Biber

1 Bild

Sonnenuntergang am Bibersee 4

Karl-Heinz Mücke
Karl-Heinz Mücke | Pattensen | am 21.10.2019 | 304 mal gelesen

Pattensen: Bibersee | Schnappschuss

Bildergalerie zum Thema Biber
25
25
22
21
1 Bild

Am Elbufer erwischt ! 3

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Lutherstadt Wittenberg | am 12.07.2019 | 30 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Er hat den richtigen Platz !

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Lutherstadt Wittenberg | am 26.06.2019 | 16 mal gelesen

Schnappschuss

6 Bilder

Biber in NRÜ 4

Helmut Metzner
Helmut Metzner | Neustadt am Rübenberge | am 07.06.2019 | 64 mal gelesen

Heute hatte ich wieder einmal Erfolg! Tagelang habe ich schon in den Abendstunden auf der Lauer gelegen, um endlich mal wieder anständige Biber-Fotos zu bekommen. Doch das ist nicht immer so einfach. Mal eben hin und Fotos machen, ist nicht. Zu klären ist: Wann verlässt der Biber seinen Bau? Wo geht er hin? Und das Licht muss auch noch stimmen. Heute habe ich nur etwa eine Stunde gewartet, bis der Biber sich zeigte. Ich...

1 Bild

Mama schleppt Futter in die Biberburg. 1

Helmut Metzner
Helmut Metzner | Neustadt am Rübenberge | am 12.05.2019 | 27 mal gelesen

Schnappschuss

13 Bilder

Auf der " Jagt " nach Bibern 2

peter blei
peter blei | Nordhausen | am 09.04.2019 | 67 mal gelesen

Auf der Jagt nach Bibern . Samstagabend begaben wir uns zu einer Stelle wo viel Biberaktivitäten sind . Wir waren schon mehrfach da . Es ist eine Stelle an der die Mulde  gut zu erreichen ist . Langsam und leise schlichen wir uns an . Dann suchten wir eine Stelle mit guter Sicht und teilweise zum sitzen . Wir warten eine ganze Weile die Sonne ging langsam unter . Überall sahen wir Bewegungen im Wasser aber keine...

15 Bilder

Der Branntweinbach bei Gersthofen

Reinhard Reiter
Reinhard Reiter | Gersthofen | am 03.03.2019 | 56 mal gelesen

Gersthofen: Branntweinbach | Ein Bypass um den Biberbau herum - eigentlich eine tolle Lösung für Biber und Fische. Der Biber kann weiterhin seinen Biberbau bewohnen und Fische können ungehindert vorbeiwandern. Leider versickert das Wasser am Ende des Bachlaufs. Ein sehr unbefriedigender Zustand - leider schon viele Jahre lang und nichts passiert. Wenn der Branntweinbach in den Lech münden würde, könnten auch Lechfische dieses Nebengewässer als Laich- und...

1 Bild

Dem Biber ganz nah 3

Anton Sandner
Anton Sandner | Königsbrunn | am 01.03.2019 | 86 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Frühlingserwachen mit Biber beim Lech 3

Anton Sandner
Anton Sandner | Königsbrunn | am 28.02.2019 | 56 mal gelesen

Schnappschuss

3 Bilder

Die Biber sind in unserer Altenburg an gekommen ! 7

Manfred W.
Manfred W. | Nebra (Unstrut) | am 25.02.2019 | 116 mal gelesen

Nebra (Unstrut): Manni57 | Die Biber sind in unserer Altenburg an gekommen - Bilder vom 24.2.2019 am Alten Sportplatz aufgenommen !

4 Bilder

Dem Elbebiber gehts in Saaleck gut... 2

Erwin Zimmermann
Erwin Zimmermann | Bad Kösen | am 24.02.2019 | 94 mal gelesen

Bad Kösen: Saaleck | Biber sind nachtaktiv habe ich gelesen... Im Saalecker Saaletal lässt er sichs auch bei Sonnenschein gut gehen...

