* Katjas Naturbeobachtungen

Wir sind gerne in der Natur unterwegs. Hier findet ihr meine Naturbeobachtungen in Form von Schnappschüssen und Beiträgen. Viel Spaß beim Lesen!

1 Bild

Määääääh 4

Katja W.
Katja W. | Langenhagen | vor 3 Tagen | 228 mal gelesen

20 Bilder

Zur Obstblüte ins Alte Land 4

Katja W.
Katja W. | Jork | am 01.05.2022 | 884 mal gelesen

Wer im Frühjahr das Alte Land an der Elbe besucht, wird von einem wahren Blütenmeer empfangen. Bereits Mitte April öffnen die Kirschbäume ihre Knospen, kurz danach schließen sich die unzähligen Apfelbäume in den Plantagen an. Auf über einhundert Quadratkilometern erstreckt sich das von den Niederländern zwischen 1130 und 1230 urbar gemachte Gebiet in der Elbmarsch. Wenn ihr auf eurer Tour durch das Alte Land genau hinschaut,...

23 Bilder

Ein Hauch von Poesie - kreuz und quer durch unseren Garten im April 4

Katja W.
Katja W. | Langenhagen | am 27.04.2022 | 814 mal gelesen

Pünktlich zum 1. April schneite tatsächlich noch einmal der Winter bei uns herein und setzte den Blüten von Tulpen, Perlhyazinthen und Co. weiße Häubchen auf. Doch so schnell wie das Aprilwetter gekommen war, verzog es sich auch wieder. Durch die folgenden, wärmenden Sonnenstrahlen und einige Regenschauer entwickelten sich die Frühblüher prächtig und Wollschweber, Wildbienen und andere Insekten schwirrten und flatterten durch...

19 Bilder

Frühlingserwachen im Berggarten Herrenhausen 9

Katja W.
Katja W. | Hannover-Herrenhausen | am 21.04.2022 | 720 mal gelesen

"Lob des Frühlings Saatengrün, Veilchenduft, Lerchenwirbel, Amselschlag, Sonnenregen, linde Luft! Wenn ich solche Worte singe, braucht es dann noch große Dinge, Dich zu preisen, Frühlingstag!" Ludwig Uhland (1787 bis 1862) Wo könnte man den Frühling in Hannover schöner preisen als im Berggarten? Von den prachtvollen Beeten im Schmuckhof bis zur wilden Wiese am Staudengrund zeigt sich der botanische Garten im...

16 Bilder

"Einen Garten anzulegen bedeutet, an morgen zu glauben", Audrey Hepburn (04.05.1929 bis 20.01.1993) - quer durch unseren Garten im März 2

Katja W.
Katja W. | Langenhagen | am 31.03.2022 | 1082 mal gelesen

Auch wenn die Zeiten beängstigend sind, sollte man die Hoffnung auf Frieden und eine bessere Zukunft nicht aufgeben. Um abzuschalten verbringe ich viel Zeit in unserem kleinen Garten. Dort standen in diesem März einige Projekte an. Das alte, mit Efeu bewachsene Rankgitter wurde gegen eine neue Sichtschutzwand getauscht, Tische und der Rosenbogen frisch gestrichen. In den Beeten wurden die letzten Stauden und Gräser zurück...

19 Bilder

Schneckenkrokus und mehr aus unserem Garten im Februar 10

Katja W.
Katja W. | Langenhagen | am 23.02.2022 | 1212 mal gelesen

Stürmisch war es im Februar - und nass. Doch sobald die Sonne etwas zwischen den Wolken hervorlugte, rief der Garten nach uns. Denn durch die milden Temperaturen schoben sich überall die ersten Frühblüher ans Licht. Krokusse blühten und blühen um die Wette mit Schneeglöckchen, Iris und Schneerosen. Die ersten Narzissen und Perlhyazinthen öffnen ihre Knospen und setzen weitere, farbige Akzente in unserem kleinen...

12 Bilder

Hallo Gartenjahr 2022 - kreuz und quer durch den Garten im Januar 4

Katja W.
Katja W. | Langenhagen | am 26.01.2022 | 1138 mal gelesen

Auch 2022 streife ich wieder mit meiner Kamera durch unseren kleinen Garten und halte die Veränderungen dort im Jahreslauf fest. Im Januar ist die Zeit, um das kommende Gartenjahr zu planen. Denn im Garten selbst stehen außer ein paar kleineren Arbeiten wie der Rückschnitt einzelner Büsche keine größeren Aktionen an. Dieser Rückschnitt sollte allerdings an frostfreien Tagen erfolgen. Da das Wetter in den letzten Tagen bei uns...

1 Bild

"Lustige Tiergeschichten": Tierischer Staubwedel 8

Katja W.
Katja W. | Langenhagen | am 09.01.2022 | 613 mal gelesen

Es war ein sonniger, warmer Tag im Juni 2016. Wir saßen bei Kaffee und Kuchen in der Stube, als plötzlich durch die offene Terrassentür etwas zu uns herein und blitzschnell unter den Schrank huschte. Für eine Katze war "es" eindeutig zu klein. Wir staunten nicht schlecht, als wir ein Entenküken unter dem Schrank entdeckten. Es hatte sich in der hintersten Ecke versteckt und dabei gleich Staub geputzt. Vorsichtig holten...

