SHG Die Gruppenleiter

1 Bild

Neuer Beitrag 26

Francis Bee
Francis Bee | Hannover-Südstadt | am 27.10.2018 | 248 mal gelesen

zum Behindert sein und werden ... Link ... in der Hoffnung auf viele Rückmeldungen in den Artikeln, die dort schon stehen und noch Einzug halten werden. ... von beitragenden Francis Bee

1 Bild

Ich habe doch nichts zu verbergen ! Bayern will Vorreiter für den Überwachungsstaat werden 34

gdh portal
gdh portal | München | am 19.04.2018 | 380 mal gelesen

München: Brunnen | Mittlerweile boxt die Bayrische Regierung fast völlig unbemerkt von der Öffentlichkeit die zweite Verschärfung des Polizeiaufgabengesetzes durch. Laut Innenminister Joachim Herrmann ist Bayern in der Kriminalstatistik  Bundesweit auf den unteren Rängen und hat das Niveau wie vor 20 Jahren. Das stört aber den Bayerischen Ministerpräsident Söder ( CSU) in keinster Weise. Er will - das Bayern beim Thema Rechtsstaat und...

1 Bild

Schwanger: Kylie Jenner hat eine Klage am Hals! UPDATE

Jana Peters
Jana Peters | Köln | am 14.12.2017 | 1262 mal gelesen

Jetzt gerät Kylie Jenner in Konflikt mit dem Gesetz! Die Schwester von Kendall könnte nun mächtig Ärger bekommen, denn diese Klage ist nicht zu unterschätzen.Wird 2017 für Kylie Jenner jetzt mit einer hohen Strafe enden? Dabei lief das Jahr für sie doch mehr als perfekt. Ihr Shop, in dem ihr berühmter Lipstick erhältlich ist, war so erfolgreich, dass Jenner schon bald eine Billionen an Vermögen besitzen könnte. Mit ihren...

1 Bild

Der SPIEGEL: "Kampfradler sind auch das Ergebnis einer schlechten Infrastruktur" 8

adⓕc Langenhagen: Rauf aufs 🚲 - aber sicher!
adⓕc Langenhagen: Rauf aufs 🚲 - aber sicher! | Berlin | am 12.11.2017 | 55 mal gelesen

Berlin: Bundestag | Geschützte Radwege Die Details im SPIEGEL: https://facebook.com/adfc.langenhagen/posts/1759671384043589

1 Bild

Verletztes Tier gefunden. Was ist zu tun? 8

Wilhelm Kohlmeyer
Wilhelm Kohlmeyer | Hannover-Groß-Buchholz | am 15.10.2017 | 106 mal gelesen

Als wir gestern Morgen in den Garten gingen, lag dort, eng an die Wand gedrückt, eine Katze. Wir näherten uns und sie versuchte aufzustehen. Sie hatte große Probleme, da sie einen Hinterlauf nicht benutzen konnte. Sie war offensichtlich verletzt. Zunächst habe ich ihr Wasser und etwas Katzenfutter hingestellt - sie hatte eindeutig Hunger und hat erst mal gefuttert. Das war ja schon einmal ein (vielleicht) gutes...

Neues Verpackungsgesetz Von Alufolie bis Zahnpastatube: Was muss ab sofort in die Gelbe Tonne? 3

Die bei my heimat schreibt
Die bei my heimat schreibt | Lößnitz | am 15.05.2017 | 311 mal gelesen

In den meisten Haushalten Deutschlands gibt es eine Gelbe Tonne oder einen Gelben Sack zur Abfallentsorgung. Oft landet darin aus Unwissen ein buntes Sammelsurium. Wie sieht es mit Kleiderbügeln, Spielpuppen, Styropor oder Kronkorken aus? Wir erklären, was Sie ab sofort, nach Angaben des neuen Verpackungsgesetzes, in die Gelbe Tonne werfen müssen. Dauerstreit um Mülltonnen: Neues Verpackungsgesetz – Was ändert sich für...

