Verkehrskonzept

1 Bild

Eine Mitfahrerbank für Krumbach?

Sebastian Kaida
Sebastian Kaida | Krumbach | am 29.08.2019 | 156 mal gelesen

Krumbach Am Straßenrand stehen und mit dem nach oben gestreckten Daumen Autofahrer um Mitfahrgelegenheit zu bitten? Das ist wohl eher jungen Menschen vorbehalten, die per Anhalter an den Straßen auf eine Mitfahrgelegenheit warten. Eine deutlich bequemere Fortbewegungsmöglichkeit für Menschen aller Altersgruppen im ländlichen Raum stellt da die Mitfahrerbank dar. Dieses bereits in anderen bayerischen Kommunen erprobte Konzept...

1 Bild

Umfeld des Bürgerhauses gemeinsam mit den Bürgern gestalten

Sebastian Kaida
Sebastian Kaida | Krumbach | am 04.07.2019 | 163 mal gelesen

Krumbach Die Junge Union (JU) begrüßt die Planungen zur Aufwertung des Umfelds am Krumbacher Bürgerhaus. Hierdurch bietet sich eine einmalige Möglichkeit, um das historische Umfeld in der Heinrich-Sinz-Straße und der Synagogengasse neu hervorzuheben und die öffentliche Aufmerksamkeit auf die Bedeutung der jüdischen Geschichte in Krumbach-Hürben zu lenken, erklärt die JU in einer Pressemitteilung. Mehr Bürgerbeteiligung...

1 Bild

Verkehrskonzept muss dringend erstellt und umgesetzt werden

Alexander Führer
Alexander Führer | Düsseldorf | am 14.02.2019 | 7 mal gelesen

Düsseldorf, 14. Februar 2019 Der Verkehr in Düsseldorf stockt immer mehr. Staus, Baustellen, politische Entscheidungen, wie z.B. Sonderspuren für Fahrräder und Busse befördern das Chaos. Auch die teilweise nicht gut funktionierende oder nicht gut ausgebaute Rheinbahn trägt ihren Teil dazu bei. Torsten Lemmer, Ratsherr a.D. und Geschäftsführer der Ratsfraktion Tierschutz FREIE WÄHLER: „Seit vielen Jahren fordern wir ein...

1 Bild

Junge Union stellt bei Kommunalwahl 2020 eigene Liste auf

Sebastian Kaida
Sebastian Kaida | Krumbach | am 17.01.2019 | 223 mal gelesen

Krumbach Bei ihrer Jahreshauptversammlung beschloss die Junge Union zur nächsten Kommunalwahl im Jahr 2020 mit einer eigenen Liste anzutreten. Möglich wurde dies durch eine Änderung des Kommunalwahlrechts durch den Bayerischen Landtag. „Auch im vergangenen Jahr konnte die Junge Union mit den Diskussionspapieren zur Marktplatzbühne sowie zur Erstellung eines innerstädtischen Verkehrs- und Parkkonzepts wieder konkrete und...

1 Bild

CSU und JU formulieren Verkehrs- und Parkkonzept für die Innenstadt

Sebastian Kaida
Sebastian Kaida | Krumbach | am 23.06.2018 | 124 mal gelesen

Krumbach In der jüngsten Sitzung des Bauausschusses verwies Stadträtin Ursula Bader (CSU) auf die Notwendigkeit, ein umfassendes Verkehrs- und Parkkonzept für die Innenstadt zu erarbeiten. Dabei sollen vor allem das derzeitige Verkehrschaos gelöst und der Schilderwald nachhaltig reduziert werden. Das nahm sich die Junge Union zum Anlass und brachte in die kürzlich abgehaltene CSU-Vorstandssitzung ein eigenes...

1 Bild

1. SPD-Samstagsfrühstück auf dem Marktplatz

Petra Fischer
Petra Fischer | Königsbrunn | am 30.05.2017 | 12 mal gelesen

Königsbrunn: auf dem Marktplatz vor dem Rathaus | Das Thema des ersten Samstagsfrühstücks lautet: Zentrumsplanung Zum Bürgerfrühstück mit Kaffee und Butterbrezn lädt die SPD am Samstag, 03. Juni ab 10.00 Uhr auf den Parkplatz beim Wochenmarkt ein. Unter dem Motto “Zentrum” wollen wir gemeinsam mit Ihnen ins Gespräch kommen. Diskutieren Sie mit uns über Fragen rund ums Zentrum, Erweiterung des Europaplatzes, Verkehrskonzept rund ums Zentrum und dem geplanten Wasserlauf....

1 Bild

1. SPD-Samstagsfrühstück auf dem Marktplatz

Petra Fischer
Petra Fischer | Königsbrunn | am 30.05.2017 | 12 mal gelesen

Königsbrunn: auf dem Marktplatz vor dem Rathaus | Das Thema des ersten Samstagsfrühstücks lautet: Zentrumsplanung Zum Bürgerfrühstück mit Kaffee und Butterbrezn lädt die SPD am Samstag, 03. Juni ab 10.00 Uhr auf den Parkplatz beim Wochenmarkt ein. Unter dem Motto “Zentrum” wollen wir gemeinsam mit Ihnen ins Gespräch kommen. Diskutieren Sie mit uns über Fragen rund ums Zentrum, Erweiterung des Europaplatzes, Verkehrskonzept rund ums Zentrum und dem geplanten Wasserlauf....

