Politik

1 Bild

Verdorbene Lehre zerbröckelt

Erhard Meier
Erhard Meier | Burgdorf | vor 8 Stunden, 8 Minuten | 7 mal gelesen

Himmelspolitik Der Herr sagt… Jede verdorbene Lehre & Tradition wird unter dem Gewicht der Wahrheit bröckeln 19. März 2006 – Von Dem Herrn, Unserem Gott und Erlöser – Das Wort Des Herrn gesprochen zu Timothy, für Timothy und für all Jene, die Ohren haben und hören Das sagt Der Herr… Wie Ich Mein Volk aus Ägypten geführt habe in den alten Tagen, so werde Ich Meine Leute noch einmal befreien. Denn der Aufschrei gegen...

1 Bild

zusammenbrechen

Erhard Meier
Erhard Meier | Burgdorf | vor 8 Stunden, 52 Minuten | 7 mal gelesen

Jesus spricht: "Jede verdorbene Lehre und schmutzige Tradition wird unter dem Gewicht der Wahrheit zusammenbrechen!"

6 Bilder

"Stolz bin ich auf die Gesamtentwicklung im Begegnungsland Lech-Wertach": Ein Interview mit Benjamin Früchtl

Joachim Meyer
Joachim Meyer | Königsbrunn | vor 10 Stunden, 54 Minuten | 7 mal gelesen

Seit 10 Jahren besteht die LAG Begegnungsland Lech-Wertach, 2017 kam der Lech-Wertach-Interkommunal e.V. hinzu. Bei beiden interkommunalen Verbünden, die sich aus den 13 Kommunen südlich von Augsburg zusammensetzen, fungiert Benjamin Früchtl als Geschäftsführer. Im Gespräch mit myheimat berichtet er über das abgelaufene Jahr. myheimat: Herr Früchtl, in unserem letzten Jahrbuch-Interview sprachen Sie davon, dass der...

6 Bilder

„Wir sprechen mittlerweile von der Vision Zentrum 2030“: Ein Interview mit Bürgermeister Franz Feigl

Joachim Meyer
Joachim Meyer | Königsbrunn | vor 10 Stunden, 59 Minuten | 7 mal gelesen

myheimat: Herr Feigl, in unserem letzten Jahrbuch-Interview sagten Sie, dass Sie mit der Zentrumsplanung eine „Identität für die Stadt“ entwickeln wollen. Inwieweit hat Sie das Jahr 2018 diesem Ziel näher gebracht? Feigl: Das Meinungsbild zur Königsbrunner Zentrumsplanung hat sich im zu Ende gehenden Jahr beim Stadtrat und auch bei mir persönlich gefestigt: Wir sprechen mittlerweile von der „Vision Zentrum 2030“ mit einem...

1 Bild

Günzburg:Bayerns Verkehrsminister Dr. Hans Reichhart übergibt Förderbescheid für Parkleitsystem

Thomas Rank
Thomas Rank | Günzburg | vor 11 Stunden, 29 Minuten | 9 mal gelesen

PRESSEMITTEILUNG DES BAYERISCHEN INNENMINISTERIUMS Parkleitsysteme informieren Autofahrer in Echtzeit über freie Parkplätze und helfen ihnen, schneller einen Parkplatz zu finden. Die Stadt Günzburg hat Ende November ein solches Parkleitsystem in Betrieb genommen. Hierfür hat Bayerns Verkehrsminister Hans Reichhart heute einen Förderbescheid in Höhe von 310.000 Euro an Günzburgs Oberbürgermeister Gerhard Jauernig...

5 Bilder

„Das Thema Bezahlbares Wohnen liegt mir sehr am Herzen“: Ein Interview mit Bürgermeister Roland Eichmann

Joachim Meyer
Joachim Meyer | Friedberg | vor 11 Stunden, 30 Minuten | 5 mal gelesen

myheimat: Herr Eichmann, die Verlängerung von Straßenbahnlinien ist im Augsburger Umland ein großes Thema. In Neusäß, Gersthofen und Königsbrunn wird darüber lebhaft diskutiert. Auch Friedberg beschäftigt sich mit einer Verlängerung der Straßenbahnlinie 6 von der Endhaltestelle am P+R-Platz Friedberg-West zum Friedberger Bahnhof. Welche Vorteile bietet eine derartige Lösung? Eichmann: Die SPD hat aktuell beantragt, eine...

