Anzeige

U13 Pinguine weiterhin ungeschlagen

Die U13 des EV Königsbrunn ist auch weiterhin auf dem 1. Tabellenplatz.
Die letzen beiden Spiele konnten sie wieder für sich gewinnen.

Das erste Spiel im neuen Jahr bestritten die Knaben am Samstag, 11.01. bei den Young Devils in Ulm. Anderst als die Spiele vorher, kamen die Pinguine relativ spät in die Gänge. Trotz gutem Zusammenspiel war nach dem 1. Drittel nur ein 0:1 auf der Anzeigentafel zu lesen.

Im zweiten Drittel schien der Knoten geplatzt und die Pinguine konnten jubeln. Dank der guten Leistung der Königsbrunner Goaliefrau, blieb der Kasten der Pinguine weiterhin sauber.
Im letzten Drittel erhöhten die Pinguine auf 5 zu 0, bis die Ulmer in der 50. Minute, durch einen Abwehrfehler, ihren Ehrentreffer erzielen konnten. 19 Sekunden vor Schluss durfte dann Königsbrunn auf 6 zu 1 erhöhen und erleichtert in die Kabine gehen.

Betrachtet man die Ergebnisse der letzten Begegnungen gegen die Young Devils, kann man sich noch auf zwei spannende Spiele freuen.

Letzten Samstag stand dann das Heimspiel gegen den ESV Würzburg auf dem Programm.
Auch hier konnten die Pinguine wieder für sich punkten. Verstärkt durch zwei Doppellizenzspieler des HC Landsberg gewannen sie das Spiel mit 16 zu 1.
Hier kann man nur den Hut ziehen vor der Würzburger Mannschaft, die bei jedem aufeinander Treffen große Fortschritte macht und trotz sehr langer Anreise frisch und motiviert auf dem Eis steht.

Die Hälfte Punktspiele sind vorbei und man kann mit Stolz auf die Tabelle blicken. Allerdings wird es noch ein paar spannende Spiele geben, da mit Ulm und Türkheim zwei Gegner auf dem Programm stehen, die den Pinguinen noch gefährlich werden können, da sie sich in ihren Leistungen immer weiter verbessern.

Ein Großer Dank an dieser Stelle auch an die Ultras der U13, die bei fast jedem Spiel mit Plakaten und lautstarken Anfeuerungen dabei sind. Jungs ihr seit spitze.

Das nächste Spiel der Pinguine ist am Samstag, 25.01. um 11:30 Uhr in der Hydrotech Eisarena. Der Eintritt ist frei.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.