Dreikönigstag

1 Bild

Aussendung der Sternsinger am Dreikönigstag

Rosmarie Gumpp
Rosmarie Gumpp | Ellgau | am 07.01.2019 | 44 mal gelesen

Nordendorf: rogu Stolz zogen die Sternsinger aus den Pfarreien Allmannshofen, Blankenburg, Ehingen/Ortlfingen, Ellgau und Nordendorf in ihren bunten Gewändern in den Gottesdienst ein. Sie wurden von Steffi Meitinger (Allmannshofen), Elisabeth Schröttle (Blankenburg), Silke Hirschbeck (Ehingen/Ortlfingen), Susanne Hurler (Ellgau) und Renate Grundgeir (Nordendorf) bestens vorbereitet. In seinem liebevoll geführten...

1 Bild

"Wir gehören zusammen - in Peru und weltweit" 2

Rosmarie Gumpp
Rosmarie Gumpp | Ellgau | am 07.01.2019 | 54 mal gelesen

Auch in Ellgau kamen die Sternsinger Ellgau: rogu 25 Buben und Mädchen von der 1. bis zur 7. Jahrgangsstufe waren am Samstag vor dem Dreikönigstag in Ellgau unermüdlich unterwegs, um für Kinder weltweit zu sammeln, die nicht auf der Sonnenseite des Lebens stehen. Die diesjährige Dreikönigsaktion trägt den Titel „Wir gehören zusammen – in Peru und weltweit“. Ein Großteil der gesammelten Erträge geht in diesem Jahr an...

2 Bilder

Weihnachtssingen in der Dessauer Johanniskirche 1

Christine Schwarzer
Christine Schwarzer | Dessau | am 07.01.2019 | 100 mal gelesen

Nocheinmal gab es die Gelegenheit, Weihnachtslieder zu singen. In der Dessauer Johanniskirche gab es dazu Gelegenheit. Das Weihnachtsfest endet für die Christen erst am 6. Januar, dem Drei- Königs- Tag. An diesem Tag wird daran erinnert, dass Gott in der Welt erkennbar geworden ist.Mehrere Kirchenchöre hatten sich zu einem Chor vereint. Die Leitung lag in den Händen von Kantor Hans- Steffen Simon. Es kamen nicht nur alte...

1 Bild

Die Heiligen Drei Könige - Geschichte, Legende oder Mythos ? 3

HANS-MARTIN SCHEIBNER
HANS-MARTIN SCHEIBNER | Xanten | am 04.01.2019 | 40 mal gelesen

04.01.2019 Schon im frühen Mittelalter zogen Jungen als Könige durch die Gassen, um den Zug zur Krippe nachzuspielen. Der Stern, den sie bei sich trugen, war an einer langen Stange befestigt, beweglich und gleichzeitig Symbol für das Sonnenrad, welches in den zwölf "heiligen Nächten" zwischen Weihnachten und dem Dreikönigstag stehengeblieben war. Während des Singens wurde dieser fortlaufend gedreht. Die Zahl der...

5 Bilder

Eisenbahn für Groß und Klein am Drei-Königs-Tag

. Holger Graf
. Holger Graf | Nördlingen | am 02.01.2019 | 32 mal gelesen

Nördlingen: Bayerisches Eisenbahnmuseum | Vorstellung 64 094 und Modellbahnausstellung im Bayerischen Eisenbahnmuseum Nördlingen (HGr) Das Jubiläumsjahr des Vereins „Bayerisches Eisenbahnmuseum e. V.“ fängt gut an. Am Drei-Königs-Tag, 6. Januar 2019 lädt der Verein zusammen mit dem Modelleisenbahnclub (MEC) Nördlingen zur Modellbahnschau ins Nördlinger Eisenbahnmuseum ein. Und das Beste: An diesem Tag können die Besucher von 10 - 17 Uhr zu verbilligtem Eintritt...

