Wirtschaftsstandort

Wirtschaftsregion Augsburg: Eine Region weiter auf Erfolgskurs

Werner Schmidt
Werner Schmidt | Cottbus | am 06.05.2019 | 20 mal gelesen

Schon seit vielen Jahren erfreut sich die Wirtschaftsregion Augsburg sowohl bei Privatpersonen als auch bei Unternehmen größter Beliebtheit. Aber mit welchen Vorteilen kann die Region punkten und warum ist Augsburg für viele Firmen ein idealer Wirtschaftsstandort? Welche Branchen sind in der Region besonders häufig ansässig und für welche Bereiche werden sich auch in Zukunft noch zahlreiche Möglichkeiten ergeben? Welche...

Ein gutes Paket für den Wirtschaftsstandort

IHK Schwaben
IHK Schwaben | Augsburg | am 17.03.2016 | 12 mal gelesen

IHK begrüßt Entwurf für Bundesverkehrswegeplan mit überraschender Lösung für Bahnausbau Ulm–Augsburg – Viele wichtige Bundesstraßen sind dabei Der heute (16.03.2016) vorgelegte Entwurf für den Bundesverkehrswegeplan 2016 setzt aus Sicht der IHK Schwaben viele wichtige Impulse für die Region, auch wenn einzelne wichtige Vorhaben unberücksichtigt geblieben sind. „In seiner Gesamtheit ist das ein gutes Paket für den...

5 Bilder

Der Siegerlandflughafen ist Südwestfalens Tor zur Welt: Wichtiges Drehkreuz, Wirtschaftsstandort und Ausflugsziel 1

Jürgen Heimann
Jürgen Heimann | Eschenburg | am 04.07.2015 | 55 mal gelesen

Die Debatte folgt fast schon den Gesetzmäßigkeiten eines (politischen) Rituals. Der Siegerlandflughafen kommt mit (un)schöner Regel- bzw. Unregelmäßigkeit ins öffentliche Gerede. Waren es 2010 beispielsweise die Grünen, sind es aktuell die Liberalen, die sich unter dem Postulat, sorgsam mit des Steuerzahlers Groschen umgehen zu müssen, über den jährlichen Zuschussbedarf des Lufthafens echauffieren. Das führte in der jüngsten...

1 Bild

Abschluss der aktuellen ÖKOPROFIT-Runde 2013 im Sitzungssaal des Landratsamtes

Joachim Meyer
Joachim Meyer | Aichach | am 18.07.2013 | 130 mal gelesen

Die Landkreise Aichach-Friedberg und Augsburg unterstützten zusammen mit der Stadt Augsburg auch 2013 Firmen auf ihrem Weg, ein ÖKOPROFIT-Betrieb zu werden. Start der allerersten Runde war im Oktober 2008, gemeinsam mit dem Landkreis Augsburg, seit der zweiten Runde 2010 ist auch die Stadt Augsburg mit im Boot. Initialzündung dafür war damals sicher der „Umweltpakt Bayern“, durch dessen Unterzeichnung die bayerische...

Günzburgs Wirtschaftsakteure an einem Tisch

Stadt Günzburg
Stadt Günzburg | Günzburg | am 19.03.2013 | 143 mal gelesen

Stadtverwaltung lädt zum 8. Günzburger Wirtschaftsforum – Trailerhersteller Burg Silvergreen stellt sich vor Oberbürgermeister Gerhard Jauernig und Wirtschaftsbeauftragte Natascha Lutzig laden Günzburger Gewerbetreibende und Wirtschaftsakteure für Donnerstag, 21. März, um 19.30 Uhr, zum Wirtschaftsforum ins Forum am Hofgarten ein. Unter dem Titel „Günzburgs Wirtschaft blüht“ gewährt das diesjährige Forum Einblicke in...

