Verschmutzung

1 Bild

Noch ein weiter Weg hin zum GREEN SHIPPING 1

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen | am 23.06.2020 | 28 mal gelesen

Die Motoren von Hochseeschiffen emittieren Abgase in die Atmosphäre und flüssige und feste Schiffsabfälle ins Meerwasser.

1 Bild

Der wöchentliche Müllberg am Graf-von-Galen-Ring 2

Wolfgang Schulte
Wolfgang Schulte | Hagen | am 02.05.2020 | 43 mal gelesen

Hagen: Bus Bahnhof | Schnappschuss

1 Bild

Gesucht wird ein Fahrzeug mit folgendem Kennzeichen . . . . 3

Wolfgang Schulte
Wolfgang Schulte | Hagen | am 16.03.2020 | 52 mal gelesen

Hagen: Haspe | Schnappschuss

6 Bilder

Eklig 4

Wolfgang Schulte
Wolfgang Schulte | Hagen | am 09.10.2019 | 73 mal gelesen

Hagen: Bahnhof | Was für eine Sauerei. Manche Jugendliche rotzen vor sich hin wo sie sitzen oder stehen. Oder essen Sonnenblumenkerne und schmeissen die Schalen auf den Boden. Genau so machen sie es mit Kaugummi. Oder Zigaretten-Kippen. Schuhe auf die Sitzbank kommt auch gut. Ist das ähnlich wie bei Hunden, die ihr Revier markieren? Oder ist das Provokation gegenüber den Mitmenschen die erfolgreich sind und im Leben stehen? Weil...

1 Bild

Und das bei den Spritpreisen 6

Wolfgang Schulte
Wolfgang Schulte | Hagen | am 27.09.2019 | 120 mal gelesen

Hagen: Parkplatz | Schnappschuss

6 Bilder

Hofgarten: jämmerliche Müllhalde 2

Alexander Führer
Alexander Führer | Düsseldorf | am 23.05.2019 | 24 mal gelesen

Düsseldorf, 23. Mai 2019 Engagierte Bürger haben der Ratsfraktion Tierschutz FREIE WÄHLER aktuelle Fotoaufnahmen über Müll, Dreck und Verschmutzungen im Hofgarten geschickt. Claudia Krüger, Vorsitzende der Ratsfraktion Tierschutz FREIE WÄHLER: „Die Lücke zwischen Ankündigungen und Realitäten wird immer größer. Oberbürgermeister Geisel war vor Wochen über Vermüllungen an Containerstandorten entsetzt. Letzte Woche gab es...

1 Bild

Deppen am Bahnhof 4

Wolfgang Schulte
Wolfgang Schulte | Hagen | am 22.02.2019 | 54 mal gelesen

Hagen: Hauptbahnhof | Schnappschuss

4 Bilder

Kunst, Schmierereien und Umweltverschmutzung 8

Wolfgang Schulte
Wolfgang Schulte | Hagen | am 10.09.2018 | 102 mal gelesen

Hagen: Lenne | Graffiti an der Lenne. Im Dunkel der Nacht fremdes Eigentum vollsprühen. Die leeren Dosen achtlos in die Botanik. Verrotten vermutlich in 20 Jahren. Dummheit oder Gedankenlosigkeit. Ein Anteil von krimineller Energie ist sicherlich vorhanden.

1 Bild

Pferdeäpfel werden zur Plage und Gefahr 3

Dieter Hurcks
Dieter Hurcks | Burgdorf | am 31.07.2016 | 108 mal gelesen

Pferdeäpfel auf der Auebrücke sind nicht nur unansehnlich, sondern können auch - besonders bei Dunkelheit, eine Gefahr für Fußgänger darstellen. Fahrradfahrer werden auf dieser Brücke laut Gebotsschild ja ebenfalls zu Fußgängern degradiert, obwohl sie fahrenderweise den Hinterlassenschaften der Vierbeiner besser ausweichen könnten. Wie sagte doch der Jogger im Hintergrund: „Fünf Meter weiter ist es grün.“ Und: „So etwas...

5 Bilder

NAJU reinigt Rodenbacher Steinbruch

Frank Seumer
Frank Seumer | Frankenberg (Eder) | am 06.07.2014 | 176 mal gelesen

Der Rodenbacher Steinbruch ist nicht nur ein geologisches Denkmal, sondern auch wegen seiner artenreichen Amphibien- und Reptilienpopulation besonders wertvoll. Eindrucksvoll sind im Mai/Juni die Rufe der Geburtshelferkröten. Das Konzert der "Glockenfrösche" fast überall im großen Steinbruch zu hören. Er wird auch immer mehr von Jugendlichen zum Verweilen genutzt. Zahlreiche Grill- und Lagerfeuerstellen zeugen davon. Leider...

