Hilfsorganisation

3 Bilder

Leichter lernen in neuen Klassenzimmern

Andrea Schmelzle
Andrea Schmelzle | Kaufering | am 26.09.2019 | 11 mal gelesen

Kaufering: LandsAid | LandsAid-Schulbau-Projekt im Jemen: Neue Klassenzimmer und sanitäre Einrichtungen für Schulkinder in Dhamar.  Vernünftige Beschulung, Schutz vor äußeren Widrigkeiten und Verbesserung der hygienischen Bedingungen: Gemeinsam mit ihrem lokalen Projektpartner Human Need Development und der finanziellen Unterstützung von Aktion Deutschland Hilft hat die Kauferinger Hilfsorganisation LandsAid e.V. ihr Schulbauprojekt im Jemen...

1 Bild

Shawn Mendes gibt seinen Fans eine Stimme mit Hilfsorganisation 

Jana Peters
Jana Peters | Köln | am 30.08.2019 | 38 mal gelesen

Der Sänger Shawn Mendes gründete seine eigene Hilfsorganisation und gibt seinen Fans damit eine Stimme, die Welt zu bewegen. Momentan macht Shawn Mendes Liebesleben mehr Schlagzeilen, als seine Musik. Dabei ist der beliebte Sänger mit dem neuen Song “Senorita”, in Kollaboration mit seiner Freundin Camila Cabello, das erste mal auf Platz eins der deutschen Charts. Doch nicht nur das bewegt den charmanten Künstler momentan: Er...

4 Bilder

Ein rundum gelungenes Turnier

Andrea Schmelzle
Andrea Schmelzle | Kaufering | am 25.07.2019 | 39 mal gelesen

Kaufering: Sportplatz | „Kicken für die Welt“: Knapp 4.000 Euro kamen zusammen und die Evangelische Jugend Kaufering geht als Turniersieger hervor Ein voller Erfolg für die Hilfsorganisation LandsAid und den VfL Kaufering: Bei bestem Sommerwetter kämpften elf Mannschaften am vergangenen Wochenende beim Benefiz-Fußballturnier auf dem Sportplatz Kaufering um den Pokal und für einen guten Zweck. Knapp 4.000 Euro kamen durch Spenden und den Verkauf...

1 Bild

Fußballspielen für die Kinder in Jordanien

Andrea Schmelzle
Andrea Schmelzle | Kaufering | am 17.07.2019 | 14 mal gelesen

Kaufering: Sportplatz | Nur noch wenige Tage bis zum Anpfiff: Unter dem Motto „Kicken für die Welt“ organisiert die Hilfsorganisation LandsAid e.V. gemeinsam mit dem VfL Kaufering ein großes Benefiz- Fußballturnier, um die humanitäre Hilfe weltweit zu fördern und geflüchteten Menschen in Jordanien zu helfen. Zehn lokale Unternehmen und Vereine sind dabei und stellen jeweils eine Mannschaft. Auf dem Sportplatz Kaufering werden diese am 20. Juli ab...

1 Bild

Prinz Harry im Terminstress - Keine Zeit für Meghan und Baby Archie?

Jana Peters
Jana Peters | Köln | am 14.05.2019 | 11 mal gelesen

Die frisch gewordenen Eltern Meghan Markle und Prinz Harry schweben sicherlich noch im neuen Familienglück. Für Harry ist dieses jedoch bald vorbei, denn schon nächste Woche geht es für ihn nach Rom. Es ist nicht mehr lange hin, bis Prinz Harry seine Familie Meghan Markle und Baby Archie verlassen muss. Denn dieses Jahr veranstaltet der Herzog von Sussex den jährlichen “Sentebale Polo Cup” in Rom. “Sentebale” wurde 2006...

1 Bild

Benefizturnier LandsAid/VfL Kaufering: Kicken für die Welt

Andrea Schmelzle
Andrea Schmelzle | Kaufering | am 08.05.2019 | 48 mal gelesen

Kaufering: Sportplatz | Unternehmen und Vereine aus der Region geben mit einem Fußballturnier Geflüchteten Hoffnung Noch 75 Tage bis zum Anpfiff: Die Hilfsorganisation LandsAid e.V. organsiert gemeinsam mit dem VfL Kaufering ein großes Benefiz- Fußballturnier, um syrischen Familien in Jordanien zu helfen. Am 20. Juli treten auf dem Sportplatz Kaufering 16 Mannschaften gegeneinander an. Schirmherrin ist die Kauferinger Bürgermeisterin Bärbel...