Verkehrskonzept für Gersthofen soll Einzelmaßnahmen definieren

Dr. Markus Brem
Dr. Markus Brem | Gersthofen | am 24.10.2016 | 24 mal gelesen

Der Stadt- und Kreisrat sowie Bezirksvorsitzende der Freien Wähler, Dr. Markus Brem, sitzt für die FW-Fraktion im Arbeitskreis Verkehr der Stadt Gersthofen. Der Arbeitskreis beschäftigt sich mit Fragestellungen zu Verkehrsthemen in Gersthofen, insbesondere mit Aspekten des innerörtlichen Verkehrs und des ruhenden Verkehrs. Letzteres betrifft beispielsweise problematische Parksituationen in Wohn- und Gewerbegebieten. Des...

9 Bilder

Shuttlebus übertrifft alle Erwartungen

Carola Prantl
Carola Prantl | Gessertshausen | am 08.07.2014 | 171 mal gelesen

"Es liegt an uns was wir daraus machen" - deshalb lautete die Bitte an alle Gessertshauser Bürger: Nutzen Sie den kostenlosen Shuttlebus zum Töpfermarkt So wünscht man es sich – bequem, schnell und stressfrei zum Töpfermarkt, einige Runden gemütlich schlendern, das ein oder andere getöpferte Kunstwerk bewundern und vielleicht sogar kaufen und dann zufrieden wieder nach Hause. Und am Abend lehnen wir uns zurück und sagen:...

3 Bilder

Verkehrsunsinn in Kiel-Kronsburg Teil 8 - die Pfahlbauten

Nicole Be
Nicole Be | Kiel | am 15.04.2012 | 256 mal gelesen

Kiel: poppenbrügger weg | Wie bereits in mehreren Beiträgen geschildert, hat sich in Kiel-Kronsburg verkehrstechnisch so einiges verändert. Nicht alle Veränderungen waren aus meiner Sicht als Anwohnerin von Vorteil. Vor allem fehlt mir ein ganzheitliches Konzept. Am Poppenbrügger Weg wurde einseitig ein wunderschöner Bürgesteig hergestellt. Die Schulwegsicherung wurde damit zweifelsohne erhöht. Auf der gegenüberliegenden Seite wurden unzählige...

2 Bilder

Verkehrsunsinn in Kiel oder warum ein Kreisverkehr flüssiger wäre

Nicole Be
Nicole Be | Kiel | am 15.04.2012 | 198 mal gelesen

Kiel: wellsee | Im Gewerbegebiet Wellsee wurde an der Kreuzung Liebigstraße - Wellseedamm eine große Ampelkreuzung errichtet. Diese Lichtzeichenanlage hat viele Finessen - wie separate Abbiegespuren. Nur für wen? An dieser Kreuzung habe ich bisher nur ein geringes Verkehrsaufkommen festgestellt und jedes Mal, wenn ich wieder mal als einziges Fahrzeug an der roten Ampel halten muß wächst mein Unverständnis, warum hier kein Kreisverkehr...

2 Bilder

Verkehrsirrsinn in Kiel-Kronsburg Teil 7

Nicole Be
Nicole Be | Kiel | am 15.04.2012 | 293 mal gelesen

Kiel: kronsburg | Wie bereits berichtet, wurden in Kiel-Kronsburg in verkehrsbaulicher Hinsicht viele Veränderungen vorgenommen. Kommt man aus Richtung Wellsee nach Kronsburg, so wurde an der Ecke Poppenbrügger Weg - Kuhlacker eine Verengung gebaut. Im Gegensatz zu anderen neu geschaffenen Fahrbahnverengungen wurde diese Einengung wenigstens durch eine Warnbake kenntlich gemacht. Diese Einengung führt immer wieder zu Störungen im...

1 Bild

Abelmannstraße: Bauverwaltung will vorerst an Option für eine Rechtsabbiegerspur festhalten 1

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Seelhorst | am 06.06.2011 | 470 mal gelesen

Hannover: Döhren | Im Rahmen des Verkehrsversuches „Wiehbergstraße“ wurde eine besondere Rechtsabbiegespur von der Abelmannstraße in die Hildesheimer Straße diskutiert. Diese Idee will die Bauverwaltung vorerst noch nicht zu den Akten legen. Das Problem: durch eine zusätzliche Spur würden Parkplätze verloren gehen und ein großer Baum müsste gefällt werden. Anwohner der Abelmannstraße wehren sich deshalb gegen diese Überlegungen. Sie wollen...