5 Bilder

"Ein ganz neues Kapitel Krankenhausgeschichte in Aichach": Ein Interview mit Bürgermeister Klaus Habermann

Joachim Meyer
Joachim Meyer | Aichach | vor 11 Stunden, 35 Minuten | 12 mal gelesen

myheimat: Herr Habermann, lassen Sie unseren Jahresrückblick mit einem Ereignis beginnen, das zwar nicht unmittelbar in den Zuständigkeitsbereich der Stadt fällt, aber dennoch Anlass zur Freude bot. Die Einweihung des neuen Aichacher Krankenhauses am 7. Oktober sorgte für strahlende Gesichter bei den verantwortlichen Politikern, der Klinikleitung und den Ärzten. Inwieweit werden die Patienten in der Region von „Bayerns...

1 Bild

nicht allein deshalb

Erhard Meier
Erhard Meier | Burgdorf | vor 13 Stunden, 6 Minuten | 8 mal gelesen

An einen Bruder in Christo z. Info., Kurztxt: : ... es gibt einen deep state: Freimaurer verschiedener Richtung, Blood and Bones, Satanisten darunter, Multi (!) Milliardäre, Rothscjild und Soros uva., Geheimbünde seit der Antike, Mysterienkulte - Mithras-Mysten - , Hermtiker, Gnostiker, Illuminaten uvm. - WELTWEIT! Sie alle glauben, dass sie Gott seien oder werden könnten (Ipsissimus, OTO) , und sie treiben seit...

1 Bild

Personenunterführungen in Angermund lösen Probleme nicht

Alexander Führer
Alexander Führer | Düsseldorf | vor 15 Stunden, 58 Minuten | 5 mal gelesen

Düsseldorf, 14. Dezember 2018 Die Ratsfraktion Tierschutz FREIE WÄHLER hat zur Bauwerksplanung der DB Netz AG in Angermund in der Ratssitzung vom 13.12.2018 einen Änderungsantrag gestellt. Alexander Führer, stellvertretender Geschäftsführer der Ratsfraktion Tierschutz FREIE WÄHLER: „Unabhängig von der Frage, ob man für oder gegen die Einhausungslösung in Angermund ist, hat die Initiative Angermund hat in ihrer...

1 Bild

Agenda News: May und Macron spalten Europa weiter

Dieter Neumann
Dieter Neumann | Lehrte | vor 21 Stunden, 25 Minuten | 6 mal gelesen

Die britische Premierministerin May übersteht knapp einen Aufstand ihrer Fraktion und hat das Land tiefer gespaltet. Ebenso wie ihr französischer Partner Macron. Die Europakrise verschärft sich weiter. Lehrte, 14.12.2018. In Frankreich geben „gelbe Westen“ auf den Straßen den Ton an und protestieren erfolgreich gegen die Erhöhung von Steuern auf Sprit. Macron lenkt ein und wird die Erhöhung nicht vornehmen. Gleichzeitig...

1 Bild

Neuer Sprecher bei 60plus

Hans Bucsek
Hans Bucsek | Landsberg am Lech | vor 1 Tag | 10 mal gelesen

Die Mitgliederversammlung der Arbeitsgruppe 60plus der Landsberger SPD wählte einen neu-en Sprecher und fünf Stellvertreter. Ingo Lehmann übernimmt die Arbeitsgruppe, die Werner Gutmann fast 20 Jahre lang betreute. Ab 2019 wird es wieder regelmäßige Nachmittags-Veranstaltungen und Ausflüge für die SPD-Senioren und deren Freunde geben. Anfange 2019 wird das Halbjahresprogramm veröffentlicht, versprach Ingo Lehmann, der damit...

1 Bild

Köln / Ost-West-Achse: Nein zur geplanten “Autobahn” Richard-Wagner-Straße.

