2 Bilder

Alle Dombauhütten Bayerns sind Immaterielles Kulturerbe -Bayerns Bauminister Dr. Hans Reichhart: Dombauhütten sind in Stein gemeißeltes Kulturerbe Bayerns

Thomas Rank
Thomas Rank | Günzburg | am 28.03.2019 | 65 mal gelesen

Bauhüttenwesen von UNESCO-Kommission als Immaterielles Kulturerbe anerkannt Bauminister Reichhart bringt Plakette an der Dombauhütte in Regensburg an Auch Dombauhütten in Bamberg und Passau von UNESCO-Kommission ausgezeichnet Bayerns Bauminister Hans Reichhart hat heute die staatliche Dombauhütte in Regensburg besucht. Am Haupteingang hat er ein Schild mit der Auszeichnung „Immaterielles Kulturerbe“ angebracht....

1 Bild

Sehenswerte Gasse am Schlossberg von Quedlinburg 2

Markus Wiese
Markus Wiese | Quedlinburg | am 20.11.2018 | 76 mal gelesen

Quedlinburg: Schloßberg | Schnappschuss

1 Bild

Piraten fordern Transparenz und Bürgerentscheid zur Koblenzer Seilbahn!

Marie sa
Marie sa | Koblenz | am 18.06.2013 | 344 mal gelesen

In Koblenz und darüber hinaus wird zur Zeit kein Thema so großflächig diskutiert, wie der Verbleib der Seilbahn und der Erhalt des Weltkulturerbes Mittelrheintal. Es wird in Medien Stellung bezogen, es gab eine Kundgebung bekannter Politiker mit mehr als tausend Bürgern. Schon seit längeren läuft eine Unterschriftenaktion für den Erhalt der Seilbahn, in der mittlerweile über 100.000 Unterschriften gesammelt wurden.. Auf...

Hauberg im Siegerland: Weltkulturerbe in Bad Berleburg?

Sandra Ebert
Sandra Ebert | Bad Berleburg | am 16.10.2012 | 468 mal gelesen

Der Siegerländer Hauberg auf der Unesco-Liste des immateriellen Weltkulturerbes? Dieser Vorschlag scheint utopisch – zumindest auf den ersten Blick. Tatsächlich ist die Idee gar nicht so abwegig. Mittlerweile hat sich ein Initiativkreis gebildet, der den Vorstoß von CDU-Bundestagsabgeordnetem Volkmar Klein und Burbacher Bürgermeister Christoph Ewers (CDU) verwirklichen will. Bei dem Unesco-Übereinkommen zum immateriellen...

12 Bilder

Corvey mit der Tonenburg auf dem Weg zum Weltkulturerbe 1

Susanne Schumacher
Susanne Schumacher | Höxter | am 21.09.2012 | 680 mal gelesen

Höxter: Schloss Corvey | Höxter/Holzminden (su). Wird es Weltkulturerbe, das Schloss Corvey? Tonenburgbesitzerin Paula Pirone setzt sich für den Weltkulturerbe-Antrag mit Herz und viel Engagement ein und ihr Ehemann Norbert Pirone steht ihr dabei zur Seite. Und während Paula Pirone ihre Gäste in der Tonenburg, die heute ein florierender Hotelbetrieb mit Restaurant und beliebtem Bikertreff ist mit historischem und kulturellem Amiente an der Weser im...

1 Bild

Weltkulturerbe... 2

Ulrike Kirschner
Ulrike Kirschner | München | am 08.07.2012 | 191 mal gelesen

Schnappschuss

3 Bilder

Herzbergerteich in Goslar

Frank Menge
Frank Menge | Goslar | am 27.06.2012 | 791 mal gelesen

Goslar: Herzberger Teich | Der Herzberger Teich wurde in den 1560ern Jahren künstlich zur Versorgung der Wsasserräder im benachbarten Erzbergwerk Rammelsberg (seit 1992 Weltkulturerbe der UNESCO) angelegt. Der Damm ist nach einem Dammbruch im Jahre 1651 auf 12m erhöht. Das Fassungsvermögen liegt bei etwa 100.000qm³. Die Größe: 100m x 200m. In den Herzberger Teich fließt der Winterbach,über einen kleinen Wasserfall fließt die Abzucht aus dem...

1 Bild

Augsburg schon 2017 Weltkulturerbe?

Sandra Ebert
Sandra Ebert | Augsburg | am 25.06.2012 | 450 mal gelesen

Augsburg möchte Weltkulturerbe werden und rechnet sich gute Chancen aus. Das Thema der Fuggerstadt: "Wasser und Wasserversorgung". Im August soll die Bewerbung bei der Kultusministerkonferenz in Berlin eingereicht werden. UNESCO, die Organisation der Vereinten Nationen für Erziehung, Wissenschaft und Kultur, vergibt den Titel "Weltkulturerbe" an einzigartige und authentische Stätten - doch zuvor müssen sie vom jeweiligen...

