Anzeige

Diabolo, Gong Fu, Taiji und chinesischer Gesang (DONwud)

Donauwörth: Fischerplatz, Insel Ried | Am Samstag den 30. November gab es beim DONwud in Donauwörth am Fischerplatz ein sehr interessantes chinesisches Programm. 
Den Anfang machten die Kindergesangsgruppe mit den Liedern vom ,,kleiner Apfel" und das ,,Hai-Lied"
Danach zeigte eine Gruppe Damen und Herren Tai Ji-Gong Fu Fächer-Form.
Anschließend gab es Diabolo jonglieren (Diabolo ist ein Spielgerät, mit dem man jonglieren kann).
Markus Heilmann zeigte einen beeindruckenden Taiji und Gong Fu Stock-Kampf (Gueng Shu) Form.
Auch eine Gittarren Gruppe spielte und sang: „das Mädchen aus Da Ban“ und „Der Mond steht für mein Herz“
Zum Schluss gab es noch Gesang mit Klavier und Gitarre. 
Das Programm dauerte von 18.30 bis 19.30 Uhr

Im Chinesische Schule in München e.V. wird Kalligraphie, Tuschemalerei, klassischem chinesischen Volkstanz, Chor, Kung Fu, Tai-Chi, Diabolo und Drachentanz Angeboten.  


Von 19.40 bis 20.30 Uhr wurden die Besucher von ARA-DUO mit Brasilianische Gitarrenmusik unterhalten.

Nach einige Tassen Glühwein konnte ich sogar den ,,Zui Quan" vorführend heim laufen! :-))

DONwud geht noch bis 15. Dezember!!!

2
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
2
1
1
1
1
1
1
1
2
2
2
1
2
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
2
13
Diesen Mitgliedern gefällt das:
2 Kommentare
60.710
Werner Szramka aus Lehrte | 01.12.2019 | 18:06  
3.393
Angelika Seidel aus Laatzen | 01.12.2019 | 19:11  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.