Ricky Schmidberger
Ricky Schmidberger | Köln | vor 1 Tag | 54 mal gelesen

Köln: Rudolfplatz | „So nicht“, mit einer strikten Ablehnung haben die Kölner Freien Wähler (FWK) auf Pläne des schwarz-grünen Ratsbündnisses reagiert, den Autoverkehr infolge der geplanten Ost-West-Bahn komplett auf die Richard-Wagner Straße zu verlagern. Noch am Abend starteten sie auf Facebook eine Umfrage zu solchen Plänen. Ratsherr Walter Wortmann hat heute bereits angekündigt, dieser Verlagerung auf gar keinen Fall zuzustimmen. Der...

1 Bild

Reich Gottes Liebe

Erhard Meier
Erhard Meier | Burgdorf | vor 1 Tag | 8 mal gelesen

Jesus sagt… Bitte empfange Meine Liebe 4. Februar 2016 – Worte von Jesus an Schwester Clare Die Welt ist ein brutales und saures Umfeld, das ständig an der Seele nagt. Unser Herr ist ein andauernd gewässerter Garten, der laufend Balsam und Düfte hervorbringt, um unsere Seelen zu reparieren. Nehmt ein Bild von Ihm, das euch wirklich bewegt und euer Herz berührt. Und setzt euch selbst von Angesicht zu Angesicht mit...

1 Bild

alles geheilt

Erhard Meier
Erhard Meier | Burgdorf | vor 2 Tagen | 6 mal gelesen

Himmels-Politik 13 Dez 2018: Hl. Lucia; Hl. Odilie; Hl. Andreas. : Mt 4, 23 Und er - Jesus - zog in ganz Galiläa umher, lehrte in ihren Synagogen und predigte das Evangelium des Reiches und heilte jede Krankheit und jedes Gebrechen unter dem Volk. : Das Evangelium = Freudige Botschaft kündet von der Sündenvergebung und dem Reich Gottes, darin weder Hass, noch Neid, noch Missgunst und Habgier und Kleingeist und...

4 Bilder

Was Bremen tut in einem - wie man so sagt - "europäischen Geist": z.B mitreden... *)

Erich K.H. Kalkus
Erich K.H. Kalkus | Bremen | vor 2 Tagen | 27 mal gelesen

*) s. GOOGLE: "mitreden über Europa in Bremen": Besonders freue ich mich heute über den Rückblick in der "PRESSESCHAU MITREDEN Bremen 23. November 2018", in der meine MyMeimat-Veröffentlichung "Ja, ich möchte am 23. November im Jahr der Menschenrechte 2018 MITREDEN ÜBER EUROPA!" daran erinnert, dass ich mit einer schon Kindern verständlichen Aktion als Bürger danken möchte dafür, dass ein - wie man so sagt - "guter Geist"...

1 Bild

Hofgartentiere brauchen mehr Futter

Alexander Führer
Alexander Führer | Düsseldorf | vor 2 Tagen | 15 mal gelesen

Düsseldorf, 13. Dezember 2018 Die Fraktion Tierschutz FREIE WÄHLER stellt den Haushaltsantrag, die Finanzmittel für das Tierfutter, insbesondere für die Fütterung der Tiere im Hofgarten, zu verdoppeln. Ratsfrau Claudia Krüger: „Seit Monaten stellen besorgte Tierschützer fest, dass die Tiere im Hofgarten an Futtermangel leiden. Leider wird die Verwaltung hier von sich aus nicht tätig, da ihr die entsprechenden...

1 Bild

Parlamentarischer Geschäftsführer zu Gast bei den Freien Wählern Neusäß

Sandra Fischer
Sandra Fischer | Neusäß | vor 2 Tagen | 6 mal gelesen

Prominente Unterstützung erhielten die Freien Wähler am Wochenende für ihren alljährlichen Nikolausstand. Auf dem Stadtmarkt verteilte FW-Landtagsabgeordneter Dr. Fabian Mehring zusammen mit Stadträtin, Inge Steinmetz-Maaz und den Stadträten Wolfgang Weiland, Joachim Wilhelm und Stefan Sommer kleine Weihnachtsgrüße an die Neusässer Marktbesucher und stand ihnen für ihre Fragen und Anliegen zur Verfügung.

