Partysound und Ochs am Spieß: Das Aichacher Volksfest 2014 bietet für jeden Geschmack etwas

Nach dem gelungenen Neustart des Aichacher Volksfestes im Jahr 2013 freut sich Organisator Umberto Freiherr von Beck-Peccoz schon auf die diesjährige Ausgabe der Traditionsveranstaltung.

Los geht es am Freitag, den 18.07.2014 um 18 Uhr mit einem Standkonzert am Stadtplatz. Es folgen der Auszug zum Festzelt und der obligatorische Anstich des Bierfasses. Um 19 Uhr beginnt der Festabend mit der Gruppe "AllGeier“.

Am Samstag, den 19.07. stehen folgende Punkte auf dem Programm: 15.00 Uhr: Siegerehrung BCA Stockschützenturnier, 22.00 Uhr: Feuerwerk. Abwechslung und kulinarische Schmankerln bietet der erste Festsonntag am 20.07. Nach der Festmesse mit der Sielenbacher Blaskapelle um 10 Uhr gibt es einen Mittagstisch mit Ochs am Spieß. Ab 17 Uhr spielen die Holzheimer Musikanten.

Einen Maurer-Montag mit Live-Musik von 11 bis 14 Uhr sollten Sie sich am 21.07. nicht entgehen lassen, ebenso wenig wie den Tanz- und Schlagerabend mit den „Red Roses“ (ab 18 Uhr) und die Nacht der Gastronomen.

Eine feste Institution ist der Seniorennachmittag mit der Stadtkapelle Aichach am Dienstag, den 22.07. um 13 Uhr. Ein besonderes Highlight wird sicher auch die „Nacht der Tracht“ mit den Jetzendorfer Hinterhof Musikanten (ab 18:30 Uhr).

Die kleinen Besucher des Volksfestes kommen am Mittwoch, den 23.07. voll auf ihre Kosten. Der Kindernachmittag startet um 13 Uhr. Zum Programm zählt unter anderem ein Kasperltheater (15 Uhr). Der „Blaulicht Abend“ mit AllgäuPower (18 Uhr) rundet diesen Veranstaltungstag ab.

Tag der Betriebe

Am Donnerstag, den 24.07. heißt es: „Tag der Betriebe mit Herz Ass“ (18.00 Uhr). Virtuose Instrumentalsolos, witzige Showelemente und ein abwechslungsreiches Partyprogramm machen den Abend zu einem absolut besonderen Erlebnis.

Tag der Vereine

Der Tag der Vereine am Freitag, den 25.07. (18 Uhr) mit den Störzelbachern bietet fetzige Volksmusik und coole Alpenpower sowie ganz viel Party mit den Hits der 70er, 80er, 90er und von heute, den aktuellen Rockklassikern von AC/DC bis Queen.

Charity-Event „Damenwiesn“

Die Damenwiesn mit Charity Event drückt dem Samstag (26.07.) ab 12 Uhr ihren Stempel auf. Ab 18 Uhr unterhält ein Partyabend mit S.O.S. die Volksfest-Besucher. Um 22 Uhr verzaubert ein Feuerwerk den Aichacher Nachthimmel.

Eine Jugendfestmesse mit moderner Musik prägt den zweiten Festsonntag (27.07., 10 Uhr). Ab 19 Uhr sorgt ein Show-Abend mit der „Dolce Vita“-Band für beste Stimmung.

Am Montag, den 28.07., klingt das Fest ab 18 Uhr mit den „Südtiroler Spitzbuam“ angemessen aus.

Text: Redaktion, Bilder: Redaktion, Irene Rung
Was? Wann? Wo?
Was: Volksfest Aichach
Wann: 18.07. - 28.07.2014
Wo: Volksfestplatz,
Schrobenhausener Straße
1
Einem Mitglied gefällt das:

Weiterveröffentlichungen:

myheimat-Stadtmagazin aichacher | Erschienen am 05.07.2014
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.