21 Bilder

Anleitung für Biber zum Bäumefällen  10

Karl-Heinz Mücke
Karl-Heinz Mücke | Pattensen | am 14.02.2019 | 666 mal gelesen

Damit die nächste Generation der Biber weiß wie man Bäume fällt, hier eine kurze Anleitung. Fast direkt vor meinem Haus konnte ich entsprechende Bilder aufnehmen. 1. Genug Wasser muss vorhanden sein damit Biber darin schwimmen können. Gegebenenfalls einen Damm errichten. Das ist kein Problem, es gibt genügend Müll der hilft. 2. Nachts arbeiten und Bäume markieren. Eigentumsverhältnisse müssen nicht berücksichtigt...

29 Bilder

Biberspuren in der Leinemasch 5

Kurt Wolter
Kurt Wolter | Laatzen | am 08.02.2019 | 314 mal gelesen

Laatzen: Leinemasch | Für Naturfreunde, Radfahrer und Spaziergänger ist die Leineaue, meist Leinemasch genannt, um Hannover herum ein attraktives Ziel. Dort darf die Natur in vielen Bereichen der Landschaft noch natürlich sein. Besonders in der südlichen. Zum Teil, wie an der Alten Leine, einem Nebenarm des Hauptlaufs, wird sie sich mancherorts selbst überlassen, so dass sogar kleine Auwaldbereiche erhalten sind. Nur die alten Kopfweiden müssen...

12 Bilder

Der Herr der Wasserburgen - Meister Bockert 1

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Lutherstadt Wittenberg | am 15.01.2019 | 28 mal gelesen

Gemeint ist der Elbebiber. Habe wieder einmal bei seinem Bau am Elbeteich vorbeigeschaut. Der Biber ist das größte Nagetier Europas und nach dem südamerikanischen Wasserschwein das zweitgrößte auf der Welt. Er kann bis zu 135 Zentimeter lang und 36 Kilogramm schwer sein Im Mittelalter dachten die Menschen, der Biber gehöre zu den Fischen. Kaum verwunderlich, wenn er bis zu 20 Minuten unter Wasser die Luft anhalten...

91 Bilder

Abenteuer an der Alten Leine  22

Karl-Heinz Mücke
Karl-Heinz Mücke | Laatzen | am 23.10.2018 | 1370 mal gelesen

Laatzen: Wiesendachhaus Laatzen | Die Alte Leine ist ein toter Nebenarm der Leine. Als unverbauter Bördebach auf dem einst im 15. Jahrhundert Kähne fuhren und in Koldingen eine Flußmühle ihren dienst tat, hat er jetzt nur geringes Gefälle. Ich wohne zufällig daran. Wenn wir Hochwasser haben merken wir das auch. Jetzt wo die Flüsse Niedrigwasser haben, hat es mich gewundert, warum unser Bach so einen hohen Wasserpegel hat. Also bin ich einmal den Flußlauf der...

7 Bilder

Appetit auf Biberbraten? 4

Ali Kocaman
Ali Kocaman | Donauwörth | am 23.06.2018 | 128 mal gelesen

Eigentlich sieht man angenagte Baumstämme, aber nie den Verursacher. Einst wurden sie wegen des Pelzes und Fleisches fast ausgerottet. Sie wurden aber Erfolgreich wieder eingebürgert. In Donauwörth hatte ich die Gelegenheit und konnte einige Bilder vom Biber machen. Biber sind Säugetiere und gehören zur Ordnung der Nagetiere. Irgendwo habe ich mal gelesen das Biber statt auf die Rote Liste auf die Speisekarte gehören. Könnt...

1 Bild

Mit dem Kanu auf der Schmutter 14.7.

Hannes Grönninger
Hannes Grönninger | Diedorf | am 14.06.2018 | 70 mal gelesen

Diedorf: Alte Mühle Kreppen (Umweltzentrum Schmuttertal) | BUND NATURSCHUTZ NEUSÄSS Auf den Spuren des Bibers die Schmutter erleben ist das Ziel unserer Kanufahrt am Samstag den 14.Juli 2018. Treffpunkt und Abfahrt ist um 13.30 Uhr beim Diedorfer Umweltzentrum an der Schmutterbrücke in Neusäß/Kreppen. Die Teilnehmer müssen schwimmen können und mit den schaukelnden Kanus zurecht kommen. Jedem Kanu wird ein Erwachsener zugeteilt. Schwimmwesten werden gestellt. Die Bekleidung richtet...

