Winterfutter

1 Bild

Über die Schulter geschaut 9

Karin Franzisky
Karin Franzisky | Bad Arolsen | am 09.02.2021 | 97 mal gelesen

Schnappschuss

Bildergalerie zum Thema Winterfutter
24
20
19
12
12 Bilder

Frau Amsel 7

Karin Franzisky
Karin Franzisky | Bad Arolsen | am 23.01.2018 | 112 mal gelesen

Anfang Dezember '17 ist sie mir zum ersten Mal aufgefallen - eine humpelnde Frau Amsel. Ihr rechtes Beinchen konnte sie nicht auf den Boden setzten - es war offensichtlich verletzt. Frau Amsel kam/ kommt trotzdem fast täglich zu mir auf den Balkon um sich am Futter einen Teil zu holen  - ich habe sie beobachtet, aber nicht täglich fotografisch erwischt. Inzwischen geht es der Frau Amsel wieder besser, sie belastet den Fuß...

1 Bild

Was mache ich jetzt damit? 11

Karin Franzisky
Karin Franzisky | Bad Arolsen | am 18.12.2017 | 130 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Herbst liegt der Zugspitze zu Füßen

Ilka Franz
Ilka Franz | München | am 12.10.2014 | 127 mal gelesen

Schnappschuss

4 Bilder

Was hier so alles rumliegt....... 4

Karin Franzisky
Karin Franzisky | Bad Arolsen | am 12.03.2014 | 143 mal gelesen

.

8 Bilder

Reste-Essen 15

Karin Franzisky
Karin Franzisky | Bad Arolsen | am 19.01.2014 | 177 mal gelesen

Noch in paar Fotos vom Blauschopf vom April 2013 - auch aus der Arbeitsmappe an Licht geholt

3 Bilder

Etwas Leckeres hätten wir noch gern! 2

Helmut Metzner
Helmut Metzner | Wunstorf | am 05.04.2013 | 127 mal gelesen

Der Kalender zeigt bereits Frühling an, die Natur ist um etwa 2 Wochen im Rückstand, es ist immer noch kalt, doch was haben die Gartenvögel davon - nichts - nur Hunger. Meine Futterreserven sind bald aufgebraucht und Nachschub gibt es nicht mehr zu kaufen. So sitzen immer noch täglich meine verwöhnten gefiederten Freunde im Garten und warten auf das Futter, das von dem alten Mann jeden Morgen zur gewohnten Zeit hingestellt...

1 Bild

Nix da mit fasten - ich fress' mich dick und rund! 6

Jürgen Bady
Jürgen Bady | Lehrte | am 01.03.2013 | 100 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Gefunden

Petra Elsner
Petra Elsner | Zehdenick | am 22.01.2013 | 94 mal gelesen

Zehdenick: Elsner | Schnappschuss

1 Bild

Winterliche Eieruhr

Petra Elsner
Petra Elsner | Zehdenick | am 17.01.2013 | 90 mal gelesen

Zehdenick: Elsner | Schnappschuss

1 Bild

Wohl nun die letzten.... 5

Gaby Floer
Gaby Floer | Garbsen | am 29.10.2012 | 176 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Ich weiß, der Winter ist eigentlich schon vorbei ... 7

Kirsten Steuer
Kirsten Steuer | Pattensen | am 04.04.2012 | 369 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Der Eichelhäher knackt eine Erdnuss im Kirschbaum 5

Wolfgang H.
Wolfgang H. | Gladenbach | am 25.01.2012 | 506 mal gelesen

Gladenbach: Hausgarten | Schnappschuss

1 Bild

Es gibt ihn noch bei uns im Garten, den Amselhahn 4

Wolfgang H.
Wolfgang H. | Gladenbach | am 17.01.2012 | 291 mal gelesen

Schnappschuss

5 Bilder

Danke - im Namen meiner Ziegen! 15

Kirsten Steuer
Kirsten Steuer | Pattensen | am 13.01.2012 | 933 mal gelesen

Heute morgen entdeckte ich vorne auf dem Hof einen herrenlosen Tannenbaum. Wie lange lag er denn da schon? Wenn er nicht im Sturmwind hin und her geschubbst worden wäre, hätte ich ihn vielleicht noch gar nicht gefunden. Da weiß jemand, was unseren Ziegen gefällt!!! ;-) So haben die Tiere jetzt einen Baum im Stall für schlechtes Wetter und einen für draußen. Ganz vielen lieben Dank dem edlen Spender!!! (Ich habe da so...

