Diakonie

3 Bilder

Wir sind Diakonie!

Diakonisches Werk Augsburg
Diakonisches Werk Augsburg | Gersthofen | am 24.04.2017 | 114 mal gelesen

Gersthofen: SPDI | Im Mai 1977 gründete die Innere Mission gemeinsam mit der evangelischen Klinikseelsorge eine Arbeitsgemeinschaft für psychische Gesundheit, um Menschen in Krisen- und Notsituationen zu betreuen. Sie feierte als SPDI am 5. April ihr 40-jähriges Jubiläum in Augsburg und gleichzeitig das zwanzigjährige Jubiläum der Außenstelle in Gersthofen. Der Sozialpsychiatrische Dienst SPDI Augsburg der Diakonie feierte am 5. April 2017...

Themenabend: "Geflüchtete in Diedorf - vom Willkommen zum Ankommen"

Jasmin Leib
Jasmin Leib | Diedorf | am 20.03.2017 | 8 mal gelesen

Diedorf: Begegnungsstätte „Diez“ | Diakonie und DieZ informieren über die Situation in den Asylunterkünften und über die Arbeit mit den Flüchtlingen Mit Bgm. Peter Högg, Simon Pflanz und Marie Zehenter

2 Bilder

Seniorenausflug nach Südamerika

Diakonisches Werk Augsburg
Diakonisches Werk Augsburg | Augsburg | am 16.03.2017 | 31 mal gelesen

Augsburg: Hofgarten-Carrée | Zwei junge vom Verein Yehudi Menhuin Live Music Now geförderte Künstler gaben am 14. März 2017 im Hofgarten-Carrée ein Frühlingskonzert für die Bewohner der Pflegeeinrichtung und Seniorenwohnanlage. Der weltberühmte Geiger Yehudi Menhuin, Namensgeber des Vereins, machte die Erfahrung „Musik heilt, Musik tröstet, Musik bringt Freude“. Deshalb stand am 14. März 2017 das erste Konzert des Cellisten Dimitris Lampos und des...

1 Bild

Die Diakonie hilft. Helfen Sie mit.

Diakonisches Werk Augsburg
Diakonisches Werk Augsburg | Augsburg | am 15.03.2017 | 7 mal gelesen

Frühjahrssammlung der Diakonie Bayern vom 27. März bis 2. April 2017 Rund 110.000 Kinder kommen jährlich in Bayern zur Welt. Sie haben Glück, werden sie doch in ein reiches, sicheres und friedliches Land hineingeboren. Sie wachsen in gesicherten Verhältnissen auf, werden ihren Weg gehen. Das ist der Idealfall. In vielen Fällen läuft aber nicht alles so glatt. Eltern benötigen Rat bei der Erziehung, Schüler brauchen Hilfe...

1 Bild

Tag des Ehrenamts am 05. Dezember 2016 – Freiwilligenzentrum STELLWERK sagt „Danke“

Michaela Hoch
Michaela Hoch | Günzburg | am 01.12.2016 | 30 mal gelesen

Stellen Sie sich vor, es gäbe keine ehrenamtlich tätigen Menschen mehr. Wie sähe unsere Gesellschaft, wie sähe das Leben im Landkreis Günzburg aus? Wenn man bedenkt, dass sich fast jeder Zweite in Deutschland freiwillig engagiert, so wird schnell klar, viele Angebote des öffentlichen und sozialen Lebens würden ohne das Ehrenamt kaum mehr existieren. Auch im Landkreis Günzburg leisten unzählige Bürgerinnen und Bürger in den...

1 Bild

12. Woche des bürgerschaftlichen Engagements vom 16. - 25. September 2016 - Freiwilligenzentrum STELLWERK geht auf „Roadshow“

Michaela Hoch
Michaela Hoch | Günzburg | am 09.09.2016 | 35 mal gelesen

Vom 16. bis 25. September 2016 findet die 12. Woche des Bürgerschaftlichen Engagements unter dem Motto „Engagement mach stark“ statt. In den vergangenen Jahren hat sich die Aktionswoche als größte Freiwilligenoffensive Deutschlands zur Darstellung der vielfältigen Möglichkeiten von Engagement etabliert. Auch das Freiwilligenzentrum STELLWERK beteiligt sich an dieser Aktionswoche und startet eine Roadshow, um über die Arbeit...

