Bäcker

4 Bilder

Weihnachtsbrauch aus Hannover: Hitjepuppen 10

Katja W.
Katja W. | Langenhagen | am 21.12.2016 | 380 mal gelesen

Dresden hat seinen Stollen, Nürnberg die Lebkuchen und Hannover hat Hitjepuppen. Noch nie gehört? Dann wird es aber Zeit, mehr von diesem traditionellen Gebäck zu erfahren. Denn die Zuckerbilder, die im Volksmund Hitjepuppen genannt werden, haben eine lange Tradition in Hannover. Die Bäcker der Altstadt sollen sie schon zu Reformationszeiten hergestellt haben. Heute setzt nur noch die Bäckerei Borchers in der Hildesheimer...

5 Bilder

Käsekuchen-Häppchen und ein Blick in die Backstube

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Seelhorst | am 02.12.2016 | 107 mal gelesen

Hannover: Döhren | Heute Nachmittag (2. Dezember) war mächtig viel los an der Ecke Borgentrick- /Ziegeltraße im Stadtteil Döhren. Die Menschen drängten sich in dem kleinen Verkaufsraum, wollten vom Makronengebäck oder Käsekuchen kosten, mal einen Blick in die Bachstube werfen und mit einem Glas Sekt auf die neue Bäckerei anstoßen. „Schwester Schneeweiss“ öffnete erstmals die Ladentür für die Döhrener und lud zur Eröffnungsparty ein. Das...

1 Bild

Lern gutes Handwerk in einer modernen Biobäckerei

myheimat Durchstarter
myheimat Durchstarter | Augsburg | am 09.09.2016 | 18 mal gelesen

Wir Schuberts sind eine Bäckerfamilie in dritter Generation und backen seit über 40 Jahren Bio aus Überzeugung. Bei uns wird noch alles selbst gemacht. Wir verwenden keinerlei Convenience-Produkte wie Fertigfüllungen, Backmischungen oder zugekaufte Teiglinge. Wir vermahlen sogar den Mohn für unsere Füllungen noch selber, dann ist er immer frisch. Bei uns kann man sowohl das ursprüngliche Handwerk in seiner ganzen...

1 Bild

Was macht eigentlich ein Bäcker den ganzen Tag? - Kinder der Johanniter-Kinderzeit besuchen den Bokeloher Dorfbäcker

Timo Brüning
Timo Brüning | Wunstorf | am 13.04.2016 | 76 mal gelesen

Die Kinder der Johanniter Kindertagesstätte KinderZeit machten sich auf den Weg zur „Bokeloher Dorfbäckerei“ um herauszufinden, was so ein Bäcker den ganzen Tag macht und wie Brot entsteht. Sie wurden herzlich empfangen und es ging auch gleich in die Backstube. Die Kinder sahen sich ganz aufgeregt in der Backstube um. Beim Anblick der verschieden großen Maschinen entstanden schon jede Menge Fragen in den Köpfen der...

1 Bild

Schwiegertochter gesucht: Dieser Kandidat wurde rausgeworfen!

Franziska Müller
Franziska Müller | News | am 11.04.2016 | 1165 mal gelesen

Das Warten hat ein Ende: Gestern wurden bei RTL die neuen Schwiegersöhne bei “Schwiegertochter gesucht!” vorgestellt. Einer der liebeshungrigen Singles ist mittlerweile jedoch nicht mehr dabei: Bäcker Rene wurde aus der Sendung geworfen… Neues Jahr, neues Glück: Auch 2016 möchte Vera Int-Veen wieder einigen einsamen Herzen aus ganz Deutschland dabei helfen, die Liebe ihres Lebens zu finden. Wieder mit dabei ist natürlich...

1 Bild

Wer backt den besten Kuchen im Land?

Julia Reinard
Julia Reinard | Erfurt | am 26.01.2016 | 118 mal gelesen

Erfurt: Messe | Ob Mohn oder Mandel, Quark oder Kirschen - Thüringen ist das Land der Blechkuchen. Nun sucht die Thüringer Konditoreninnung den besten Thüringer Blechkuchen. Der Wettbewerb dafür findet am 1. März am Konditorentag auf der Thüringen Ausstellung statt. Teilnehmen kann jeder mit einem selbstgebackenen Blechkuchen und dem Rezept. Eine Anmeldung ist nicht nötig. Die drei Erstplatzierten erhalten Geldpreise Wie kann man sich...

1 Bild

Sensationelle Brötchenverwandlung bei Gothas Bäcker „Zeis“

Uwe Zerbst (Thüringen)
Uwe Zerbst (Thüringen) | Gotha | am 27.09.2015 | 67 mal gelesen

Seit Jahren kaufe ich bei einer Zweigstelle des Bäcker „Zeis“ Baguette-Brötchen. Sie wiesen die abgebildete Größe (links im Bild) auf. Urplötzlich wurden aus den eher länglichen normalen Brötchen in den letzten Tagen richtige Brötchen, die einem Baguette ähnlich sahen. Schon erwartete ich, dass bald eine Preisveränderung dieser Brötchensorte folgen würde. Doch keine Preiserhöhung, weil es diese „echten...

