Klimapolitik

4 Bilder

'March for Science' in Potsdam 61

Jost Kremmler
Jost Kremmler | Potsdam | am 12.05.2019 | 352 mal gelesen

Potsdam: Hegelallee | Gestern demonstrierten über 250 Wissenschaftler in Potsdam für die Anerkennung wissenschaftlicher Fakten und notwendige politische Maßnahmen. '...Vor allem die Politik steht in der Verantwortung, zeitnah die notwendigen Rahmen­bedingungen zu schaffen. Insbesondere muss klimafreundliches und nachhaltiges Handeln einfach und kostengünstig werden, klimaschädigendes Handeln hingegen un­attraktiv und teuer (z. B. durch wirksame...

4 Bilder

Heutige Demo - nicht nur der Schüler: "Potsdam for Future" 109

Jost Kremmler
Jost Kremmler | Potsdam | am 31.03.2019 | 662 mal gelesen

Potsdam: Alter Markt | Greta Thunberg, geboren 2003, schwedische Klimaschutzaktivistin, begann im vergangenen Sommer mit ihrem Schulstreik und hat unter dem Motto "Fridays for future" eine weltweite umweltpolitische Bewegung von Schülern in Gang gesetzt. Am heutigen Sonntag demonstrierten mehr als 2000 Jugendliche und Erwachsene in einem langen Zug vom Schillerplatz bis zum Alten Markt (zwischen Nikolaikirche und Landtag). Die Potsdamer Neuesten...

4 Bilder

Demo der Schüler: "Fridays for future" 122

Jost Kremmler
Jost Kremmler | Potsdam | am 15.03.2019 | 845 mal gelesen

Potsdam: Lange Brücke | Kinder und Jugendliche können noch mehr spüren, was notwendig ist, als Ältere. Greta Thunberg, geboren 2003, schwedische Klimaschutzaktivistin, begann im vergangenen Sommer mit ihrem Schulstreik und hat eine weltweite umweltpolitische Bewegung von Schülern in Gang gesetzt. Heute sind in 200 Städten in Deutschland und in 100 Ländern weltweit Schüler am Demonstrieren für Klimaschutz. Ob Schülerdemos sinnvoll sind, wurde schon...

Siegfried Born: Unser Planet Erde ist durch uns Menschen in Gefahr 12

Dietrich Stahlbaum
Dietrich Stahlbaum | Recklinghausen | am 13.01.2019 | 173 mal gelesen

Unser Planet Erde ist immer stärker durch uns Menschen in Gefahr, denn wir brauchen unseren Planeten Erde bitternötig, doch er braucht uns aber nicht. Wenn wir nicht sofort umkehren in Sachen Umweltverschmutzung durch die Nutzung der Kohle für die Kohleverstromung, die Verpestung der Luft mit CO2 oder anderen giftigen Substanzen durch die LKW.- und Autoabgase, den immer größer werdenden Flug- und Schiffsverkehr, der bis heute...

3 Bilder

Morgen beginnt die nächste Klimakonferenz in Polen 15

Jost Kremmler
Jost Kremmler | Potsdam | am 02.12.2018 | 157 mal gelesen

'Unmittelbar vor dem nächsten Weltklimagipfel haben Tausende Menschen in Berlin und Köln gegen die Kohleverstromung und für mehr Klimaschutz demonstriert. Die Veranstalter sprachen von insgesamt 36.000 Teilnehmern, die unter dem Motto „Kohle stoppen - Klimaschutz jetzt“ auf die Straße gingen. Die Polizei nannte erheblich niedrigere Zahlen. „Die Bundesregierung hat das Klimaziel 2020 aufgegeben, obwohl sie es durch...

4 Bilder

"Geht doch!" Unter diesem Motto gehen Klimapilger von Bonn nach Polen, heute sind sie in Potsdam 18

Jost Kremmler
Jost Kremmler | Potsdam | am 22.11.2018 | 218 mal gelesen

"In diesem Jahr (9.9. – 9.12.2018) pilgert eine wechselnde, ökumenische Gruppe von Bonn über Düsseldorf, Hannover, Dresden und Cottbus nach Berlin und weiter nach Katowice. Dort werden ab dem 2. Dezember die Spielregeln für die Umsetzung des Pariser Klimaabkommens verhandelt... Es ist unabdingbar, dass wir einen Ausstieg aus dem Verbrennen der fossilen Energien & einen menschengerechten Umgang mit klimabedingten Schäden,...

