CDU/CSU

Bayr. Stimmbürger geht wählen! Lasst Euren Dampf(druck) aus dem politischen Kesssel ab!

Volker Dau
Volker Dau | Augsburg | am 14.10.2018 | 17 mal gelesen

Augsburg: Stadt Augsburg | Bayr. Stimmbürger geht wählen! Lasst Euren Dampf(druck) aus dem politischen Kesssel ab! Ich finde wer nicht wählt soll auch nicht meckern! "Wir" hatten wohl noch Nie so viele Alternatriven auf dem Stimmzettel! Wenn Euch CDU-Merkel und deren Schwesterpartei CSU stinkt so wählt Protest! Aber bitte mit Hirn und Bedacht! Eine grüne Innenministerin aus der linksextremisten-Szene geht wohl überhaupt nicht? Wäre...

1 Bild

? ? ? - W A H N S I N N ! ! ! 2

Michaela Mensch
Michaela Mensch | Hannover-Misburg-Anderten | am 28.06.2018 | 49 mal gelesen

Schnappschuss

Heute ein alter Schuh, den CDU/CSU und SPD „zukunftsweisend“ für die GroKo vorlegen 2

Uwe Zerbst (Thüringen)
Uwe Zerbst (Thüringen) | Gotha | am 27.02.2018 | 20 mal gelesen

Spätestens zur vorherigen Regierungsbildung hätte der heute vorliegende vereinbarte Weg der drei Parteien noch als Umsetzung notwendiger Themen einer Bundesregierung gewertet werden können. Heute ist er eine Art Aufwärmung vergangener wie verpasster Notwendigkeiten. Um ein zukunftsträchtiger Leitfaden zu sein, bräuchte es klare Aussagen und Entscheidungen. Was soll man davon halten, wenn von +25€ Kindergeld die Rede ist,...

5 Bilder

Jetzt wird's scheinbar richtig schmutzig, regiert wird wohl nicht mehr. 33

Norbert Höfs
Norbert Höfs | Berlin | am 26.09.2017 | 581 mal gelesen

Berlin: Reichstag | Werden vor den Bundestagsdebatten die Schützengräben ausgehoben ? Unser Land ist noch mehr gespalten als vor der Bundestagswahl, scheinbar gibt es kein Halten mehr. Einer will Politiker jagen, der andere sieht rechtsradikale Arschlöcher im Bundestag und andere sehen nur noch Nazis.  Einen Tag nach der Bundetagswahl geht es schon richtig zur Sache. Mal sehen was nach der Regierungsbildung im Bundestag so abgeht. Was...

2 Bilder

Presse- und Meinungsfreiheit im Zeichen der SPD ? 2

Norbert Höfs
Norbert Höfs | Halle | am 12.09.2017 | 69 mal gelesen

Halle (Saale): Markt | Was war da los in Halle mit Sigmar Gabriel ?  Wird jetzt die Presse-und Meinungsfreiheit im Wahlkampf eingeschränkt?  Aus welchen Grund der Mann entfernt wurde, ist leider nicht erkennbar. Fragende oder "scheinbar störende" Demonstranten die Sigmar Gabriel (SPD) während seiner Wahlkampfrede dazwischen quatschen werden ignoriert oder kurzerhand entfernt. Der Wahlkampf scheint in die wirklich heiße Phase zu kommen, einige...

1 Bild

Ist die Union noch einzuholen? 13

Axel Haack
Axel Haack | Freilassing | am 25.06.2017 | 68 mal gelesen

Glaubt man dem Postillon, dann verzichtet die CDU/CSU auf den weiteren Wahlkampf in diesem Jahr, weil sie in der Wählergunst jetzt schon weit vor allen anderen Parteien liegt. Selbst wenn das eine Ente wäre, so muss sich die SPD heute auf ihrem Parteitag gut überlegen, was sie noch anstellen muss, um die Union bis zu den Bundestagswahlen zu überflügeln ...