1 Bild

Biberland

Anton Sandner
Anton Sandner | Königsbrunn | am 12.01.2018 | 46 mal gelesen

Schnappschuss

19 Bilder

An 5 keineswegs trostlosen Novembertagen durch 5 Bundesländer – (2B) Bleckede in Niedersachsen

Wolfgang Erler
Wolfgang Erler | Bleckede | am 18.11.2017 | 43 mal gelesen

Bleckede: Biosphaerium Elbtalaue | Für unsere Weiterfahrt wählte ich nicht den schnellsten Weg, sondern entschied mich für den sehr romantische Elbuferstraße. Mit dieser Biosphärenregion Elbtalaue-Wendland erreichten wir den nördlichsten Teil des bundesländerübergreifenden „UNESCO Biosphärenreservats Flusslandschaft Elbe“. Diese Landschaft erinnerte mich durchaus an unsere Muldeauen im südlichsten Zipfel dieses Reservates. Erst am Tag vor unserer Abreise...

1 Bild

Jungbiber am Kolk in Neustadt am Rbge.

Helmut Metzner
Helmut Metzner | Wunstorf | am 20.07.2017 | 44 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Jungbiber am Kolk in Neustadt am Rbge. 1

Helmut Metzner
Helmut Metzner | Wunstorf | am 20.07.2017 | 34 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Unstrutbiber 8

Christine Rühlmann
Christine Rühlmann | Kirchscheidungen | am 06.04.2017 | 59 mal gelesen

Schnappschuss

15 Bilder

Wissenswertes über den Biber

Ralf-Peter Pfaffenbach
Ralf-Peter Pfaffenbach | Ortenberg | am 25.03.2017 | 18 mal gelesen

Bibermobil der Umweltwerkstatt Wetterau war in Ortenberg Heute war das Bibermobil der Umweltwerkstatt Wetterau in Ortenberg. Natürlich waren wir von NABU Ortenberg live vor Ort und haben viel über den Biber lernen können. So auch die vielen kleinen und großen Zuhörer, die gekommen sind. Bezaubernd wie Doris Ritz die Kinder mit in ihren Vortrag einbezog. So wissen wir jetzt unter anderem wieso der Biber rote Zähne hat, was...

79 Bilder

Das Naturschutzgebiet Alte Leine im Wandel der Jahreszeiten- Grünanlagen und -gebiete in und um Hannover 7

Kurt Wolter
Kurt Wolter | Hannover-Seelhorst | am 25.03.2017 | 855 mal gelesen

Hannover: Naturschutzgebiet Alte Leine | Die Leine kennt jeder Hannoveraner. Und natürlich alle diejenigen, die in ihrem Einzugsgebiet, von der Quelle im thüringischen Leinefelden bis nach Schwarmstedt, wo sie etwas nördlich davon in die Aller mündet, leben. 281 Kilometer ist der Fluss lang. Doch südlich von Hannover zwischen Koldingen und Wülfel gibt es einen Leinearm, der wohl nur den Wenigsten bekannt ist. Das ist die Alte Leine. Nachdem sich das Eis der...

1 Bild

Der Biber ist zurück! 2

Ralf-Peter Pfaffenbach
Ralf-Peter Pfaffenbach | Ortenberg | am 11.03.2017 | 34 mal gelesen

Ortenberg: Nabu Ortenberg "Haus an den Salzwiesen" | Er ist der geniale Baumeister der Flusslandschaften. Der Biber war mehr als 400 Jahre in Hessen ausgestorben. Nun verbreitet sich der große Nager seit einigen Jahren auch wieder in der Wetterau. Seit mehreren Jahren lebt der Burgherr nun auch wieder in Ortenberg. Bereits an mehreren Bäumen an der Nidder sind seine Nagespuren zu erkennen. Die NABU-Gruppe Ortenberg lädt zusammen mit der Umweltwerkstatt Wetterau ein zu einer...