4 Bilder

Eisenbahn für Groß und Klein am Drei-Königs-Tag

. Holger Graf
. Holger Graf | Nördlingen | am 18.12.2017 | 39 mal gelesen

Nördlingen: Bayerisches Eisenbahnmuseum | (HGr)  Das Jahr fängt gut an. Am Drei-Königs-Tag, 6. Januar 2018, öffnet das Bayerische Eisenbahnmuseum traditionell sein Nördlinger Eisenbahnmuseum. An diesem Tag können die Besucher von 10 - 17 Uhr nicht nur das Eisenbahnmuseum sondern auch die Modellbahnanlage des Modell-Eisenbahn-Club Nördlingen besichtigen. Bei der Veranstaltung „Eisenbahn für Groß und Klein am Drei-Königs-Tag” können die Besucher die Faszination...

Dreikönigskonzert - „Im ¾ Takt ins Neue Jahr“

Jonas Majdalani
Jonas Majdalani | Königsbrunn | am 13.11.2017 | 3 mal gelesen

Königsbrunn: Willi-Oppenländer-Halle | Zum Dreikönigskonzert präsentiert das Kulturbüro Königsbrunn die Philharmonie Leipzig unter der Leitung von Prof. Dr. Michael Köhlerer.

4 Bilder

Aus dem Mythos der Heiligen drei Könige, von denen einer ein Mohr gewesen sein soll 2

Wilhelm Heise
Wilhelm Heise | Ilsede | am 17.10.2016 | 237 mal gelesen

Alljährlich um den 6. Januar herum, dem Tag der Erscheinung des Herrn (Epiphanias), ziehen nach katholischem Brauch die Sternsinger umher, um Glück und Gottes Segen zu wünschen und Spenden für einen guten Zweck zu sammeln. Einige sind als heilige drei Könige verkleidet, darunter einer als Mohr. Sie schreiben an den Türsturz mit Kreide die Jahreszahl und die Zeichen C+M+B. Manche deuten das als Caspar+Melchior +Balthasar,...

1 Bild

Dreikönigstag läutet den Alltag ein 4

Erika Walther
Erika Walther | Augsburg | am 08.01.2016 | 63 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

"Taten statt Worte", Meitinger Sternsinger unterwegs 5

Petra Kinzer
Petra Kinzer | Meitingen | am 07.01.2016 | 273 mal gelesen

Am Sonntag den 03.01.2016 wurden in St. Wolfgang Meitingen die Sternsinger mit einem feierlichen Gottesdienst ausgesandt. In 13 Gruppen gingen 48 Kinder (Kommunionkinder, Firmkinder, Ministranten und auch andere Kinder) mit ihren Begleitern wieder von Haus zu Haus, um die Frohbotschaft des Evangeliums zu verkünden. Von "Taten statt Worten" sprach Pfarrer Gerhard Krammer während der Aussendungsmesse. Unter dem Leitspruch...

24 Bilder

Schloss Pichl

Otto Berchtenbreiter
Otto Berchtenbreiter | Wolfratshausen | am 07.01.2016 | 83 mal gelesen

Winterbilder von Schloss Pichl am Dreikönigstag - entstanden beim Neujahrsglühen - eine nette Runde mit netten Leuten bei Glühwein und Bratwurstsemmel und Gulaschsuppe - Wiederholung erwünscht - :-)

37 Bilder

Schützenkönige und Vereinsmeister 2015 1

Helmut Nimsgern
Helmut Nimsgern | Günzburg | am 09.01.2015 | 216 mal gelesen

Günzburg: Schützenverein Nornheim | Immer am Dreikönigstag treffen sich Mitglieder des Schützenverein Nornheim 1911 e. V. um an der schon traditionellen Winterwanderung teil zu nehmen und hinterher ihre neuen Könige und Vereinsmeister vor zu stellen und zu ehren. Die 18 Personen starteten bei schönem und trockenem Winterwetter vom Schützenheim aus in Richtung Nornheimer Wasen zum kleinen "Birkett", von da ging es durch den Wald in Richtung Günzburger...