1 Bild

Haushaltsanträge der wirtschaftlichen und sozialen Vernunft

Alexander Führer
Alexander Führer | Düsseldorf | vor 2 Tagen | 6 mal gelesen

Düsseldorf, 12. Dezember 2018 Die Ratsfraktion Tierschutz FREIE WÄHLER stellt in Haushaltsanträgen für 2019 klar, dass Jahresabschlüsse der Landeshauptstadt durch Externe geprüft werden müssen, dass die Sitzungen des Rechnungsprüfungsausschusses – soweit möglich – öffentlich stattfinden, denn es geht um unsere Steuergelder, dass alle flüchtlingsbezogenen Kosten vollständig vom Bund erstattet werden und das Vermögen,...

1 Bild

meine Engel vor dir 1

Erhard Meier
Erhard Meier | Burgdorf | vor 2 Tagen | 11 mal gelesen

Christus Jesus: "Du kannst nicht versagen, denn Ich bin Dein rückwärtiger Wachmann und Meine Engel gehen vor dir."

1 Bild

Haushaltsanträge der tierischen und ökologischen Vernunft

Alexander Führer
Alexander Führer | Düsseldorf | vor 3 Tagen | 10 mal gelesen

Düsseldorf, 12. Dezember 2018 Die Ratsfraktion Tierschutz FREIE WÄHLER beantragt in Haushaltsanträgen für 2019, dass endlich ein ehrenamtlicher Tierschutzbeauftragter ernannt wird, dass acht helfende Hände für die Tierpflege und Fütterung eingestellt werden und dass bei Planungen, z.B. der U81 und dem RRX, die Steuergelder so verantwortungsbewusst eingesetzt werden, dass Bürger, Tiere, Umwelt und Zukunft gut berücksichtigt...

1 Bild

Licht der Hoffnung - Ampelaktion + Circle of Choice - Fulda

Astrid Muth
Astrid Muth | Fulda | vor 3 Tagen | 10 mal gelesen

Fulda: Kreuzung | ARIWA e.V.Donnerstag, 13.12. + Freitag, 14.12. 2018 15 - 16 Uhr - Ampelaktion - Bardostraße Ecke Frankfurter Straße 17 - 19 Uhr - Circle of Choice - Bahnhofsvorplatz, 36041 Fulda Alle Tiere wollen leben! Im Rahmen der deutschlandweiten Mahnwachen-Aktion "Ein Licht der Hoffnung" wird am Donnerstag, den 13. und Freitag, den 14. Dezember von 15 - 16 Uhr eine Ampelaktion in Fulda Bardostraße, Ecke Frankfurter Straße...

1 Bild

Holzstruktur eines Fensterrahmen

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | vor 3 Tagen | 32 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Wenn sich alle abwenden ... 4

Francis Bee
Francis Bee | Hannover-Südstadt | vor 3 Tagen | 96 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Günzburg:„Sicherheit vor Befahrbarkeit“ – Fußgängerzone auf dem Marktplatz wird mit automatischen Pollern geschützt Stadtrat beschließt mit großer Mehrheit den Bau

Thomas Rank
Thomas Rank | Günzburg | vor 3 Tagen | 27 mal gelesen

Zum Schutz der Fußgänger im Sommer wird die Fußgängerzone auf dem Marktplatz beidseitig mit automatischen Pollern vor motorisiertem Verkehr geschützt. Für den Lieferverkehr, die Anlieger und Hotelgäste ist die uneingeschränkte Befahrbarkeit täglich in zwei Zeitfenstern garantiert. Nach ausführlichen Planungen, zahlreichen Gesprächen, Tests und Begehungen schaffte der Günzburger Stadtrat nun Tatsachen: mit 23 zu zwei Stimmen...

1 Bild

ÖDP Baden-Württemberg stimmt sich auf das Wahljahr 2019 ein

Stephan Heider
Stephan Heider | Freiburg im Breisgau | vor 3 Tagen | 5 mal gelesen

Zum letzten Mal im Jahr 2018 fand in der Sparkassenakademie in Stuttgart, unweit des Hauptbahnhofs (bzw. der Baustelle zu Stuttgart 21), der Landesparteitag der Ökologisch-Demokratischen Partei (ÖDP) Baden-Württemberg statt. Der ÖDP-Kreisverband Freiburg-Hochschwarzwald war hierbei mit drei Delegierten vertreten und konnte so aktiv die Parteiarbeit in Baden-Württemberg mitgestalten. Unter dem Motto "weniger ist mehr"...