Nachrichten aus Allmannshofen und der Region

1 Bild

Konzerttipp: 90 Kinder und Jugendliche präsentieren „Die Schnabelpiraten“ in der Kirchberghalle in Allmannshofen

Steffi Brand
Steffi Brand | Allmannshofen | am 08.06.2018 | 39 mal gelesen

Allmannshofen: Kirchberghalle | Was im vergangenen Jahr in Teilen bereits im Gasthof Schmidbaur „Zur Krone“ in Westendorf aufgeführt wurde, soll heuer einen größeren Rahmen bekommen. Am Sonntag, den 17. Juni, gibt es „Die Schnabelpiraten“ in der Kirchberghalle in Allmannshofen zu sehen. Wie’s dazu kam, ist einerseits den Akteuren selbst zu verdanken, denn die Nachwuchsmusiker Westendorfs wünschten sich, das Stück heuer erneut präsentieren zu dürfen. Zum...

  • Tradition, Blasmusik und Geselligkeit – diese Mischung gab es an Pfingsten in Holzen bei der
    von Monika Matzner | Allmannshofen | am 24.05.2018 | 2 Bilder
  • Am 30. September und 1. Oktober 2017 ist es wieder soweit: bereits zum 35. Mal organisiert
    von Margit Grüner | Scheyern | am 28.09.2017 | 22 Bilder
1 Bild

Zweite Winterwanderung rund um Kloster Holzen

Steffi Brand
Steffi Brand | Allmannshofen | am 31.01.2017 | 18 mal gelesen

Allmannshofen: Kirchberghalle | Im vergangenen Jahr war die Winterwanderung der Berg- und Wanderfreunde Allmannshofen 1991 e.V. ein Jubiläums-Special zum 25-jährigen Vereinsjubiläum. Am kommenden Wochenende, am 4. und 5. Februar, wird dieses Event nun wiederholt. „Unsere Winterwanderung ist sehr gelobt worden“, verrät Vorstand Anneliese Gerstmayer. Knapp 1000 Wanderfreunde kamen im Jahr 2016 nach Allmannshofen, um von der Kirchberghalle aus auf die fünf...

Schnappschüsse

Foto hochladen
von Christian Bredl
von Martina Cross
von Kathrin Zander
von Martin...
von Michael Würz
vorwärts
2 Bilder

Viele Besucher und ein saniertes Hochhaus in Augsburg: Finstral Studio Friedberg schaut auf erfolgreiches Jahr zurück 2

Joachim Meyer
Joachim Meyer | Friedberg | am 05.12.2018 | 359 mal gelesen

Das Finstral Studio im Friedberger Gewerbepark direkt an der A8 blickt auch im zweiten Jahr seines Bestehens auf ein erfolgreiches Jahr zurück. Neben den vielen Besuchern, die sich über Fenster, Haustüren und Wintergärten für Ihre Bauvorhaben informierten, wurde ein regelmäßiger Architekten Salon etabliert. Hier informieren Top-Referenten über Themen rund um Fenster, wie die Baurechts-Novelle, Glasnormen oder Montagetechnik....

5 Bilder

myheimat fragt nach: Ist es aus Ihrer Sicht gerechtfertigt, dass Anwohner sich an den Kosten des Straßenausbaus beteiligen müssen oder sollten Alternativen für die Finanzierung gefunden werden? 1

Katharina Soffer
Katharina Soffer | Meitingen | am 30.04.2015 | 155 mal gelesen

Straßenausbaubeitragssatzung – dieser umständliche Begriff war Ende März Thema in der Marktgemeinderatssitzung. Kommunen können bei notwendigen Maßnahmen zur Straßenerneuerung die jeweiligen Anlieger zur Kasse bitten. Im Meitinger Ortsteil Herbertshofen trifft dies zunächst auch die Bewohner der Schubertstraße. Die Grundlage für diese Satzung bildet ein Landesgesetz. "Die Stadt nimmt genug Steuern ein, Anwohner sollten...

6 Bilder

Herzlichen Glückwunsch: Die Gewinner unseres Weihnachts-Gewinnspiels stehen fest! 26

Andrew Wolters
Andrew Wolters | Augsburg | am 07.01.2019 | 1063 mal gelesen

Liebe myheimatler, Weihnachten ist schon wieder vorbei und das neue Jahr hat angefangen. Mit dem Ende der Weihnachtszeit ist auch unser Gewinnspiel vorbei. Diesmal hatten wir dazu aufgerufen passende Bilder zum Thema "Adventslichter" zu schießen. Ihr habt fleißig teilgenommen und es gab die verschiedensten Interpretationen zum Thema. Während der eine auf einen ganz klassischen Adventskranz setzte, präsentierte uns ein...

