Finanzamt

20 Bilder

Burgdorf bekennt Farbe 19

Ralf Schünemann
Ralf Schünemann | Burgdorf | am 19.12.2011 | 432 mal gelesen

31303 Burgdorf: Hochbrücke | Im Oktober 2011 wurde der dunkle und schlecht überschaubare Fußgänger- und Fahrrad-Tunnel unter der Hochbrücke farbig gestaltet. Das fertige Graffiti-Werk kann sich gut sehen lassen und hat aus dem finsteren Loch etwas Ansehnliches gemacht. Eine tolle Idee... Wie wäre es, wenn die Gestaltung auch im übrigen Bereich der Hochbrücke fortgesetzt werden würde? Es würde auch dort zu einer Verbesserung beitragen (s. Bilder 16...

Chaos im Finanzamt 5

Ralf J. B.
Ralf J. B. | Naumburg (Saale) | am 10.11.2011 | 407 mal gelesen

Naumburg (Saale): Finanzamt | Leute, sowas hab ich noch nicht erlebt... ich rief heute das Finanzamt an und die Sachbearbeiterin hat sich sofort bei mir entschuldigt. Warum fragt ihr? Na weil bei denen gerade mal totales Chaos wegen der "elektronisch gespeicherten Daten zum Lohnsteuerabzug" herrscht. Nichts, aber auch gar nichts stimmt auf den zugesendeten Informationsschreiben. Alles falsch: Lohnsteuerklasse, Kinderfreibeträge.... alles! Die...

1 Bild

Finanzamt mal im anderen Licht ...............

Heinz Benaczek
Heinz Benaczek | Donauwörth | am 20.07.2011 | 348 mal gelesen

Donauwörth: Regenbogen | Schnappschuss

4 Bilder

28 zusätzliche Mitarbeiter im Schloss Dillingen- Finanzamt und Münchner Steuerkasse unter einem Dach

Georg Winter
Georg Winter | Dillingen | am 18.07.2011 | 377 mal gelesen

Der Umzug der 28 zusätzlichen Mitarbeiter in die neuen Räumlichkeiten im Schloss Dillingen hat begonnen. Über den Stand der Umzugsarbeiten informierte sich aktuell Stimmkreisabgeordneter Georg Winter. Ein Großteil des Personals wohnt im Landkreis Dillingen und ist über die Verlagerung und die damit verbundene bessere Vereinbarkeit von Familie und Beruf besonders glücklich, so Josef Behringer, Leiter der Bearbeitungsstelle...

1 Bild

Heute ist der Gedenktag der Steuerzahler! 10

Karl-Heinz Töpfer
Karl-Heinz Töpfer | Marburg | am 06.07.2011 | 302 mal gelesen

Am 6. Juli ist der Steuerzahlergedenktag 2011. Nach Berechnungen des Bundes der Steuerzahler arbeiten die Deutschen ab diesem Tag wieder rein rechnerisch in die eigene Tasche. Das gesamte Einkommen, das die Steuer- und Beitragszahler vor diesem Datum erwirtschaftet haben, wurde rein rechnerisch an den Staat abgeführt. Ab heute können wir uns endlich einmal wieder etwas gönnen, ohne gleich ein schlechtes Gewissen zu...

14 Bilder

Finanzamt Celle - Tag der offenen Tür 6

Jürgen Woltersdorf
Jürgen Woltersdorf | Celle | am 28.05.2011 | 827 mal gelesen

Celle: Behördenzentrum | Finanzamt Celle - Tag der offenen Tür Heute konnte man das Finanzamt Celle nicht nur von außen bewundern, es zeigte sich auch von innen. Bei Führungen durch das Gebäude konnten wir nicht nur die Eingangshalle mit der Infothek sondern auch die einzelnen Büros bewundern, auch das Büro der Chefin stand offen. Es gab ein Eltern-Zimmer, eine Bibliothek sowie Besprechnungszimmer aber keine Kantine. Zu Kaffee und Kuchen sowie...