1 Bild

Offener Brief an die etablierten Politiker: „Warum wir die AfD wählen“ 3

Norbert Höfs
Norbert Höfs | Berlin | am 12.02.2017 | 122 mal gelesen

Berlin: Bundestag | Pressemeldung ! Quelle: journalistenwatch Sehr geehrte Frau Dr. Merkel, sehr geehrte Damen und Herren der Parteien CDU, CSU, SPD, Grüne, Linke, FDP und AfD Sehr geehrte Medienvertreter, wir sind 48 bzw. 47 Jahre alt. Wir haben zwei Kinder und mehrere Neffen bzw. Nichten, besitzen eine Immobilie und wohnen ruhig gelegen in einem Viertel einer Kleinstadt, deren Wählerschaft man als schwarz-rot-grüne...

1 Bild

Was der Spiegel aktuell schreibt lese ich erst morgen! Seit vielen Monaten weiß ich aber schon das Folgende: 17

Michaela Mensch
Michaela Mensch | Hannover-Misburg-Anderten | am 05.06.2016 | 215 mal gelesen

CDU und CSU sollten jeweils in ganz Deutschland direkt wählbar sein. CDU und CSU sollten im Bundestag dann auch eigenständige Fraktionen bilden. Warum? - Es wäre gut für die "demokratische Hygiene"! Die gravierend unterschiedlichen Auffassungen wären in verschiedenen Parteien unmittelbar wählbar abgebildet! - Es gäbe der Bedeutung von Bayern fur Deutschland den entsprechenden gerechten Einfluss! - Die Wähler in ganz...

1 Bild

Berlin ist nicht nur "eine" Reise wert

Hans Joas
Hans Joas | Günzburg | am 02.05.2016 | 52 mal gelesen

Berlin ist nicht nur „eine“ Reise wert, denken sich viele Teilnehmer einer Informationsfahrt in die Bundeshauptstadt. So ist die Warteliste des Wahlkreisabgeordneten Dr. Georg Nüßlein zwischenzeitlich sehr lang. Zu einer ersten Fahrt in diesem Jahr war wieder ein Bus mit politisch Interessierten aus den Landkreisen Günzburg und Neu-Ulm auf Einladung des stellvertretenden Vorsitzenden der CDU/CSU-Bundestagsfraktion in der...

Zu Griechenland.... Wo sind denn all die Linken, Rechten, Sozialdemokraten,Christdemokraten, AfD-Aktivisten und "Wutbürger"? 1

Volker Dau
Volker Dau | Berlin | am 13.07.2015 | 72 mal gelesen

Berlin: Bundestag | Zu Griechenland.... Wo sind denn all die Linken, Rechten, Sozialdemokraten,Christdemokraten, Konservativen, AfD-Aktivisten und "Wutbürger"? Alle im Urlaub oder "Sommerschlaf"? Warum bricht hier kein Wut-Sturm gegen die Kanzlerin los, die Milliarden deutscher Steuergelder in das Ausland verschenkt, während im Inland Sozialleistungen gekürzt werden und unsere Autobahnen und Straßen verrotten? Dazu: Der BdSt...

1 Bild

Die Lüge meiner Kanzlerin 45

Hans-Joachim Zeller
Hans-Joachim Zeller | Marburg | am 31.03.2015 | 346 mal gelesen

Marburg, Ende März 2015 Seit Freitag, den 27. März 2015 ist es amtlich: Meine Kanzlerin lügt Wahlbetrug und Wortbruch. Hat jeder gesehen, gehört oder gelesen. "Mit mir wird es keine PKW-Maut geben". Und es gibt sie doch - die PKW-Maut. Seit letzten Freitag ist es amtlich. Aber wo bleibt der Aufschrei der Meute? Wo bleibt die Hetze wie bei Andrea Ypsilanti? Wo bleiben die Tugendwächter von BILD, Stern, Spiegel...

