Margaretha Main

3 Bilder

Parteitag dieBasis 10. - 11. April 2021 in Hannover

Elisabeth Keller
Elisabeth Keller | Gnarrenburg | vor 2 Tagen | 107 mal gelesen

Der Kreisverband Göttingen der Basisdemokratischen Partei Deutschland in Hannover. Am Samstag den 10. April 2021 in aller Frühe um fünf Uhr morgens machte sich eine Gruppe voll engagierter Neupolitiker*innen auf den Weg nach Hannover zum außerordentlichen Parteitag der Basisdemokratischen Partei Deutschland des Landesverbandes Niedersachsen. Im Star Event Center Hannover sollte der Parteitag abgehalten werden. Das...

1 Bild

Ein Traum wird wahr

Elisabeth Keller
Elisabeth Keller | Gnarrenburg | am 31.03.2021 | 170 mal gelesen

Ein Traum wird wahr aus der Reihe Neues aus Narrenberge von Margaretha Main Gestern Abend bin ich mal wieder in Narrenberge angekommen, um nach dem Rechten zu sehen. Frau weiß ja nie, was die Narrenberger so treiben, wenn man kein Auge drauf hat. Schon kurz nach der Autobahn fiel mir auf, wie friedlich alle Menschen kuckten, wenn ich ihnen im Auto begegnete und ihnen zuwinkte. Stellt euch vor: es winkten sogar welche...

2 Bilder

Der Angriff

Elisabeth Keller
Elisabeth Keller | Gnarrenburg | am 10.03.2021 | 234 mal gelesen

aus der Reihe Neues aus Narrenberge von Margaretha Main Gestern war ich mal wieder am Ort des Geschehens, also in Narrenberge. Gespenstische Ruhe überall. Alle Läden sind zu. Alle Läden? Nein, ein kleiner Laden für Gummitiere stemmt sich mit aller Macht gegen den Lockdown. Die Inhaberin ist der festen Überzeugung, dass es zum großen Kindersterben kommen würde, würde man Kindern Gummitiere vorenthalten. Womit sollten...

2 Bilder

Gründung des Kreisverbandes Göttingen der Partei die Basis

Elisabeth Keller
Elisabeth Keller | Gnarrenburg | am 07.03.2021 | 591 mal gelesen

Am Freitag, den 5. März 2021 war es endlich so weit. Aus Worten sollten Taten werden. Um 16.30 Uhr wurde die Gründungsversammlung des Kreisverbandes Göttingen im Restaurant „Herzgut“ in Seesen am Harz von Moderator Jörg Huckenberg eröffnet. Da die Veranstaltung beim Ordnungsamt angemeldet und von dort genehmigt worden war, stand der Fortführung unter der Einhaltung sämtlicher Corona-Vorgaben nichts im Wege. Außer mehr als...

1 Bild

Die Einrenk-Impfung

Elisabeth Keller
Elisabeth Keller | Gnarrenburg | am 17.01.2021 | 286 mal gelesen

Die Einrenk-Impfung aus der Reihe Neues aus Narrenberge von Margaretha Main Um bei der groß angekündigten Impfung gegen das böse Corona-Virus dabei sein zu können, habe ich mich diesmal – der Jahreszeit entsprechend – in ein weißes Virus verwandelt das sich als Bakterium getarnt hat. Denn: Wer sich nicht tarnt, wird sofort von den überall lauernden Denunzianten, äh, ich meine wohlmeinenden Mitbürgern, angezeigt. Auf...

1 Bild

Neujahrsgeschenk für Impffreunde

Elisabeth Keller
Elisabeth Keller | Gnarrenburg | am 28.12.2020 | 894 mal gelesen

Neujahrsgeschenk für Impffreunde aus der Reihe Neues aus Narrenberge Heimlich habe ich mich mal wieder aufgemacht, um meine Freundinnen und Freunde in Narrenberge zu besuchen. Um nicht erwischt zu werden, habe ich sogar meine Rollschuhe dunkelgrün angemalt und mich als Virus verkleidet, das sich als Bakterium tarnt. Also bitte nicht erschrecken. Ich bin´s nur, die liebe Retha. Der Denunziant, die im Moment sehr...

