ÖPNV

1 Bild

€ € € !! Millonen für den Verkehr

ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad!
ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad! | Langenhagen | vor 3 Tagen | 23 mal gelesen

Langenhagen: Rathaus | Verkehr & Straßen. Prioritätenliste Verkehr:  - Investitionen > € 75.000 - grobe Kostenschätzungen  Die Verwaltung der Stadt Langenhagen / Verkehr & Straßen schlägt den abstimmenden Gremien der Stadt Langenhagen folgende Investitionsmaßnahmen für 2019 vor: Gesamtvolumen 2019 = € 5.249.000 ,00 davon: - 32 % = € 1,692 Mio für FußgängerInnen, - 19 % = € 0,986 Mio für RadfahrerInnen, - 47 % = € 2,496 Mio für...

4 Bilder

711. Newsletter Südharzstrecke - Arbeiten in Göttingen, wohnen auf dem Land - Alte Busfahrpläne wieder in Kraft - Südharzstrecke SEV

Bernd Jackisch
Bernd Jackisch | Bad Lauterberg im Harz | am 07.08.2018 | 128 mal gelesen

Hallo liebe Eisenbahn-, ÖPNV- und SPNV-Interessierte! 1. Südharz / Göttingen: Arbeiten in Göttingen, Wohnen auf dem Land: Für mehr Züge und niedrigere Fahrpreise kämpfen (Stand: 02.08.2018) Der Kommentar von Torsten Berthold im Harz-Kurier zu den zwischen dem Oberzentrum Göttingen und dem Südharz dramatisch auseinanderklaffenden Grundstücks- und Hauspreisen – man kann ergänzen: Mieten – geht grundsätzlich in die richtige...

1 Bild

Köln/ Rodenkirchen: Runder Tisch ÖPNV ohne Vertreter der Wirtschaft beschlossen.

Ricky Schmidberger
Ricky Schmidberger | Köln | am 10.07.2018 | 40 mal gelesen

Köln: Rodenkirchen | „Ich bin wirklich erstaunt darüber, dass die anderen Mitglieder der Bezirksvertretung einen sogenannten „Runden Tisch ÖPNV“ beschlossen haben, ohne die Teilnahme von Vertretern der Wirtschaft, der IHK, dem ADAC, oder der Gewerkschaften zu ermöglichen. Stattdessen soll an diesem „Runden Tisch“, neben den Vertretern der lokalen Politik, der KVB und der Verwaltung, lediglich ein einziger Vertreter eines großen Verkehrsclubs...

2 Bilder

706. Newsletter Südharzstrecke - Zugausfälle - kostenfreier Internetzugang im Harz-Weser-Netz

Bernd Jackisch
Bernd Jackisch | Bad Lauterberg im Harz | am 22.06.2018 | 121 mal gelesen

1a. Harz-Weser-Netz: PRO BAHN beunruhigt über Zugausfälle im Harz-Weser-Netz (Stand: 22.06.2018) 1b. Harz-Weser-Netz: Kostenfreier Internetzugang im Harz-Weser-Netz - DB Regio und Aufgabenträger investieren rund 900.000 Euro (Stand: 14.06.2018) 1c. Harz-Weser-Netz: Kostenfreier Internetzugang im Harz-Weser-Netz - Initiative begrüßt WLAN Verfügbarkeit (Stand: 22.06.2018) Hallo liebe Eisenbahn-, ÖPNV- und...

1 Bild

Köln/Zollstock: Politik ist gegen bessere Busanbindung der Zollstockarkaden.

Ricky Schmidberger
Ricky Schmidberger | Köln | am 05.06.2018 | 15 mal gelesen

Köln: Vorgebirgstraße | Torsten Ilg von den Kölner Freien Wählern bemängelt Desinteresse: „Die Forderung einer Busananbindung für die Zollstockarkaden war immer auch ein Anliegen unserer Zollstocker Seniorenvertreterin. Jetzt ist dieses Ziel in weite Ferne gerückt“. (Köln/Zollstock) - „Schade dass sich eine Mehrheit der anderen Bezirksverteter offenbar von der Forderung verabschiedet hat, eine direkte Busanbindung der Zollstockarkaden, weiterhin...

