Westernevent

Mehr als 600 Besucher plus Kinder in allen Altersgruppen. Alles hat gepasst. Die Sonne hat uns einen wunderschönen Tag beschert und das Westernevent wurde von allen Besuchern genutzt bis in die Abendstund. Von der Hüpfburg über Bullriding bis hin zum Goldschürfen. Die Trecker unsereres Vereines wurden von den großen Besuchern Begutachtet und von den kleinen Besuchern bewundert. Die Planwagenfahrt war immer ausgelasstet sagten: Jens Schulz und Dirk Lexen die ununterbrochen Runde für Runde gefahren sind. Hier an deiser Stelle auch einen großen Dank an unseren Organisator Uwe Hanebuth der von früh bis spät nicht zu stoppen war. Alle Helfer haben sich ins Zeug gelegt um unser Angebot von Pommes und Poppkorn zu kredenzen. Dank an das Team vom Eiswagen die allen Besuchern eine süße Abkühlung vom Softeis bis zum Eiskaffee kreiert haben. Zu guter letzt konnten wir 10 Neuzugänge verzeichnen " Mehr kann man wirklich nicht verlangen"

Ganz zum Schluss muß ich erwähnen, dass die Zusammenarbeit mit dem Sportverein Engelbostel-Schulenburg e.V im Sinne aller bestens funktioniert hat.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.