1 Bild

Interview mit einem Virus

Elisabeth Keller
Elisabeth Keller | Gnarrenburg | am 06.09.2020 | 1032 mal gelesen

Interview mit einem Virus aus der Reihe Neues aus Narrenberge von Margaretha Main Hallo, Ihr Lieben! Da bin ich mal wieder – natürlich an vorderster Front, also in Narrenberge. Meine Freunde haben mich eingeladen und mir erlaubt, mit einem seltenen Gast zu reden, dem Virus. MM: Liebes Virus! Wie geht es Ihnen? Virus: Nicht so gut. MM: Was fehlt Ihnen? Sie müssten sich doch glücklich schätzen über so...

1 Bild

Neues aus der Berliner SM-Szene 1

Elisabeth Keller
Elisabeth Keller | Gnarrenburg | am 07.08.2020 | 886 mal gelesen

Neues aus der Berliner SM-Szene aus der Reihe Neues aus Narrenberge von Margaretha Main Tja, Leute, wie ihr seht, bin ich nicht unterzukriegen. Auch wenn noch so viel Dreck und Häme über mir ausgeschüttet werden, lasse ich mich nicht vom wahren Wege abbringen. Auf Einladung meiner Freunde bin ich mal wieder gen Narrenberge gestartet, um euch die neusten Neuigkeiten berichten zu können. Diesmal bin ich per...

1 Bild

Beinhüpfen und Kuhrasur

Elisabeth Keller
Elisabeth Keller | Gnarrenburg | am 14.07.2020 | 60 mal gelesen

Beinhüpfen und Kuhrasur aus der Reihe Neues aus Narrenberge Freunde aus Narrenberge baten mich inständig, mal wieder in Narrenberge aufzuschlagen, um mir die neusten Irrungen und Wirrungen live anzusehen. Ich nahm also meinen ganzen Mut zusammen, tarnte mich mit Gesichtsmaske und Perücke und reiste quasi inkognito an. Schon bei der Durchreise durch Einrenkhausen 7 – Bürgermeister Einrenk hatte schon vor Jahren die...

1 Bild

Die Bilanz

Elisabeth Keller
Elisabeth Keller | Gnarrenburg | am 04.05.2020 | 268 mal gelesen

Die Bilanz aus der Reihe Neues aus Narrenberge von Margaretha Main Heimlich, still und leise habe ich mich, getarnt mit brauner Perücke und Maske, noch einmal nach Narrenberge hineingetraut, um mit Überlebenden zu sprechen, um der Welt zu zeigen, nein, besser, vor Augen zu führen, was passiert, wenn nicht mehr Gehirne regieren, sondern Armmuskeln und schierer Unsinn. Kurz und gut, Teile von Narrenberge liegen in...

1 Bild

Chaos, Tod und zerstörte Häuser

Elisabeth Keller
Elisabeth Keller | Gnarrenburg | am 26.04.2020 | 686 mal gelesen

Chaos, Tod und zerstörte Häuser aus der Reihe Neues aus Narrenberge von Margaretha Main Psst! Nicht so laut! Es ist gefährlich! Im Moment befinde ich mich im Exil. Ich musste aus Narrenberge fliehen! Vorgestern Morgen um neun Uhr mussten wir wieder vor dem Rathaus antreten. Diesmal ging es nicht um Freiwilligkeit. Nein, wer nicht erschien, wurde von den schwarzen Sheriffs abgeholt. Kaum waren alle versammelt – es...

1 Bild

Belohnung für alle treuen Bürgerinnen und Bürger

Elisabeth Keller
Elisabeth Keller | Gnarrenburg | am 17.04.2020 | 132 mal gelesen

Belohnung für alle treuen Bürgerinnen und Bürger aus der Reihe Neues aus Narrenberge von Margaretha Main Vorgestern erhielten alle Narrenbergerinnen und Narrenberger eine Einladung. Es wurde mitgeteilt, dass es eine Bürgerpflicht sei, sich vor dem Rathaus zu versammeln. Natürlich war ich dabei. So ein Großereignis konnte ich mir schlecht entgehen lassen. Um Punkt fünfzehn Uhr wurde die Tür zum Rathausbalkon...

1 Bild

Blumen für die ältere Generation

Elisabeth Keller
Elisabeth Keller | Gnarrenburg | am 12.04.2020 | 51 mal gelesen

Blumen für die ältere Generation aus der Reihe Neues aus Narrenberge von Margaretha Main Gestern hat unser Bürgermeister wieder einmal alle Narrenbergerinnen und Narrenberger auf dem Rathausplatz zusammengerufen. Natürlich reichte der Platz nicht aus, da ja ein Abstand von mindestens zwei Metern gewahrt bleiben muss. Während alle Anwesenden erwartungsfroh vor sich hin wisperten – laut zu reden traute sich niemand -,...