1 Bild

Fliegen ist zu billig 49

Jost Kremmler
Jost Kremmler | Potsdam | am 11.08.2018 | 292 mal gelesen

Fliegen ist zu billig - sogar viele Piloten streiken für eine angemessene Gehaltserhöhung bzw. bessere Arbeitsbedingungen ... Fliegen ist viel zu billig angesichts der Umweltschäden: "...Weniger Flugreisen machen. Doch Verhalten zu ändern ist das Schwierigste. Deshalb stößt der Vorschlag, Inlandsflüge zu verbieten und ein Lebenskontingent fürs Fliegen zu setzen, in ein Wespennest... ...Zum Beispiel eine Mehrwertsteuer auf...

2 Bilder

Dieselhype !!! 8

Werner Szramka
Werner Szramka | Lehrte | am 02.03.2018 | 147 mal gelesen

Artikel in der Gifhorner Rundschau am 28.02. und 02.03.2018 ... Stickstoffdioxid Grenzwerte  -- am Arbeitsplatz ( AGW )  950 Mikrogramm pro m³ Raumluft -- in Büroräumen                   60 Mikrogramm pro m³ Raumluft  alle Grenzwerte über den     40 Mikrogramm ............ Wieso sind diese Arbeitsplatzkonzentrationen nicht so " giftig " wie die im Straßenverkehr ??

1 Bild

Die Klimakonferenz in Bonn – was kam heraus? 5

Joachim Elz-Fianda
Joachim Elz-Fianda | Nördlingen | am 24.11.2017 | 53 mal gelesen

Nördlingen: Hotel "Goldene Rose" | Was kommt auf den hochentwickelten Norden zu, mit welchen Risiken müssen sich die Länder der südlichen Hemisphäre auseinandersetzen? Welche politischen Entscheidungen sollten getroffen werden, wer bremst in der Klimapolitik? Die Pariser Klimakonferenz vor zwei Jahren weckte Erwartungen, die Nachfolgekonferenz vor kurzem in Bonn öffnete die Augen – eine kurze Beschreibung des Sachstandes. Eva Bulling-Schröter, in der...

4 Bilder

Evangelischer Kirchentag - diesmal sehr politisch! 16

Jost Kremmler
Jost Kremmler | Potsdam | am 27.05.2017 | 161 mal gelesen

Potsdam: Alter Markt | Mittwoch abend war der Auftakt des Deutschen Evangelischen Kirchentages - ein "Abend der Begegnung" mit vielen Ständen zwischen Brandenburger Tor und Potsdamer Platz in Berlin. In der Dämmerung ging der Ministerpräsident Dietmar Woidke vorbei, und es kam ein längeres Gespräch mit dem Pfarrer Konrad Elmer-Herzig zustande (Bild 3). Die meisten der über 2000 Veranstaltungen an vier Tagen finden in Berlin statt, aber anlässlich...

2 Bilder

Klimaneutrales Jugend-Gästehaus gewinnt Klimapreis 14

Jost Kremmler
Jost Kremmler | Potsdam | am 07.06.2016 | 113 mal gelesen

Potsdam: Holzmarktstraße | Auf einer innerstädtischen Brache wurde bereits 2014 ein klimaneutrales Jugend-Gästehaus mit energiesparenden Materialien und recycelten Ziegelsteinen gebaut. Dafür erhielt das Architekturbüro „Pha Design“ den Klimapreis. (Auf dem Bild sind die schmalen Fenster auf der Nordseite und große Fenster nach Süden erkennbar.) 'Geheizt wird mit passiver Wärme und Pellets, das Treppenhaus wird von Tageslicht erhellt und eine...

2 Bilder

Augsburg: Podiumsdiskussion "Energie-Union Europa - Leitlinien für die Zukunft" 3

Knippsi Knippsilein
Knippsi Knippsilein | Ellgau | am 04.10.2015 | 139 mal gelesen

Zum Thema EU und Energie fanden sich am 02.10.15 im Augsburger Rathaus Markus Ferber (MdEP, CSU), Rainer Erben (Umweltreferent der Stadt Augsburg, Die Grünen), Kerstin Westphal (MdEP, SPD) und Joachim Menze (Leiter der Vertretung der Europäischen Kommission in München) ein, um dort mit den Anwesenden über die Klimapolitik der europäischen Union zu diskutieren. An den Anfang der Veranstaltung stellte Oberbürgermeister Dr....

1 Bild

Verschollen im Bermuda-Dreieck der Nachhaltigkeit 8

Hans-Joachim Zeller
Hans-Joachim Zeller | Marburg | am 02.10.2011 | 471 mal gelesen

Aus Forum Umwelt und Entwicklung Die Grüne Ökonomie Einer der Schwerpunkt der kommenden Rio+20-Konferenz im Juni 2012 ist die Green Economy. Ein Konzept, dass alles heißen kann - und leider eben auch nichts Von Chris Methmann Kurz nach dem desaströsen Scheitern des Klima-Gipfels von Kopenhagen, im Januar 2010, verkündete UN-Generalsekretär Ban Ki-Moon, dass er nun auf ein neues Thema setzen würde: die "Green...