1 Bild

Essbares und Heilendes am Wegesrand

Monika Matzner
Monika Matzner | Allmannshofen | am 01.08.2018 | 18 mal gelesen

Holzen, Gemeinde Allmannshofen: Kloster Holzen, Innenhof |  Brennnessel, Löwenzahn, Rotklee, Weidenröschen, Schöllkraut, Giersch & Co wachsen meist unbeachtet am Wegesrand – die Wildkräuter werden gern als „Unkraut“ bezeichnet. Zu Unrecht, wie die Teilnehmer der Wildkräuterwanderung des Landschaftspflegeverbandes Landkreis Augsburg erfuhren, die rund um Kloster Holzen führte. Kräuterfachfrau und Buchautorin Renate Hudak gab einen interessanten Einblick, wie man aus dem reichhaltigen...

  • Der Landschaftspflegeverband Landkreis Augsburg e.V. veranstaltet einen Wildkräuterspaziergang vor
    von Landschaftspflegeverband Landkreis Augsburg e. V. | Allmannshofen | am 03.05.2017 | 1 Bild
  • Kürbisse sind eine runde Sache. Mit ihren leuchtenden Farben sind sie nicht nur herrliche
    von Monika Matzner | Allmannshofen | am 20.10.2016 | 1 Bild
1 Bild

Ideen rund ums Sanieren, Energiesparen und den herbstlichen Garten in der neuen Ausgabe der "Wohnoase" – hier online lesen!

Michaela Dempf
Michaela Dempf | Augsburg | am 17.10.2018 | 93 mal gelesen

Wenn das Jahr sich dem Ende zuneigt und Herbst und Winter vor der Tür stehen, ist für viele die Zeit, um über Altes nachzudenken und Neues zu forcieren. Gerade in Haus und Garten gibt es auch in den kühleren Jahreszeiten einiges anzupacken – egal ob Hausbesitzer die Heizung für die Heizperiode auf Vordermann bringen müssen, Pläne für eine Sanierung im nächsten Frühjahr schmieden, im Herbst neue Bäume pflanzen möchten oder das...

2 Bilder

"Der mit den Bäumen spricht"

Monika Matzner
Monika Matzner | Allmannshofen | am 18.04.2018 | 21 mal gelesen

Allmannshofen: Kloster Holzen |  Ob Linde, Kirschbaum oder Ulme – wer im ehemaligen Kreuzgang des Klosters in Holzen unterwegs ist, trifft dort auf kraftvolle Holz-Skulpturen heimischer Bäume. Geschaffen hat sie der Holzgestalter und Künstler Bernhard Schmid aus Rettenbach (Kreis Günzburg). Seit knapp fünf Jahren stellt er unter dem Titel „Quinte der Kraft“ in einer mehrteiligen Reihe verschiedene Werke in Holzen aus. Gastgeber Philipp Flamm...

1 Bild

Achtung: Unwettervorhersagen für Bayern! 2

Christian Gruber
Christian Gruber | Adelzhausen | am 06.06.2016 | 238 mal gelesen

Die vergangene Woche war nicht einfach für Bayern. Vor allem in Niederbayern sind schwere Unwetter über Bayern niedergegangen. Dabei wurden mehrere Menschen getötet und es ist ein Schaden von mehr als einer Milliarde Euro entstanden. Auch diese Woche wird sich die Wettersituation nur bedingt verbessern.Schon wieder wird Unwetter für Bayern vorhergesagt. Dies wäre fatal, denn in der letzten Woche hat das Unwetter vor allem in...

Boulevard, Bundesliga, Politik, Promi-News, Ratgeber, Sport und TV-Themen, die Regionen übergreifend großen Anklang finden:
vor 2 Stunden, 37 Minuten | 27 mal gelesen

Der Reitverein Thierhaupten/Ötz e.V. konnte für einen 3-Tages-Springkurs vom 05. - 07. April  2019 den namhaften...

vor 4 Stunden, 33 Minuten | 18 mal gelesen

Eine kleine aber recht erfolgreiche Mannschaft schickte die LG Zusam bei den Schwäbischen Crosslaufmeisterschaften in...

vor 2 Tagen | 12 mal gelesen

Dr. Fabian Mehring und Tobias Kunz bringen Bürgermeister mit Umweltminister Thorsten Glauber an einen Tisch...

vor 2 Tagen | 108 mal gelesen

Hier vorab einige Tropische Schmetterlinge die sich bei Besuchern auf Kopf, Finger, Hand und auf Kleidung setzen um sich...

vor 3 Tagen | 322 mal gelesen

Am 17. Februar um 13.30 Uhr begann der Faschingsumzug mit 2300 Teilnehmern. Angeführt von Präsident Ulrich Reitschuster,...

vor 3 Tagen | 9 mal gelesen

Kanu-Club Donauwörth (KCD) mit neuer Vorstandschaft – Fabian Gabler bayrischer Jugendsportler des Jahres 2018 Der...