1 Bild

Der Mensch ist eben eine Sau! 19

Axel Haack
Axel Haack | Freilassing | am 04.06.2014 | 215 mal gelesen

Schnappschuss

Plastik gehört nicht in die Biotonne

Landratsamt Günzburg
Landratsamt Günzburg | Günzburg | am 25.07.2013 | 111 mal gelesen

Die Verwertung von Biomüll aus der Biotonne lässt wertvollen Humus entstehen und leistet damit für einen wichtigen Beitrag für die Umwelt. Allerdings funktioniert das nur dann problemlos, wenn sich in den Biotonnen auch nur tatsächlich biologisch abbaubare Stoffe befinden. Nicht kompostierbare Stoffe, die sogenannten Störstoffe, in den Biotonnen werden zunehmend zum Problem. Plastiktüten sind hier am häufigsten vertreten,...

7 Bilder

Ohne Worte - Momentaufnahmen im Herbst 2012

Mathias Lange-Gandyra
Mathias Lange-Gandyra | Springe | am 19.10.2012 | 414 mal gelesen

Donnerstag, den 18.10.2012, Biogasanlage Schwarzer Koppelweg Zustand des Gewässers, parallel zum Realverbandsweg „Auf dem Bruche“

1 Bild

Eine gute Tat-Aufräumaktion am Binswanger Schnellweiher

Konrad Friedrich
Konrad Friedrich | Wertingen | am 30.08.2012 | 248 mal gelesen

Eine gute Tat Laugnaer Badegäste säuberten Binswanger Schnellweiher vom Unrat Vater Ernst und Tochter Alexandra Wetzstein aus Laugna, sammelten den Unrat der Badegäste am Binswanger Schnellweiher auf. Baggerseebesucher hatten ihren Unrat einfach liegen gelassen. In Folge des in der WZ veröffentlichten Bildes vor einigen Tagen, wurden die Laugnaer selbst Badegäste am Schnellweiher, auf diesen Missstand aufmerksam....

"Feinstaub - Saubere Luft in Freiburg, schlechte Luft in Köln"

Sandra Ebert
Sandra Ebert | Nürnberg | am 10.07.2012 | 1727 mal gelesen

Das Männer-Lifestylemagazin „Men´s Health“ hat die Daten des Umweltbundesamtes ausgewertet und ein Ranking der saubersten Großstädte in Deutschland aufgestellt. Demnach ist Freiburg mit sieben Tagen Grenzwertüberschreitung im Jahr die sauberste Großstadt. Köln liegt mit 16 Tagen im Mittelfeld. Bild: Jonathan G ApfertDie Tagesgrenzwerte sind bei mehr als 50 Mikrogramm Feinstaub pro Kubikmeter überschritten. Besonders...

8 Bilder

Vandalismus am Berenbosteler See in Garbsen 8

Birgit Behle-Langenbach
Birgit Behle-Langenbach | Garbsen | am 30.06.2012 | 509 mal gelesen

Garbsen: Berenbosteler See | Vandalismus auf der Hundwiese am Berenbosteler See in Garbsen Am Samstagabend, 30.06.2012, um ca. 20.30 Uhr starten wir mit unseren beiden angeleinten Hunden den Abendspaziergang um den Berenbosteler See. Auf Höhe der Hundeauslaufswiese angekommen, trauen wir unseren Augen kaum. Der Platz, an dem sich die Hundehalter mit ihren Vierbeinern nachmittags treffen, um ein bisschen zu klönen und ihren Hunden etwas Spiel und Spaß...

Wie schmutzig ist die Pleiße?

Sandra Ebert
Sandra Ebert | Nürnberg | am 14.06.2012 | 354 mal gelesen

Den Ruf als schmutzigster Fluss Europas hat sich die Pleiße, die durch den Süden Leizips fließt, bereits eingeholt. Doch es geht noch schlimmer, ihr Zustand verschlechtert sich zunehmend und eine schnelle Rettung des Flusses ist auch noch nicht in Sicht. Schuld an der Verschmutzung der Pleiße sind die viel zu hohen Schwefel- und Eisenwerten, die auch für die bräunliche Farbe des Flusses verantwortlich sind. Bekannt ist...

