Nachrichten aus Schwerin und der Region

180 Bilder

Anstatt der warmen Sonne scheint Das Rauschgold durch die Wipfel...

Norbert Höfs
Norbert Höfs | Picher | vor 9 Stunden, 42 Minuten | 20 mal gelesen

Picher: Forsthof Jasnitz | Hier backt man Kuchen, dort brät man Wurst, Das Räuchlein zieht um die Gipfel. Es ist ein fröhliches Leben im Wald, Das Volk erfüllet die Räume; Die nie mit Tränen ein Reis gepflanzt, Die fällen am frohsten die Bäume.(Gottfried Keller (1819 - 1890) Scheinbar ziehen die frischen Jasnitzer Weihnachtsbäume, die Leute aus nah und fern wie ein Magnet an. Nach den Nummernschildern zu urteilen, fanden sich viele Besucher...

  • Etwas abseits vom Verkehr in der Wismarsche Straße, Ecke Möwenburgstraße gibt es ein Park Café, auf
    von Norbert Höfs | Schwerin | vor 2 Tagen | 42 Bilder
  • Lange hat es gedauert bis der Seelenstorm über die 100ter Klippe genommen und überwunden hat. Nur
    von Norbert Höfs | Crivitz | vor 4 Tagen | 5 Bilder
2 Bilder

Stock Car - Speedway

Norbert Höfs
Norbert Höfs | Goldenstädt | am 22.05.2017 | 122 mal gelesen

Goldenstädt: Rennbahn | Es lebe der Motorsport! Christian Brauer freut sich auf das kommende und letzte Wochenende im Wonnemonat Mai 2017 in Goldenstädt. Der Stoppelcross wurde hier ja nach über 40 Rennen auf der Bahn in Goldenstädt beendet, was die Motorsportfreunde rund um diese Rennszene natürlich sehr bedauert haben. Ursache für die Beendigung sind organisatorische Probleme, denn Motorsport ist auch mit Kosten verbunden, die Bahn muss den...

  • Sport frei ! Sortfreunde im Schweriner Stadteil Neu Zippendorf suchen sportinteressierte Anwohner
    von Norbert Höfs | Schwerin | am 10.03.2017 | 1 Bild
  • Die Goldenstädter Stockcar Speedway Veranstaltung am vergangenen Wochenende entpuppte sich als
    von Norbert Höfs | Goldenstädt | am 21.02.2017 | 216 Bilder

Schnappschüsse

Foto hochladen
von Norbert Höfs
von Norbert Höfs
von Norbert Höfs
von Norbert Höfs
von Norbert Höfs
vorwärts
20 Bilder

Großer Dreesch Neu-Zippendorf - Ein Stadtteil wird zum Ghetto

Norbert Höfs
Norbert Höfs | Schwerin | am 11.12.2017 | 17 mal gelesen

Schwerin: Berliner Platz | Der Schweriner Stadtteil Neu-Zippendorf verwahrlost zunehmend. Überall Dreck-Ecken, keiner fühlt sich mehr zuständig. Laub liegt wochenlang rum, Anwohner die freiwillig ihre Vorgärten, zumindest versuchen in Ordnung zu halten, leiden darunter, dass die Firmen die den Auftrag haben, dies zu tun, dies nur schlampig oder überhaupt nicht erledigen. Selbst sogenannte Pflegeverträge für die Anwohner, die freiwillig ihre...

1 Bild

Schleppangeln am Schweriner See

Winfried Lange
Winfried Lange | Schwerin | am 16.11.2017 | 9 mal gelesen

Mitten im Herzen von Westmecklenburg. Der Schweriner See ist nach der Müritz der zweitgrößte norddeutsche See. In knapp 35km Länge und 6km Breite haben viele verschiedene Lebewesen einen Lebensraum mit optimalen Bedingungen gefunden. Neben der Badesaison im Sommer, ist der Schweriner See insbesondere für Angler ein wahres Paradies. Einheimische Fische, wie Flussbarsche, Regenbogenforellen, Hechte und Zander sind im See...