1 Bild

Hausbesitzer und Vermieter kennen EnEV nicht. Unwissenheit schützt vor Strafe nicht 13

gdh portal
gdh portal | München | am 05.03.2017 | 240 mal gelesen

München: Brunnen | Enev 2014 was ist das und wer macht sich hier strafbar ? Viele Hausbesitzer und Vermieter kennen oder wollen die Energieeinsparverordnung (EnEV) nicht kennen und machen sich strafbar. Diese Verordnung wurde 2014 verschärft . Es galt der Erhöhung energetischen Anforderungen an Neubauten und Bestandsgebäude. Doch gerade bei Vermieteten Objekten werden die Kosten gescheut. Die Leidtragenden sind wie immer die Mieter, denn...

1 Bild

Du Spacko- ich prügel Dich Krankenhausreif !!, Strafunmündigkeit muss gesetzlich geändert werden. 19

gdh portal
gdh portal | Berlin | am 29.09.2016 | 147 mal gelesen

Berlin: Brunnen | Immer wieder liest und hört man von der Brutatlität der Jugendlichen untereinander. Zuletzt die unerklärliche Attacke vom 19.09.2016 unter Schülern in Euskirchen an einen 12-jährigen Jungen, der seit dem Tattag im Koma liegt. Streitgegenstand war hier ein Kartenspiel, die Gewalt wurde gegen den Kopf des Kindes ausgeführt Das Opfer wird wohl ein Lebenlang unter körperlichen Beeinträchtigungen leiden. Die Gesetzgebung...

1 Bild

Kindesmisshandlung in Deutschland leicht gemacht..und wer ist dafür Verantwortlich ? 4

gdh portal
gdh portal | Augsburg | am 22.07.2016 | 53 mal gelesen

Augsburg: Brunnen | Eine 29 jährige Mutter, die ihr acht Monate altes Baby in Augsburg fast verhungern lies wurde zu einer sieben Jahre langen Haftstrafe verurteilt hier nach zu lesen oder unter Vor Gericht sagten Zeugen aus , sie hätten mehrmals das Augsburger Jugendamt informiert, die drei Kinder seien sehr dünn und machten einen Vernachlässigten Eindruck. Trotz alle dem dauert es vierzehn Tage bis eine Mitarbeiterin des Jugendamtes...

1 Bild

Das „neue“ Schwarzarbeitergesetz

Das „neue“ Schwarzarbeitergesetz, eingeführt schon 2004, führt in letzter Zeit durch eine geänderte Anwendung zu zahlreichen Problemen im täglichen Wirtschaftleben. So z. B. im Bereich der Frage der Scheinselbständigkeit, der Einhaltung der Mindestlohnvorschriften, der Behandlung von sogenannten Mini-Joblern oder der Sozialversicherungspflicht von geschäftsführenden Gesellschaftern. Im Bereich der Scheinselbständigkeit ist...

1 Bild

Die Weihnachtsfrage 14

Thomas Jacobi
Thomas Jacobi | Annaberg-Buchholz | am 23.12.2015 | 274 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Schwanger – und keiner darf es wissen

Landratsamt Donau-Ries, Pressestelle
Landratsamt Donau-Ries, Pressestelle | Donauwörth | am 07.12.2015 | 62 mal gelesen

Donau-Ries: Landratsamt | Erstes Netzwerktreffen zur vertraulichen Geburt im Landkreis Donau-Ries Im Landratsamt Donau-Ries fand kürzlich ein Informations- und Abstimmungsgespräch zur vertraulichen Geburt statt. Ziel der vertraulichen Geburt ist es, die für Mütter wie Kinder riskanten heimlichen Geburten ohne medizinische Betreuung zu vermeiden oder zu verhindern, dass Neugeborene ausgesetzt oder sogar getötet werden. Die staatlich anerkannte...