1 Bild

704. Newsletter Südharzstrecke - "Tag des ÖPNV" - Info-Veranstaltung am Hauptbahnhof in Braunschweig

Bernd Jackisch
Bernd Jackisch | Bad Lauterberg im Harz | am 02.05.2018 | 75 mal gelesen

Hallo liebe Eisenbahn-, ÖPNV- und SPNV-Interessierte! Der Regionalverband und der Verkehrsverbund Region Braunschweig informieren am Samstag, 5. Mai,  von 11 bis 17 Uhr, am Hauptbahnhof Braunschweig über Angebote, Tarife, Anschlussmobilität und beantworten Fragen zum ÖPNV. Ein besonderes Highlight an diesem Tag ist das neue Branding eines DB-Zuges im Look von Eintracht Braunschweig, der künftig als Botschafterzug im...

1 Bild

Ein Meilenstein auf dem Weg zur Reaktivierung der Bördebahn

Sebastian Petermann
Sebastian Petermann | Euskirchen | am 26.04.2018 | 266 mal gelesen

Am 23. April 2018 endete nach Informationen der Interessengemeinschaft Rurtalbahn e.V. aus Düren endlich das zähe und langatmige Kapitel um die Bemühung zum Kauf der Eifel-Bördebahn Euskirchen-Düren. Mit der notariellen Beglaubigung des Kaufvertrages über den Nordteil des Dürener Bahnhofs und die Schienenstrecke nach Euskirchen wird der Kreis Düren Eigentümer dieser Infrastruktur und damit eine weitere Eisenbahnstrecke im...

1 Bild

703. Newsletter Südharzstrecke - Zugausfälle im Harz-Weser-Netz

Bernd Jackisch
Bernd Jackisch | Bad Lauterberg im Harz | am 24.04.2018 | 100 mal gelesen

Zahlreiche Zugausfälle im Harz-Weser-Netz sorgen in Südniedersachsen für Unmut bei Reisenden – Initiative "Höchste Eisenbahn für den Südharz" fordert verlässlichen Fahrplan (Stand: 23.04.2018) Hallo liebe Eisenbahn-, ÖPNV- und SPNV-Interessierte! Seit Donnerstag kommt es im Harz-Weser-Netz immer wieder zu einzelnen "plötzlichen" Zugausfällen. Auf Nachfrage bei DB Regio wurde unserer Initiative mitgeteilt, dass es DB Regio...

2 Bilder

702. Newsletter - Südharzstrecke Schritt für Schritt für mehr Busse in Süd-Niedersachsen - ZVSN weitet das Fahrtenangebot weiter aus - Frühzug von Walkenried nach Göttingen ab Dezember 2018 geplant

Bernd Jackisch
Bernd Jackisch | Bad Lauterberg im Harz | am 17.04.2018 | 57 mal gelesen

Hallo liebe Eisenbahn-, ÖPNV- und SPNV-Interessierte! 1. Göttingen/Northeim: Schritt für Schritt für mehr Busse in Süd-Niedersachsen - ZVSN weitet das Fahrtenangebot weiter aus (16.04.2018) Pressemitteilung des ZVSN: Der Ausbau des umweltfreundlichen Öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV) in den beiden Landkreisen Göttingen und Northeim schreitet voran. Der für den ÖPNV zuständige Zweckverband Verkehrsverbund...