1 Bild

Investieren trotz europäischer Schuldenkrise: 19 Unternehmen, Kommunen und Landkreise präsentieren Mittelhessen auf Expo Real

Das Jahr 2011 wird angesichts der Reaktor-Katastrophe in Fukushima, der Schuldenkrise in Europa und der Unsicherheit an den Finanz- und Aktienmärkten als wirtschaftliches Krisenjahr in die Geschichte eingehen. In der Immobilienbranche spürt man davon derzeit wenig. Die Zahl der Aussteller auf der Expo Real, der europaweit größten Fachmesse für Gewerbeimmobilien und Investitionen, ist im Vergleich zum Erfolgsjahr 2010 konstant...

1 Bild

Betriebsbesichtigung der Molkerei Gropper durch Landrat Leo Schrell

vom Landratsamt Dillingen
vom Landratsamt Dillingen | Dillingen | am 17.02.2011 | 433 mal gelesen

Als mittelständischen Vorzeigebetrieb bezeichnete Landrat Leo Schrell die Molkerei Gropper bei einem Firmenbesuch, bei der er sich von Firmenchef Heinrich Gropper über die bevorstehende Erweiterung des Hochregallagers unterrichten ließ. „Die Maßnahme“, so betonte Heinrich Gropper, „ist notwendig, weil wir zwischenzeitlich an unsere Kapazitätsgrenzen stoßen“. Das inhabergeführte Unternehmen verfügt derzeit über 380...

Industrie & Gewerbe: Ideale Voraussetzungen für erfolgreiches Wirtschaften in Bobingen 2

Maximilian Grundler
Maximilian Grundler | Bobingen | am 23.08.2010 | 509 mal gelesen

Bobingen: Gewerbegebiet und IWB | Der Wirtschaftsstandort Bobingen hat eine lange Tradition. Seit über 100 Jahren beweist die Stadt, dass sie für viele Unternehmen sowohl im produzierenden Gewerbe, als auch im Bereich der Dienstleistungen die perfekte Lage hat. Bobingen liegt in kürzester Entfernung zur A8 München-Stuttgart und zur A96 München-Lindau und ist dadurch an das überregionale Autobahnnetz angeschlossen. Auch auf das Schienennetz müssen Bobinger...

Unternehmen und Arbeitskräfte für den Wirtschaftsstandort Landkreis Günzburg begeistern

Dagmar Derck
Dagmar Derck | Günzburg | am 18.07.2008 | 270 mal gelesen

Landkreis und Regionalmarketing Günzburg stellen neue Standortbroschüre vor Der Landkreis Günzburg hat sich mit der Ansiedlung von interessanten neuen Betrieben und dem Erreichen einer quasi Vollbeschäftigung in den letzten Jahren sehr positiv entwickelt und – nicht zuletzt durch seinen Tourismusmagneten LEGOLAND® Deutschland – bundesweit und international an Bekanntheit gewonnen. Eine weiterhin positive Entwicklung und...

2 Bilder

Bestnoten zum Sitzenbleiben 9

Robert Lutz
Robert Lutz | Unterschleißheim | am 25.06.2008 | 679 mal gelesen

Unterschleißheimer Firmen benoten den Wirtschaftsstandort Unterschleißheim und vergeben die Gesamtnote 1,9. Das hört sich ja gut an, aber wenn die Skala nur von 1 - 3 geht, entspricht das der Schulnote 4. Der Punkt "Nähe zu Forschung und Wissenschaft" wird kritisiert und die Note 2,7 vergeben. Das entspricht der Schulnote 5 (5,4). Unser Bürgermeister führt diese ganz schlechte Note auf die mangelhafte Verkehrsanbindung zum...

3 Bilder

Wir suchen händeringend Leute... 1

Gerhard Fritsch
Gerhard Fritsch | Gersthofen | am 08.09.2007 | 518 mal gelesen

Es ist nicht zu übersehen: die Zahl der arbeitslosen Bundesbürger hat sich verringert. Laut Bundesanstalt für Arbeit (Stand August) gibt es „nur“ noch 3,7 Millionen Stellensuchende. Viele Maßnahmen haben zu dieser positiven Entwicklung auf dem Arbeitsmarkt beigetragen; dazu gehört auch das Wirken von Zeitarbeitsfirmen oder Personaldienstleistern. Wie funktioniert eine derartige Arbeitsvermittlung?