2 Bilder

Im Check der intelligenten Cloud: Die "goldenen Regeln" für Radtouren des ADFC Langenhagen

Langenhagen: ADFC Ortsgruppe Langenhagen | Regeln für Radtouren Entwurfsprüfung Herzliche Bitte um Mithilfe: Bitte mal prüfen, ob diese Regeln - sinnvoll - zu wenig/zu viel - handhabbar - vollständig - richtig ist. Danke! Entwurf: Für alle Rad-Touren mit dem ADFC Langenhagen gelten folgende Verhaltensregeln, die mit der Teilnahme an der Tour anerkannt werden: Das Fahrrad: • Die Teilnehmer prüfen vorab zu Hause, dass das Fahrrad...

"Weil uns doch kein anderer mehr nimmt!" Alltagsbegleiter/Innen nach § 87 b Abs. 3 SGB XI. 1

Achim Mihailo
Achim Mihailo | Bielefeld | am 09.04.2015 | 219 mal gelesen

Diese traurige Aussage habe ich von werdenden Alltagsbegleitern nach § 87 b Abs. 3 SGB XI während eines Seminars bekommen. Durchweg einheitlich. Es handelt sich oft um ältere Frauen, ab Mitte 45 aufwärts, die älteste Teilnehmerin über 60ig, die durch plötzliche Arbeitslosigkeit in die Lücke nicht vorhandener Altenpflegekräfte gedrängt werden, unter dem schön klingenden Namen „Pflegeleistungshelfer“ oder „Alltagsbegleitung“...

2 Bilder

Miley Cyrus zeigt sich tolerant

Jana Peters
Jana Peters | News | am 02.04.2015 | 389 mal gelesen

Miley Cyrus kann nur mit Skandalen auf sich aufmerksam machen? Von wegen. Der Hannah-Monatana-Star zeigt im Kampf für die Rechter Homosexueller hohes Engagement und Toleranz. Miley Cyrus hat immer noch Moral! Die Schwulenrechte boten schon des Öfteren Stoff für heiße Diskussionen und es scheint so als wäre die gesamte Welt in dieser Hinsicht noch lange nicht so fortschrittlich wie angenommen. In Indiana wurde jetzt ein...

Hohe Hürden für Fracking in Deutschland

Horst-Peter Horn
Horst-Peter Horn | Erkrath | am 01.04.2015 | 48 mal gelesen

Eine gute Nachricht. Ein guter und richtiger Schritt in die richtige Richtung. Einige mögen jetzt einwenden, dass man Fracking in Deutschland doch auch ganz verbieten könnte, aber das kann man eben meines Erachtens nicht. Denn wir haben ein Grundgesetz und mit dem ist ein Verhältnismäßigkeits-Grundsatz gekoppelt, nach dem es schlicht und ergreifend nicht möglich ist, eine Technologie pauschal zu verbieten. Wem wäre...

1 Bild

Ein G'schmäckle bleibt im Fall Edathy 65

Karl-Heinz Töpfer
Karl-Heinz Töpfer | Marburg | am 04.03.2015 | 493 mal gelesen

Auch im Fall Edathy haben wir wieder gelernt, dass die moderne Form das Ablasshandels, Verfahrenseinstellung gegen ein paar Euro, gängige juristische Praxis ist und jährlich zigtausendfach in Deutschland angewendet wird. Wohlgemerkt unter Berücksichtigung der Schwere der Schuld im jeweiligen Fall. Der dumme Bürger weiß nun auch, dass offensichtliche Kavaliersdelikte wie Kinderpornografie durchaus Aussicht auf wohlwollende...

1 Bild

Der Springer Bahnhof oder Die Theorie vom zerbrochenen Fenster 4

Stephan Rykena
Stephan Rykena | Springe | am 22.02.2015 | 172 mal gelesen

Springe: Springe | Es gibt eine hässliche Ruine am Springer Bahnhof und die Gemeinde erklärt, sie sei machtlos, weil es einen Zaun gibt. Und was ist mit § 14 Grundgesetz : Eigentum verpflichtet? Interessant vielleicht auch das Folgende. Die Broken-Windows-Theorie (englisch für „Theorie der zerbrochenen Fenster“) ist ein 1982 in den Vereinigten Staaten entwickeltes Konzept, das beschreibt, wie eine vergleichsweise harmlose Sache wie ein...