1 Bild

Messerangriff im Wandsbeker Quarree 1

Norbert Höfs
Norbert Höfs | Hamburg | am 12.10.2017 | 188 mal gelesen

Hamburg: Wandsbek Quarree | Versuchter Mord im Wandsbeker Quarree  Ladendetektiv mit Messer angegriffen und schwer verletzt - Zeugenaufruf Der Ladendetektiv folgte den beiden Männern und sprach sie vor dem Geschäft an. Als der Detektiv die beiden Männer aufforderte, die Tasche zu öffnen, soll einer der mutmaßlichen Ladendiebe ein Messer gezogen und hiermit mehrfach auf den Geschädigten eingestochen haben, der schließlich zu Boden ging. Der...

5 Bilder

Kein Fotowetter in Schwerin: Regenschauer und stürmische Böen 1

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Schwerin | am 22.02.2017 | 85 mal gelesen

Schwerin: Stadtzentrum | Ein kräftiges Tiefdruckgebiet über Südschweden bringt dem Norden ein stürmisches Wetter mit zahlreichen Regenschauern. Den ganzen Tag über ist es grau in grau, und zwar kommen die starken Böen bei Höchsttemperaturen zwischen +7° und +9° aus Richtung West. Ein paar Fotos vermitteln trotz des Regens einen Eindruck von der Landeshauptstadt, von ihren historischen Gebäuden, Straßen und Plätzen. Februar 2017, Helmut Kuzina

  • Bald weiß kein Vogel mehr wo er Nisten kann. Zum besseren Ausmessen der Äcker von Satelitten aus,
    von Norbert Höfs | Rastow | am 13.02.2017 | 23 Bilder
  • Oft waren wir hier zu Besuch, auch an Weihnachtstagen in vergangenen Zeiten. Nach langer Zeit
    von Norbert Höfs | Kirchlinteln | am 09.02.2017 | 12 Bilder
1 Bild

Volksfeste in Mecklenburg-Vorpommern 2017 - Übersicht

Anja Fuchs
Anja Fuchs | Schwerin | am 13.07.2017 | 135 mal gelesen

Das Volksfest zählt in Deutschland mittlerweile schon zur Tradition, weshalb es auch jedes Jahr stattfindet. Die Hintergründe sind meistens kirchlich, jedoch finden sie auch zu Beginn des Frühjahrs oder des Herbstes statt. Viele Besucher und Betreiber der Fahrgeschäfte freuen sie jedes Jahr aufs neue auf das Volksfest. Attraktionen wie das Riesenrad oder ein Kinderkarussell ist in dem meisten Fällen nicht wegzudenken. Auf...

62 Bilder

Kriegsgräberfürsorge Mecklenburg-Vorpommern 1

Norbert Höfs
Norbert Höfs | Schwerin | am 19.11.2017 | 160 mal gelesen

Schwerin: Alter Friedhof | In Gedenken und zur Ehre der Toten werden im Artikel keine Lebenden namentlich genannt. So Ehre denn, wem Ehre gebührt! (Johann Wolfgang von Goethe) Am heutigen Volkstrauertag fand unter Führung der Kriegsgräberfürsorge auf dem alten Friedhof Schwerin in der Trauerhalle eine Gedenkveranstaltung für die Opfer von Krieg und Gewaltherrschaft statt. Anschließend legten Schweriner Bürger und Politiker sowie Armee- und...

  • Aus aktuellem Anlass des Volkstrauertages am Sonntag den 19.11.2017 gibt es auf dem Alten Friedhof
    von Norbert Höfs | Schwerin | am 18.11.2017 | 1 Bild
  • Respekt für diese Ehrenrunde, aber ihr habt es Euch verdient ! Freundschaft fließt aus
    von Norbert Höfs | Düsseldorf | am 17.10.2017 | 1 Bild
8 Bilder

In Schwerin: Nasskalter Start in den Dezember

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Schwerin | am 02.12.2016 | 88 mal gelesen

Schwerin: Stadtzentrum | Schluss mit blauem Himmel, viel Sonnenschein und milden Temperaturen: Zum meteorologischen Winteranfang am 1. Dezember bestimmen tiefhängende Wolken, Nieselregen und Nebelgrau den Tag in der Landeshauptstadt Schwerin. Bei +5° weht ein teils kräftiger Wind aus westlicher Richtung. Das Tief über der Ostsee scheint auch an den nächsten Tagen noch das Wetter mit dichten Wolkenfeldern zu bestimmen. Dezember 2016: Helmut...

Boulevard, Bundesliga, Politik, Promi-News, Ratgeber, Sport und TV-Themen, die Regionen übergreifend großen Anklang finden: