Wehrturm

13 Bilder

Burg Brome 3

Ecki Eckart
Ecki Eckart | Lahstedt | am 19.04.2019 | 96 mal gelesen

Burg Brome ist eine in Teilen gut erhaltene, mittelalterliche Wasserburg im Flecken Brome in Niedersachsen. Sie zählt neben dem Schloss Gifhorn zu den bedeutendsten historischen Befestigungsanlagen im Landkreis Gifhorn. Die als Heimatmuseum genutzte denkmalgeschützte Burg mit dem Schwerpunkt auf ländliche Selbstversorgung und altes Handwerk hat eine regionale touristische Bedeutung. Burg Brome entstand...

1 Bild

Als im Beginenturm rostige Nägel serviert wurden... 1

Katja W.
Katja W. | Hannover-Mitte | am 18.08.2018 | 342 mal gelesen

Hannover: Beginenturm | Schnappschuss

9 Bilder

Die Martinskirche auf dem Christenberg. 1

Amadeus Degen
Amadeus Degen | Münchhausen | am 17.06.2017 | 217 mal gelesen

Münchhausen: Christenberg Münchhausen | Auf dem 387 Meter hohen Christenberg bei Münchhausen steht die Martinskirche. In ihrer Umgebung sind Spuren der keltischen Besiedlung nachweisbar. Nachdem dann die Besiedlung um 200 vor Christi Geburt aufgegeben wurde, entstand in der Karolingerzeit eine neue Befestigung, die 1227 als Kesterburg bezeichnet wird. Anstelle einer vorhandenen Kirche wurde um das Jahr 1000 die Martinskirche als einschiffiges Langhaus mit Wehrturm...

1 Bild

Rundturmkirche St. Peter und Paul in Betzendorf 4

Katja W.
Katja W. | Betzendorf | am 23.06.2016 | 333 mal gelesen

Betzendorf: St. Peter und Paul | Schnappschuss

6 Bilder

Alte Mauern

Thomas Jacobi
Thomas Jacobi | Annaberg-Buchholz | am 25.10.2014 | 82 mal gelesen

Heute sind wir mal seit langer Zeit wieder an der alten Stadtmauer entlang geschlendert. Ist ein richtig schöner Weg.

21 Bilder

Alter Trutz nach erfolgreichem „Bodylifting“ wieder begehbar 12

Bernd Sperlich
Bernd Sperlich | Hannover-Mitte | am 27.06.2014 | 281 mal gelesen

Hannover: Historisches Museum | Die Sanierung des über 650 Jahre alten Beginenturms, benannt nach einer ordensähnlichen Gemeinschaft christlicher Frauen, ist abgeschlossen. Ab sofort kann er wieder besichtigt werden. Leider wurde der Turm nicht mit einer stählernen Brücke an das Historische Museum angeschlossen. Man hätte ihn dann, vermutlich ohne zusätzliches Personal, während der Öffnungszeiten des Museums gegen einen geringen Aufpreis besichtigen...

1 Bild

Das Festungsbollwerk und der Turm der Bernwardskirche

Wilhelm Heise
Wilhelm Heise | Lahstedt | am 27.02.2014 | 208 mal gelesen

In der Chronik von Groß Lafferde steht auf Seite 43 ff eine schöne kurze Geschichte. Zitat: Eine Landwehr mit Festung am Ortsrand des Dorfes. Am Ortsrand des Dorfes wird eine Landwehr mit Festung vom Bistum gebaut. Die neue Burg an der Fuhse wird hiermit gesichert. Es war bislang nicht möglich, einen klaren Beweis zum ersten Kirchenbau an dieser Stelle zu finden. Wurde das Kirchenschiff schon von Anfang an zwischen...

1 Bild

Mallorcas schöne Seiten: Trutzig bot der Torre de Canyamel Schutz

Jens Schade
Jens Schade | Braunichswalde | am 27.06.2013 | 59 mal gelesen

Capdepera (Spanien): Torre de Ganyamel | Schnappschuss

7 Bilder

Beginenturm soll für Besucher im Mai 2013 geöffnet werden 3

Werner Szramka
Werner Szramka | Hannover-Mitte | am 25.01.2013 | 465 mal gelesen

Hannover: Beginenturm | Die Tage sind wir noch am Leineufer spazieren gegangen und vom Klostergang zum Holzmarkt in die Altstadt gewandert. Da habe ich auch diese aktuellen Aufnahmen vom Beginenturm gemacht, ohne zu wissen , dass er demnächst in der unteren Etage schon mal besichtigt werden kann. Heute lese ich nun in der HAZ , dass die Besichtigung mit der Eröffnung im Mai diesen Jahres erfolgen soll. Diese Eröffnung sollte bereits im September...

