Anzeige

The Voice of Germany 2017: Das sind die Paare aus den Battles Runde 2!

Heute Abend geht es mit den zweiten Battles bei TVOG 2017 weiter. In dieser Runde müssen Samu Haber, Yvonne Catterfeld, Mark Forster und Fanta 4 wieder schwere Entscheidungen treffen - wer kommt eine Runde weiter und wer muss gehen?

Wir würden auch heute Abend wieder nicht in der Haut der Coaches von The Voice of Germany stecken wollen! Gleich 22 Kandidaten kämpfen heute Abend in der zweiten Runde der Battles gegeneinander und hoffen, dass sich Yvonne Catterfeld, Mark Forster, Michi Beck und Smudo von Fanta vier für die entscheiden werden. Natürlich können nicht alle weiterkommen, doch es gibt Hoffnung - jeder Coach hat einen Steal Deal und kann sich einen der ausgeschiedenen Kandidaten in sein Team holen. Mark hat seinen Joker in der letzten Woche mit Robin Portman gezogen. 

Paar 1: Alexander Babacan vs. Linda Helterhoff vs. Tina Naderer

Im ersten Team der zweiten Battles von The Voice treten gleich drei Kandidaten aus Team Yvonne gegeneinander an. Alexander Babacan muss sich gegen zwei Frauen bewiesen: Hat der Mann in der Runde eine Chance gegen Tina Naderer und Linda Helterhoff? Das Trio versucht sich an "Hey" von Andreas Bourani und wird Yvonne Catterfeld die Entscheidung sicherlich nicht leicht machen. Übrigens sind sie nicht die einzigen Kandidaten in dieser Runde, die zu dritt antreten. Aus drei wurde jedoch eins! Tina schaffte es als einzige in die nächste Runde.

Paar 2: Marlin Williford vs. Meike Ehnert vs. Carina Chere

Denn auch drei Kandidaten aus Team Samu müssen heute bei The Voice of Germany gegeneinander antreten. Dieses Mal ist es Marlin Williford, der es gleich mit zwei Frauen zu tun bekommt: Mit ihm steigen Popstars-Gewinnerin Meike Ehnert und die Blondine Carina Chere in den Ring. Das Trio wird den Song "Take On Me" von A-HA performen. Ohne Zweifel wird das eine richtig schwere Entscheidung für Samu Haber! Letztendlich entschied der Coach sich für Power-Paket Marlin und gegen die beiden Damen.

Paar 3: BB Thomaz vs. Melisa Toprakci

Auch das nächste Paar ist wirklich explosiv: Mit BB Thomaz hat Melisa eine echt schwierige Gegnerin bekommen. Beide Frauen sind absolut heiß darauf, zu gewinnen, doch am Ende kann natürlich nur eine von ihnen weiterkommen. In diesem Fall muss Yvonne Catterfeld entscheiden, wer es eine Runde weiterschafft - die kraftvolle BB oder doch die dunkelhaarige Melisa Toprakci? Eines steht fest - schenken werden sie die beiden bei TVOG nichts. Dennoch hatten beide Kandidatinnen Glück! Yvonnes Entscheidung fiel zwar auf BB, doch Dank des Steal-Deals ist Melisa nun bei den Fantas. 

Paar 3: Mars vs. Janina Beyerlein

Für Samu Haber wird es noch ein zweites Mal schwer: Er muss sich im Battle zwischen Janina Beyerlein und Mars entscheiden. Die beiden performen "Where The Wild Roses Grow" von Nick Cave & The Bad Seeds sowie Kylie Minogue. Es wird auf jeden Fall dramatisch! Mars konnte als Schauspieler und Sänger schon einiges an Bühnenerfahrung sammeln, während Janina mit ihren 17 Jahren noch ziemlich jung ist. Kann sie sich bei TVOG 2017 trotzdem gegen ihren Konkurrenten durchsetzen? Sie hat es geschafft! Janina hat erneut bewiesen, dass sie trotz ihres jungen alters mit den anderen Kandidaten auf jeden Fall mithalten kann.