1 Bild

News - Der Witzekanzler Gabriel stellt die Vorgesetzte in den Schatten ! 4

Henry Gast
Henry Gast | Hannover-Misburg-Anderten | am 28.01.2014 | 172 mal gelesen

Die Zeitungen sind gerade voll davon, wie gut sich die SPD mit Sigmar Gabriel präsentiert. Einige bekannte Partei Methoden wollen Wir doch mal unter die Lupe stellen und untersuchen. 1. Da wäre zu aller Erst, die Champignon-Methode der CDU/CSU mit z. B. dem Herrn von Guttenberg oder Hr. Wulff: Heran wachsen lassen, Köpfe abschneiden und neue wachsen lassen. 2. Die Nilpferd-Methode der FDP: kurz vor Ägypten auftauchen,...

Armutswanderung – Wirtschaftsflüchtlinge – Sozialschmarotzer? 57

Hans Lauterwald
Hans Lauterwald | Isernhagen | am 05.01.2014 | 1319 mal gelesen

Eine polemisch getönte Meinung Wahlkampf ante Portas Horst Seehofer und seine CSU-Parteischafe machen Stimmung gegen Einwanderer in unser Sozialsystem („Wer betrügt, der fliegt“), und der CDU-Europaparlamentarier Elmar Brok will „Zuwanderer, die nur wegen Hartz IV, Kindergeld und Krankenversicherung nach Deutschland kommen“, schnell wieder zurück in ihre Heimatländer schicken, aber nicht, ohne ihnen vorher ihre...

1 Bild

Nun ist sie vereidigt, die dritte Regierung Merkel! -- Der Wille zum puren Machterhalt hat wohl geholfen alle Hindernisse zwischen SPD und CDU/CSU zu überwinden! 1

Volker Dau
Volker Dau | Berlin | am 17.12.2013 | 272 mal gelesen

Berlin: Reichstag | Nun ist sie vereidigt, die dritte Regierung Merkel! Der Wille zum puren Machterhalt hat wohl geholfen alle Hindernisse zwischen SPD und CDU/CSU zu überwinden! Beide Parteien versuchen jetzt die Forderungen ihrer jeweiligen Klientel zu Erfüllen! Doch wer kann das bezahlen? Werden da wieder Schulden gemacht, unter denen die nächsten Generationen zu Leiden haben? Oder kommen doch direkte und indirekte...

4 Bilder

Kohle statt Atom – das neue Feindbild 1

Siegfried Lemke
Siegfried Lemke | Isernhagen | am 08.12.2013 | 213 mal gelesen

Im Nachgang zum Auftritt von Franz Alt in Isernhagen ist sicherlich seine Stellungnahme zur geplanten Energiepolitik der GoKo interessant. Er schreibt unter der obigen Überschrift auf seiner Sonnenseite: "Bei dieser geplanten Großen Koalition herrscht Gegenwartsversessenheit und Zukunftsvergessenheit. Gesponsert werden überwiegend Ältere, vergessen eher die Jüngeren. Mütter bekommen zusätzliche Rente. Aber für die Bildung...

Aufruf: Prominente mahnen die SPD keine große Koalition einzugehen 5

Petra Schlag
Petra Schlag | Marburg | am 17.11.2013 | 178 mal gelesen

"Wider die grosse Koalition An die sozialdemokratische Partei Deutschlands Die Große Koalition gilt als kleineres Übel. Es heißt, die SPD-Mitglieder müssen jetzt entscheiden, ob sie lieber 100 Prozent ihrer politischen Ziele nicht durchsetzen oder 50 Prozent durchsetzen wollen. Wer so fragt, hat sich bereits für die Große Koalition entschieden. Und tatsächlich erweckt die Führung der Partei - mit kräftiger medialer...