3 Bilder

Braunlage beim ÖPNV immer besser angebunden – Interesse an HATIX fehlt weiter - ZVSN informiert zum Bürgerbus

Bernd Jackisch
Bernd Jackisch | Bad Lauterberg im Harz | am 16.04.2018 | 66 mal gelesen

1. Braunlage: Beim ÖPNV immer besser angebunden – doch Interesse an HATIX fehlt weiter (Stand: 15.04.2018) Bessere Busverbindungen Seit dem 15. April sind die auch zuvor schon nicht schlechten Busverbindungen nach und von Braunlage nochmals deutlich besser. Die Linie 264 der Harzer Verkehrsbetriebe (HVB) verbindet seither den zentral im Harz gelegenen Ort stündlich mit Elend, Schierke, Drei Annen Hohne und Wernigerode,...

2 Bilder

700. Newsletter Südharzstrecke - Bürger- und Verbändebeteiligung beim Tarifgutachten des ZVSN

Bernd Jackisch
Bernd Jackisch | Bad Lauterberg im Harz | am 20.03.2018 | 50 mal gelesen

Göttingen: Bürger- und Verbändebeteiligung beim Tarifgutachten des ZVSN (Stand: 19.03.2018) Hallo liebe Eisenbahn-, ÖPNV- und SPNV-Interessierte! Pressemitteilung des ZVSN: Sehr geehrte Damen und Herren, wie angekündigt, erhalten Sie heute weitere Informationen zur Bürger- und Verbändebeteiligung beim Tarifgutachten des ZVSN und des Landkreises Holzminden am 21. März 2018 in der Stadthalle Northeim: Die beiden...

1 Bild

Schlitzohr ...Chinese mit Daimler-Aktien-Paket 4

Gitte Garbrecht
Gitte Garbrecht | Berlin | am 08.03.2018 | 48 mal gelesen

...Diesel-Skandal mit Aussicht auf Fahrverbot, bedeutet mehr ÖPNV-Busse müssen her. ----- Chinesischer Milliardär sieht die Rauchzeichen, um doppelt abzusahnen: Aktien-Einkauf im Hause Daimler ----- 1. ALS Daimler-Dividenden- Empfänger, weil mit Ausbau des ÖPNV viele Kommunen Busse anschaffen müssen. Mehr-Umsatz gleich höhere Dividende für die Daimler-Aktie. ----- 2. ALS Daimler-Groß-Aktionär, dem ein Platz im Aufsichtsrat...

1 Bild

698. Newsletter Südharzstrecke - Verkehrsgesellschaft Südniedersachsen übernimmt Rizor-Fahrleistungen in Osterode und Bad Grund - Vor 150 Jahren wurde die Himmelreichhöhle entdeckt

Bernd Jackisch
Bernd Jackisch | Bad Lauterberg im Harz | am 16.02.2018 | 130 mal gelesen

Göttingen: Verkehrsgesellschaft Südniedersachsen übernimmt Rizor-Fahrleistungen in Osterode und Bad Grund ZVSN freut sich über reibungslosen Ablauf (Stand: 08.02.2018) Die Verkehrsgesellschaft Südniedersachsen (VGS) hat als Rizor-Nachfolger den Fahrbetrieb am 1. Februar aufgenommen. Der Start verlief reibungslos! weiter ... Quelle: http://zvsn.de/de/presse Walkenried: Die nächste Veranstaltung des...

Wilhelm Neurohr: „Geschäftsführende Bundesminister überschreiten ihre Kompetenzen“ 8

Dietrich Stahlbaum
Dietrich Stahlbaum | Recklinghausen | am 15.02.2018 | 136 mal gelesen

Leserbrief an das Medienhaus Bauer zur aktuellen Berichterstattung über spektakuläre Regierungsaktivitäten: Geschäftsführende Bundesminister überschreiten ihre Kompetenzen“ Sprachlos nehmen wir als Bürger aktuell die überraschenden Alleingänge und „aktionistischen Schnellschüsse“ einiger Bundesminister aus der momentanen „Übergangsregierung“ zur Kenntnis: Obwohl sie nur noch „geschäftsführend“ amtieren bis zur Bildung...