Paar 4: Stefanie Nerpel vs. Mark Schlumberger

Auch auf die Jungs von Fanta 4 warten heute einige schwierige Entscheidungen. In ihrem ersten Battle heute Abend müssen sich die beiden The Voice-Coaches dem Auftritt von Stefanie Nerpel und Mark Schlumberger stellen. Die beiden versuchen sich an "Augenbling" von Seed. Mark Schlumberger alias Mellow Mark ist schon ein alter Hase im Showgeschäft und auch Stefanie hat schon einige Auftritte absolviert - wer kann wohl mehr überzeugen? Obwohl Mark bereits große Erfolge als Star-Sänger feierte, reichte es bei den Battles am Ende doch nicht. Stefanie setzte sich gegen ihn durch und ist in der nächsten Runde dabei.

Paar 5: Helen Leahey vs. Philip Piller

Im nächsten Battle müssen Michi Beck und Smudo direkt noch einmal ran. Sie lassen die Irin Helen Leahey gegen ihr Talent aus Österreich, den jungen Philip Piller, antreten. Die beiden sollen in den zweiten Battles von The Voice of Germany 2017 den Song "Tear Drop" von Massive Attack vortragen und dabei die Zuschauer in einen mystischen Bann ziehen. Ob die Entscheidung da wohl leicht fällt? Wahrscheinlich eher nicht. Trotz Mega-Stimme reicht es bei "The Voice of Germany" nicht immer aus! Diese Erfahrung musste die talentierte Helen machen. Ihr Konkurrent Philip ist dagegen weiter.

Paar 6: Katy Winter vs. Miguel Fialho

Nun geht es auch Mark Forster an den Kragen: Er hat im nächsten Battle von TVOG die Qual der Wahl. Der Sänger hat sich dazu entschieden, dass die rosahaarige Katy Winter antreten soll - gegen die jungen Portugiesen Miguel Fialho!  Die beiden konnten schon in den Blind Auditions individuell überzeugen. Stellt sich nun die Frage, wie sie sich im Duett wohl schlagen werden! Doch die beiden sind nicht das einzige Paar aus Team Mark, das sich heute Abend die Ehre gibt. Anscheinend bringen die pinken Haare Glück! Katy hat ihren Coach erneut überzeugt. Miguel musste die Show leider verlassen.

Paar 7: Luana Eschment vs. Maria Cammisa

Denn auch das siebte Paar stammt aus dem Team Mark und setzt sich aus Luana Eschment und Maria zusammen. Die beiden Rockröhren haben einen ganz speziellen Song für die Battles bei TVOG 2017 zugewiesen bekommen: Sie versuchen sich an "Deine blauen Augen" von und interpretieren ihn rockig neu! Dabei sind sowohl Luana als auch Maria Cammisa davon überzeugt, das Battle zu gewinnen. Wer sichert sich am Ende das Ticket in die nächste Runde? Luana ist geboren, um die Bühne zu rocken! Auf der TVOG-Bühne hat sie es erneut gezeigt. Maria musste sich hingegen von ihrem großen Traum vom Finale verabschieden.

Paar 8: Natia Todua vs. Nanette Foh

Im nächsten Battle muss nun wieder Samu Haber eine schwierige Entscheidung treffen. Er konnte damals die zauberhafte Natia Todua aus Georgien für sein Team gewinnen. Alle wollten das Kindermädchen haben! Sie muss sich heute in der zweiten Ruhnde der Battles gegen Nanette Foh bewiesen. Die beiden performen "Blurred Lines" von Robin Thicke. Das wird eine der schwierigsten Entscheidungen für Samu bei TVOG! Heutzutage werden Märchen doch noch wahr! Natia ist der Beweis dafür. Sie ist das singende Au-Pair Mädchen mit dem großen Traum beim Finale zu gewinnen! Für Nanette platzte jedoch der Traum.

Paar 9: Semion Bazavlouk vs. Christine Heitz

Zu guter Letzt müssen noch einmal die Fantas ran: Sie haben Semion Bazavlouk mit Luxemburgerin Christine Heitz aus den letzten Blind Auditions gepaart. Die beiden Talente singen heute Abend in den Battles von The Voice den Song "Grande Faith" von Stevie Wonder. Das wird definitiv nochmal spannend, zumal uns Semion mit der ein oder anderen Tanzeinlage überrascht. Wir sind gespannt, wer heute Abend wohl weiterkommt - und wer sich womöglich durch einen Steal Deal in einem anderen Team wiederfindet. Tatsächlich ist Semion jetzt bei Yvonne Catterfeld! Christine darf sich weiterhin mit Hilfe der Coaches Michi und Smudo beweisen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.