Tierwohl

1 Bild

Lieber Gott, lass bitte Hirn regnen! 19

  e:Due
  e:Due | Weimar | am 05.03.2021 | 173 mal gelesen

Sommerloch - Coronaloch Frau Klöckner, die bereits mit ihrem Werbevideo für Nestle 2019 einen wahren Shitstorm auslöste und 2020 eine tolle Idee, nämlich ein Gassigesetz für Hunde, auf den Weg bringen wollte hat nun wieder mit einer Wahnsinnsidee auf sich aufmerksam gemacht. Hier liegt ihr jetzt das Tierwohl am Herzen. Zur Finanzierung des Tierwohls könnte eine Erhöhung der Mehrwertsteuer von 7 % auf 19 % in Frage kommen....

1 Bild

Tierschutz hat bei CDU und GRÜNEN keinen Stellenwert

Alexander Führer
Alexander Führer | Düsseldorf | am 11.01.2021 | 21 mal gelesen

Im 90seitigen CDU-GRÜNE-Kooperationsvertrag ist zum Thema Tierschutz, Tierrechte, Tierwohl zu lesen, dass man „das Düsseldorfer Tierheim finanziell besser ausstatten [möchte]. Das Bildungsangebot „TiNa macht Schule“ des Tierschutzvereins Düsseldorf bringt Tier- und Naturschutz in die Grundschulen. Dieses Projekt möchten wir weiter unterstützen. Wir regen an, das Essensangebot in KiTas und Schulen mit Bildungsinformationen z....

9 Bilder

Die Not der Bauern ist die Not von uns Allen! 5

Erich Neumann
Erich Neumann | Koblenz | am 31.08.2020 | 232 mal gelesen

Koblenz: Informelles Treffen der EU-Agrarminister | Von der Öffentlichkeit nahezu unbemerkt haben die Agrarminister der EU vom 30. August bis 01. September 2020 ein informelles Treffen in Koblenz. Unbemerkt: weit mehr, als nur ein Indiz für deren Wissen um ihre Fehlsteuerung und daraus resultierendes Totalversagen! Der BDM Bundesverband Deutscher Milchviehhalter e. V. nutzte dies zusammen mit EMB European Milk Board, um nicht nur creativ die Öffentlichkeit anzusprechen,...

Maßnahmen für das Tierwohl 4

CHRISTINE Stapf
CHRISTINE Stapf | Amöneburg | am 26.06.2020 | 44 mal gelesen

Da musste ich mir doch erst einmal die Augen reiben, als ich las, was unsere Bundesministerin Julia Klöckner in einem Interview erzählte. Auf einem „Fleischgipfel“ Veränderungen und zwar grundlegend wird angekündigt. Wenn ich es mir genau überlege, werden vielleicht all die Tiere in Zukunft besser behandelt werden dank Corona ? Was ist mit all den Berichten in der Vergangenheit in denen Tierquälerei in Ställen und...

9 Bilder

Bitte Abstandsregeln einhalten !! 4

Werner Szramka
Werner Szramka | Lehrte | am 20.04.2020 | 138 mal gelesen

Sollte auch hier die Abstandsregelung gelten ??

1 Bild

Heute, am 8. August 2019, ist Internationaler Katzentag ! 4

HANS-MARTIN SCHEIBNER
HANS-MARTIN SCHEIBNER | Xanten | am 08.08.2019 | 38 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Wildtiere dürfen nicht zur Schau gestellt werden

Alexander Führer
Alexander Führer | Düsseldorf | am 26.04.2019 | 11 mal gelesen

Nach Krefeld soll nun auch Düsseldorf juristisch gezwungen werden, es Zirkussen zu erlauben, mit Wildtieren auftreten zu dürfen. Begründet wird dies damit, dass erstens Tierschutz Bundesrecht sei und somit Kommunen keine gegenteiligen Beschlüsse erlassen dürfen und zweitens, dass das Recht auf Berufsausübung höher zu achten sei, als das Tierwohl Claudia Krüger, Spitzenkandidatin zur Euroapwahl 2019 der sympathischen...

3 Bilder

Ausflug auf den Bauernhof Gut Adolphshof am 18.2.17 1

Uwe Schmida
Uwe Schmida | Langenhagen | am 11.02.2017 | 94 mal gelesen

Hämelerwald: Gut Adolphshof | Für viele Verbraucherinnen und Verbraucher ist Tierwohl ein wesentlicher Grund warum sie sich gezielt für Bio-Lebensmittel entscheiden. Für alle Biobauern gelten verbindliche Regeln zur Tierhaltung, deren Standards deutlich höher sind als in der sog. konventionellen Landwirtschaft und die regelmäßig überwacht werden. Die Konsumenten könnten deswegen ein hohes Vertrauen zu den Biobauern und deren Produkten haben. Besonders...

1 Bild

Drosselungssteuer auf Fleischprodukte 8

Wilhelm Heise
Wilhelm Heise | Ilsede | am 12.01.2017 | 79 mal gelesen

Es ist unbestritten, dass Massentierhaltung dem Tierwohl zuwiderläuft und erhebliche Umweltprobleme verursacht. Aber nur durch Massentierhaltung ist es gegenwärtig möglich, die Bevölkerung mit lebenswichtigem Fleisch und tierischem Eiweiß ausreichend und preiswert zu versorgen. Bäuerliche Familienbetriebe, deren Zahl ständig abnimmt, aber wachsen müssen um zu überleben, können das nur leisten, wenn sie sich moderner...