1 Bild

Zum Dreikönigstag 4

Kirsten Mauss
Kirsten Mauss | Hamburg | am 06.01.2015 | 284 mal gelesen

Die Könige Drei Könige wandern aus Morgenland, ein Sternlein führt sie zum Jordanstrand, in Juda fragen und forschen die drei, wo der neugeborne König sei. Sie wollen Weihrauch, Myrrhen und Gold zum Opfer weihen dem Kindlein hold. Und hell erglänzet des Sternes Schein, zum Stalle gehen die Könige ein, das Knäblein schauen sie wonniglich, anbetend neigen die Könige sich, sie bringen Weihrauch, Myrrhen...

1 Bild

Dreikönigstag - der Alltag kommt wieder 4

Erika Walther
Erika Walther | Immenstadt im Allgäu | am 06.01.2015 | 117 mal gelesen

Immenstadt: Drei Könige | Schnappschuss

1 Bild

Einen friedlichen, besinnlichen Dreikönigstag Euch allen Myheimatfreunden! 12

Ritva Partanen
Ritva Partanen | Wennigsen | am 06.01.2015 | 64 mal gelesen

Helsinki (Finnland): Stockmann Mannerheimintie | Schnappschuss

1 Bild

Die Gottesdienste am Dreikönigstag

Ralf Gössl
Ralf Gössl | Gersthofen | am 24.11.2014 | 82 mal gelesen

Gersthofen: Pfarreiengemeinschaft | Am Hochfest der Erscheinung des Herrn (Dreikönig): Dienstag, 06. Januar 2015, werden in unserer Pfarreiengemeinschaft folgende Gottesdienste gefeiert: 08.30 Uhr: Festgottesdienst in St. Jakobus 10.15 Uhr: Festgottesdienst in Maria, Königin des Friedens (musikalisch gestaltet vom Kirchenchor StJ und vom Frauensingkreis)

8 Bilder

Moscow Circus on Ice "Fantasy"

Stadthalle Germering
Stadthalle Germering | Germering | am 12.11.2014 | 83 mal gelesen

Germering: Stadthalle Germering | Seit über 50 Jahren reißt der erste Eiszirkus der Welt das Publikum mit grandioser Akrobatik, Jongleuren, Hochseilkünstlern, Eiskunstläufern und Clowns in einer glit-zernden Eisarena zu Beifallsstürmen hin. Auch mit der Show „Fantasy“ präsentiert der Moscow Circus on Ice einmal mehr Artistik, Glamour und höchste technische Perfektion auf Kufen! Schwungvoller Eistanz mit fantasievollen und spektakulären Choreographien,...

1 Bild

der Aufräum-und Kehrtag, auch Pflugmontag oder verlorene Montag genannt, ist heute 10

Christl Fischer
Christl Fischer | Friedberg | am 13.01.2014 | 200 mal gelesen

Friedberg: Januar | Am ersten Montag nach dem Dreikönigstag war früher der Aufräum-und Kehrtag, auch Pflugmontag oder verlorene Montag genannt und wurde zur Instandsetzung der Ackergeräte genutzt. Bäuerinnen und Mägde kümmerten sich um die Wäsche und Kleidung, flickten und besserten diese aus. Man kehrte also wieder nach der ruhigen Weihnachtszeit in den arbeitsreichen Alltag zurück

1 Bild

Sternsinger helfen Flüchtlingskindern

Rathgeber Anton M.
Rathgeber Anton M. | Asbach-Bäumenheim | am 10.01.2014 | 92 mal gelesen

Asbach-Bäumenheim: Kirche | Segensreich wirkten die 34 Asbach-Bäumenheimer Sternsinger mit ihrem Haussegen, den sie an die Türen schrieben oder auch klebten. Ihr Sammelergebnis von 4.289 € für Not leidende Flüchtlingskinder in Malawi und weltweit übertraf das letztjährige um fast 10 Prozent. Nach einer Aussendungsfeier durch den Gemeindereferenten Anton Rathgeber und einem Imbiss im Pfarrheim folgten die Könige in neun Gruppen zu je vier Buben und...