1 Bild

Situation der Notfallsanitäter in Düsseldorf angeblich kein Problem

Alexander Führer
Alexander Führer | Düsseldorf | am 05.02.2019 | 11 mal gelesen

Düsseldorf, 5. Februar 2019 Der Fachkräftemangel im Rettungsdienst wird von den Hilfsorganisationen beklagt. Für die ständig steigenden Einsätze stehen nicht genügend ausgebildete Notfallsanitäter zur Verfügung. Auch auf Stellenausschreibungen gibt es kaum noch Bewerber. Deshalb fragte die Ratsfraktion Tierschutz FREIE WÄHLER die Verwaltung, wie sich die Situation der Notfallsanitäter in Düsseldorf in den letzten Jahren...

4 Bilder

Kältehilfe / Obdachlosenhilfe – eure Mithilfe ist gefragt!

Click2life Ministry
Click2life Ministry | Taunusstein | am 22.03.2018 | 13 mal gelesen

Together we can make a difference – Gemeinsam können wir einen Unterschied machen! Trotz drohendem Frost in den nächsten Tagen schlafen hunderte Obdachlose im Freien. In vielen Orten nimmt ihre Zahl im Winter sogar zu. Die kalte Jahreszeit ist besonders für Obdachlose furchtbar und kann im schlimmsten Fall zum Erfrierungstod führen! Was kann ich tun? Wer einen Obdachlosen abends im Freien schlafen sieht, sollte die...

4 Bilder

Kältehilfe für Obdachlose – eure Mithilfe ist gefragt! 2

Click2life Ministry
Click2life Ministry | Taunusstein | am 19.03.2018 | 31 mal gelesen

Together we can make a difference – Gemeinsam können wir einen Unterschied machen! Trotz drohendem Frost in den nächsten Tagen schlafen hunderte Obdachlose im Freien. In vielen Orten nimmt ihre Zahl im Winter sogar zu. Die kalte Jahreszeit ist besonders für Obdachlose furchtbar und kann im schlimmsten Fall zum Erfrierungstod führen! Was kann ich tun? Wer einen Obdachlosen abends im Freien schlafen sieht, sollte die...

2 Bilder

Kältehilfe - eure Mithilfe ist gefragt!

Click2life Ministry
Click2life Ministry | Taunusstein | am 04.12.2017 | 11 mal gelesen

Trotz drohendem Frost in den nächsten Tagen schlafen hunderte Obdachlose im Freien. In vielen Orten nimmt ihre Zahl im Winter sogar zu. Die kalte Jahreszeit ist besonders für Obdachlose furchtbar und kann im schlimmsten Fall zum Erfrierungstod führen! Was kann ich tun? Wer einen Obdachlosen abends im Freien schlafen sieht, sollte die Person ansprechen. Ist die Person nicht ansprechbar, sofort 112 anrufen!!! Wenn die...

8 Bilder

Matumaini steht für Hoffnung. 1

Christl Fischer
Christl Fischer | Friedberg | am 21.09.2017 | 48 mal gelesen

Friedberg: Heimatverein | Nicht sicher, was mich erwartet, ging ich zum Heimatkundlichen Stammtisch im Ratskeller, Dort erwartete die Besucher ein Vortrag mit Nikolas Haller einem jungen angehenden Mediziner. Bewundernswert was er schon auf den Weg gebracht hatte. Alles begann, als er seinen Wunsch, Arzt zu werden prüfen wollte und den Tipp, ein Praktikum in Afrika anzunehmen, auch sofort umsetzte und nach Kenia flog. Dort half er, wo er nur...

1 Bild

Hilfe für Obdachlose - Gemeinsam können wir einen Unterschied machen!

Click2life Ministry
Click2life Ministry | Taunusstein | am 07.04.2017 | 10 mal gelesen

Together we can make a difference – Gemeinsam können wir einen Unterschied machen! Wir von Click2life Ministry sind unterwegs und verteilen an Menschen die auf der Straße leben, Dinge die man so täglich zum Leben braucht. Das Leben auf der Straße ist hart. Um es für Obdachlose erträglicher zu machen und ihnen eine Perspektive zu bieten, hat Click2life Ministry ein breites Spektrum an Hilfen auf die Beine gestellt. Wir...

3 Bilder

Hilfe in Kenia - "Die Kinder aufwachsen sehen"

Reinhard Klöpper
Reinhard Klöpper | Hanau | am 17.12.2016 | 26 mal gelesen

"Die Kinder aufwachsen sehen" - das beschreibt das Gefühl der HIV-infizierten Schwangeren, denen Maweni e.V. aus Frankfurt am Main hilft, indem die kleine Hilfsorganisation das Mutter-Kind-Programm im Gesundheitszentrum von Tunyai (Kenia) unterstützt. Die Therapie umfasst die Behandlung der infizierten Frauen und der Kinder. Durch die Behandlung der Schwangeren kann die Übertragung des Virus auf die Kinder verhindert werden....