1 Bild

Versuch der Ausreise in Kampfgebiete wird strafbar 8

Karl-Heinz Töpfer
Karl-Heinz Töpfer | Marburg | am 03.02.2015 | 208 mal gelesen

"Die Bundesregierung will nach einer dpa-Meldung vom 03.02.15 mit einer Gesetzesänderung die Ausreise aus Deutschland in Kampfgebiete wie Syrien und den Irak eindämmen. In Zukunft soll bereits die Reise oder der bloße Versuch einer Reise in solche Krisengebiete unter Strafe gestellt werden - vorausgesetzt sie dient dem Ziel, terroristische Taten zu begehen oder vorzubereiten." Wenn ich das lese stellen sich mir doch eine...

4 Bilder

Benedict Cumberbatch setzt sich für Homosexuelle ein

Jana Peters
Jana Peters | News | am 02.02.2015 | 90 mal gelesen

Benedict Cumberbatch hat sich gerade mit seiner Frau verlobt, doch in seinem neuesten Kinofilm spielt er einen Schwulen und weiß daher wie schwer es diese haben. Gemeinsam mit Stephen Fry ist Cumberbatch einer Kampagne beigetreten, die einen Straferlass für 49,000 Menschen fordert. All jenen, die Oper des britischen „gross indecency“-Gesetzes geworden sind. Das „gross idencency“-Gesetzt ist ein politischer Entschluss,...

Die Sendung mit der Laus im Pelz – Heute: Bayrische Justiz Ver-Hoeneßt uns! Onkel Ulli wird bald entlassen! – (Glosse)

Laus Lausilov
Laus Lausilov | Bielefeld | am 02.01.2015 | 112 mal gelesen

Und das kommt so. Unser Onkel Ulli Hoeneß wird bald entlassen – weil: Die Steuerhinterziehung von über 20 Mille. is Banane und nen Klacks. Typischer Kleinkrimineller. Völlig uninteressant und auch kein Vorbild für Nachahmer. Vöölliiig ungefährlich. Nur weil er die Tante Bundeskanzlerin Merkel kennt, die noch stolz auf ihn ist. Und alle anderen Onkels aus der Wirtschaft oder Politik. Uninteressant. Völlig überzogenes...

1 Bild

Info für Radler: Lücke im Bußgeldkatalog geschlossen 1

Beate Rühmann
Beate Rühmann | Burgdorf | am 02.10.2014 | 144 mal gelesen

Burgdorf: Spittaplatz | aus: http://www.adfc.de/news/luecke-im-bussgeldkatalog-geschlossen Mehrere Medien meldeten am Freitag, den 26.09.2014, dass ein neues Bußgeld für Radfahrer eingeführt worden sei. Das Fahren in Gegenrichtung auf dem Radweg werde nun mit Geldbuße geahndet. Tatsächlich handelt es sich aber um das Ausbügeln eines Fehlers: Seit der Neufassung der Straßenverkehrsordnung (StVO) im April diesen Jahres, bei der die Bußgelder für...

1 Bild

Wenn das Geld im Kasten klingt, der Bernie aus der Zelle springt. 13

Karl-Heinz Töpfer
Karl-Heinz Töpfer | Marburg | am 06.08.2014 | 151 mal gelesen

Bernie Ecclestone ist zwar nun um 75 Millionen EURO ärmer, dafür aber ein freier Mann. Durch einen umstrittenen Richterspruch ist Bernie Ecclestone, Chef der Formel 1, einer Gefängnisstrafe wegen Bestechung entgangen. Mit der Zahlung wurde der Prozess vor dem Landgericht München gegen den König der Rennfahrer eingestellt. Der Engländer gilt damit offiziell als unschuldig, ist nicht vorbestraft und wird wohl weiter die...