22 Bilder

Winterzauber - kreuz und quer durch den Garten im Dezember 7

Katja W.
Katja W. | Langenhagen | am 27.12.2021 | 710 mal gelesen

Sanft schlummert unser kleiner Garten im Winterschlaf. Nebel, Raureif und ein paar Schneeflocken haben ihn in ein verzaubertes Fleckchen verwandelt. Hagebutten, Blätter und Blüten glitzern in der Wintersonne.  Kletterrose und Schneerose blühen auch im Dezember und selbst die Ringel- und die Sonnenblume trotzen den frostigen Temperaturen mit ihren bunten Blüten. Längst ruht die Gartenarbeit. Sonnenschirm und Gartenmöbel...

11 Bilder

Nebelzauber 6

Katja W.
Katja W. | Langenhagen | am 21.12.2021 | 636 mal gelesen

Nebel hüllt die Landschaft ein, hält Baum und Strauch umschlungen. Und trotzdem ist mein Herze rein, die Freude nicht verklungen. In Ästen zwitschern Vögel leis', sie träumen von der Wärme. Unter unseren Sohlen knistert Eis, was leuchtet in der Ferne? Die Sonne schiebt sich durch den Dunst, ganz sanft und sacht kommt sie daher. Verzaubert mit verspielter Kunst Blätter in ein funkelnd...

13 Bilder

Farbkleckse im Novembergarten 5

Katja W.
Katja W. | Langenhagen | am 28.11.2021 | 669 mal gelesen

Grau und trist kommt der November meist daher. Aber wenn ihr ganz genau hinschaut, könnt ihr auch in diesem Monat Farbkleckse in den Gärten sehen, die an kalten und verregneten Tagen Spaß machen und Erinnerungen an den bunten Sommer wecken.Gänseblümchen, Rose, Löwenmäulchen und sogar der Schmetterlingsflieder trotzen der Jahreszeit und überraschen uns mit ihren Blüten. Auf dem Zierkohl sammeln sich die Regentropfen wie Perlen...

8 Bilder

Atemberaubende Begegnung mit versteckter Kamera im Berggarten Herrenhausen 12

Katja W.
Katja W. | Hannover-Herrenhausen | am 03.11.2021 | 1054 mal gelesen

Eigentlich sollte es nur ein kurzer Spaziergang mit der Familie durch den Berggarten werden - ohne Kamera, Stativ und Pipapo. Denn wenn wir das dabei haben, vergessen wir meist alles ums uns herum. Doch ganz ohne Kamera nach Herrenhausen? Nee, das geht wirklich nicht. Heimlich versteckte ich sie in meiner Handtasche. Zum Glück, denn ohne Kamera hätte ich keine Bilder unserer atemberaubenden Begegnung mit einem Mäusebussard,...

11 Bilder

Goldener Oktober - wenn der Herbst in bunten Farben malt 6

Katja W.
Katja W. | Langenhagen | am 29.10.2021 | 759 mal gelesen

Auf den Grünflächen in Kaltenweide hat der Herbst seine bunten Spuren hinterlassen und das Laub der Bäume in goldene und rötliche Farben getaucht. Wenn dann noch die Sonne vom Himmel strahlt und das Blattwerk mit leuchtenden Akzenten in Szene setzt, macht ein Bummel über die Grünkeile besonders viel Spaß.Ich musste beim Farben tanken an die kleine Maus aus dem Kinderbuch "Frederick" von Leo Lionni denken. Auch Frederick...

16 Bilder

Herbststimmung - kreuz und quer durch den Garten im Oktober 10

Katja W.
Katja W. | Langenhagen | am 18.10.2021 | 764 mal gelesen

Langsam aber sicher hat der Herbst in unserem kleinen Garten Einzug gehalten und das Gartenjahr neigt sich dem Ende entgegen. Das Laub der Felsenbirne und des wilden Weines färbt sich in den schönsten Rottönen. Ahorn und Apfelbaum lassen allmählich ihre Blätter fallen. An schönen Tagen rechen wir das Laub zusammen und verteilen es zu kleinen Haufen in den Beeten. Hier finden nicht nur Igel einen warmen Unterschlupf, sondern...

13 Bilder

Mystische Externsteine - die Kraft der Steine 6

Katja W.
Katja W. | Horn-Bad Meinberg | am 14.10.2021 | 968 mal gelesen

Die mächtige Sandsteinformation der Externsteine im Teutoburger Wald zieht jedes Jahr unzählige Besucherinnen und Besucher in ihren Bann. Auch wir sind immer wieder fasziniert von diesem einzigartigen Naturdenkmal und statten ihm gerne einen Besuch ab. Anfang Oktober machen wir uns auf den Weg zu den mystischen Steinen, die nach einem kurzen Spaziergang vom Parkplatz durch den Wald wie an einer Kette aufgezogen vor uns...