4 Bilder

Unser Igel schläft nicht und hat Schnupfen 17

Kirsten Steuer
Kirsten Steuer | Pattensen | am 26.12.2011 | 1767 mal gelesen

Heute ging ich nach langem Schmusen mit den Katzen vor dem Kaminofen mit ihnen hinunter und zum Stall der Ziegen. Auf dem Weg stoppte die kleine Katze plötzlich an einer Stelle und schnupperte unter der untersten Treppenstufe zum Strohboden. Als ich nachsah, was es dort Ungewöhnliches zu beschnuppern gab, sah ich den Igel, der sich vor Angst ganz unter die Stufe drückte und hoffte, dort im Schatten nicht von uns Menschen...

2 Bilder

Ich hab 'ne Meise! 8

Kirsten Steuer
Kirsten Steuer | Pattensen | am 21.12.2011 | 342 mal gelesen

Ja, das wisst Ihr schon längst! Aber jetzt habe ich auch ein neues Futterhäuschen, welches direkt vor dem Fenster am Esstisch hängt und bis obenhin voll ist mit Sonnenblumenkernen. Einige Tage sehen sich die Vögel dieses neue Ding jetzt schon aus der Ferne an. Nun ist allerdigs unten im Garten das Futterhaus leergefuttert und ich habe noch nicht gereinigt und nachgefüllt. Die wenigen Beeren und Äpfel, die im Garten...

4 Bilder

Nach dem Parken durch die Autoscheibe fotografiert 6

Kirsten Steuer
Kirsten Steuer | Pattensen | am 07.02.2011 | 536 mal gelesen

Vögel beim Winterfutter: Sperling, Meise, Rotkehlchen

2 Bilder

Die Walnüsse sind reif - die Sammler kommen wieder 5

Kirsten Steuer
Kirsten Steuer | Pattensen | am 02.10.2010 | 696 mal gelesen

Manchmal kommen Menschen mit Taschen oder Körben auf den Hof und sammeln einfach unsere Walnüsse auf - ohne zu fragen. Sicher würden wir nicht nein sagen, aber einfach so - das tut man nicht. Nur wenn diese putzigen Gesellen sammeln kommen, freuen wir uns sehr - nein, sie müssen nicht fragen, sie dürfen so viel nehmen wie sie brauchen. Tiere haben bei uns ohnehin ziemlich viel Narrenfreiheit. Das scheint sich inzwischen...

11 Bilder

Amseln, Drosseln finden bereits wieder natürliches Futter 15

Werner Szramka
Werner Szramka | Lehrte | am 16.01.2010 | 1387 mal gelesen

Die Amseln,Drosseln , aber auch andere Vögel sind fleissig dabei , unter der Schneedecke ihr natürliches Futter zu finden. Dort wo die Schneedecken recht dünn sind und natürlich unter Bäumen und Sträucher, scharren sie den Restschnee zur Seite und suchen dort nach etwas essbaren. Wie sie darin unermüdlich rummpicken werden sie auch fündig und können so ihren Futterhaushalt etwas auffrischen.

2 Bilder

Winterfütterung

Holger Küblbeck
Holger Küblbeck | Stadtallendorf | am 03.01.2010 | 226 mal gelesen

Winterfütterung unserer heimischen Vögel im Garten beobachtet.

14 Bilder

Am Vogelhaus 4

Moor Frau
Moor Frau | Uetze | am 12.11.2008 | 385 mal gelesen

Ein Garten kann, wenn er richtig angelegt ist, zu einer kleinen Oase werden. Dazu gehören heimische Gehölze, eine gewisse Toleranz gegen Wegebegleitgrün und eine Wasserstelle, die den Tieren Gelegenheit zum ausgiebigen Baden und Trinken gibt. Im Winter ist ein Futterangebot für die verschiedenen gefiederten Freunde nicht nur eine nette Geste, um den Vögeln ein leichteres Überleben in der kargen Jahreszeit zu ermöglichen,...