9 Bilder

Ausführliche Informationen zum Hessentag in Oberursel

Sören-Helge Zaschke
Sören-Helge Zaschke | Oberursel | am 20.12.2010 | 1728 mal gelesen

Oberursel (Taunus): Stadthalle | Am 8.12. gab es ab 19:30 in der Oberurseler Stadthalle ausgiebige Informationen zum zukünftigen Hessentag. Bei der gut besuchten Informationsveranstaltung wurde über verschiedene Themenkomplexe rund um den Hessentag informiert, wozu Kulturprogramm, Flächenbelegung, Verkehrsführung und Sicherheitsmaßnahmen gehörten. Für den Informationsabend hatte die Stadt Oberursel keine Mühen gescheut und viele an der Planung beteiligte...

6 Bilder

Stadtallendorf: Informationsveranstaltung zur A49

Sören-Helge Zaschke
Sören-Helge Zaschke | Stadtallendorf | am 19.11.2010 | 1039 mal gelesen

Am 17.11. 2010 fand eine Informationsveranstaltung der Bürgerinitiativen Aktionsgemeinschaft "Schutz des Ohmtals", Schwalm ohne Autobahn und dem Landesverband Hessen des BUND statt, bei der über die Auswirkungen und Probleme des Autobahnbaus und Alternativen zum Bau der A 49 referiert wurde. Vorwiegend ältere Leute füllten den großen Saal des Gemeinschaftszentrums in der Stadtallendorfer Stadtmitte. Im ersten Teil...

1 Bild

Wann bekommt Donauwörth einen modernen, barrierefreien Bahnhof? 12

Wolfgang Leitner
Wolfgang Leitner | Donauwörth | am 19.09.2010 | 1138 mal gelesen

Demo der Grünen gegen Serviceabbau und mangelnde Standards Nein, es war keine spektakuläre Demonstration, kein Happening und kein Event mit Massenaufläufen, eher eine Info-Demo, eine kleine, aber überzeugende Erinnerung daran, dass die Große Kreisstadt keinen vorzeigbaren, servicefreundlichen, barrierefreien Bahnhof hat. Stellen Sie sich vor, Sie wollen mit einem Kinderwagen auf Gleis 3. Oder jemand ist Rollstuhlfahrer...

1 Bild

Stadtallendorfs Verkehrskonzept während des Hessentages

Walter Munyak
Walter Munyak | Stadtallendorf | am 01.04.2010 | 557 mal gelesen

Stadtallendorf: Verkehrskonzept | Stadtallendorf bereitet sich auch verkehrstechnisch auf seinen 50.Hessentag vor. Schon seit 2 Jahren ist eine Projektgruppe dabei, ein innerörtliches Verkehrskonzept zu erstellen. Und jetzt ist es soweit. Ein gut durchdachtes und ausgearbeitetes Konzept mit Einbindung des Öffentlichen Personennahverkehrs kann steuern, lenken und versuchen, Verkehrsströme zu reduzieren. In 8 Zonen sichern Sonderzufahrtsgenemigungen allen...

CSU Kaufering lehnt Anhebung der Bayernstraße ab!

CSU Kaufering
CSU Kaufering | Kaufering | am 11.03.2010 | 246 mal gelesen

Die Verkehrsplanung in Kaufering ist derzeit in aller Munde und wurde aktuell im Gemeinderat diskutiert – aber nicht beschlossen, auch wenn der Eindruck in der Öffentlichkeit durch die Publikation des Bürgermeisters im Mitteilungsblatt der Gemeinde entstehen mag. Die CSU Kaufering hat sich intensiv mit dieser Thematik auseinandergesetzt und steht der Anhebung der Bayernstraße ablehnend gegenüber. Die wichtigste Frage, bei...

10 Bilder

Infoveranstaltung zum Hessentagsverkehr

Sören-Helge Zaschke
Sören-Helge Zaschke | Stadtallendorf | am 26.01.2010 | 987 mal gelesen

Am 25.01.2010 fand um 19 Uhr eine weitere Informationsveranstaltung zum Hessentag in der Stadthalle statt. Schwerpunkt war das Thema Verkehrsführung während des Hessentages. Die Veranstaltung wurde traditionell von Bürgermeister Manfred Vollmer eröffnet. Er begrüßte die Zuhörer und die Pressvertreter Rinde, Wiebel und Reeber. Von Vollmer gab es das Versprechen, dass zum Hessentag alle geplanten Baumaßnahmen fertig sind, auch...

1 Bild

CSU fordert Verkehrskonzept für den nördlichen Landkreis

Stephan Schwarz
Stephan Schwarz | Thannhausen | am 24.07.2009 | 164 mal gelesen

Ziel des Konzepts soll es sein, unter Einbeziehung der Konversion des Fliegerhorstes Leipheim dem nördlichen Landkreis eine verkehrspolitische Perspektive zu geben und ihn für die Entwicklungen der nächsten Jahrzehnte zu rüsten, so die Forderung der CSU-Fraktion im Günzburger Stadtrat. Ein besonderes Augenmerk soll dabei auf die Weiterentwicklung des Verkehrs auf der B 10 Günzburg - Leipheim gerichtet werden. Die bisherigen...