Stuttgarter Büro gewinnt Finanzamt-Wettbewerb

Themenradar Baden-Württemberg
Themenradar Baden-Württemberg | Biberach | am 22.05.2011 | 193 mal gelesen

gefunden auf Biberach (Artikel lesen) Biberach: (Biberach/hil) 23 Büros haben bei einem Architektenwettbewerb Beiträge für die Erweiterung des Finanzamts Biberach eingereicht.

Der Verein und das Finanzamt

Hans Joas
Hans Joas | Krumbach | am 08.04.2011 | 372 mal gelesen

Krumbach: Kreislehrgarten | Seminar für Verantwortliche in Vereinen Am Freitag, 15.04.2011 findet um 19.00 Uhr im Kreislehrgarten in Krumbach, Mindelheimer Straße 71 (bei der Kreisklinik) ein Seminar für Verantwortliche in Vereinen statt. Matthias Hartmann, Vereinssteuerexperte aus Niederstozingen gibt wertvolle Tipps zum Thema "Der Verein und das Finanzamt". Veranstalter ist die Hanns-Seidel-Stiftung in Kooperation mit dem Kreisverband für Gartenbau...

Bau-Skandal: Gift-Alarm im frisch sanierten Finanzamt

Themenradar Berlin
Themenradar Berlin | Berlin | am 23.02.2011 | 312 mal gelesen

gefunden auf B.Z.- B.Z. - Berlins größte Zeitung (Artikel lesen) Berlin: Im Finanzamt Lichtenberg klagen viele Mitarbeiter über Übelkeit, Hautausschläge und starke Kopfschmerzen.

2 Bilder

Wenn der Valentinstag nicht ohne Folgen bleibt 6

Karl-Heinz Töpfer
Karl-Heinz Töpfer | Berlin | am 15.02.2011 | 688 mal gelesen

Berlin: Bund der Steuerzahler e.V | Viele Menschen wählen für wichtige Entscheidungen häufig Tage mit einem gut zu merkendem Datum. Der Valentinstag ist so ein Datum, an dem sich viele Verliebte das Eheversprechen geben und damit ihr Verhältnis quasi legalisieren. Doch sollte man wissen, dass bereits ein voller Leidenschaft gehauchter Heiratsantrag steuerliche Rechtsfolgen wie ein Brautschleier nach sich zieht. Damit allen Liebespaaren in ihrem Glück auch...

Kennwort: Hilfe für Julian - schnell handeln und spenden

Themenradar Hessen
Themenradar Hessen | Lampertheim | am 03.12.2010 | 1677 mal gelesen

gefunden auf TIP Verlag Lampertheim (Artikel lesen) Lampertheim: BIBLIS/NORDHEIM - Das Glück war groß, als Julian vor fünfzehn Monaten auf die Welt kam. Angelika und Markus Wahlig freuten sich, dass ihr Töchterchen einen Bruder bekam. Julian entwickelte sich zur Freude seiner Eltern ganz normal, nichts deutete auf eine Krankheit hin, auch bei den Vorsorgeuntersuchungen entdeckten die Ärzte nichts Ungewöhnliches. "Im Sommer...

8 Bilder

Neues Finanzamt in Celle 19

Jürgen Woltersdorf
Jürgen Woltersdorf | Celle | am 17.11.2010 | 1911 mal gelesen

Celle: Behördenzentrum | Neues Finanzamt in Celle. Vor einigen Tagen ist das Celler Finanzamt in das neue Gebäude im "Behördenzentrum Im Werder" umgezogen. Ein Umzugsunternehmen hat die 30.000 Kartons vom alten Standort (bisher auf 6 Gebäude verteilt) in das neue Celler Finanzamt gebracht. Die 230 Mitarbeiter mußten die Kartons ein- und wieder auspacken, um den Datenschutz zu gewährleisten. Im Eingangsbereich befinden sich die Vordrucke, wo man...

Finanzamt setzt diebische ELSTER ein 6

Sandra Schneider
Sandra Schneider | Wetzlar | am 18.10.2010 | 599 mal gelesen

Steuererklärung online ans Finanzamt übermitteln? Das geht jetzt. Manchmal zumindest. Das Finanzamt hat dafür eine Software namens ELSTER und bittet darum, dieses zu nutzen. "ELSTER bietet allen Arbeitnehmern, Rentnern, Pensionären, Unternehmern und Arbeitgebern die Möglichkeit, verschiedene Steuererklärungen elektronisch via Internet an das Finanzamt zu übermitteln", steht auf der Website zum Programm. Und gleich oben...