Unterkunft für alleinstehende und alleinerziehende Frauen in Neusäß eröffnet 3

Landratsamt Augsburg
Landratsamt Augsburg | Augsburg | am 12.07.2016 | 41 mal gelesen

Nachdem es immer wieder Frauen gibt, die auf Grund ihrer Lebenssituation oder ihrer Erfahrungen Probleme haben, mit ihren oder auch mit fremden Männern unter einem Dach zu leben, eröffnet das Landratsamt Augsburg in Neusäß eine Unterkunft ausschließlich für alleinstehende beziehungsweise alleinerziehende Asylbewerberinnen. „Die Idee entstand auf Anregung der Diakonie sowie unseres Jugendamtes“, so eine Sprecherin des...

methodistische Diakonie-Stiftung

Andreas Rüdig
Andreas Rüdig | Frankfurt am Main | am 11.07.2016 | 22 mal gelesen

Frankfurt am Main: Stiftung die anvertrauten Pfunde | Diakonie (auf evangelischer Seite) und Caritas (auf katholischer Seite) sind vornehmenste Aufgabe und Lebensäußerung von Kirche. Hört sich so richtig schwülstig an, nicht wahr? Die Stiftung "die anvertrauten Pfunde" heißt eine diakonische Einrichtung der evangelisch-methodistischen Kirche. Sie stellt sich in einer kleinen Broschüre vor. Diese Druckschrift nennt die geförderten Einrichtungen, die Zielgruppen der...

1 Bild

Ehrung für für Annelie Brion auf Hermannswerder

Martin Jeutner
Martin Jeutner | Potsdam | am 26.04.2016 | 34 mal gelesen

Mit dem Goldenen Kronenkreuz der Diakonie wurde Annelie Brion am 12. April 2016 in Potsdam Hermannswerder geehrt. Pastor Torsten Silberbach, Vorstandsvorsitzender der Stephanus-Stiftung, würdigte damit das 25jährige Dienstjubiläum der Potsdamerin, die seit 1990 als Heilerziehungsdiakonin für Menschen mit Behinderung auf Hermannswerder arbeitet. Dirk Obenaus, Leiter der Stephanus-Stiftung Potsdam und Vorgesetzter von...

10 Bilder

Raten,Singen und Gedächtnistraining,bei der Diakonie. 7

Ingeborg Behne
Ingeborg Behne | Barsinghausen | am 15.03.2016 | 65 mal gelesen

Barsinghausen: Diakonie Hans Böcklerstr | Es macht Spaß, mit welchen Feuereifer hier nach den richtigen Worten gesucht wird,z.B Vögel, Berufe, Blumen mit A.dann mit B.usw,da sieht man wie oft über den Köpfen, der Teilnehmer der Rauch aufsteigt,nach jedem Buchstaben wird dann ein Lied dazu ausgesucht,welches dem Buchstaben entspricht,oft gibt es Hilfe von Ursula Kählert,die diese Gruppe leitet.Sie drückt dann ein Auge zu,wenn sie bei einigen Schützenhilfe gibt.Auch...

1 Bild

Dunk den Herrn! Kebekus! Dunk den Herrn! Kebekus!- Dunk den Herrn! Kebekus!- 28.02.2016

- -
- - | Lößnitz | am 28.02.2016 | 78 mal gelesen

https://www.youtube.com/watch?v=4Y3IWFLFHbk

15 Bilder

Nicht nur die Jugend kann feiern.Helau,Alaaf. 7

Ingeborg Behne
Ingeborg Behne | Barsinghausen | am 09.02.2016 | 86 mal gelesen

Barsinghausen: Diakonie | Als ich kam waren die Tische schon alle nach Fasching geschmückt,einige saßen schon auf ihren Plätzen,nachdem sie für das Büffet etwas hingestellt hatten,so füllte sich der Tisch mit leckeren Sachen.Bald wurde gesungen, geschunkelt und sehr viel gelacht.So dachte man endlich an das Büffet,doch einfach draufstürzen das ging ja gar nicht,also zuerst eine Polonaise durch den Saal,wobei wir versuchten, das Lied von´´´ Gleich...

1 Bild

Neujahrskonzert

Wohnpark Rethen Wohnpark Rethen
Wohnpark Rethen Wohnpark Rethen | Laatzen | am 28.12.2015 | 72 mal gelesen

Laatzen: Wohnpark Rethen | Neujahrskonzert Am Samstag, den 9. Januar 2016 um16:00 Uhr Wohnpark Rethen Zoja Nevgodovska (Violine) Ekaterina Popova (Klavier) Gespielt werden Werke von: L. v. Beethoven Violinsonate Nr.4 (3Sätze) D. Schostakovich Violonsonate (1 Satz) F. Chopin Andante Spianato und Grande Poloniese Brillante op.22 Wohnpark Rethen Dr. Alex-Schönberg-Str. 1 30880 Laatzen