28 Bilder

Königsproklamation und Vereinsmeisterschaft 2

Helmut Nimsgern
Helmut Nimsgern | Günzburg | am 08.01.2014 | 349 mal gelesen

Günzburg: Schützenheim Nornheim | ... findet beim Schützenverein Nornheim immer um den Dreikönigstag statt. Heuer wurde der Sonntag vor Dreikönig gewählt. Traditionell wird da zuvor immer zu einer Winterwanderung eingeladen, jedoch heuer war das Wetter alles andere als winterlich. Das war den Teilnehmern jedoch egal, Hauptsache man konnte bei der kleinen Wanderung in die nähere Umgebung dabei sein. Sicherheitshalber nahmen einige Teilnehmer der Wandergruppe...

1 Bild

Das Jahr 2014 beginnt mit einem lieben Besuch!

Helga Bögl
Helga Bögl | Königsbrunn | am 05.01.2014 | 43 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Die bedeutensten Termine sind neben der Silvesternacht auch Heiligabend und die Nacht auf den 6. Januar 13

Christl Fischer
Christl Fischer | Friedberg | am 29.12.2013 | 249 mal gelesen

Friedberg: Silvester | Der Jahreswechsel wird in Bayern schon seit Jahrhunderten gefeiert. Der Begriff „Silvesterabend“ für den Altjahrsabend, wie er früher hieß, stammt aus dem Jahr 1691. Diese letzte Nacht des Jahres galt schon immer als bedeutungsschwanger, und man deutete fast alle Begebenheiten als Vorzeichen für Wetter, Ernte, Liebe, Heirat, Geburt oder Tod. Auch das Verbrennen von Räucherwerk ist nicht nur hier in Bayern eine alte...

3 Bilder

Auch in Ellgau waren die Sternsinger unterwegs 1

Rosmarie Gumpp
Rosmarie Gumpp | Ellgau | am 11.01.2013 | 318 mal gelesen

Am Dreikönigstag kamen die Sternsinger Ellgau:rogu Auch in Ellgau waren die Sternsinger am Fest der Heiligen Drei Könige unterwegs. Susanne Hurler bereitete die 12 Kinder und Jugendlichen, die in vier Gruppen zu den Familien im Dorf unterwegs waren, auf diese Aufgabe vor. Die Ellgauer öffneten bereitwillig ihre Türen und auch die Geldbeutel, denn insgesamt konnte eine Summe von 2812 Euro ersammelt werden. Wie alljährlich...

16 Bilder

Der hl drei Königsumzug war ," noch mehr ", als eine Pleite. 10

Ingeborg Behne
Ingeborg Behne | Barsinghausen | am 08.01.2013 | 273 mal gelesen

Alcoy (Spanien): Placa d´Espanya. | Schon zeitig hatte ich mich erkundigt wann der hl drei Königsumzug in Alcoy denn ist.Es sollte das Beste sein ,was es hier überhaupt gab,so fuhren wir die 80km nach Alcoy.Doch nicht nur wir hatten das gelesen,so marschierten ganze Völkerscharen in Richtung Innenstadt.Zuerst konnte ich noch den Stall fotografieren,doch rings um diesen Platz war alles voll wartender Menschen und der Menschenstrom hörte nicht auf.So versuchten...

1 Bild

Unendliche Liebe - Liebe und Bewusstsein 3

Kirsten Mauss
Kirsten Mauss | Hamburg | am 06.01.2013 | 307 mal gelesen

Aus meinem aktuellen Literaturschatz empfehle ich am Dreikönigstag zwei spirituelle Bücher von Glenda Green: "Unendliche Liebe - Jesus spricht ... " - Erstausgabe 1999 - 2. Auflage 2011 sowie das vertiefende Folgebuch "Liebe und Bewusstsein - Neue Weisheiten von Jeschua" - Erstausgabe 2003. Glenda Green ist eine angesehene amerikanische Malerin und Professorin für Kunst, die in einer Vision den Auftrag durch Jesus...