3 Bilder

Mobilsein - mobil bleiben! - Mobilität mit dem Bus - GrundTreff 21. 2. 10:30 Uhr

Volker Beilborn
Volker Beilborn | Marburg | am 15.02.2018 | 91 mal gelesen

GrundTreff aktuell: Mobilsein-mobil bleiben! Wann: Mittwoch, 21. 02. 2018, 10.30 Uhr Wo: GrundTreff, Wittelsberg Thema: Mobilität mit dem Bus Ziel: Besseres kennenlernen des Öffentlichen Personen Nahverkehr (ÖPNV). Gerade Menschen, welche den ÖPNV nicht so häufig nutzen, kennen viele Angebote nicht bzw. wissen nicht, was ein Bus heutzutage zu bieten hat. Was genau ist bei der Nutzung von...

1 Bild

Vorschlag für kostenlosen ÖPNV ist unüberlegter Schnellschuss der Bundesregierung 6

Michael Falke
Michael Falke | Uelzen | am 15.02.2018 | 44 mal gelesen

Moseler (ÖDP): „Verdoppelung des ÖPNV-Angebots und Halbierung der Preise ist erster Schritt“ Laut Medienberichten denkt die kommissarische Bundesregierung darüber nach, den Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) kostenlos anzubieten. Diese Idee geht aus einem gestern veröffentlichten Schreiben der Bundesregierung an die EU-Kommission hervor und soll in fünf Modellstädten getestet werden. „Mit dieser Maßnahme versucht die...

1 Bild

AVV-Tarifreform – ein Schritt in die richtige Richtung, aber unzureichend

Peter Rauscher
Peter Rauscher | Augsburg | am 10.02.2018 | 20 mal gelesen

„Der ÖPNV muss für alle attraktiv sein, für Augsburgerinnen und Augsburger mit Abo und Gelegenheitsnutzerinnen und -nutzer - mit dieser Reform ist das unmöglich,“ so Peter Rauscher, Sprecher der Augsburger GRÜNEN. „Das Kurzstreckenticket ist schlichtweg zu kurz. Es sollte auf 7 Haltestellen erhöht werden oder man definiert den gesamten Innenstadtbereich als Kurzstrecke. Eine weitere Forderung ist die Wiedereinführung des...

3 Bilder

697. Newsletter Südharzstrecke - neue Busverbindungen - SIMPLEX-Fernbusfahrplans durch den Harz

Bernd Jackisch
Bernd Jackisch | Bad Lauterberg im Harz | am 04.02.2018 | 162 mal gelesen

Hallo liebe Eisenbahn-, ÖPNV- und SPNV-Interessierte! 1. Südharz: Am 04.02.2018 starten neue Busverbindungen (zum Fahrplan-Download)- Initiative: Neue Busverbindungen sind gut, aber kein Ersatz für Früh- und Spätzüge im Südharz (Stand: 04.02.2018) „Wir freuen uns sehr über die neuen frühen und späten Busverbindungen zwischen Herzberg und Bad Lauterberg. Ebenso begrüßen wir die Verbesserungen zwischen Duderstadt,...

1 Bild

Fahrgastbegleitservice geht ins zwölfte Jahr 9

Hannover: Stadt | Langsam und gekonnt schiebt Karsten W. (44) den Rollstuhl samt seinem körperbehinderten und blinden Besitzer Feisal vorbei an Hindernissen und Menschentrauben die Limmer Straße entlang. Es fängt an zu regnen. Karsten W. gibt dem jungen Mann zum Schutz vor den Wassertropfen seinen kleinen Schirm in die Hand, er selbst wird nass. Das Ziel der beiden ist die nächste Haltestelle der U-Bahn, mit der Feisal zu einem Arzttermin...