12 Bilder

Weihnachtsmarkt 2015 Wohnpark Rethen

Wohnpark Rethen Wohnpark Rethen
Wohnpark Rethen Wohnpark Rethen | Laatzen | am 07.12.2015 | 67 mal gelesen

Laatzen: Wohnpark Rethen | Umgeben von festlichem Lichterglanz gab es im weihnachtlich geschmückten Wohnpark viel zu entdecken. Auch das herrliche Winterwetter bescherte den zahlreichen Besuchern und Bewohnern einen besonderen Tag. Weihnachtsmelodien erklingen und der Duft von Glühwein und frischen Waffeln liegt in der Luft. Der Wohnpark ist festlich für den Weihnachtsmarkt am 2. Advents-Samstag geschmückt. Vielfältige Weihnachtsstände mit feinem...

1 Bild

Weihnachtsmarkt 2015

Wohnpark Rethen Wohnpark Rethen
Wohnpark Rethen Wohnpark Rethen | Laatzen | am 30.11.2015 | 45 mal gelesen

Laatzen: Wohnpark Rethen | Weihnachtsmarkt im Wohnpark Samstag, 5.Dezember 2015 In der Zeit von : 14:00-18:00 Uhr Umgeben von festlichem Lichterglanz gibt es im weihnachtlichen Wohnpark viel zu entdecken. Feines Kunsthandwerk, vielfältiger Weihnachtsschmuck und weihnachtliche Leckereien laden zum gemütlichen Verweilen ein. . Diakonische Pflegeeinrichtung Wohnpark Rethen Dr. Alex Schönberg Straße 1 30880 Laatzen/Rethen Tel....

1 Bild

Bitte helfen Sie den deutschen Evangelischen in Schlesien! 6

Joachim R
Joachim R | Rinteln | am 13.08.2015 | 562 mal gelesen

Wrocław (Polen): St. Christophorigemeinde, Evangelische Gemeinde deutscher Sprache in Breslau und Niederschlesien [Parafia Ewangelicko-Augsburska św. Krzysztofa 1] | „ Ich will dem Durstigen geben von dem Brunnen des lebendigen Wassers umsonst.“  Offenbarung 21,6Liebe Freunde! Mit einem Grußwort, das von einem Bekannten von uns formuliert wurde, dessen Wurzeln im Kreis Groß Wartenberg liegen, möchte ich Sie alle herzlich grüßen. Es bewegt mich immer, wenn Menschen, die beruflich keine Theologen sind, solche klaren Texte formulieren dürfen. Wichtig ist zu wissen, dass immer, wenn wir die...

1 Bild

Frühjahrskonzert

Wohnpark Rethen Altenpflegeheim
Wohnpark Rethen Altenpflegeheim | Laatzen | am 09.05.2015 | 59 mal gelesen

Laatzen: Wohnpark Rethen | Frühjahrskonzert im Wohnpark Rethen Mit bekannten Frühlingsliedern möchte der Volkschor Rethen Sie einladen in Motto ihr für 2015: Singen macht Spaß und ist gesund. Donnerstag, den 21.Mai 2015 Beginn: 15:30 Uhr -Eintritt frei- Altenpflegeheim Wohnpark Rethen Dr. Alex-Schönberg-Str. 1 30880 Laatzen Tel. 05102 – 673 - 185

2 Bilder

Klavierkonzert im Wohnpark Rethen

Wohnpark Rethen Altenpflegeheim
Wohnpark Rethen Altenpflegeheim | Laatzen | am 09.05.2015 | 102 mal gelesen

Mehr als „nur“ Musik Klavierkonzert am 6.Mai 2015 mit Pianistin Ekaterina Popova Klassik im Wohnpark Rethen. Sich lediglich hinsetzen, Klavier spielen, irgendwann wieder aufstehen und den Applaus des Publikums abwarten, das reicht Ekaterina Popova nicht aus. Die Pianistin unterhält die Besucher ihres Konzerts auch gern mit Erzähleinlagen und Anekdoten über die Komponisten, deren Werke sie gerade spielt. Dadurch gelingt es...

12 Bilder

Großer Andrang zum Karneval,in der Diakonie. 11

Ingeborg Behne
Ingeborg Behne | Barsinghausen | am 17.02.2015 | 153 mal gelesen

Barsinghausen: Diakonie | Da hatte ich nicht mit gerechnet,alle Plätze waren besetzt,doch es gab dann noch Notsitze.Unser kaltes Büfett war ein echter Hingucker,was hier alles gezaubert wurde,da würde manch ein Catering blass,so schön sah es aus.Natürlich wurde zuerst erzählt,doch schnell gab es das Zeichen zur Polonaise ,das sollte am Büfett vorbei gehen,aber davon wurden wir nicht satt,also durften wir zugreifen.Es schmeckte vorzüglich.Doch ausruhen...