4 Bilder

Bäcker Gaues in Kirchrode – Brote vom Bäckermeister Jochen Gaues jetzt auch wieder in Hannover. 3

Brakebusch Projekt
Brakebusch Projekt | Isernhagen | am 20.04.2015 | 541 mal gelesen

Im Herzen Kirchrodes, genauer in der Brabeckstraße 9, eröffnet die Bäcker Gaues GmbH die erste Filiale in Hannover. Hier in Kirchrode finden Sie genau den Brotgeschmack, nach dem Sie wahrscheinlich schon lange suchen: Natürliche Zutaten, gekonntes Bäckerhandwerk und eine gute Prise Leidenschaft ergeben ein unvergleichlichen Brotgenuss, den viele nur noch von früher kennen. Jochen Gaues weiß: Gutes Brot braucht Zeit,...

1 Bild

Halloween naht...... 38

Silke M.
Silke M. | Burgwedel | am 18.10.2014 | 201 mal gelesen

Schnappschuss

31 Bilder

Neue Bäcker vor der Kamera 7

Erika Walther
Erika Walther | Augsburg | am 04.03.2014 | 239 mal gelesen

Eine weitere Fülle von Bäckern und Konditoren zeige ich Euch heute aus ganz Bayerisch-Schwaben und darüber hinaus. Einige sind einander ähnlich, aber doch alle individuell gestaltet.

3 Bilder

Roggenmischbrot - selbstgemacht 9

Silke M.
Silke M. | Burgwedel | am 07.09.2013 | 343 mal gelesen

Roggenmischbrot - selbstgemacht Zutaten: 1 Würfel Hefe 1 Prise Zucker 400 gr. Roggenmehl Typ 1150 200 gr. Dinkelmehl Typ 630 150 gr. Sauerteig 1,5 Teel. Salz ca. 380 ml. lauwarmes Wasser Zubereitung: Die Hefe mit der Prise Zucker in etwas lauwarmen Wasser auflösen und ca. 5 Minuten gehen lassen. Danach die gesamten Zutaten zu einem Teig verkneten, solange bis er Blasen wirft. Abgedeckt in einer...

1 Bild

Das große Sterben des Backhandwerks 45

Silke M.
Silke M. | Burgwedel | am 13.08.2013 | 600 mal gelesen

Das große Sterben des Backhandwerks Nichts riecht besser als frischgebackenes Brot. Diesen Geruch kennt man schon aus Kindheitstagen und lässt einen immer wieder das Wasser im Mund zusammenlaufen. Es gibt nichts besseres als ein frisches Landbrot aus der Backstube, mit Butter drauf und Schnittlauch drübergestreut. Da gehen alle Sinne auf! Bloß ist unser aller Brot gefährdet, denn jeden Tag macht ein...

2 Bilder

Der Müllinger Dorfladen 2

Benedikt Nolle
Benedikt Nolle | Sehnde | am 02.08.2013 | 834 mal gelesen

Der Dorfladen in Müllingen besteht seit dem 3. Oktober 2012 und befindet sich im Gebäude, wo früher eine Verkaufsstelle von Back Busche war, direkt an der Müllinger Straße. Übernommen und aufgebaut wurde der Laden von Frau und Herrn Dal. Nachdem die Bäckereikette „Back Busche“ pleite gegangen war, kam Herr Dal auf die Idee den Laden zu übernehmen und ihn mit seiner Frau, die überrings seit 1997 für Back Busche arbeitete,...

1 Bild

Das sind ja Neuigkeiten 1

CHRISTINE Stapf
CHRISTINE Stapf | Amöneburg | am 14.06.2013 | 260 mal gelesen

Als ehemalige Verwaltungsfrau bin ich in der Anatomie nicht so bewandert. Dass aber in Bubenschenkeln Rosinen sind, nun das habe ich heute dazugelernt :-)

20 Bilder

Uetzer Landfrauen radeln zum Landbäcker

Uta Kubik-Ritter
Uta Kubik-Ritter | Uetze | am 13.06.2013 | 345 mal gelesen

Über 40 Landfrauen aus Uetze sind in der Frühlingssonne nach Wathlingen gefahren. Die Radtour führte sie durch Feld und Wiese in die Landbäckerei Wittig zur Betriebsbesichtigung. Mark Wittig empfing die Landfrauen im großen Backhaus, wo täglich – besser gesagt jeder Nacht ab 1 Uhr 30 – das Licht angeht und die Mitarbeiter für frische Brötchen, kräftiges Brot und leckeren Kuchen sorgen. Der Vater des heutigen...

2 Bilder

Gold-Auszeichnung für Brot und Brötchen aus der Region 1

Melanie Weiershäuser
Melanie Weiershäuser | Marburg | am 31.05.2013 | 371 mal gelesen

Gold für Bäckerei Horst aus Fronhausen

Wird Maike Bäckerin, wenn sie GNTM nicht gewinnt?