Sommerfestival in Essen vom 03.08.2012 bis zum 05.08.2012

Anja Fuchs
Anja Fuchs | Düsseldorf | am 17.04.2012 | 320 mal gelesen

Ein neues Highlight in Essen ist das dreitägige Sommerfestival auf dem Welterbe Zollverein vom 3. August bis zum 5. August 2012. Das Festival findet täglich von 14 bis 23 Uhr statt. Einlass ist bereits ab 12 Uhr. Das Festival steht unter dem Motto „HeimatErbe“. Das Essener Sommerfestival 2012 findet auf dem UNESCO-Welterbe Zollverein statt. Die Besucher dürfen sich auf gute Live-Musik unter freiem Himmel freuen. Zu den...

1 Bild

Le Mont Saint Michel

Werner Kößler
Werner Kößler | Thannhausen | am 10.02.2012 | 377 mal gelesen

Mont-Saint-Michel (Frankreich): Le Mont Saint Michel | Le Mont Saint Michel In dem kleinen Dorf wohnen 44 Einwohner - der Mont Saint Michel liegt im Département Manche in der Normandie. Etwa 50 km entfernt von der französischen Stadt Mortain - der Partnerstadt von Thannhausen. Seit 1979 zählt der Mont Saint Michel zum Weltkulturerbe der UNESCO. Im Inneren befindet sich ein Benediktinerkloster in dem noch heute einige Mönche leben. Le Mont Saint Michel ist immer eine Reise...

10 Bilder

14 gute Gründe für den Welterbeantrag 14

Erwin Zimmermann
Erwin Zimmermann | Naumburg (Saale) | am 12.01.2012 | 544 mal gelesen

Naumburg (Saale): Bad Kösen | Mit Burg Saaleck und der Rudelsburg in nächster Umgebung bin ich auch als Saalecker fürs Welterbe an Saale und Unstrut. Mit dem Kauf mehrerer solcher Plaketten unterstütze ich auch das Vorhaben. Aber hat der Förderverein Welterbe an Saale und Unstrut noch nichts von der geplanten OU Bad Kösen mit Monsterbrücke gehört. Vielleicht kann der Verein sich nicht mehr an das Gezeder um Dresden erinnern: erst Welterbe - dann...

1 Bild

Unterschriftenaktion in Sachsen: Erzgebirge soll Weltkulturerbe werden

Micha Stark
Micha Stark | Chemnitz | am 03.08.2011 | 331 mal gelesen

Die Grünen in Sachsen wollen die Montanregion Erzgebirge zum UNESCO-Weltkulturerbe machen. Weil es bei den Entscheidern in Paris wohl besser ankommt, wenn zwei Länder gemeinsam ein Weltkulturerbe vorschlagen, will die Partei Tschechien in die Bewerbung miteinbeziehen. Die Regierung von Sachsen soll Tschechien zur gemeinsamen Bewerbung einladen. Mit ihrer heute anlaufenden Unterschriftenaktion wollen die Grünen diese Art der...

Potsdam erhält 2,4 Millionen Euro für Weltkulturerbestätten

Redaktion Potsdam
Redaktion Potsdam | Potsdam | am 03.08.2010 | 202 mal gelesen

Der Beigeordnete für Stadtentwicklung und Bauen Matthias Klipp sagte: „Wir freuen uns, dass Potsdam 2,4 Mio. Euro aus dem Programm „Förderung von Investitionen in nationale UNESCO-Weltkulturerbestätten 2010-2014" erhält. Mit dieser Förderung können wir dringend notwendige Investitionen an historischen Welterbestätten tätigen, die eine nachhaltige Stadtentwicklung befördern und Beschäftigung und Wachstum in die Region bringt."...

46 Bilder

Besuch in der Hansestadt Wismar... Teil.1

Karl-Heinz (Kalle) Wolter
Karl-Heinz (Kalle) Wolter | Neustadt am Rübenberge | am 30.09.2009 | 579 mal gelesen

Die Hansestadt Wismar liegt an der Ostseeküste Mecklenburg-Vorpommers,am südlichen Ende der durch die Insel Poel geschützten Wismarbucht. Die historische Innenstadt Wismars,ist seit 2002 Weltkulturerbe der UNESCO und bietet sehenswerte architektonische und kulturelle Schätze. Die Hansestadt Wismar ist geprägt durch seine mittelalterlicher Architektur,die Pflege und Behutsamkeit seiner Bürger haben die Schönheit des...

25 Bilder

Darum ist es am Rhein so schön. Besuch beim Weltkulturerbe Oberes Mittelrheintal. 13

Karl-Heinz Töpfer
Karl-Heinz Töpfer | Marburg | am 02.07.2009 | 434 mal gelesen

In einem Klassiker der deutschen Trinklieder wird der Frage nachgegangen, warum es am Rhein so schön ist. Um vielleicht eine Antwort zu finden, sollte man den alten Vater Rhein einmal an seinem Bett besuchen. Kaum am Ziel angekommen, dringt dem Besucher ein Sprachengewirr aus aller Herren Länder ans Ohr. Sie alle wollen ihn sehen. ‘Ich weiß nicht, was soll es bedeuten…‘ Die Unesco hat es immerhin erkannt und erhob das obere...