6 Bilder

So schön kann Neustadt sein 3

A. T.
A. T. | Neustadt am Rübenberge | am 31.05.2012 | 248 mal gelesen

Bei schönem Wetter macht es besonderen Spaß durch das Neustädter Land zu radeln. Es gibt traumhafte Ecken: der Blick auf die Leine und das Schloss Landestrost haben schon was an sich. Auch die Neustädter Wasserfälle sind nicht zu verachten. Dort kann man bei einem Picknick toll relaxen. Nur schade, das manche Leute ihren Unrat nicht wieder mitnehmen und meinen, wenn der Müllkorb voll ist, kann man den Müll doch einfach...

Illegale Müllentsorgung 9

Nicole Be
Nicole Be | Kiel | am 05.05.2012 | 357 mal gelesen

Heute war ich früh auf dem Weg zu meinem Pferd. An einer alten knorrigen Eiche auf dem Weg dorthin lehnte mal wieder ein Stück illegal entsorgter Müll. Dort stellen ortskundige Personen immer die Dinge ab, die so häufig in der Feldmark abgeladen werden. Irgendwann werden diese dann von der Müllabfuhr mitgenommen. Selbst habe ich schon von Brandschutztüren über alte Röhrenmonitore bis hin zu Plastiksäcken mit unbekanntem...

1 Bild

Geschreddertes Papier sorgt für Ärger 1

Landratsamt Günzburg
Landratsamt Günzburg | Günzburg | am 27.04.2012 | 4899 mal gelesen

Immer wieder kommt es vor, dass Papier in geschredderter Form in Säcken verpackt neben die Papiercontainer gestellt wird. Sind die Säcke nicht ordentlich verschlossen und fallen eventuell noch um dann verweht das Papier. Dies führt zu Verschmutzung um den Container. Grundsätzlich ist es verboten, Wertstoffe neben die Container zu stellen. Dies stellt eine Ordnungswidrigkeit dar und wird mit nicht unerheblichen Bußgeldern...

1 Bild

MÜLL 9

Natalie Parello
Natalie Parello | Sarstedt | am 29.01.2012 | 269 mal gelesen

Schnappschuss

2 Bilder

Kann man so etwas noch tolerieren? 9

Kurt Battermann
Kurt Battermann | Burgdorf | am 24.07.2011 | 512 mal gelesen

Burgdorf: Burgdorfer Schloss | Meine Sonntagstour zu den Störchen führte mich heut Mittag am Schloss vorbei. Ich könnte ko...... Keinen Respekt mehr zu den Dingen, die die Allgemeinheit renoviert und erhält? Wirklich: Schmutz über den, der das verursacht hat.

2 Bilder

"die O.P. darf auch mal lügen ...

Lothar Hofmann
Lothar Hofmann | Marburg | am 04.04.2011 | 202 mal gelesen

... weil Lügen kein Straftat ist" - so der Originaltext auf dem Schaukasten der OP am Schlossberg. Ok, Lügen und schlechte Grammatik sind keine Straftaten, wohl aber das Beschmieren von Tisch und Wänden, wie es der Volksmund den Narrenhänden zuschreibt. (Zur Info: Fällt unter Sachbeschädigung ...)

?Vagel Grip?: Weg freigesägt und Leck gestopft - Taucher haben gestern den gesunkenen Kutter im Stadthafen inspiziert, um das Abpumpen des Treibstoffs vorzubereiten. Ein Termin für die Bergung steht n

myheimat Themenradar
myheimat Themenradar | Rostock | am 01.03.2011 | 577 mal gelesen

gefunden auf Aktuelle Nachrichten - OSTSEE-ZEITUNG.DE (Artikel lesen) Rostock: Bis zu 20 Zentimeter dick ist das Eis rund die gesunkene ?Vagel Grip? im Stadthafen, teilweise bräunlich verfärbt. Durch Diesel, der aus dem Wrack austritt. Steffen Müller greift zur Kettensäge, um sich den Weg frei zu machen. Der 30-Jährige von den Baltic-Tauchern stattete dem gesunkenen Kutter gestern im eisigen Wasser einen Besuch ab. Er...

5 Bilder

Schandfleck ZOB Hannover. 6

Wilfred Feege
Wilfred Feege | Hannover-List-Oststadt | am 31.01.2011 | 536 mal gelesen

Hannover: ZOB | Nicht nur Linienbusse, sondern auch die Reisebusse halten hier am Raschplatz in Hannover. Die Reklame an den Absperrgittern hängt schon seit Monaten herunter, und auch auf dem Fußweg fliegt sie im Wind. Kein schöner Empfang für die Ankommenden, und für die Stadt Hannover ein Schandfleck. Man gibt für den Aus- und Umbau des Raschplatzes und der Passerelle Millionen aus, doch für die Sauberkeit bei der Ankunft der Busse ist...