Anhalt-Bitterfeld: Finanzamt steckt im Umzug

myheimat Themenradar
myheimat Themenradar | Köthen (Anhalt) | am 12.10.2010 | 578 mal gelesen

gefunden auf mz-web.de: Koethen (Artikel lesen) Köthen (Anhalt): Das Finanzamt Köthen zieht um. In dieser Woche beginnt das große Stühlerücken: Die bisher in Köthen ansässigen Bediensteten arbeiten künftig in der Mittelstraße 20 in Bitterfeld, wo früher einmal die Landkreisverwaltung ihren Sitz hatte und die Kollegen des Bitterfelder Finanzamtes bereits vor Monaten Stellung bezogen haben.

2 Bilder

Hallo Autofahrer - aufgepaßt!!!!! 11

Maria Tschentscher
Maria Tschentscher | Hannover-Calenberger Neustadt | am 31.08.2010 | 871 mal gelesen

Hannover: City von Hannover | Schlechte Zeiten für Steuerschuldner. Wer seinen Zahlungspflichten nicht nachkommt, den kann das Finanzamt im wahrsten Sinne des Wortes krallen. Das Auto wird festgesetzt. Mit der Parkkralle als wirksames Erziehungsmittel wollen OFD und die Finanzämter den Zahlungsmuffeln unmissverständlich auf die Sprünge helfen. Drei Tage lang hat der Schuldner die Chance, zu zahlen; geschieht es, wird die Kralle gelöst, bleibt er stur,...

1 Bild

Schnauze voll - warum denn? 3

Vuolfkanc Brugger
Vuolfkanc Brugger | Dillingen | am 01.07.2010 | 230 mal gelesen

In der Nähe des Eingangs zum Finanzamt in Dillingen findet man dieser Tage eine künstlerisch bemerkenswerte Skizze eines stoppelbärtigen, hohläugigen Mitmenschen, der sich mit kurzem, aber drastischen Worte seinem Überdruss Luft machen möchte. Die Inschrift dazu lautet, um die Überschrift noch einmal zu zitieren: "Schnauze voll". So weit, so schlecht. Der Mann, die Frau ist nur zu bedauern. Das tun wahrscheinlich viele,...

1 Bild

Das Finanzamt darf das nicht wissen.... 12

Silke Krause
Silke Krause | Dillingen | am 22.06.2010 | 225 mal gelesen

Schnappschuss

Steuererklärung 2009 – gewusst wie - Werbungskosten absetzen 3

Karolin Wochlik
Karolin Wochlik | Augsburg | am 29.03.2010 | 1105 mal gelesen

Jedem Bürger steht ein Grundfreibetrag von 7.834 Euro (2009) pro Kalenderjahr zur Verfügung. Einkommensteuern muss man also erst dann zahlen, wenn man über diesen Wert mit seinem Einkommen aus dem Jahr 2009 kommt. Eine Erhöhung des Grundfreibetrages gab es zum 1. Januar 2010. Jetzt liegt der jährliche Grundfreibetrag bei 8.004 Euro. Bis 31. Mai 2010 sollte jeder seine Steuererklärung gemacht und eingereicht haben. Bei den...

1 Bild

Mit dem Flugzeug ins Finanzamt 31

Vuolfkanc Brugger
Vuolfkanc Brugger | Dillingen | am 19.02.2010 | 734 mal gelesen

Dieser Steuerzahler hatte offenbar genug. Genug vom Steuern Zahlen, genug vom Leben. Nach einer Ankündigung im WWW stieg er in sein Flugzeug und flog ins Finanzamt....