3 Bilder

Lustige Festtage mit Margaretha Main

Elisabeth Keller
Elisabeth Keller | Gnarrenburg | am 19.12.2019 | 523 mal gelesen

Ehe die kommenden Festtage in Langerweile ausarten, einfach die Kracher von Margaretha Main lesen und die Tristesse verfliegt im Nu. Lachen bis der Arzt kommt! Die Angst geht um in Narrenberge https://www.amazon.de/Angst-geht-Narrenberge-Retha-Reihe-Band/dp/1517678358/ref=sr_1_3?__mk_de_DE=ÅMÅŽÕÑ&keywords=Die+Angst+geht+um+in+Narrenberge&qid=1576740334&sr=8-3 Festtagsschmaus in...

1 Bild

Chinesischer Großkonzern übernimmt Narrenberge

Elisabeth Keller
Elisabeth Keller | Gnarrenburg | am 31.03.2019 | 133 mal gelesen

Rethas Tagesspiegel präsentiert: Fake-News vom Feinsten immer zum 1. April Chinesischer Großkonzern übernimmt Narrenberge aus der Reihe Tücken des Alltags von Margaretha Main Auch in diesem Jahr habe ich mich mal wieder auf den Weg gemacht und bin durch die aufstrebende Moormetropole Narrenberge gewandert, um Neuigkeiten aufzuschnappen, also der gemeinen Hausfrau aufs Maul oder besser gesagt, den schön rot...

2 Bilder

Hans Georg van Herste, Autor, Schmerztherapeut (DGNS) und Lebensberater, 10 Jahre auf der Messe „Stade Aktuell“.

Elisabeth Keller
Elisabeth Keller | Gnarrenburg | am 24.03.2017 | 315 mal gelesen

Elisabeth Keller im Gespräch mit Hans Georg van Herste EK Herr van Herste! Sie werden in ein paar Tagen zum zehnten Mal auf der Messe „Stade Aktuell“ für Gespräche rund um Ihren Themenbereich zur Verfügung stehen. Gab es im Vorfeld schon Anfragen? vH Die eine oder andere Meldung flattert immer vor einem öffentlichen Auftritt herein. Das ist ganz normal. EK Zehn Jahre sind seit ihrem ersten Auftritt in Stade...

4 Bilder

Stade Aktuell 2016 mit TransBorderLes e.V., Margaretha Main und Hans Georg van Herste

Elisabeth Keller
Elisabeth Keller | Gnarrenburg | am 11.04.2016 | 97 mal gelesen

Auch in diesem Jahr waren die Mitglieder des gemeinnützigen Vereins TransBorderLes e.V., die Autorinnen der Buchreihe „Starke Frauen“, so wie Margaretha & Michaela Main und Hans Georg van Herste zur Messe Stade Aktuell gereist, um aufzuklären, richtigzustellen und die Angst vor der, leider immer noch weit verbreiteten, Homophobie zu nehmen. Während am Freitag noch wenig Publikum auf den Messeplatz am Stadeum strömte, wuchs...

2 Bilder

Messe Stade Aktuell mit TransBorderLes e.V., die starken Frauen, Margaretha Main und Hans Georg van Herste

Elisabeth Keller
Elisabeth Keller | Gnarrenburg | am 07.04.2016 | 54 mal gelesen

Freundinnen und Freunde der Bestseller-Buchreihe "Starke Frauen" haben auf der Messe Stade Aktuell in Stade die Möglichkeit ihre Lieblings-Autorinnen zu treffen. Auch Margaretha & Michaela Main, sowie der Schmerztherapeut (DGNS), Lebensberater und Autor Hans Georg van Herste stehen für Gespräche bereit. Simone Petzold - Der süße Herbst des Lebens - Mein weiter Blick aufs Meer Elisabeth Margaretha Gräfin von...

5 Bilder

Lustige Ostern mit TransBorderLes e.V.

Elisabeth Keller
Elisabeth Keller | Gnarrenburg | am 30.03.2016 | 56 mal gelesen

Bereits am Gründonnerstag reisten die ersten Interessierten an, um gemeinsam mit den Mitfrauen und Mitmännern des gemeinnützigen Vereins TransBorderLes e.V. die Osterfeiertage zu verbringen. Margaretha Main, die erste Vorsitzende und ihre treue Schar hatten keine Mühen gescheut, um den Gästen – und natürlich auch sich selbst – kurzweilige Ostern zu ermöglichen. Da das Wetter nicht mitspielte, musste die Karfreitagsausfahrt...