Christine Bauer
Christine Bauer | News | am 22.05.2013 | 242 mal gelesen

Schon bald ist das große GNTM 2013-Finale. Die verbliebenden Kandidatinnen sollten sich schon einmal überlegen, wie es nach der Modelcastingshow weiter gehen könnte. Natürlich wollen sie alle im Modelbusiness bleiben. Doch für Kandidatin Maike könnte es noch eine weitere Möglichkeit, falls sie GNTM 2013 nicht gewinnt. Ein Leben nach GNTM - für die verbliebenen Teilnehmer der Show vermutlich gar nicht so richtig...

5 Bilder

Derchinger Kinder besuchen den Bäcker

Kath. Kindertagesstätte Derching
Kath. Kindertagesstätte Derching | Friedberg | am 15.05.2013 | 232 mal gelesen

Für die angehenden Schulkinder der Kindertagesstätte Derching war es ein aufregender Tag. Sie durften dem Bäcker Rainer Scharold einen Besuch abstatten. Dieser erklärte ihnen viel Interessantes über die Arbeit des Bäckers, und zeigte ihnen die vielen Maschinen, die ein Bäcker braucht. Auch die Fragen der Kinder kamen nicht zu kurz. Am Ende gab es für jedes Kind eine leckere Breze

8 Bilder

Kennen Sie sich in Ihrer Mehl-Box aus? 19

Wilhelm Kohlmeyer
Wilhelm Kohlmeyer | Hannover-Groß-Buchholz | am 27.04.2013 | 1433 mal gelesen

Backen ist super. Die Einen tun es gern und die Anderen lieben die Ergebnisse. Oder beide Gruppen treten fröhlich als Kombination auf :-) Fast immer wird beim heimischen Hobby-Backen zuerst an Kuchen gedacht und auch fast immer gebacken. Trotz der Tatsache, dass wohl eigentlich Brot und Brötchen die Hitliste der vertilgten Backwaren deutlich anführen. Viele schwärmen von (von anderen) selbstgebackenem Brot, aber...

1 Bild

Da ist was los... 1

Sabine Schlücking
Sabine Schlücking | Menden | am 22.03.2013 | 93 mal gelesen

Schnappschuss

Beobachtungen in einem Supermarkt 11

CHRISTINE Stapf
CHRISTINE Stapf | Amöneburg | am 24.02.2013 | 268 mal gelesen

Ich stehe in der Schlange an der Kasse eines Supermarktes. Da die Menschen vor mir viele Waren auf dem Band haben, dauert es etwas bis ich dran sind. Mein Blick fällt auf die Bäckerei die genau gegenüber der Kasse liegt. In der Vergangenheit habe ich mir schon öfters Gedanken über die Sauberkeit in Verbindung mit nicht verpackten Waren gemacht. Die Frau hinter der Bäckertheke trägt zwar Handschuhe, streift aber mit diesen...

1 Bild

Handwerk in Zahlen: 160 000 000 Krapfen

Norbert Opfermann
Norbert Opfermann | Düsseldorf | am 11.02.2013 | 148 mal gelesen

… werden pro Jahr in Deutschland gegessen. Ganz gleich, ob sie Krapfen, Kräppel oder Berliner genannt werden – rund 160 Millionen Stück des süßen Hefegebäcks werden pro Jahr in Deutschland konsumiert. Nach jahrhundertealter Bäckertradition werden die faustgroßen Teilchen in Fett gebacken und anschließend mit leckeren Marmeladen und Konfitüren gefüllt. So auch vor und während der Karnevals- bzw. Faschingszeit, in der die...

1 Bild

Historischer Bäckerlauf

Elke Skutnik
Elke Skutnik | Langenhagen | am 05.01.2013 | 381 mal gelesen

Langenhagen: CCL | Auch in diesem Jahr findet wieder unser Bäckerlauf am 12.Januar 2013 in der Zeit von 10.00 Uhr bis 13.00 Uhr auf dem Marktplatz/CCL statt. Unser Ritter, Bäcker- und Konditormeister Harald Luther wird den alten Brauch aus dem 17. Jahrhundert wieder aufleben lassen, als die Bäckerjungen ihre Backwaren noch auf der Straße verkaufen mussten. Wenn das Geschäft mal nicht so richtig lief, traktierten die Bäckerjungen die...

1 Bild

85.900 Tonnen Lebkuchen

Norbert Opfermann
Norbert Opfermann | Düsseldorf | am 26.12.2012 | 200 mal gelesen

Ganz gleich, ob er Honig-, Pfeffer- oder Lebkuchen genannt wird – rund 85.900 Tonnen des würzigen Gebäcks werden jährlich in Deutschland produziert. Neben orientalischen Gewürzen zeichnet sich die weihnachtliche Spezialität insbesondere durch ausgewählte Zutaten wie Mandeln, Honig, Zimt und Schokolade aus. Ein Teil der Köstlichkeiten wird auch heute noch von Bäckern und Konditoren aufwendig ausgestochen, glasiert und verziert...

1 Bild

Noch schnell die letzten Kekse backen! 16

Annette T.
Annette T. | Neustadt am Rübenberge | am 22.12.2012 | 267 mal gelesen

Schnappschuss