Rotrotgrüne Koalition? 19

Dietrich Stahlbaum
Dietrich Stahlbaum | Recklinghausen | am 26.09.2013 | 170 mal gelesen

Es gibt eine parlamentarische Mehrheit links von der CDSUFDPAFD, wenn wir SPD und Grüne noch als linke Parteien bezeichnen wollen. Die politischen Einstellungen der 28,5% Nichtwähler/innen kennen wir nicht. Zwar wäre aus meiner Sicht eine rotrotgrüne Koalition die beste Lösung. Aber sie wäre nur möglich, wenn in erster Linie diejenigen, die Agenda 21 und Hartz IV zu verantworten haben, abtreten, wie bei den Grünen...

3 Bilder

...UND sogar noch den Abfall mit *Gewinn* loswerden

Gitte Garbrecht
Gitte Garbrecht | Berlin | am 22.09.2013 | 228 mal gelesen

BIBELTEXT zum heutigen Sonntag aus AMOS 8, 4-7 ------- *Gegen Unrecht und Ausbeutung* .............

Polizei untersagt Demo gegen PKK-Verbot

Antje Amstein
Antje Amstein | Gießen | am 22.11.2011 | 376 mal gelesen

Berlin: Föderation kurdischer Vereine wartet auf Entscheidung des Verwaltungsgerichts Die Berliner Polizei hat eine für den 26. November in Berlin geplante Großdemonstration gegen das Verbot der Arbeiterpartei Kurdistans PKK verboten. Als Verbotsgrund werden befürchtete Verstöße gegen das Vereinsgesetz – also gegen das PKK-Verbot – genannt. Zu der von der Föderation der kurdischen Vereine in Deutschland Yek Kom...

2 Bilder

Deutschland-Anstecker bei der CDU/CSU Bundestagsfraktion 22

Jürgen Woltersdorf
Jürgen Woltersdorf | Berlin | am 13.11.2010 | 3970 mal gelesen

Berlin: Deutscher Bundestag | Warum tragen die Mitglieder der CDU/CSU Bundestagsfraktion in Berlin alle einen Deutschland-Anstecker?

Leitkultur 2

Hermann Müller
Hermann Müller | Kreiensen | am 06.10.2010 | 288 mal gelesen

Aufgebracht oder doch wenigstens in jüngster Zeit bekannt geworden ist dieses Wort aus den Kreisen der CDU/CSU in der deutlichen Absicht, die „christliche“ Kultur zu stärken. Also, es geht um Religion. Da gibt es die Ein-Gott-Religionen, von denen ich nur die jüdische, christliche, moslemische wenigstens dem Namen nach nenne. Historisch ist eindeutig, die jüdische ist die älteste, von der sich als Sekte das, was später...

1 Bild

CDU und CSU wollen Grundgesetzänderung zur Erleichterung der Kriegführung !

Joachim Elz-Fianda
Joachim Elz-Fianda | Nördlingen | am 20.12.2009 | 517 mal gelesen

http://www.uni-kassel.de/fb5/frieden/themen/Bundeswehr/grundgesetz2.html Politiker von CDU und CSU wollen wegen der angeblich "komplizierten Lage" der Bundeswehr in Afghanistan eine Änderung des Grundgesetzes prüfen. "Auf veränderte Realitäten des 21. Jahrhunderts sollten wir mit entsprechender Rechtsetzung reagieren", sagte der verteidigungspolitische Sprecher der Unionsfraktion, Ernst-Reinhard Beck (CDU), "Spiegel...

1 Bild

Bürger für Obertshausen sind für Bürger aktiv !

Manfred Christoph
Manfred Christoph | Obertshausen | am 28.11.2009 | 950 mal gelesen

Der Vorstand der Bürger für Obertshausen wurde in seiner letzten Mitgliederversammlung einstimmig im Amt bestätigt. Die Berichte des Vereinsvorsitzenden Manfred Christoph und des Fraktionsvorsitzenden Rudolf Schulz wurden zustimmend zur Kenntnis genommen. Im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung der Bürger für Obertshausen wurde die bewährte Mannschaft, die den Verein in das Jahr 2010 und die Kommunalwahl 2011 führen...