2 Bilder

Bittersüße Weihnachten

Elisabeth Keller
Elisabeth Keller | Gnarrenburg | am 21.12.2015 | 55 mal gelesen

Bittersüße Weihnachten von Margaretha Main Kurz vor Weihnachten. Das Telefon klingelt. Auf dem Display wird keine Nummer angezeigt. Ich weiß sofort, wer da versucht, mich zu erreichen. Und sofort startet, wie in jedem Jahr, der Film in meinem Kopf. Ich sehe Oppa im Schaukelstuhl. Er verpestet die Luft mit seinem ekligen Zigarrenqualm, der mir den Atem nimmt. „Ja, Kinder, bei Adolf herrschte noch Zucht und...

1 Bild

Viel Buch fürs Geld

Elisabeth Keller
Elisabeth Keller | Gnarrenburg | am 13.12.2015 | 85 mal gelesen

Die Autorinnen der Buchreihe „Starke Frauen“ und Hans Georg van Herste senken ihre E-Book-Preise zum Jahresende Sie, unsere lieben Leserinnen und Leser, haben dafür gesorgt, dass aus zuvor völlig unbekannten Menschen, Autorinnen und Autoren werden konnten, deren Werke sich heute auf dem Büchermarkt fest etabliert haben. Ich hätte nie zu träumen gewagt, dass eines meiner Bücher – Der süße Herbst des Lebens – einmal über ein...

1 Bild

Margaretha-Main-Kalender 2016 jetzt online

Elisabeth Keller
Elisabeth Keller | Gnarrenburg | am 06.12.2015 | 62 mal gelesen

Seit Jahren schon erfreut sich der Jahreskalender der beliebten Autorin Margaretha Main großer Beliebtheit. Ab jetzt kann der Kalender kostenlos von der Homepage www.margaretha-main.de heruntergeladen werden. Auch in diesem Jahr enthält er die aktuellen Fotos der vergangenen Monate aus einem vollen Terminkalender.

1 Bild

Laut ist out - Gedanken der Autorin Margaretha Main

Elisabeth Keller
Elisabeth Keller | Gnarrenburg | am 18.07.2015 | 64 mal gelesen

Als Mädchen klemmten wir uns ein Stück Pappe unter den rechten, waagerechten Schutzblechhalter unserer Fahrräder, um zumindest die Illusion zu haben, motorisiert zu sein. An dieser Pappe wurde ein zweckentfremdetes Strohband befestigt, das oben um den rechten Griff des Lenkers gewickelt wurde. So konnten wir durch eine „Gasgriffdrehung“ das „Motorengeräusch“ verändern. Auch einige Jungs schauten sich diese Geräuschmaschine...

1 Bild

Großer Andrang bei TransBorderLes e.V. in Stade

Elisabeth Keller
Elisabeth Keller | Gnarrenburg | am 23.03.2015 | 84 mal gelesen

Schon am Donnerstag, den 19. März 2015 wurden die Autos mit den Messeutensilien bepackt. Die neuen Poster mussten genauso mit, wie Monitor, DVD-Spieler, Zelt und Tische. Auch die Stühle, die Bücher und Info-Materialien durften nicht fehlen. Schließlich wollten die Vereinsmitglieder dafür sorgen, dass jeder Besucher umfangreich informiert werden konnte. Kaum waren am Freitag die Tore geöffnet worden, standen auch schon die...

5 Bilder

Margaretha Main – bekannte Autorin bei FrauTV des WDR 1

Elisabeth Keller
Elisabeth Keller | Gnarrenburg | am 20.03.2015 | 81 mal gelesen

Eigentlich wollte Margaretha Main Motorradmechanikerin werden. Allerdings wurden alle ihre Bewerbungen mit der fadenscheinigen Begründung abgelehnt, in einer Motorradwerkstatt gäbe es keinen Damenklo. Da sie sich obendrein für die Pflege interessierte, wurde sie Krankenschwester. Obwohl sie viele Fortbildungen absolvierte, wurde sie nie angemessen bezahlt. Ihre typisch weibliche Erziehung sorgte dafür, dass sie nie auf die...