1 Bild

Reisensburg hilft!

Wolfgang Hödl
Wolfgang Hödl | Günzburg | am 16.12.2014 | 382 mal gelesen

Günzburg: Pfarrheim St. Sixtus Reisensburg | Anfang Januar werden in Reisensburg ca. 30 Flüchtlinge und Asylbewerber in einen Wohnblock einziehen. Um sich dazu Informationen von Landratsamt und Diakonie zu holen und einen Helferkreis zu installieren, initiierte die Pfarrei St. Sixtus einen Info-Abend zum Thema "Asyl". Ca. 80 Interessierte trafen sich im Reisensburger Pfarrheim. Viele der Besucher sagten spontan ihre Mithilfe zu. Anfang des Jahres werden sie sich...

RECKEN Sozial-Spieltag am 6.12.2014

Tanja Wesner
Tanja Wesner | Burgdorf | am 13.11.2014 | 115 mal gelesen

Am 6.12.2014 findet in der Swiss-Life-Hall in Hannover der RECKEN Sozial-Spieltag statt. Die DIAKONIEHilfe verkauft an diesem Tag gemeinsam mit den HANDBALLFANS BURGDORF 2000 Lose mit Aussicht auf viele attraktive Preise. Der Erlös geht an die Initiative Zukunft(s)gestalten. http://www.diakoniehilfe.de/pages/was_wir_machen/aktionen/die_recken/subpages/diakonie_ist_sozialpartner_der_tsv_hannover-burgdorf/index.html

3 Bilder

Autorenlesung: „Wir sind stolz, Zigeuner zu sein“ – vom Leben und Leiden einer Sinti-Familie“

Birgit Kögl
Birgit Kögl | Nördlingen | am 29.09.2014 | 239 mal gelesen

Nördlingen: Stadtbibliothek | Die Journalistin Angela Bachmair hat die Geschichte der Nördlinger Sinti-Familie Reinhardt aufgeschrieben. Sie schildert in ihrem Buch "Wir sind stolz, Zigeuner zu sein" - Vom Leben und Leiden einer Sinti-Familie" die Verfolgung der Familie und deren Leben seit 1945 in Nördlingen. Das Buch basiert auf den Berichten der Nördlinger Zeitzeugin Anna Reinhardt. Mitglieder der Familie beteiligen beim Lesen von Textauszügen und mit...

2 Bilder

Flüchtlinge erzählen...

Birgit Kögl
Birgit Kögl | Nördlingen | am 24.09.2014 | 197 mal gelesen

Nördlingen: Stadtbibliothek | Flüchtlinge aus Afghanistan und Afrika erzählen ihre persönliche Geschichte. Von den Gründen zu fliehen und ihrer oft abenteuerlichen und gefährlichen Flucht nach Europa. Der Eintritt ist frei, Spenden willkommen.

1 Bild

Mehr Wohnungslosigkeit im Freistaat 23.09.2014 1

- -
- - | Lößnitz | am 23.09.2014 | 86 mal gelesen

Die Diakonie fordert ein Programm für sozialen Wohnungsbau in Sachsen. Referentin Rotraud Kießling erklärte am Dienstag in Radebeul bei Dresden, Menschen mit Schufa-Eintrag oder ohne Mietschuldenfreiheitsbescheinigung hätten derzeit keine Chance, auf dem privaten Wohnungsmarkt eine neue Bleibe anzumieten. Die Zahl der Fälle pro Jahr habe sich seit 2004 um 78 Prozent auf 2730 erhöht. Das geht aus dem aktuellem...

2 Bilder

I belong - Kunstausstellung im Mindener Theatercafe

Susanne Schumacher
Susanne Schumacher | Minden | am 18.09.2014 | 213 mal gelesen

Minden: Theatercafe | „I belong – Ich gehöre dazu“ – Kunstausstellung im Mindener Theatercafe zum Jubiläum der Mindener Diakonie. 2014 wird die Behindertenhilfe der Mindener Diakonie 50 Jahre alt. Unter dem Motto „I belong – Ich gehöre dazu“ haben die Mindener Diakonischen Werkstätten zu einer internationale Kunstaktion aufgerufen sich mit dem Thema Behinderungen, Integration und Inklusion zu beschäftigen. Der Initiator dieses Mail-Art Post...