1 Bild

der mittelalterliche Wehrturm in Fritzlar 4

Klaus Heubusch
Klaus Heubusch | Fritzlar | am 27.11.2012 | 132 mal gelesen

Fritzlar: Wehrturm | Schnappschuss

3 Bilder

In Bad Salzuflen: Der "Katzenturm" als übrig gebliebener Wehrturm des 17. Jahrhunderts

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Bad Salzuflen | am 24.10.2012 | 401 mal gelesen

Bad Salzuflen: Turmstraße | Alte Stiche aus dem 17. Jahrhundert zeigen Salzuflen als eine wehrhafte Stadt, umgeben von einer Ringmauer mit vier Toren und drei Wehrtürmen. Übrig geblieben sind nur noch ein paar Reste der Stadtmauer sowie der "Katzenturm" an der Turmstraße.

4 Bilder

Geschichtliches aus der Südstadt: Seit über 600 Jahren wacht der Döhrener Turm an der Straße nach Hildesheim 4

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Waldhausen | am 27.09.2012 | 372 mal gelesen

Hannover: Südstadt | In der Mitte des 14. Jahrhunderts begannen die hannoverschen Bürger, eine Landwehr als zweiten Befestigungsring um ihre Stadt herum anzulegen. An großen Handels-und Heerwegen errichten sie Festungstürme. Deren Besatzung konnte das Herannahen von feindlichem Kriegsvolk frühzeitig melden. Drei dieser Türme stehen heute noch: der Pferdeturm, die Warte auf dem Lindener Berg und der Döhrener Turm an der einstigen Stadtgrenze...

2 Bilder

Neusäß hat eine Stadtmauer? 4

Silvia B.
Silvia B. | Neusäß | am 27.08.2012 | 190 mal gelesen

Auf meinem Spaziergang entdeckte ich heute einen Wehrturm mit Stadtmauer. Das hatte ich bis jetzt noch nicht gesehen. Die gebürtigen und alteingesessenen Neusäßer werden sicherlich wissen, wo ich mich rumgetrieben habe ;)

1 Bild

Schutz gegen Piraten: spanische Festung auf den Philippinen

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Döhren-Wülfel-Mittelfeld | am 19.09.2011 | 263 mal gelesen

Maribojoc (Philippinen): Punta Cruz | Schnappschuss

1 Bild

Damals in Döhren: Als es noch keine Verkehrsinsel für den Turm gab 2

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Seelhorst | am 15.07.2011 | 636 mal gelesen

Hannover: Döhren | Seit den 70ger Jahren gehe ich mit der Kamera auf Pirsch und begleite das Geschehen im späteren Stadtbezirk Döhren-Wülfel fotografisch. Einige der Aufnahmen von damals scanne ich jetzt nach und nach ein, um sie ins digitale Zeitalter herüber zu retten. Unter der Überschrift "Damals in Döhren" möchte ich den myheimat-Usern kleine Einblicke in mein Fotoarchiv geben. Vielleicht erinnert sich ja der eine oder andere Leser selbst...

Führung durch das historische Liedberg mit exklusiver Schlossbesichtigung

Kirsten Lange-Hesse
Kirsten Lange-Hesse | Korschenbroich | am 23.09.2010 | 502 mal gelesen

Korschenbroich: Liedberg | Speziell für Interessierte an Natur und heimatlicher Umgebung findet am Sonntag, den 03. Oktober um 15 Uhr eine Führung durch das historische Liedberg bei Korschenbroich statt. Die Veranstaltung wird von der Internetcommunity nature2go und dem Heimatverein Liedberg durchgeführt. Während der fachkundigen Führung stehen die Besichtigung des historischen und unter Denkmalschutz stehenden Ortskerns inklusive Schlosskapelle und...

36 Bilder

Hansestadt Warburg - reizvolle Altstadt

R. B.
R. B. | Warburg | am 11.04.2010 | 890 mal gelesen

Warburg: Fachwerk | Warburg wurde zum ersten Mal 1010 schriftlich erwähnt und gehörte lange Zeit zur westfälischen Hanse. Das Stadtbild wird durch die vielen verchiedenartigen und verschiedenaltrigen Fachwerkhäuser geprägt. Die Neustadt wurde im Jahre 1228/1229 von Bernhard IV. zur Lippe gegründet. Wer mehr erfahren möchte, kann dies und vieles mehr bei Wikipedia nachlesen.

13 Bilder

die ehemalige Wasserburg von Nordenbeck

R. B.
R. B. | Korbach | am 05.04.2010 | 1843 mal gelesen

Korbach: Burg Nordenbeck | Erstmals im Jahr 1036 als Vorposten des Paderborner Herrenhofes erwähnt, wurde wohl um 1306 von den ersten Herren von Nordenbeck die heute noch in Teilen erhaltene Burganlage mit den Wassergräben erbaut. Der gewaltige, noch gut erhaltene Turm wurde 1412 von Brosecke von Viermünden als Wohnturm erbaut. Ein Wohnbau (auch als Schloss bezeichnet) wurde ebenfalls noch im 15.Jhdt. gebaut und der Turm war von da an nur über...