1 Bild

Führungswechsel beim Lions-Club Pfaffenhofen/Hallertau: Dr. Erich Lehmair übergibt an Johann Brenner

Manfred Hailer
Manfred Hailer | Pfaffenhofen | am 05.07.2016 | 39 mal gelesen

Pfaffenhofen (mh) Der Lions-Club Pfaffenhofen/Hallertau hat einen neuen Präsidenten: Johann Brenner aus Eja, Ortsteil der Stadt Pfaffenhofen. Die offizielle Amtsübergabe nahm im Rahmen des jüngsten Clubtreffens Vorgänger Dr. Erich Lehmair vor, der seinem Nachfolger für die kommenden Aufgaben alles Gute wünschte. „Ich freue mich auf mein Präsidentschaftsjahr“, erklärte Johann Brenner zum Amtsantritt. Er hat es unter das Motto...

6 Bilder

Open Air Benefizkonzert der Extraklasse - Big Band der Bundeswehr spielt auf dem Hauptplatz in Landsberg

Klaus Schuster
Klaus Schuster | Landsberg am Lech | am 01.06.2016 | 97 mal gelesen

Landsberg am Lech: Hauptplatz | Lions Club Landsberg am Lech holt die Big Band der Bundeswehr am 18.06.2016 um 20:00 Uhr nach Landsberg auf den Hauptplatz Dieses außergewöhnliches Konzert können Sie in Landsberg am Lech erleben. Bei freiem Eintritt und bei jedem Wetter spielt eine der besten Big Bands Europas ein Open Air Benefizkonzert zu Gunsten unverschuldet in Not geratener Mitbürger in der Region. Erwartet werden 3000 - 5000 Zuschauer in der...

1 Bild

Noch Plätze für Informationsreise nach Rumänien frei

Anton Böck
Anton Böck | Langenneufnach | am 17.04.2016 | 22 mal gelesen

Der Freundeskreis Zusam-Stauden (Hilfe für Alba Julia) e.V. führt in Zusammenarbeit mit dem Bukowina-Institut der Uni Augsburg eine Informationsreise über Alba Julia (Siebenbürgen) und das Donaudelta in die Bukowina durch. Die Reise mit einem modernen Reisebus beinhaltet eine zweieinhalbtägige Schiffsreise mit Übernachtungen im Donaudelta. Neben Temeschwar und Alba Julia werden auch Brasov und die rumänische Hauptstadt...

1 Bild

Freundeskreis "Hilfe für Alba Iulia (Rumänien)" sagt Dankeschön

Anton Böck
Anton Böck | Ziemetshausen | am 18.12.2015 | 92 mal gelesen

Das nun zu Ende gehende Jahr war geprägt durch die zwei Hilfstransporte und dem „Sondereinsatz zur Inbetriebnahme des Heuaufzuges“. Wie Sr. Maria mitteilt, waren die Schüler wieder einmal sehr erfolgreich. Die Versorgung und Unterbringung der alten Menschen war, so Dr. Feil bei seinem Besuch im Sommer, gut und angemessen. Dies ist bemerkenswert, da von staatlicher Seite keinerlei Unterstützung kommt. Viele waren durch...

1 Bild

Freundeskreis "Hilfe für Alba Iulia (Rumänien)" sagt Dankeschön

Anton Böck
Anton Böck | Langenneufnach | am 18.12.2015 | 49 mal gelesen

Das nun zu Ende gehende Jahr war geprägt durch die zwei Hilfstransporte und dem „Sondereinsatz zur Inbetriebnahme des Heuaufzuges“. Wie Sr. Maria mitteilt, waren die Schüler wieder einmal sehr erfolgreich. Die Versorgung und Unterbringung der alten Menschen war, so Dr. Feil bei seinem Besuch im Sommer, gut und angemessen. Dies ist bemerkenswert, da von staatlicher Seite keinerlei Unterstützung kommt. Viele waren durch...

1 Bild

Freundeskreis "Hilfe für Alba Iulia (Rumänien)" sagt Dankeschön

Anton Böck
Anton Böck | Langenneufnach | am 18.12.2015 | 39 mal gelesen

Das nun zu Ende gehende Jahr war geprägt durch die zwei Hilfstransporte und dem „Sondereinsatz zur Inbetriebnahme des Heuaufzuges“. Wie Sr. Maria mitteilt, waren die Schüler wieder einmal sehr erfolgreich. Die Versorgung und Unterbringung der alten Menschen war, so Dr. Feil bei seinem Besuch im Sommer, gut und angemessen. Dies ist bemerkenswert, da von staatlicher Seite keinerlei Unterstützung kommt. Viele waren durch...