1 Bild

696. Newsletter Südharzstrecke - Angebotsverbesserung - Mehr Busse im Südharz

Bernd Jackisch
Bernd Jackisch | Bad Lauterberg im Harz | am 21.01.2018 | 81 mal gelesen

Südharz: VSN bringt Angebotsverbesserungen in Teilen des Südharzes - PRO BAHN: Mehr Busse am Südharz sind ein richtiger Schritt Richtung Frühzug (Stand: 18.01.2018) Hallo liebe Eisenbahn-, ÖPNV- und SPNV-Interessierte! Pressemitteilung des VSN: Gute Nachrichten für Pendlerinnen und Pendler sowie für Touristen in Herzberg, Bad Lauterberg, Ruhmspringe und Osterode hat der Zweckverband Verkehrsverbund Südniedersachsen...

1 Bild

695. Newsletter Südharzstrecke - Insolvenz des Unternehmens Rizor Linien-Busverkehr durch Nachfolger gesichert

Bernd Jackisch
Bernd Jackisch | Bad Lauterberg im Harz | am 08.01.2018 | 191 mal gelesen

Hallo liebe Eisenbahn-, ÖPNV- und SPNV-Interessierte! Anbei die Pressemitteilung des Landkreises Göttingen vom 5.1.2017:   Für die bisher von der Firma Rizor bedienten Fahrten im Teilnetz 11 (Osterode – Bad Grund – Clausthal-Zellerfeld) haben der Landkreis Göttingen und der Zweckverband Verkehrsverbund Süd-Niedersachsen (ZVSN) einen neuen Partner gefunden. Die Verkehrsgesellschaft Osterode/ Harz mbH wird zum 01.02.2018...

4 Bilder

Eine Vision wird Wirklichkeit – die Eifel-Bördebahn als herausragendes Beispiel für das Ehrenamt.

Sebastian Petermann
Sebastian Petermann | Euskirchen | am 01.01.2018 | 505 mal gelesen

Am 30. Dezember 2017 fand der letzte Einsatz von ehrenamtlichen Helfern auf der Bördebahn statt. Zwischen 2004 und 2017 haben engagierte Eisenbahnfreunde die Reaktivierung der Eifel-Bördebahn mit ihrem Einsatz maßgeblich vorangetrieben. Nun ist das Projekt „erwachsen geworden“. Die Profis übernehmen den Betrieb vollständig – das Vereinsziel ist damit erreicht. Hansbert Schruff sitzt mit einem zufriedenen Gesichtsausdruck...

3 Bilder

Jahresrückblick 2017 und Ausblick auf 2018 - Weihnachtspost von der Südharzstrecke

Bernd Jackisch
Bernd Jackisch | Bad Lauterberg im Harz | am 22.12.2017 | 45 mal gelesen

Hallo liebe Eisenbahn-, ÖPNV- und SPNV-Interessierte! Seit mittlerweile 1999 schreiben wir die „Weihnachtspost von der Südharzstrecke“ und fassen die Höhen und Tiefen des Jahres zusammen. Bei der Zusammenstellung der Themen zu dieser Weihnachtspost mussten wir erschrocken feststellen, dass uns die Höhen immer mehr ausgehen und es immer schwieriger wird den ÖPNV in unserer Region positiv darzustellen. Der ÖPNV wird in...

1 Bild

694. Newsletter Südharzstrecke - Ausgabe des Harz-Kursbuchs Winter 2017/2018 verschiebt sich - Struktur des Buchs wird überdacht

Bernd Jackisch
Bernd Jackisch | Bad Lauterberg im Harz | am 11.12.2017 | 35 mal gelesen

Walkenried: Ausgabe des Harz-Kursbuchs Winter 2017/2018 verschiebt sich - Struktur des Buchs wird überdacht (Stand: 10.12.2017) Hallo liebe Eisenbahn-, ÖPNV- und SPNV-Interessierte! Aufgrund der äußerst kurzfristigen Entscheidung des Harzkreises, den Fahrplanwechsel im gesamten Busverkehr, der für den 10.12. geplant war, zurückzunehmen und vorerst bis Februar zu vertagen, sind weite Teile des Harz-Kursbuchs, welches...