1 Bild

Die heiße Diskussion um Steuersünder…… 5

Luis Walter
Luis Walter | Krumbach | am 02.02.2010 | 357 mal gelesen

Auf welche Art und Weise auch immer, es ist jemand gelungen an die Daten von Steuersünder heran zu kommen. Der schlaue Mensch möchte nun dem Finanzminister einen Tausch vorschlagen, für 2,5 Mill. Euro gäbe es 100.000.000 Euro in die Staatskasse. Während die einen von Hehlerei sprechen und sich der Staat damit strafbar mache, wünschen sich viele andere kleinen Steuerzahler diese Steuerhinterzieher so zur Kasse zu bitten wie...

Änderung im Steuerrecht? oder "Nomen est omen"?

pappa ulli
pappa ulli | Peine | am 13.12.2009 | 290 mal gelesen

Folgende Titelzeile stammt aus der Peiner Allgemeinen Zeitung 11.12.2009 23:07 Uhr FINANZAMT Heimlich löst Sumpf ab http://www.paz-online.de/Peiner-Land/Lokalnachrichten/Stadt-Peine/Heimlich-loest-Sumpf-ab Nein, bitte nicht wörtlich nehmen, es handelt sich um einen Personalwechsel: Regierungsdirektorin Doris Heimlich ist die neue Vorsteherin des Peiner Finanzamtes. Seit sieben Wochen ist sie bereits an der...

12 Bilder

21. Ausstellung im Finanzamt "Gabriele Beer & MalZeit"

Manfred Habl
Manfred Habl | Pfaffenhofen | am 23.11.2009 | 1306 mal gelesen

Pfaffenhofen an der Ilm: finanzamt | Kabarett, Musik und Pantomime bei der Vernissage "Gabriele Beer & MalZeit" im Finanzamt Pfaffenhofen. Über einhundert Bilder von 30 Malschülern bevölkern die heiligen Hallen des Amtes und ergeben einen schönen Querschnitt von Stil und Arbeitsweisen des Ateliers Beer. Amtsleiter Josef Lang begrüßte alle Anwesenden zur 21. Ausstellung im Finanzamt und freute sich, so viele Gäste willkommen zu heißen. Kabarettist Claus Drexler...

1 Bild

Anstelle des Finanzamtes entstand ein Parkplatz nahe am Stadtzentrum

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Wismar | am 15.11.2009 | 251 mal gelesen

Üblicherweise läuft es in dieser Reihenfolge ab: Ein innerstädtischer Parkplatz wird plötzlich zugebaut. In Wismars Altstadt war es genau umgekehrt: Das Hochhaus, in dem sich das Finanzamt befand, wurde abgerissen, und für die Autofahrer entstand ein Parkplatz unmittelbar in der Nähe des Stadtzenrums. (Der Vollständigkeit halber muss erwähnt werden, dass sich das Finanzamt in einem anderen Gebäudekomplex einmietete.)

Elster immer beliebter im Finanzamt! 1

Peter Schmidt
Peter Schmidt | Sindelfingen | am 17.09.2009 | 542 mal gelesen

Baden-Württemberg / 17.09.2009 / Finanzminister Willi Stächele: „Mehr als jeder vierte Bürger in Baden-Württemberg gibt seine Einkommensteuererklärung bereits elektronisch ab“ 08.09.2009 „Bereits 28 Prozent der Bürger des Landes geben ihre Einkommensteuererklärungen elektronisch ab und profitieren damit von den Vorteilen dieser bequemen und modernen Form der Steuererklärung. Im Ländervergleich nimmt Baden-Württemberg damit...

1 Bild

Baden-Württemberg / Steuereinnahmen 22 Prozent unter Vorjahresmonat.

Peter Schmidt
Peter Schmidt | Sindelfingen | am 17.09.2009 | 207 mal gelesen

Baden-Württemberg / 17.09.2009 / Steuereinnahmen des Landes liegen im August bereinigt um 22,6 Prozent unter dem Vorjahresmonat Finanzminister Willi Stächele: „Angesichts der Einnahmenentwicklung müssen wir alle Wachstumskräfte mobilisieren und Impulse setzen. Notwendige Maßnahmen werden durch 6-Punkte-Papier konkretisiert“ 16.09.2009 „Das Steuerergebnis des Monats August ist erneut von den stark rückläufigen Einnahmen bei...