1 Bild

Kältebusse / Notunterkünfte für Obdachlose - Notfallnummern! 5

Click2life Ministry
Click2life Ministry | Taunusstein | am 04.12.2015 | 138 mal gelesen

Obdachlose Menschen, welche freiwillig oder unfreiwillig auf der Straße leben müssen, haben es im Winter nicht leicht. Die Temperaturen sinken täglich und somit auch die Überlebenschancen für Menschen auf der Straße. In den meisten Fällen schauen Menschen weg, wenn sie Elend sehen, da sie vielleicht nicht helfen wollen oder können. Wenn ihr an kalten Tagen, Menschen auf einer Parkbank oder in einem Hauseingang liegen seht,...

1 Bild

Konkurrenz für Obdachlose wird härter – #BlessingBag Hilfsprojekt für Obdachlose 12

Click2life Ministry
Click2life Ministry | Taunusstein | am 20.10.2015 | 104 mal gelesen

Obdachlose und Flüchtlinge leben am Rand der Gesellschaft. Helfer warnen vor einem Konkurrenzkampf um Hilfen. Noch ist die nächsten Tage, Gott sei Dank kein Frost in Sicht. Wenigstens das. Aber, viele der Notunterkünfte für Wohnungslose sind jetzt schon so voll, dass die sie Menschen abweisen müssen. Wir werden diesen Winter noch mehr Obdachlose auf der Straße Schlafen sehen, als die Jahre zuvor.“ In diesem Winter dürfte die...

1 Bild

Hilfsprojekt #BlessingBag – Gemeinsam für Bedürftige Menschen 1

Click2life Ministry
Click2life Ministry | Taunusstein | am 19.10.2015 | 52 mal gelesen

„Wir geben keinen Menschen verloren!“ Wir von Click2life Ministry sind unterwegs auf den Straßen und verteilen an bedürftige Menschen, Dinge die man so täglich zum Leben braucht. Das Leben auf der Straße ist hart. Um es für Obdachlose erträglicher zu machen und ihnen eine Perspektive zu bieten, hat Click2life Ministry ein breites Spektrum an Hilfen auf die Beine gestellt. Wir versorgen sie mit Essen, Hygieneprodukten,...

1 Bild

Überwältigende Resonanz auf Aufruf zur Flüchtlingshilfe 1

Christian Momberger
Christian Momberger | Fritzlar | am 04.10.2015 | 176 mal gelesen

Fritzlar: DRK Lager Landesverstärkung Hessen | Heimische DLRG-Gliederungen stellen DRK Zelte für Notunterkünfte zur Verfügung „Zelte alt gegen neu“, so lautete die Überschrift eines Aufrufs zur Flüchtlingshilfe des DLRG Bundesverbandes und des Landesverbandes (LV) Hessen, welcher auf einem Hilfeersuchen des DRK basierte. Letzteres hatte bei der DLRG angefragt, ob diese derzeit nicht benötigte Zelte für die Unterbringung von Flüchtlingen zur Verfügung stellen könnte....

1 Bild

Blessing Bag, die Obdachlosen Hilfe - „Wir geben keinen Menschen verloren!“ 1

Click2life Ministry
Click2life Ministry | Taunusstein | am 23.09.2015 | 81 mal gelesen

Das Leben auf der Straße ist hart. Um es für Obdachlose erträglicher zu machen und ihnen eine Perspektive zu bieten, haben wir von Click2life Ministry ein breites Spektrum an Hilfen auf die Beine gestellt. Wir versorgen sie mit Essen, Hygieneprodukten, Kleidung, vermitteln sie an ehrenamtliche Ärzte und untersützen sie bei Behördengänge uvm. (Im Winter zusätzlich: Jacken, Socken, Schal, Mütze, Pullover & ggf....

1 Bild

Winterjacken für Obdachlose - Blessing-Bag.de 1

Click2life Ministry
Click2life Ministry | Taunusstein | am 07.09.2015 | 62 mal gelesen

In Deutschland fehlt es tausenden Obdachlosen an angemessener Kleidung, um sich vor dem Winter zu schützen. Viele von ihnen erkranken aufgrund der permanenten Unterkühlung. Wir möchten, möglichst viele Menschen für die Problematik “Obdachlosigkeit” sensibilisieren. Wir hören von den betroffenen Personen immer wieder, dass ihnen ein mangelndes Verständnis und ein intolerantes bzw. ignorantes Verhalten aus der Bevölkerung...